PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Concrete Wave Buyers Guide 2010 \ Rayne Hoverboard !!



fonsle
15.03.2010, 13:07
Hey,

kuckts euch mal an: Concrete Wave Buyers Guide 2010 DOWNLOAD (http://www.silverfishlongboarding.com/option,com_docman/task,doc_download/gid,181/Itemid,31/)

Da sind ein paar echt interessante Sachen drin ;)

z.B.: das Rayne Hoverboard :w000t: oder neue Bear Achsen etc.

8879

groftsnurw
15.03.2010, 13:53
LOL!
Wie kommt Loaded bei den Readers Choice Awards unter die Top 5 in Slalom? :D
Offensichtlich wurde da fast nur von Fanboys gevotet, schade eigentlich...

Die neuen Bear Gestelle sehen äußerst interessant aus.

OmmO
15.03.2010, 14:01
We proudly support mongo pushers. =)

Der Kern
15.03.2010, 14:01
http://longboardz.de/cms3/forum/images/icons/icon1.gif Neuheiten (oder auch nicht) im neuen Concrete Wave


Hey, wie s ausschaut gibts neue Achsen von Bear und neue Decks von 313. Bin mal gespannt. Loaded bringt wohl ein kürzeres Dervish "Tan Tien". Das waren meine Concrete Wave HIghlights!

Bear:
altbewährte Grizzly
neue CNC 1 (bulliges aussehen)
neue CNC 2 (relativ smart)

313:
Invader
Invader XS
Rat
Bird
Vektor

beatfried
15.03.2010, 14:19
schaut euch mal das SurfRodz an, auf der Seite 72, fällt da jemandem was auf?^^

ausserdem, mag ich die Werbung von Paris.

und finde die bullige Bear CNC interessant.

weiter als bis 72 bin ich noch nicht gekommen.

laititai
15.03.2010, 14:35
@der kern: die bear grizzly haben ne andere baseplate oder nicht?

fonsle
15.03.2010, 14:35
schaut euch mal das SurfRodz an, auf der Seite 72, fällt da jemandem was auf?^^

Rogers Bros 3-piece ? :)

lulularzon
15.03.2010, 14:36
"We proudly support mongo pushers" Dann muss ich mir wohl doch noch Paris Achsen kaufen :)

Die Optik (!) vom Loaded "Tan Tien" ist saugeil!

Die Cindrich Boards sind verrückt! http://www.silverfishlongboarding.com/forum/longboarding-skateboard-vendors-manufacturers/92538-cindrich-boards-catalog.html

@ fonsle: Danke fürs posten! Ist sehr spannend durch den Buyers-Guide zu blättern. (ich bin noch nicht durch...)

Homerman
15.03.2010, 14:39
paris werbung ftw!

fonsle
15.03.2010, 14:39
[I]...
Die Optik (!) vom Loaded "Tan Tien" ist saugeil!
...
@ fonsle: Danke fürs posten! Ist sehr spannend durch den Buyers-Guide zu blättern. (ich bin noch nicht durch...)

Kein Problem :D

Das Tan Tiem sieht wirklich fett aus!

Spezi
15.03.2010, 14:40
LOL!
Wie kommt Loaded bei den Readers Choice Awards unter die Top 5 in Slalom? :D
Offensichtlich wurde da fast nur von Fanboys gevotet, schade eigentlich...


Haste recht, Loaded ist fast überall vertreten. Was mich gefreut hat: Concrete Wave Cologne auf dem zweiten Platz der Vor-Ort-Shops!!!

beatfried
15.03.2010, 14:44
Rogers Bros 3-piece ? :)
Das ist richtig...

.. aber was ich eigentlich meinte, war, dass die Achse falsch rum montiert ist. :D

groftsnurw
15.03.2010, 14:49
Ich weiß ja nicht, wie du deine Achsen montierst, aber bei meinen zeigt der Pivot immer nach außen. ;)
Vielleicht hast du auch einfach eine andere Ausgabe vom BG, als der Rest. (ARGH! Wo ist der Verschwörungssmiley hin?)

beatfried
15.03.2010, 15:00
oh man... ich habs irgendwie mit den Augen. *grml.

egal- hab nix gesagt.

