PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : any-slide -> Kugellager-Tod?



Benilo
27.10.2009, 16:57
Liebes Forum,

ich habe mir heute neue Kugellager eingebaut um endlich wieder das seidige Rollen zu genießen.
Keine super tllen, aber hoffentlich ganz gute: consolidated Filter Bearings.

Jetzt war ich ne Runde fahren, alles Bestens - aber nachdem ich zum Ende 3 kleine (langsame) 180 slides gemacht habe ratteln die Kugellager jetzt beim Drehen als wären neben den Kugeln noch kieselsteine drin.

Wie macht ihr das beim Freeriden und Downhillen? Da slided/driftet man doch auch ständig und hat große setiliche Kräfte auf die Lager.

Heist das entweder strickt der Spur folgen oder alte Lager einbauen?
Kann doch nicht sein. ODer sind das scheiß-Lager?

Etwas ratlose Grüße
Benilo

dschihadinio
27.10.2009, 17:18
hi Benilo !
"consolidated Filter Bearings" sagt mir jetzt so spontan rein gar nichts.
Erst mal kein gutes Zeichen, aber No-name muss nicht zwangsläufig automatisch schrottig sein.

Fahre selbst auch low-Budget China Inliner Lager am Longboard
und hab damit keinerlei Probleme.

Was mir an deinem Post jedoch Sorgen mach ist die "nicht Verwendung"
des kleinen Wörtchens "Spacer":
Weil wegen selbstverständlich, oder fährst du ohne ?
Falls ohne wäre das mit Sicherheit nicht gut für die Lager.

Wobei, selbst die billigsten scheiß Lager sollten nach 3 Slides an sich noch nicht Tot sein...:thinking:
(Also rasseln sie nur und drehen sich noch ordentlich, oder auch das nicht mehr ?)
Sind das vielleicht billige Schrott- Keramik - Teile ? (Falls ja wär da bestimmt mit geworben worden, so von wegen
"super schnelle Keramit Lager (...Bla Bla - PR- Gelaber,...)"

Gruß,
chris

Kingsgardener
27.10.2009, 17:27
aber No-name muss nicht zwangsläufig automatisch schrottig sein

consolidated skateboards ist keine noname-/billigmarke, war immer zufrieden mit deren produkten (streetdecks etc.)



alles Bestens - aber nachdem ich zum Ende 3 kleine (langsame) 180 slides gemacht habe ratteln die Kugellager jetzt beim Drehen

kannst du mit sicherheit sagen, dass sie erst nach den slides gerasselt haben? ggf hat sich zu schluss deiner session auch das fett komplett verteilt usw, daher das rasseln (oder doch ein rattern?)

Benilo
27.10.2009, 17:34
Danke schonmal für die schnellen Antworten!

Klar, Spacer habe ich drin, daran sollte es nicht liegen.

Sie drehen sich schon noch, rasseln halt hörbar was ich bei ASKs oder so erst nach Wochen Herbstwetter kenne.

Die LAger sollten nicht schlecht sein. Kann sein, dass sie eher auf dem US- street Markt bekannt sind. Ich habe sie hier neu aus der Bucht.

Nuja, ich werd sie mal reinigen und ölen und weiter schaun. Vielleicht war ja vom Werk her irgendwie dreck drin, der sich erst nach Einfahren bemerkbar macht. ?

Ihr seit also auch der Meinung, dass man durch ein bisschen sliden nicht gleich den Leichtlauf der Lager verliert (was man ja ansonsten aus der Ansage -slidedeck > alte Kugellager schließen könnte)?

Kingsgardener
27.10.2009, 17:57
glaube kaum, dass die 3 slides deine lager kaputt gemacht haben.

könnte mir vorstellen, dass die spacer nicht einwandfrei passen. beim sliden ist dann irgendwas verrutscht, was jetzt zu viel oder zu wenig luft hat.

zottel
27.10.2009, 22:48
gute lager sind bei mir nach nem jahr einsatz aufm (tech)slidedeck verschlissen, wenn ich verhältnismässig selten sliden gehe...verhältnismässig selten über ein jahr hinweg heisst aber dennoch, dass die dinger hunderte von slides aushalten müssen...und dann auch nich irgendwelche 180° dinger über die distanz von einem meter, sondern so zeugs wie 4fach spins über 20 meter und pendulums bis um die 40 meter(das soll jetzt keine prahlerei werden)...wenn meine lager mehrere tausend meter quer zum asphalt überleben, dann is mit deinen lagern was nich in ordnung wenn sie nach 3 metern quer zum asphalt rasseln...

EDUARDMITDERSCHERENHAND
27.10.2009, 22:56
ich könnte mir höchstens vorstellen, dass du die lager nicht sauber montiert hast was anders ist es kaum möglich.
selbst beim streetskaten, wo wirklich höchster druck drauf liegt gehen die nicht so in eimer!