PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Longboardhalter fürs Fahrrad



RickDirt
12.05.2010, 23:44
Hey Ho! Bin auf der Suche nach einen Long- Skateboardhalter fürs Bike! Kann man halt hinten an der Seite am Bike befestigen! Für Surfbretter hab ich schon sowas gesehen, aber noch nicht für Longboards! Hat vielleicht einer ne Idee wo man sowas bekommt, oder noch besser, wie man sowas selber basteln kann!:thinking:

werwolf
13.05.2010, 00:07
Hab mal rumgebastelt um fix über den Berg zu kommen. Aber da ist nichts bei raus gekommen.. Das Board hat überall gestört. Habs denn letzendlich zwischen Rücken und Rucksack gesteckt und die Achse in den an meinem Arsch baumelden Bauchgurt gesteckt. Ging ganz gut, für nicht allzuweite Strecken kein Problem.
Ich dachte schon drüber nach nen billigen Rucksack unten auf zu schneiden, für selbige technik. Denn hat man das Brett nicht störend zwischen den Schulterriemen und das ganze hält besser.

zottel
13.05.2010, 00:17
wieso fährst du mitm fahrrad wenn die distanz damit zu bewältigen is, es nich regnet und du n long- / slalomskate hast?...in solchen fällen fährt man skate!!!

RickDirt
13.05.2010, 00:17
Hab grade was gefunden! Genau darauf hätte ich Bock, aber viel zu teuer für n Stück Rohr und n paar Schellen!!!
10220

werwolf
13.05.2010, 00:19
@Zottel: Wenns mal richtig fix gehen muss, man durch den Wald/Feldweg muss, oder über einen steileren Berg, bei dem man kein bock auf Pushen hat (Aber sich hinterher ärgert, dass man nicht runter ballern kann :D )

@Rick: Rohre vom Schrott und Schweißen, wo man an ein Gerät kommt.. vllt Werkstatt um die ecke gegen 'nen 5er in die Kaffeekasse!?

RickDirt
13.05.2010, 00:23
wieso fährst du mitm fahrrad wenn die distanz damit zu bewältigen is, es nich regnet und du n long- / slalomskate hast?...in solchen fällen fährt man skate!!!

War ja klar!
Ne, hab halt manchmal kein Bock 15 km oder weiter zum nächsten Spot zu fahren und da ich auch sehr viel am Biken bin kam ich halt auf den Gedanken!

RickDirt
13.05.2010, 00:27
Jo, ein E- Schweißgerät hab ich sogar, aber damit kann man nicht so gut dünne Rohre schweißen! Hm, am besten schon mal alles vorbereiten und dann ma in ne Werkstatt mit den Augen zwinkern!

HotBloodWrkout
13.05.2010, 07:03
Was währ den mit nem Normalen Skaterrucksack? wo man hinten Boards mit Riemen Festzurren kann.
Wobei ich nicht weiß ob n LB Dafür nicht zu Breit währ~ oder vllt etwas zulang, aber solang es keine 140cm Speedneedle is..

RickDirt
13.05.2010, 09:58
Klar, würde zur Not auch gehen! Der Halter wäre halt ein bischen bequemer!

Bigfoot
13.05.2010, 15:02
jobra hat an seinem Rad eine Klemme, in die das brett "reingeheftet" wird. Irgendwie so.

All-X
13.05.2010, 20:07
du willst also mit bike den berg hochfahren, dein fahrrad da stehen lassen, bomben und dann wieder hochlaufen um dein fahrrad zu holen??

RickDirt
13.05.2010, 20:35
Nö, ich will mit n Board den Berg hochfahren das Board stehen lassen und mit n Bike wieder runterfahren!!!
Man! Haaallo! Ich will halt erstmal zum Berg kommen!!!!!!! Wenn ich meine Haustür aufmache lächelt mich da nicht gleich n Berg an, ich muß halt noch ein paar km fahren bis was zu BOMBEN kommt!!!

werwolf
13.05.2010, 21:16
Ey ne, herrlich. Brüller :D :D

presenilin
13.05.2010, 21:59
kauf dir doch so nen rocksack, wo man das snowboard hinten draufschnallen kann (für schneetouren gedacht). da sollte ein lobo locker reinpassen.