GoC
15.03.2010, 15:31
Paris Werbung ist ja mal richtig lustig :)
PRANDALS!!!
Adam Colton rides them sometimes :D

DonLleonn
15.03.2010, 15:32
SurfRodz -> Roger Bros?

CNC Bullig: Sieht nach ner 17 Kilo Achse aus.
CNC "Filligran": Irgendwie....ist das was neues? ich glaube nicht...

WAs für Achsen sind das auf der Ratte? :hoho:

Rayne HOverboard ist wohl das 2, hässlcihste, das ich je gesehen habe. Nummer 1 ist das "lurze" Hambord, das 17" breit ist oO

Lassrollen im Concretewave!

Neue Seismic Trucks coming soon?

Neues Loaded? 5 cm kürzer und nen hlaben Breiter als das Dervish, wb allerding 7 cm kürzer. Wow. Da shaut mich echt vom hocker /sarkasmus aus.

Reader's Choice? Nur Loaded-Kiddies...Echt Scheisse...

wolken
15.03.2010, 15:53
Oh Gott, das Tan Tien ist sowas von eindeutig geklaut....allerdings von der Firma, der vorgeworfen wurde, dass sie das dervish geklaut haben....

GoC
15.03.2010, 15:55
Kaliber? :D

wolken
15.03.2010, 15:57
Ne, BC.

http://www.bclongboards.com/resources/morayNEWS.jpg


Posted by BryantCooper Longboards on Monday, October 26, 2009 Under:
10/21/09 -- The BC Moray, named after a species of Eel, is the newest proto in the BC lineup. A smaller version of the Eel with added kicktails for endless fun in the streets. This board is going out to Bauer for some testing and we hope to have it out soon. Hopefully by mid-November.

GoC
15.03.2010, 16:26
Würde sagen das das Shape recht häufig vorkommt :)
Sind aber durchaus ein paar interessante Dinge im CW. Wird sicher ein interessantes Jahr wenn mal etwas davon marktreif wird....
Aber Loaded beim Slalom geht echt nicht... und warum ist Pavel nicht auf'm 1. Platz????

wolken
15.03.2010, 17:04
Wow ey

"Favorite Brick-and-Mortar Skate Shops
2nd Concrete Wave, Cologne, Germany"

Kieler-jung
15.03.2010, 17:59
Geiler Scheiß !!!

Da kann man sich ja garnicht sattsehen.

Bin mal gespannt auf das neue Loaded, ob das wieder so Mainstreamscheiß oder vllt. mal was besseres wird.

dschihadinio
15.03.2010, 18:36
Hey, Glückwunsch Concrete Wave !

Earthwing:
Miniglider und Carbon Superglieder http://longboardz.de/cms3/forum/images/icons/icon14.gif

Loaded Tan Tien:
Ein kürzeres (39") "Dervish" (/"Loaded-S-Flex", nur leider schmaler?) mit Paket Fußboden oben drauf...
...finde es persönlich seeehr hässlich...
...aber vielleicht kann´s ja was, auch wenn ich da bei Loaded eher Zweifel hab.

Das Santa Cruz Screaming Foot is ja mal ein geiles Shape ! http://longboardz.de/cms3/forum/images/icons/icon14.gif
Ließe sich bestimmt auch gut für ne LDP Karre abkupfern - auch wenn´s für regular schon noch gespiegelt werden müsste.

Mein persönlicher Favorit unter den Neuheiten: Die Gladiator Ghost Ellbow Pads !
Brauche da auf jeden Fall nen Satz von, sobald es die Teile im Shop meiner Wahl gibt !

Heiko
15.03.2010, 20:07
Danke für die Blumen konnte es selber gar nicht glauben als ich das eben gesehen habe!!!!

fonsle
15.03.2010, 20:14
...

