PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unterschied Flashbacks/Gumballs?



Lucy
24.09.2009, 03:17
Hallo,

Ich habe im Augenblick Flashbacks 75 A. Ich fahre auf schlechtem Asphalt/Gehwegen und nutze mein Longboard sozusagen als Fahradersatz. Ich überlege, ob ich mir vielleicht andere Rollen kaufen sollte, ob es sich zum Beispiel mit Gumballs 75 A auf dem schlechten Untergrund in der Stadt etwas besser fahren würde? Auch wegen der Größe?
Oder ob das nur unnötige Geldausgabe ist, und damit eigentlich eher kein Unterschied zu bemerken ist?
Oder was wäre mit Strikers 77mm 75 A? Sind die wegen der Dämpfung trotz Größe auf schlechtem Boden unbequemer als die Flashbacks wie ich hier schon gelesen habe?
Also nachdem, was ich hier gelesen habe, sollen die Gumballs ja gut sein für schlechten Boden, aber vielleicht hat ja hier jemand diese Rollen zum Vergleich und kann mir sagen, ob ich bei meinen Flashbacks bleiben sollte, weil der Unterschied zu Gumballs oder Sonstigem da nicht sonderlich sein wird…

dschihadinio
24.09.2009, 06:32
Die Flashback (http://relet.net/longboardwiki/index.php/De/Flashback)s (70mm) sind Sideset mit 22.5 mm PU Dicke, ca. 150-160g
Die Gumballs (http://relet.net/longboardwiki/index.php/De/Gumballs) (76mm) sind Offset mit 25.5 mm PU Dicke, 280g
und die Striker (http://relet.net/longboardwiki/index.php/De/Striker) haben nen (deutlich) größeren Kern, daher nur 21 mm PU Dicke

Mehr PU = mehr Dämpfung = die Striker solltest du
(bei deinen Anforderungen an die Eigenschaften der Rollen)
aus deiner Favoriten Liste streichen.

Wenn ich mich jetzt nicht total verrechnet hab haben die Gummballs
gute 13% mehr PU zwischen Kern und Straße, verglichen mit den Flashis.
Bemerken wirst du das schon, wirkliche Wunder erwarten wäre jedoch auch übertrieben.
Was dir (besonders am Anfang) auch auffallen wird ist das höhere Gewicht:
etwas träger beim los pushen und bremsen, wird dafür/dadurch
aber auch weniger schnell langsamer wenn´s mal über ein paar Meter wirklich besch... Untergrund geht.
(Wobei hier der größere Durchmesser bestimmt auch seinen Anteil zu beiträgt.)
Als wirklichen Nachteil würd ich die erhöhte Masse bei Gumballs jetzt allerdings noch nicht bezeichnen.
(XT Offroad Wheelz (500g pro Stück!) sind schlimm und 97mm Flywheels auch nicht wirklich schön in der Hinsicht)

Statt der Strikers oder Gumballs könntest du dir sonst die (pinken) 77a Bigzigs mal näher anschauen:
sind den Gummballs an sich recht ähnlich (allerdings "nur" 209g statt 280g),
haben aber schärfere Kanten (mehr Grip, dafür schlechter zu sliden
(was ja aber bei 75a Whells wohl eher kein Kriterium sein sollte).
Allerdings ist die PU Mischung wohl etwas moderner und dadurch (minimal) schneller.

Gruß,
chris

wolke
24.09.2009, 09:19
Ich werfe auch nochmal die Grippins ein. Wie sind die zu vergleichen mit den anderen Abec 11?
Nicht dass ich auch nur eine dieser Rollen zu kaufen planen würde, aber es interessiert mich schon, weshalb abec 11 so viele verschiedene Rollen anbietet bzw wie sich diese eigentlich unterschieden.

norwood
24.09.2009, 09:36
noskools
centerset
60 / 65mm
runde kanten

flashbacks
sideset
70mm
runde kante außen, fast scharfe kante innen

gumballs
offset
76mm
fast scharfe kante außen, scharfe kante innen

strikers
sideset, kleiner kern
66 / 77mm
runde kante außen, fast scharfe kante innen

grippins
centerset
70mm
scharfe kanten

flywheels
centerset, großer kern
76 - 97mm
fast scharfe kanten


für jeden einsatzzweck das passende wheel. welche das sind müsstest du dir selbst zusammenreimen können.

wer noch genauere stats will kann sich auf sk8trip.com (http://www.sk8trip.com/mm5/merchant.mvc?Screen=CTGY&Store_Code=S&Category_Code=W_abec11) schlaumachen.

wolke
24.09.2009, 09:42
Merci. Wie gesagt, die Grippins kannte ich nur von Webshopbildern und irgendwie war ich neugierig.

