PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : board läuft ein wenig aus der spur



elmono
05.02.2006, 13:08
ist ja ganz frisch zusammengeschraubt, aber zieht leicht nach links. wie schaffe ich am beste abhilfe? liegts an den bohrungen, achsen?

Funkytini
05.02.2006, 13:52
Hab das gleiche Problem ,meins zieht nach rechts.
Weiß aber auch nich .

Ravn
05.02.2006, 14:05
Es müssen nicht gleich die Bohrungen sein. Probier mal aus, ob Du die Achsen mit der Hand verschieben kannst, wenn die Schrauben noch nicht fest angezogen sind. Meistens hat die ganze Geometrie (Schrauben, Bohrlöcher, Achslöcher,...) ein wenig Spiel. Das kann man hinterher durchaus bemerken.

fränky
05.02.2006, 14:41
aaaaaaahhhhhhh...

http://elmono.macbay.de/longboard/ly_frontal.jpg

na das sieht doch mal sehr fett aus... 8)
schön das du alle sachen bekommen hast.

mach doch mal eins:

- schraube die vordere achse noch einmal ab und schau ob die löcher nicht schief gebort sind. kann ich mir zwar nicht vorstellen bei dem board, aber wer weiß...
- montier die achse wieder und richte sie ganz gerade aus bevor du die schrauben anziehst

wenn die löcher aber gerade sind und die achse auch gerade montiert ist, dann löse doch den kingpin etwas weil es sein kann das er zu fest zugedreht ist. wenn er locker ist läuft das board auch gerade.

sollte das board dann immer noch nach leicht nach links ziehn (wieviel ist im übrigen "leicht nach links"???????) dann fhar mal ne woche damit, dann müßte alles gut sein...

wenn nicht, iMehl me !!!

fränky 8)