PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie haltbar ist ein Flexdex..



Ravn
26.01.2006, 11:19
..sehr spaßiger Artikel auf silverfish:

http://www.silverfishlongboarding.com/article.php?story=2006012520445281

Ich will die Ergebnisse mal nicht vorwegnehmen. ;)

Strika
26.01.2006, 12:53
ahh die armen bretter

Hunter_S
26.01.2006, 15:58
was für nerds...aber spass hats bestimmt trotzdem gemacht!

the_ott
26.01.2006, 20:04
was die immer mit ihren waffen haben :?

Rob64
26.01.2006, 23:19
Wie unnötig ! ! ! ! !
(ich hasse Waffen)

fränky
27.01.2006, 14:03
also die ami's haben echt n ding an der waffel!!!

elmono
27.01.2006, 14:33
einen an der waffel haben die auf jeden fall. lustig find ich den test trotzdem.

Ravn
27.01.2006, 14:50
Jup. Wobei das mit den Waffeln..äh..Waffen diesmal ja auch durch die Flexdex-Werbung provoziert war, die behauptet, daß das Material in dickeren stärken vom Militär als kugelsicher verwendet wird.

DaBoSS
27.01.2006, 16:01
hüstel hüstel...

Rob64
27.01.2006, 20:43
Billige !
Gut gemachte !
Werbung !

Die sicherlich viele anspricht !

Mich aber nicht !

Shredder
28.01.2006, 02:28
Nun ja, wenn man in den Staaten mit dem Longboard unterwegs ist, ist ein kugelsicheres Brett sicher ein gutes Verkaufsargument, besonders wenn man bedenkt, wieviele Vollidioten dort mit schwerer Artillerie unterwegs sind. Dann kann man sich im Notfall einfach hinter seinem Brett verstecken :roll:
Ansonsten find ich dieses ganzen Waffenfimmel ziemlich arm...