Bin mal gespannt auf das neue Loaded, ob das wieder so Mainstreamscheiß oder vllt. mal was besseres wird.

sorry, aber das ist doch Scheisse ;)

Was ist an den bisherigen Loaded-Boards mehr Mainstream als an den Boards anderer Hersteller?
Und dass Loaded-Boards schlecht wären kann mir keiner erzählen. Die sind nur so erfolgreich dass sie keiner mehr mag.
Das ist so ähnlich wie beim FC Bayern München.

So... Back 2 Topic

gitarrenfreund
15.03.2010, 21:07
gibt es für paris trucks wirklich lebenslange garantie?

Dom
15.03.2010, 23:26
sorry, aber das ist doch Scheisse ;)

Was ist an den bisherigen Loaded-Boards mehr Mainstream als an den Boards anderer Hersteller?
Und dass Loaded-Boards schlecht wären kann mir keiner erzählen. Die sind nur so erfolgreich dass sie keiner mehr mag.
Das ist so ähnlich wie beim FC Bayern München.

So... Back 2 Topic

Danke für diese Antwort =) Vor allem weil Loaded ja gleich von Anfang an "Mainstream" produziert hat hat und jeder eine Loaded gefahren ist und auch heute fährt!

Vor allem auch geil der Begriff Mainstream =) Wenn es jeder fährt muss es ja n bissel was haben oder können, oder jeder fährt ne Schrottgurke....

Dann sei net Mainstream, sondern sei Geco Mann! Damit bist du (zumindest hier im Forum) sowas von nicht Mainstream.....

Greeeetz

Dom

DaDavid
16.03.2010, 10:34
also gladiator gibts bei pogo......aber hats auch von anderen herstellern. der pete hatt die mal an. scott afaik
von pro-tec gibts sowas auch.

fonsle
16.03.2010, 11:14
Die Gladiator Gaskets (also nicht die Ghost) gibts doch auch. Hat die schonmal jmd unter normalen Knieschonern getestet?
So als zusätzlichen Schutz und damit die Knieschoner nicht verrutschen und bequemer sind?

wolken
16.03.2010, 14:29
Danke für diese Antwort =) Vor allem weil Loaded ja gleich von Anfang an "Mainstream" produziert hat hat und jeder eine Loaded gefahren ist und auch heute fährt!

Vor allem auch geil der Begriff Mainstream =) Wenn es jeder fährt muss es ja n bissel was haben oder können, oder jeder fährt ne Schrottgurke....

Dann sei net Mainstream, sondern sei Geco Mann! Damit bist du (zumindest hier im Forum) sowas von nicht Mainstream.....

Greeeetz

Dom

Auf jeden Fall muss es was können, dass es alle fahren.

Und egal was auch passiert, auf allerlallergarkeinsten ist der Grund, dass es alle fahren der, dass sie guten Fahrern Geld in die Hand gedrückt haben, damit diese dann tolle Livestyle-Werbe-Videos produzierten. Nur um das mal festzuhalten, es hat noch nie nie NIE nie jemand ein Loadedboard kaufen wollen, weil er/sie zuvor ein Loadedvideo bei Youtube gesehen hat. Ich habe schon so viele Leute mit Loadedboard gefragt, wie sie auf Loaded bekommen sind und wirklich niemand hat geantwortet, er hätte die Videos im Internet gesehen. Die meisten wussten garnicht, dass es Videos von Loaded gibt.

[/Ironie]

Raymer
16.03.2010, 14:39
das tan tiem sieht für mich wie ne rundere form vom neuen kaliber dropthrough aus.
und verdammt hässlich! :D:D

Dom
16.03.2010, 14:49
Auf jeden Fall muss es was können, dass es alle fahren.

