PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : vicetrux



'sylas
10.11.2009, 00:59
moin jungs!
bin grad über folgende achse gestolpert....
sehn mal krass future-tech mäßig aus. kann jemand was dazu sagen?
insbesondere, wie genau die funktionieren sollen???
hat die teile am ende sogar jemand hier???
sollen wohl besonderes snowboardfeeling vermitteln....
für mich sehen die irgendwie "nur" wie achsen mit dämpfern/federn aus,
was ja bei hohen geschwindigkeiten nicht unbedingt nachteilig wär...
oder is das dann nur schwammig?
auf vicetrux.com sind auch cad-ansichten...

DonLleonn
10.11.2009, 01:27
ka...aber sie passen auf paris-bases, was interessant ist...mehr oder weniger zumindest

Greg
10.11.2009, 02:32
war mal eben für dich bei den fischen... hab es nur überflogen, da ich echt müde bin. vlt. bekommste da mehr infos!
http://www.silverfishlongboarding.com/forum/longboard-skateboarding-trucks/87406-vice-suspension-truck.html

'sylas
10.11.2009, 10:13
scheint so, als hätte die da wohl auch noch niemand gefahren....
und das, obwohl das patent schon von 1999 sein soll.
mich würd's echt interessieren, wie die sich anfühlen, grad weil ich mir
beides (gut/schlecht) gut vorstellen könnt....mmmh:thinking:

Sumpfson
10.11.2009, 13:07
die sehen ja mal megascheiße aus.

philou
10.11.2009, 14:11
die sehen ja mal megascheiße aus
Wie sehr ich konstruktive Beiträge liebe!

dschihadinio
10.11.2009, 15:21
Die sehen ja mal mega-mäßig ungewohnt aus !

Wat´n Wunder, bei nem technisch neuen Ansatz !
Mal bitte nich so scheiße konservativ :raeusper::motz:dp finger*!
(*wobei konservativ in meinem Wortschatz ganz klar zur mieseren Sorte der Schimpfwörter zählt...)
Da hier ist doch ein Longboard Forum
und nicht die Weltnetz- Dorf-Versammlung eines CSU Dorf Vereins, oder ??
[/OT]

Sehe die Teile hier zum ersten mal. Interessant, das auf dem Bild,
das du gepostest hast ne Paris Baseplate verbaut ist, während die
hier nach ner Randal aussieht
und in deren Zeichnungen einen eigene Konstruktion zu sehen ist.
http://vicetrux.com/image/trux-01.jpg

"Radical light weight solution"
- Naja, denke, das wird bei so einer Konstruktion auch
bitter nötig sein, allein schon, damit das ganze am Ende vom Gewicht her grob mit
einer normalen Guss Achse mithalten kann.

Die Konstruktion von Hangern mit integrierter Federung scheint ja zur Zeit schwer in
Mode zu sein.

Von Gullwing gab´s da ja vor kurzem was Ähnliches
(wenn auch weniger Teilen / Verstell- Optionen) konstruiertes.
172mm Gullwing Stalker (http://www.longboardz.de/cms/forum/showthread.php?t=10741&highlight=gullwing)

Bin gespannt, was das kann / bringt.

Gruß,
chris

P.s.:
"A thread on Silverfish asking who's stoked is like going to a Weight Watchers meeting and asking, "Who's hungry?" " :D

Sumpfson
10.11.2009, 15:44
ich habe mal rein gar nix gegen innovationen. war halt nur das erste was mir so aufgefallen ist. konstruktiv war es natürlich nicht sonderlich, das muss ich zugeben.