norwood
24.09.2009, 10:07
achso, sorry, ontopic:

die gumballs sind absolut geniale allrounder für deinen einsatzzweck.
big zigs sind auch richtig klasse, die 10€ mehr lohnen sich fürs cruisen und durch die stadt rollen in meinen augen aber nicht. es sei denn, die rollenfarbe (rosa) könnte für die big zigs sprechen, ;)
check nur vorher dein board auf wheelbitegefahr. 3mm luft brauchst du noch bei vollem lenkeinschlag.

the_hippie
24.09.2009, 11:12
ich habe die gumballs in 75a und sie sliden sehr schnell auf schlechten belag !!! einfach als info !

wenn du ein wheel suchst welches nicht schnell slided dann eher in richtung bigzigs in pink.

da würde es noch die pink powerballs geben, welche eine unglaublich weiche und "sanfte" gummimischung haben ;)



zu den grippins... ich bin sie 2-3 mal gefahren... irgendwie finde ich die nicht so toll zum cruisen... weiss nicht warum... aber die haben mir gar nicht gepasst... fühlte mich nicht sicher damit.

Janosch
24.09.2009, 13:21
Direkt dazu: Das scheint deutlich Geschmackssache zu sein. Ich cruise und carve mit den Grippins seit einem Jahr und bin schwer zufrieden damit. Zu denen wären nur die Bigzigs ne Alternative, wie ich finde.
Bei Feuchtigkeit rutschen sie wie alle Rollen flottomat weg, aber im Trockenen haben selbst die harten Grippins noch irre Grip - daher der Name. ;) Zum Sliden sind sie defintiv nicht geeignet.

DonLleonn
24.09.2009, 14:58
sorry ole, aber das stimmt so nicht ganz. wenn man die sagen wir 10 mal ausbrechen lässt, sprcih die kanten angebrochen sind, sind das bis jetzt die schönsten, gripwheels zum sliden, die ich bis jetzt gefahren bin. und die waren 78a... da konnte sogar ich schöne standupslides.
wenn man sie allerdings nicht zu hart rannimmt, grippen die wie sau. das stimmt. und als cruiserrolle nur zu empfehlen, da centerset -> umdrehen, sobald sie konisch werden. eins der besten wheels, was preis-leistung angeht in meinen augen.

Tron
24.09.2009, 15:24
Strikers sind nicht komplett sideset. Hab meine grad bestellt bin echt mal gespannt. 88a und quer durch die Kurve....bssssss *oink*

chrrrstph!
24.09.2009, 17:21
http://www.slalomskateboarder.com/Wheels/Abec11/comparegb2fb.jpg

Janosch
24.09.2009, 17:26
sorry ole, aber das stimmt so nicht ganz....

Ah alles klaro. Danke Dir und nichts für ungut.
Ich halte sie auch für hervorragende Rollen mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Lucy
25.09.2009, 02:20
Also wenn, werde ich mich wohl für die Gumballs entscheiden… Hoffe, dass dann ein bisschen Unterschied zu merken sein wird. Die 77a Bigzigs hatte ich auch schon ins Auge gefasst, aber das pink ist abschreckend. Seltsam, dass es die leider nur in dieser Farbe gibt.

dschihadinio
25.09.2009, 02:50
Warum denn seltsam ?
Gibt bei den Bigzigs und Zigzags halt zu jeder Härte eine Farbe.

Wenn pinke Rollen müsstest du da halt drüber stehen
-denn wenn nicht hätten sie dich abgeworfen :smile:
Gruß,
chris

Lucy
25.09.2009, 03:53
Für den Preis steh ich nicht drüber, da muss das schon ein bisschen meinem Geschmack entsprechen ;-)
Zu jeder Härte eine Farbe hab ich nicht gesehen, aber ich denke, sie würden mehr davon verkaufen, wenn es nicht gerade pink wäre. Das ist wirklich gewöhnungsbedürftig...

razon
25.09.2009, 10:28
Da muss man sich leider dran gewöhnen. Kein Plan warum es immer Neon oder was anderes sein muss wo man Augenkrebs von bekommt. Viele gute Rollen haben leider eine schreckliche Farbe aber wie Konfuzius schon sagte: "Function before fashion" Entweder man lässt sich darauf ein oder man muss mal ein wenig länger suchen oder sich beraten lassen.

so long...

beatfried
25.09.2009, 10:59
Naja... 77a ist auch eher für Mädchengewicht... so 50-60kg. Darum sind die wahrschienlich auch pink.

dschihadinio
25.09.2009, 14:48
Naja, der hardcore knallige Neon Ton bleibt ja aber auch nur so lange knallig,
bin die Lauffläche (dauerhaft) schmutzig ist und die sonstigen sichtbaren Stellen
der Rolle staubig sind. Würd mal sagen, das sind je nach Strecke irgend was zwischen 2 und 20 km, geht also flott.
Stimme euch da vom Grundsatz her aber schon zu:
Pink ist nun mal die Tussi- und KleineTeeny-Mädels-Farbe Nummer 1,
für Wheelz wär doch auch z.B. (Neon)Lila viel netter gewesen.