Und egal was auch passiert, auf allerlallergarkeinsten ist der Grund, dass es alle fahren der, dass sie guten Fahrern Geld in die Hand gedrückt haben, damit diese dann tolle Livestyle-Werbe-Videos produzierten. Nur um das mal festzuhalten, es hat noch nie nie NIE nie jemand ein Loadedboard kaufen wollen, weil er/sie zuvor ein Loadedvideo bei Youtube gesehen hat. Ich habe schon so viele Leute mit Loadedboard gefragt, wie sie auf Loaded bekommen sind und wirklich niemand hat geantwortet, er hätte die Videos im Internet gesehen. Die meisten wussten garnicht, dass es Videos von Loaded gibt.

[/Ironie]

Gut, dass sie die einzigen sind die Youtube Videos hochladen.... Macht zum Glück keine andere Firma =) und kein anderer Boarder wird ein anderes Deck einer Firma gekauft haben, da er nen Video gesehen hat!

Genauso gibs die Baorder die Decks getestet haben und denen ein Loaded dann gefallen hat und sie sich dafür entschieden haben. Und ich habe natürlich vergessen, dass Adam und Co sich ne goldene Nase verdienen und das seit Anfang an seit sie vor Jahren mal das Vanguard rausgebracht haben.... weil keine andere Firma hat auch nur Teamriders....

Natürlich versuchen sie sich zu vermarkten, jeder muss ja wovon leben... aber sachen wie Mainstreamscheiss ihnen vorzuwerfen ist schon ne harte aussage.... nur weil sie versuchen den sport weiterzubringen und ihn unterstützen....? Als damals das Vany rauskam kannte ich kein anderes Deck mit vergleichbarem Flex, selbes als das Dervish rauskam... und als sie dann die In Heats und 4Presis rausgebracht haben wurden diese Rollen auch gehyped bis zu Umfallen aber sie haben auch gehalten was sie versprochen haben, bis darauf das sie schnell platt waren....

najaa nur meine Meinung, jeder fährt die Decks die er mag...

Greeetz
Dom

RatRodStyle
16.03.2010, 15:06
Das Santa Cruz Screaming Foot is ja mal ein geiles Shape ! http://longboardz.de/cms3/forum/images/icons/icon14.gif
Ließe sich bestimmt auch gut für ne LDP Karre abkupfern - auch wenn´s für regular schon noch gespiegelt werden müsste.


Muss nicht gespiegelt werden, gibt es bereits...gibt 'ne "left foot"- und ne "right foot"-Version...(gidf)...;o)

tiki-alex
16.03.2010, 15:14
wenn für dich "den sport weiterzubringen und unterstützen" heisst, dass sie überteuerte bretter mit der marketingkeule an den mann bringen, ist deine aussage richtig!
kann da nur aus erfahrung sprechen - es lassen sich leute beraten und nehmen am schluss dann ein loaded weil zitat "ne in den videos sieht das so toll aus was die da machen, ich nehm dann doch ein loaded ..."
welches dann als komplettboard auch noch teurer ist als ein wirklich gut zusammen gestelltes anderes board.
aber die videos sind ja keine kaufentscheidung - hast du dir schon mal gedanken gemacht was so ein loaded in der herstellunug kostet und um wieviel es ein händler verkaufen muss, damit noch etwas bleibt. dann überleg mal warum loaded die bretter baut und jede woche zig videos ins netz stellt. da gehts nur um dick kohle machen.

GoC
16.03.2010, 15:26
wenn für dich "den sport weiterzubringen und unterstützen" heisst, dass sie überteuerte bretter mit der marketingkeule an den mann bringen, ist deine aussage richtig!
kann da nur aus erfahrung sprechen - es lassen sich leute beraten und nehmen am schluss dann ein loaded weil zitat "ne in den videos sieht das so toll aus was die da machen, ich nehm dann doch ein loaded ..."
welches dann als komplettboard auch noch teurer ist als ein wirklich gut zusammen gestelltes anderes board.
aber die videos sind ja keine kaufentscheidung - hast du dir schon mal gedanken gemacht was so ein loaded in der herstellunug kostet und um wieviel es ein händler verkaufen muss, damit noch etwas bleibt. dann überleg mal warum loaded die bretter baut und jede woche zig videos ins netz stellt. da gehts nur um dick kohle machen.

