PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine erste Planke



moeIV
26.03.2010, 20:41
Suuuper, grad endsviel geschrieben, biem Bild hochladen verreckt mir der Firefox...
Da ich jetz Grillen geh alles nochmal in Kurzfassung:
Mein erstes Deck. Form orientiert am Gravity Burning Spear. Man könnte es auch Shapeklau nennen. 2 6,5mm Birkenmultiplexplatten (was anderes gabs im Baumarkt gerade nich), Ponal Wasserfest und Acrylmodellbaulack, eben weil der noch da war.
Gepresst wurde das ganze in einer Ravn positiv Negativpresse. 1 cm Concave sollte rein, geblieben sind mir nur ein paar Milimeter. Dekc ist leider auch etwas schwer, das nächste mal werd ich 2 4mm Platten versuchen, oder eine 4er und eine 6er. Board wurde 11° gekeilt. Mit Paris 150mm pumpt es wie Sau! Ich bin blutiger Anfänger aber kann nach ein paar Stunden üben Geschwindigkeit halbwegs aufrecht erhalten. Sick! Leider ist es auch etwas hoch.
Vielen vielen Dank an die Leute ausm Fragen-Thread, die mir sehr geduldig geholfen habe. Großes Dank an Jeanfredo, vorallem auch für sein Inkscape Tutorial, das hat mir sicher einiges an Streßß erspart!
Hier ein Bild vor dem Lackieren und begrippen. Außerdem nur auf 5mm Risern um zu schauen ob es Wheelbites gibt(Gab es nich). Mehr Bilder auch von der Presse folgen.

9195

Mo$ucker
26.03.2010, 22:37
Schick!
Das Problem mit dem Concave-Verlust bei Leim kenne ich.
Die Lösung: Harz (natürlich mit entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen)
Da bleibt dann alles wie es ist.
Für 2 mal 4 mm bräuchtest du höchstwahrscheinlich Glas, sonst flext das ziemlich.
Meine Empfehlung wenn du nur Holz verkleben willst: 3mal 4mm. Lässt sich gut verarbeiten, wiegt keine Tonnen und hält was aus.
Besorg dir mal ne Bennett mit Lager als Vorderachse, dann weist du was sich gut pumpt. ^^
Ansonsten bitte noch ein Paar mehr Bilder aus anderen Perspektiven.

Weiter so und viel Spaß damit!
Mo

moeIV
27.03.2010, 00:54
Ich möchte ehrlich gesagt versuchen nicht mit Harz zu arbeiten. Für mich stimmt das Risiko-/Nutzenverhältnis nicht so ganz, solange es auch mit Leim geht. Vielen Dank für den Tip mit der Benett! Ich bin eben mit zwei Gog's gefahren o.0.. sick shit, seit dem weiß ich, was wirklich pumpbar ist.. unglaublich. Mehr Pics kommen morgen, bin grad zu betrunken ;-)

spacedog
27.03.2010, 08:37
Schönes Ding. Mehr Bilder.
Als nächstes sollten vielleicht andere rollen auf dem Programm stehen. Aber das ist sicher auch geplant.

spacedog

werwolf
27.03.2010, 13:35
Ich möchte ehrlich gesagt versuchen nicht mit Harz zu arbeiten. Für mich stimmt das Risiko-/Nutzenverhältnis nicht so ganz, solange es auch mit Leim geht.
So schlimm ist Harz gar nicht, es bringt dich nicht gleich um ;) Solange man Handschuhe + Maske hat ist eigentlich alles im grünen.
Ansonsten nimm 3x 4mm, da herrschen nicht so krasse Rückstellkräfte und die Biegung bleibt besser erhalten. Wenn der Baumarkt da snicht hat, such nach Holzfachhändlern oder Schreinern und frag da nach! Notfalls im Netz bestellen - Links in der Linksammlung Eigenbau.

Ansonsten nettes Brett, sieht sehr sauber bearbeitet aus. Soll da noch Farbe o.Ä dran? Sieht generell ziemlich unbehandelt aus.. Klarlack sollte schon sein ;)

hangfive
27.03.2010, 13:47
kann ich verstehen,wenn man nochnie mitdiesem harzzeugs rumgespielt hat kommt einem das was man so liest alles als kompliziert und "gefährlich" vor ,.... dann entpuppt sich das aber doch als halbsowild und klasse zeugs,... gerade beim laminieren war ich gestoked wie easy das ist und vom ergebnis begeistert.

Bei mir gehts die tage auch wieder weiter,mein gedropptes erstlingsbrett rockt aber nu will ich mich annem pintail probieren, warum?weil noch holz und harz da ist und lust und zeit und gutes wetter zum reläxt draussen arbeiten.

moeIV
27.03.2010, 16:11
Naja, Concave is glaub ich inzwischen komplett verschwunden x)
Das Board ist sehr dünn mit Acrylsprühlack lackiert. Wie gesagt, das nächste mal PU.. Grafik hab ich keine draufgemacht, weil es eigentlich nur ein Prototyp sein sollte, um die Presse auszuprobieren und maln Gefühl fürs bauen zu bekommen. hätte nich gedacht, dass mir das Dekc so Spaß macht. Aber seit heute bin ich letztendlich verdorben. War länger mit ner GoG + Caliber Kombi unterwegs... Oh mein Gott!

http://img695.imageshack.us/img695/6001/dsc00076bw.jpg
http://img522.imageshack.us/img522/2419/dsc00077g.jpg
http://img709.imageshack.us/img709/897/dsc00075u.jpg

werwolf
27.03.2010, 18:33
Nächstesmal die Oberkante scharf lassen (gibt den Schuhen guten Halt) und Unterkante noch mehr abrunden (sieht gut aus und ist angenehmer beim Tragen ;) )