Fahr gelbe und grüne Bigzigs und so wie die mittlerweile aussehen ist das einigen LoBo-lern erstmal gar nicht aufgefallen,
das vorn und hinten nich die selben Wheels verbaut sind.
Hier mal das Bild von Tims alten 77a BigZigs,
die sicher nicht mehr als "knallig Neon"
bezeichnet werden können/müssen. *klick* (http://www.longboardz.de/cms/forum/attachment.php?attachmentid=5417&d=1251984471)

Gruß,
chris

Lucy
25.09.2009, 22:42
Ich habe unter 50kg, insofern wären die Rollen gut. Bin auch weiblich ;-) aber mit dem pink kann ich mich trotzdem nicht anfreunden (auch wenn´s mit der Zeit dann nachdunkelt). Damit kann man ja mal fahren, aber jeden Tag muss ich das nicht haben. Das grün von den Flashbacks und Gumballs gefällt mir dagegen gut. Für den Preis muss das auch optisch passen. Und ich kauf mir ja auch keine Jesus-Gesundheitslatschen, nur weil es sich drin gut läuft ;-)

zottel
25.09.2009, 23:22
Für den Preis muss das auch optisch passen. Und ich kauf mir ja auch keine Jesus-Gesundheitslatschen, nur weil es sich drin gut läuft ;-)

:Hä? was is?:

willst du mit dem skate toll aussehn oder fahren???...meine güte, rollen nach der farbe auszusuchen is etwa so dämlich wie die laufflächen zu reinigen!

Lucy
25.09.2009, 23:32
Klar geh ich auch etwas nach dem Aussehen, wenn ich mir was kaufe, egal was. Wer kauft sich schon ein Board was ihm optisch nicht gefällt?? So wird´s wohl auch mit den Rollen sein, die sieht man eben auch. Ich kauf mir doch nix was beknackt aussieht oder mir nicht gefällt, wenn auch was anderes zur Auswahl steht und ich das auch noch jeden Tag ansehen muss...

zottel
26.09.2009, 00:20
geil...wenn du dir n neuen satz winterreifen für die karre kaufst, schaust erst ma ob dir das profilmuster gefällt?

longboardwheels sind da um performance zu bieten, nicht um toll auszusehn...(ausgenommen bei leuten für die das skate ein fashion-accessoire is)

Lucy
26.09.2009, 02:59
und du kaufst dir eine karre in rosa? oder winterreifen in rosa?

zottel
26.09.2009, 04:44
1) finde mal ne karre in rosa(die chance ist etwa die selbe wie die auf nen 6er im lotto)
2) finde mal winterreifen in rosa(schlichtweg unmöglich)
3) FINDE MAL NEN VERGLEICH DER NICHT SO ÜBEL HINKT WIE DER EBEN VON DIR GEMACHTE!!!

ich hab für sowas nur einen kommentar über: FASHION VICTIM!!!...leute die ihre wheels nach der farbe aussuchen ordne ich in die kategorie der "ed hardy"-träger ein...

Lucy
26.09.2009, 05:23
Das wird langsam lästig. Ich suche sie nicht nach der Farbe aus. Sonst hätte ich mir die Frage hier überhaupt sparen können. Warum sollte ich welche in pink nehmen, wenn ich 1. für den Zweck taugliche auch in grün haben kann und 2. mir grün besser gefällt und 3. diese außerdem noch günstiger sind. Nebenbei gefällt mir das pink einfach nicht. Ich hatte sowieso die Gumballs im Visier, und wollte wissen, ob es einen Unterschied zu den Flashbacks gibt, falls ich mir überhaupt neue kaufe. Fertig.

MardanGreen
26.09.2009, 10:57
http://www.heimatspiel.ch/heimat_get.php?f=fiat_rosa_20.11._15uhr_ebay.jpg&m=f

Gefunden...Und jetzt schnauze, die Lucy kann doch verdammt nochmal selbst entscheiden ob sie auf die Farbe wert legt oder nicht...

Hab mal meine 78er Flaschbacks durch 80er BigZigs ersetzt. Mehr Material -> dämpft auch mehr, grad auf schlechtem Asphalt.

Wenns weicher sein soll, wie wärs mit Landyachtz MonsterHawgs? Find ich ne sehr geile Rolle und sehen mmn auch gut aus.