Es ist aber auch kein Geco. Ich bin zwar kein Loaded Fan, aber ich besitze auch ein Dervish und mag es trotz Foamcores, DH Bretter und meinen Streetdecks.
Gerade weil es einen unmöglichen Flex hat.
Wobei ich dir zustimmen muss: Neu würde ich es nicht kaufen und für den Preis gibt es besseres. ABER es gibt auch schlechteres! Be Geco :D

P.S. Micha, da du das ja ließt, ich warte auf deine Geco Werbung im CW. Obwohl CW ja nun auch Elektro Karren und Grombiz also "Revolution" beschreibt glaube ich nicht daran das du nen guten Comment bekommst... obwohl, beim CW weiß man nie :P

fonsle
16.03.2010, 15:41
Logo kaufen sich 90% aller Leut die Bretter weil sie die Video sehen und toll finden. Teuer sind sie auch. Aber: Vergleicht doch mal die Preise von Bambus\Glas Boards die aus Amerika importiert wurden. Unter 149€ findet man da sicher nix. Man muss aber auch zugeben dass sie alles halten was sie versprechen. Sie halten viel aus und ich hab noch niemanden erlebt der nicht gern damit gefahren ist. Die Shapes sind sehr funktional und machen Spaß. Ihr braucht mir nicht zu glauben, man braucht sich ja nur die ganzen Kopien anderer Hersteller anschauen.

fonsle
16.03.2010, 15:54
Logo kaufen sich 90% aller Leut die Bretter weil sie die Video sehen und toll finden. Teuer sind sie auch. Aber: Vergleicht doch mal die Preise von Bambus\Glas Boards die aus Amerika importiert wurden. Unter 149€ findet man da im Normalfall nix. Man muss aber auch zugeben dass sie alles halten was sie versprechen. Sie halten viel aus und ich hab noch niemanden erlebt der nicht gern damit gefahren ist. Die Shapes sind sehr funktional und machen Spaß. Ihr braucht mir nicht zu glauben, man braucht sich ja nur die ganzen Kopien anderer Hersteller anschauen.

Edit: Es soll auch Hersteller geben die verscheuern für das allergleiche Geld pure Holzplanken. Also entspannt euch mal....

Edit2: Scheisse, hab mich selbst beantwortet.

wolken
16.03.2010, 16:08
Aber: Vergleicht doch mal die Preise von Bambus\Glas Boards die aus Amerika importiert wurden. Unter 149€ findet man da sicher nix.

BC EEl und BC Moray je 100$ + ca 55$ per USPS in die BRD. macht 113 Taler eurpäische Prägung.

Loaded ist ja nicht schlecht, in meinen Augen. Mann muss ja nicht immer von Extremen ausgehen. Und sie können dass eine oder andere sicherlich auch ganz gut. Aber sie sind auf alle Fälle überbewertet und überteuert. Und zum DH oder zum Slalom sind so nützlich wie ein Pimmel am Papst....oha, schlechter Vergleich, da war doch was....

fonsle
16.03.2010, 17:35
BC EEl und BC Moray je 100$ + ca 55$ per USPS in die BRD. macht 113 Taler eurpäische Prägung.

mit Zoll sinds auch fast 140€ ..


überbewertet und überteuert.

Stimmt schon... mich regts nur manchmal etwas auf wenn man an denen kein Haar dran lässt. Sie haben schon ihre Daseins-Berechtigung.


Und zum DH oder zum Slalom sind so nützlich wie ein Pimmel am Papst....oha, schlechter Vergleich, da war doch was....

Eh klar :) Die haben ja auch kein DH und auch kein Slalomboard.

Aber jetz lassen wirs mal wieder gut sein oder? :)

wolken
16.03.2010, 17:49
Eh klar :) Die haben ja auch kein DH und auch kein Slalomboard.

