PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mir unbekannte Krypto: wieviel A??



Greg
09.09.2009, 23:19
Ich hab in der Bucht Kryptos entdeckt und fänd sie interessant an nem oldschoolbrett/mini-cruiser
würde sie halt diagonal verbauen wollen(wenn überhaupt), vorne und hinten jeweils eine Farbe

Taugen die was? wie hart sind die?
http://online-ski-snowboard-verleih.de./Bilder/Inliner/Rollen/2009/Hyper/Einzelrolle/Rollen_diverse_20090731/Set_4/CIMG1721.jpg

haengehose
10.09.2009, 07:03
"krypto impulse" in transparent hab ich die noch nie gesehen...aber wenn die so wären, wie die gleichen in untransparent, dann sind die wie üblich weich...hab so was in schwatt rumfliegen, aber noch nie getestet. auf jeden fall steht auf meinen kein LM vor impulse...sind 58mm (reissue könnten 2mm größer sein), aber wenn das ne reissue ist, dann wird es das übliche langsame material sein, das alle (alle??) duchsichtigen haben... die farben sehen aus wie bei den aktuellen "kryptonics cruise", die es oft an komplett-rollschuhen gibt...hab ich auch noch nie gefahren...
eben mal nachgesehen, hab "deine" gefunden, sind größer, also die re-issue. aber ob die gut rollen weiß ich immer noch nicht...wird auf jeden fall das gleiche zeug wie die abgebildeten cruise sein.
http://i31.tinypic.com/2po61c0.jpg

haengehose
10.09.2009, 07:13
evtl. steht das LM ja für "langsames material"...
das sind die alten..so wirds richtig bunt:
http://cgi.ebay.de/KRYPTO-Impulse-Quad-Roller-Skate-Wheels-Kryptonic-mixed_W0QQitemZ180374392274QQcmdZViewItemQQptZUK_Sporting_Goods_Skateboarding_Skating_ET?hash=item29ff26cdd2&_trksid=p3286.m63.l1177