All-X
14.05.2010, 02:46
sry, aber auch wenn du n grund dafür hast und keine berge zum bomben in der nähe hast, hat sich das problem mit dem verbleib des fahrrads nicht gelöst.

wie wärs mit gepäckträger??

gitarrenfreund
14.05.2010, 03:40
@all-x: es geht nicht darum, jedesmal, wenn man den berg runtergefahren ist, mit dem fahrrad wieder hochzufahren, sondern mit dem fahrrad den weg von zu hause bis zu dem spot zu überbrücken!

All-X
14.05.2010, 04:11
(zur sicherheit) *ironie an* ach was??? echt??? habe ich i.wie nicht verstanden....*ironie aus*
spot heißt für mich auch ein einzelner lange berg, bzw. eine abfahrt. ergo muss er auch wieder zu seinem fahrrad...und a er dann die abfahrt genommen hat, muss er entweder laufen oder hochpushen. siehe gleiches problem mit autos

ich glaube DU verstehst einfach nicht was ich meine. dass es darum geht zum spot zukommen, ist klar, aber was dann???

Spezi
14.05.2010, 08:31
Dann läuft man zum Rad und holt das wieder, oder man lässt es unten stehen und läuft den Spot hoch. Ich check nicht, wo das Problem liegt. Wenn er so nen Träger für sein Rad will, dann soll er sich den doch bauen. Kein Grund sich über irgendwelche Abholprobleme Gedanken zu machen, das wird der Rick schon alleine hinbekommen.

botchjob
14.05.2010, 09:49
mhh ohne jetzt ne anleitung liefern zu können, son teil sollte doch echt kein prob sein.

wenn man nicht schweißen kann (vollmat. in der stärke sollte aber auch mit e gehen), mit gfk umwickeln wenn man sowas da hat. alternativ irgendwas mit nem brett als basis (vlt sogar kunststoff), lasche unten mit kabelbinder, fahrradschlauch, oben dann vlt nen alten gürtel nehmen.

wenns so nen stylerteil wie auf dem bild da werden MUSS, kann man ja etwas mehr zeit darauf verwenden das schön aussehen zu lassen.

RickDirt
14.05.2010, 10:01
Hey, suche noch ein Freiwilligen der mich wieder den Berg hoch zum Fahrrad bringt!? Hab da so spontan an dich gedacht All-X!?

RickDirt
14.05.2010, 10:07
mhh ohne jetzt ne anleitung liefern zu können, son teil sollte doch echt kein prob sein.

wenn man nicht schweißen kann (vollmat. in der stärke sollte aber auch mit e gehen), mit gfk umwickeln wenn man sowas da hat. alternativ irgendwas mit nem brett als basis (vlt sogar kunststoff), lasche unten mit kabelbinder, fahrradschlauch, oben dann vlt nen alten gürtel nehmen.

wenns so nen stylerteil wie auf dem bild da werden MUSS, kann man ja etwas mehr zeit darauf verwenden das schön aussehen zu lassen.


Ne, ich denke auch das es nicht so das problem ist sich so n Teil zu basteln! Werd mich mal im Keller umschauen was da noch so alles rumfliegt!

wolken
14.05.2010, 13:53
Warum hat eigentlich noch keiner den Witz mit der Fahrradhalterung am Longboard gebracht?

RickDirt
14.05.2010, 16:50
So, der erste Prototype ist fertig! Der All-X Longboardhalter 1.0! Wird morgen nochmal überarbeitet und Sonntag gibts Bilder! (Auf n Berg mit Board)

All-X
14.05.2010, 17:28
reiz es nicht aus dreckiger rick!....

RickDirt
14.05.2010, 17:57
sonst??? Immer Locker bleiben, ist nur Spaß!!!