Aber jetz lassen wirs mal wieder gut sein oder? :)

Nagut, nagut. Aber da kann man doch dann auch irgendwo die negative Stimmung verstehen. Wie kann es sein, dass dann Loaded mit unter den TOP 5 im Bereich Street, DH und Slalom ist. Das ergibt doch ein Bild von den typischen Loaded-Fahrern als eine Person, die nichtmal weiß was DH, Street oder Slalom ist. Aber ich halte jetzt die Fresse. Denn eigentlich habe ich eh keine Ahnung.

fonsle
16.03.2010, 18:06
Nagut, nagut. Aber da kann man doch dann auch irgendwo die negative Stimmung verstehen. Wie kann es sein, dass dann Loaded mit unter den TOP 5 im Bereich Street, DH und Slalom ist. Das ergibt doch ein Bild von den typischen Loaded-Fahrern als eine Person, die nichtmal weiß was DH, Street oder Slalom ist. Aber ich halte jetzt die Fresse. Denn eigentlich habe ich eh keine Ahnung.

Haha, bei der Abstimmung kann man wirklich nur den Kopf schütteln... Bei dem Ergebnis hätte ich das gar nicht veröffentlicht....

dschihadinio
16.03.2010, 18:34
Naja, das wär auch nich so richtig fair gewesen, also den Leuten gegenüber, die da abgestimmt haben.

Ist aber wirklich die Frage, wie das ankommt.

Für Noob´s mag´s nach "wow, Loaded ist ja DIE absolut tollste Firma!!!" klingen,
während andere Leute eher erstaunt feststellen, wie viele verplante Fanboys Loaded eigentlich hat.

Wenn´s das erste Longboard ist und Mensch nichts anderes kennt
-klar ist dann ein Dervish sooo das derbe geile Board und so. :blablabla2:

Loaded hat einfach mal unbestreitbar die bei weitem größte und erfolgreichste PR im Longboard Bereich.
Dafür gibt´s dann (maximal) durchschnittliche Boards (mMn eher unter-durchschnittliche)
zu einem, was die gebotene Leistung der Boards betrifft weit überdurchschnittlichen Preis.

Also für mich ist Loaded Geco in groß, doppelt so teuer und mit schlechterem Grip oben drauf.
Der Krümmen Concarve mag zwar besser als nichts sein, aber sch... wenig bleibt halt immer noch sch...

fonsle
16.03.2010, 19:25
Bist du schon mal ein Loaded gefahren?

Edit: Ich hab eigtl. überhaupt keine Lust mehr auf die Diskussion aber du zwingst mich jetzt :)

Was genau macht die Boards zu unter-durchschnittlichen Boards? Sag ja nicht der Preis.

dschihadinio
16.03.2010, 20:35
Bist du schon mal ein Loaded gefahren?
Äh...Scherz ? :smile:
Die Dinger gibt´s doch echt wie Sand am Strand,
das nen Longboarder zu fragen ist doch fast vergleichbar mit der Frage
"Hast du schon mal Coca Cola getrunken ?" :happy:

Das Pintail und das 4er + 5er Vanguard nein, die anderen Modelle ja.

Aber ich besitze keines und werde mir wohl auch nie eines zulegen.

Kann in sofern schon differenzieren, welche von deren Boards ich nur "nicht soo toll" finde
und welche in meinen Augen echt mal der aller letzte Rotz sind.

Zu deinem Edit:
Der Preis macht ein Board mit Sicherheit nicht gleich gut oder schlecht,
aber die Erwartungen an ein (z.B.) 160 Euro Brett sind dann ja doch logischer Weise andere,
verglichen mit einem 90 Euro Teil.
Gäbe es Loaded Boards zu Gecoboard Preisen wären´s die besseren Boards*,
aber Aufgrund des Preise müssen sich die Teile ja eher an Boards von Rayne, LBL, Landyachtz, O&H, Hackbrett,
Earthwing(s teureren Modellen) und so messen lassen
und bei Pavel gibt´s für das Geld schon das günstigste Slalom- Carbon-Foarie!