P.S.: Mein damaliger Mitbewohner hatte den Rosa Panda, in echt noch hässlicher - aber cool...irgendwie

dschihadinio
26.09.2009, 11:49
Glaube, in gewisser Weise kann ich mich in beide Seiten ("Lucy vs. Zottel") halbwegs rein-fühlen/denken.
Suche meine Hardware auch in aller erster Linie nach Daten, sprich Leistungs- Werten aus.
An zweiter Stelle kommt dann der Preis und wenn sich irgendwie zwischen,
ansonsten gleichwertigen Teilen eine optische Auswahl ergibt macht natürlich das,
meiner objektiven Meinung nach hübschere Teil das Rennen.
Beim Fahren sind weder Rollen, noch Achsen oder die Grafik an der Unterseite des Decks im Blickfeld,
da zählt echt nur, was was kann und so für ein entsprechend (maximal)breites Grinsen sorgt.

Von allen Farben, die es gibt polarisiert andererseits keine Farbe stärker als Pink
und es wird auch keine Farbe stärker instrumentalisiert:
-Barbie Puppen,
-vor- pubertäre Mädchen,
-die Telekom,
-Tussis (womit hiermit auf keinen Fall Mädels im Allgemeinen gemeint sind, sondern diese aufgetakelten Mode-Püppies)
-metrosexuelle Poloshirt Träger (wobei sich spätestens hier der Kreis zu ed hardy und den fashion victims schließt)

Auf meiner persönlichen Farben- Negativ ("muss-das-sein?-") Liste gibt´s an sich nur 2 Farben,
die ganz gern vermieden werden wollen, #1 wäre das Pink und #2 Kack Braun.

(Wobei braune Schweinchen auf pinkem Grund schon wieder extrem klasse sind (http://de.indymedia.org/2001/05/2535.shtml) :smile:)


Gut, mit über 90kg und recht Schmerz freien Füßen kämen mir 77a Bigzigs selbst dann nicht an die Achsen,
wenn sie sich per Gedanken Steuerung je nach Lust und Laune in meine momentane Wunschfarbe färben würden.

75a Wheels finde ich zwar an sich übertrieben weich, bei unter 50kg schaut das aber schon anders aus.
Könnte mir vorstellen, das bei dem wenigen Gewicht 75a sogar ne Idee schöner ist, verglichen mit 77a
(besonders dann natürlich wenn´s dir besonders um nen weichen Ritt über raue Straßen geht).

Der langen Rede kurzer Sinn: Macht euch nich verrückt und geht brettern!
Oder setzt nur so ein Lächeln auf, denkt an was Schönes
(oder einfach mal an garnix) und genießt den Moment !
:smile::hippy:
Gruß,
chris


Und jetzt schnauze,...
:vergisses::sonicht:Danke für die barsche Befehlsform am Morgen: Verweigerung schon aus Prinzip !!

zottel
26.09.2009, 11:54
Gefunden...Und jetzt schnauze, die Lucy kann doch verdammt nochmal selbst entscheiden ob sie auf die Farbe wert legt oder nicht...


kann sie, ja....und ich kann selbst entscheiden ob ich das dämlich finde oder nicht...und ob(und wie) ich das kommentieren will oder nicht...

luki
26.09.2009, 12:23
dann noch mehr Offtopic weil engstirnige Leute hier:

zum Thema pink:
Meine Schwester hat aus Budget Gründen eine uralte pinke Vespa, die zu allem Überfluss auch noch einen Gaßzug hat, der immer wieder hängen bleibt. Sei soviel gesagt:
Selten soviel Spaß gehabt wie dieses eine Mal als ich damit quer durch die Stadt gesteuert bin, an jeder Ampel wenn ich die Kupplung gezogen hab das hässliche eklige stinkige Motörl aufgeheult hat und wirklich jeder dich anstarrte. Ich glaub ich hatte 3 Tage danach noch Bauschmerzen vor lachen.
"only real men wear pink!"
nur weiln paar Hipster angefangen haben pink zu tragen ist die Farbe ja nicht völlig uncool geworden. Zottel du fährst ja auch immernoch Longboard ;)

achjjjaa mein Abishirt war ja auch Pink und hat keinen so nen doofen Spruch drauf sondern ein weisses Pony und drunter stand "Ponys sind geil"

chrrrstph!
26.09.2009, 12:46
tut mir leid, ich konnte es mir nicht verkneifen ... :gnade:



http://www.longboardz.de/images/geb/54.jpg

zottel
26.09.2009, 14:12
ich liebe dieses bild(käme mit aktueller frisur allerdings noch besser) - wo zum teufel ist eig. das shirt hingekommen?...muss ich mal suchen...

Raymondo
26.09.2009, 17:53
#2 Kack Braun.


rmn


plus zehn zeichen