2 Beispiele:
Gäbe es ein Dervish z.B. für 100 Euro wäre das S-Flex zwar mMn immer noch eindeutig das bessere Deck,
doch das Dervish wäre eine alternative für Leute, die einfach weniger ausgeben wollen.
Haltbarer in Sachen "Perma" Grip oder "Brett wird weicher" wäre es dadurch zwar ja nicht,
hätte aber zumindest nen finanziellen Plus Punkt.

Was das Dervish aus meiner subjektiven Sicht heraus darüber hinaus noch unter-durchschnittlich macht
ist dieser träge "Hängematten"-Flex
(hab nicht generell was gegen Flex, aber bitte nicht so lahm),
das mehr nur angedeutete Concave (4mm?) und
ein wenig breiter dürfte es für meinen Geschmack auch sein.

Oder der Dancer für nen 100er wäre immer noch ne mega schwere
und schnell weich werdende Planke, hätte aber zumindest nen attraktiven Preis.

*
Wobei, so richtig sicher bin ich mir gerade garnicht, denn in Sachen Torsion (http://relet.net/longboardwiki/index.php/De/Torsion)
find ich die Gecos eher besser und immerhin haben die haltbares Jessup Griptape ab Werk drauf...

fonsle
16.03.2010, 21:46
So ich bin raus hier, sonst flipp ich aus. Mein Gehirn tut mir beim Lesen weh.

Preis hat einfach nichts mit "besser oder schlechter" zu tun.
Ist dir vielleicht auch in den Sinn gekommen dass ein Hersteller mit Absicht wenig Concave in ein Brett presst?


Oder der Dancer für nen 100er

Auf welchem Planeten lebst du?


Gäbe es Loaded Boards zu Gecoboard Preisen wären´s die besseren Boards

WTF???

Ich schließ den Thread jetzt bevor das hier so weitergeht...

Edit: Finde die Schliessen-Funktion nicht.....

dschihadinio
16.03.2010, 22:01
Preis hat einfach nichts mit "besser oder schlechter" zu tun.
Kommt drauf an: wenn du echt nur Boards für sich vergleichst nicht,
stimmt schon, aber wenn´s darum geht eines zu kaufen, sprich die Frage,
welches Brett das attraktivere Angebot ist spielt das da schon rein.
+mMn hat Loaded hat oftmals in beiden Fällen das schlechtere Angebot, verglichen mit der Konkurrenz.

Ist dir vielleicht auch in den Sinn gekommen dass ein Hersteller mit Absicht wenig Concave in ein Brett presst?

Klaro !
Deswegen hatte ich meine Argumentation ja auch aufgeteilt
in allgemeine Kritik und in Punkte, die mir persönlich nicht gefallen.


Auf welchem Planeten lebst du?
Auf einem, auf dem der Loaded Dancer in meinen Augen nicht mal die Hälfte seines Preises wert ist...
(bzw. die Konkurrenten für gut 2/3 des Preises erheblich bessere Decks in vergleichbaren Größen verkaufen.

Edit: Finde die Schliessen-Funktion nicht.....
zu langsam... :smile:

ape
16.03.2010, 22:18
sehr "netter" seitenhieb auf mr pilloni :/
kindergarden...

dschihadinio
16.03.2010, 23:17
Wüßte ja zu gerne, wen du jetzt mit "mr piloni" meinst...
Wenn "piloni" für Pylon im Sinne von Cone steht könnt´s vielleicht ein Herr D.C. aus D. sein,
dabei würd das mit dem Seitenhieb aber in meinen Augen wieder nicht passen... :thinking:

Pippi
17.03.2010, 01:29
neue CNC 1 (bulliges aussehen)


CNC Bullig: Sieht nach ner 17 Kilo Achse aus.

Sehen aber schon sehr interessant aus. Sieht nach 2 "Pivots" aus, also keine Dauerbelastung des Bottombushings mehr...
Aber habt schon recht, schwer sieht sie aus...

Edit: Hab grad gesehen, es gibt ja schon nen Thread dazu: http://longboardz.de/cms3/forum/showthread.php?t=12272

Dom
17.03.2010, 01:37
Wüßte ja zu gerne, wen du jetzt mit "mr piloni" meinst...
Wenn "piloni" für Pylon im Sinne von Cone steht könnt´s vielleicht ein Herr D.C. aus D. sein,
dabei würd das mit dem Seitenhieb aber in meinen Augen wieder nicht passen... :thinking:

Kann sein, dass ich gerade voll neben der Spur bin, aber ich glaube das bezieht sich nun wieder auf die Paris Werbung im neuen CW BG.... Der ist nun ja bei Sector 9, die übigens zu Billabong gehören oda? Können ja direkt auf der nächsten großen Firma rumhacken wenn wa mid Loaded durch sind.... ;)

Ehm, also Loaded verspricht ja nichts was es nicht hält, sie sagen GLAS KLAR an wofür ihre Decks gedacht sind....
S - Flex besser als Dervish... mir wäre das S-Flex zu kurz und Wheelbites.... S - Flex kam mehr als 1 Jahr nachm Dervish raus....
Wie sich der Flex beim Dervish entwickelt kann ich net sagen, aber Drop Thru gefällt mir eh net so... aber ich fahre nun mein aktuelles Vanguard seit über nem Jahr, bald 1 1/2 Jahre und das richtig regelmäßig, also nicht mal ab und an, sondern Frühling, Sommer fast jeden tag... bringe es dabei auch teilweise bis an die 60 sachen (ich weiss net schnell, aber ist ja auch net mein ding ;) ) aber der flex ist immernoch da und es ist keine hängematte.... natürlich hat mein Vany einiges an Macken und Dellen und auch das Cleargrip wurde schon ersertzt... aber das das put geht dauert noch ne weile...also aushalten tun die was...

Zu den kosten ... die meisten Boards aussen USA kosten echt fast das selbe, da tut sich nicht viel... und loaded sagt ja auch net das wir hier ein torsionssteifes dh brett haben.... aber es sind ja nicht nur die produktions- und materialkosten, sondern auch das know-how...

ich sage nicht das sie günstig sind, gebe auch zu das sie bestimmt ein bissel günstiger sein könnten.... aber die obengenannten preise sind wohl net drinnen....


sportweiterbringen.... vids bringen sie und den sport weiter.... so oder so... ausserdem sponsoren loaded fast jedes ereignis innen usa mit... oder richten selbst was aus ....was natürlich auch wieder werbung für sie ist....

Najaaaaa, wie gesagt, ich gebe zu das sie ein bissel teuer sind... aber so auf ihnen rumzuhacken haben sie net verdient.... ich liebe mein vany sehr und würde es gegen kein anderes deck tauschen wollen....

aber jedem das seine ;)

Greeetz
Dom

wolken
17.03.2010, 10:04
8914

lulularzon
17.03.2010, 10:32
schon fast leer
8915

wolken
17.03.2010, 10:36
Komm rüber ich habe noch:

8916

(genug OT, ich bin dann mal...)

moeIV
19.03.2010, 01:03
War heute wer ausm Board im Concrete Wave am start?

DustyMiller
27.03.2010, 00:50
Jetzt mal ganz unabhängig davon ob man Loaded super oder scheiße findet:
Das extreme Ergebnis der Umfrage musste ja wohl so kommen.
Loaded ist die bekannteste Marke, möchte ich mal behaupten. Selbst wenn die Hälfte der Leute, die ein Loaded haben, es scheiße fänden, und nur die Hälfte toll,
wären das immer noch genug um vorne mit dabei zu sein.
Zu Loaded hat einfach jeder eine Meinung, also automatisch auch genug Leute, die sie für das beste Board aller Zeiten halten, auch für Downhill, Slalom, als Jetski und Snowboard (einfach Trucks abbauen).
Umfragen halt :-)

PS: Ach so, die Paris Werbung fand ich auch mal so richtig geil.