PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Original Skateboard Truck S 8 200mm, Erfahrungen bitte !!!



evergreens
18.05.2010, 13:53
Moinsen, bin auf der Suche nach Surffeeling Achsen also schön wendige Achsen.

Da bin ich auf die Original Skateboard Truck S 8 200mm gestoßen und das Video dazu sah schon sehr geil aus... allerdings sollte man sich davon ja nie beeindrucken lassen, schon klar ...

Also meine Frage wäre ob jemand von euch schon Erfahrungen mit dieser Achse hat bzw, was anderes geiles empfehlen kann.

besten Dank und Gruß

Basti

Bemero
18.05.2010, 13:56
Auf Seite 11 hier im Achsen Thread gibts nen ausfürliches Review von einem der OH Jungs. Fazit war glaub ich: super zum Cruisen ansonsten eher nicht so

Lasse
18.05.2010, 15:36
Hier ist der Link dazu:
http://www.longboardz.de/cms/forum/showthread.php?t=5985&highlight=original

Bemero
18.05.2010, 15:42
Dank dir Lasse auf dem Mobile sucht sichs immer so schlecht

evergreens
18.05.2010, 16:59
Alles klar, besten Dank !!!

pascaljackson
18.05.2010, 17:37
Diese Achse ist einfach genial, besonders zum cruisen. Sie macht eine menge Spaß, man hat einen super kleinen Wendekreis.
Nachteile sind da, bei höheren Geschwindigkeiten wirds schnell unruhig, sie ist relativ schwer und manch einer klagt über eine ausbrechende Hinterachse. Dies kann ich aber nicht bestätigen^^. Oftmals wird sie auch als sehr wartungsintensiev dargestellt, auch dies kann ich bis jetzt alles andere als bestätigen...
Ich würd sie kaufen :)

gruß
pascal

cloude
18.05.2010, 18:05
Dann würd ich diesen Thread direkt mal für meine eigene Frage "missbrauchen" :

Ist es ( evtl. mittlerweile) möglich die achse auf ein anderes board als das apex OHNE diese fies hohen riser zu montieren OHNE aus dem board was rauszufräsen (hab glaube ich hier iwo gelesen dass das jmdn amchen musste damits passt)?
Bzw wenn nein dann: Kann man flachere riser nehmen oder müssen die von original sein?

gruß cloude

MAY0
06.07.2011, 19:23
ich habe fast die gleich frage: brauch man den riser nur, weil der kingpin unten etwas rüberschaut? wenn ja kann mand en dann absägen? oder muss der, um die feder spannen zu können, erstmal länger sein? kann man den kingpin umdrehen, und sich so den riser sparen? letzte frage: ist das feeling gedropt stark anders?
sind nur theoretische fragen, ich hab nicht vor mir die achsen ranzuschrauben.
danke.

pascaljackson
07.07.2011, 23:40
1. ja, aber nich nur der kingpin, sondern auch so ein kleines metalplättchen, kann man nicht absägen bzw. das plättchen wäre immernoch im weg
2. kingpin umdrehen? glaub nicht, ist aber auch sinnlos
3. wenn du dropthrough meinst, geht nicht...wie sie sich gedropt fährt weiß ich nicht....viel anders wohl nicht

bikerwirsch
19.09.2012, 13:35
Hi,
hab die Dinger seit ein paar Wochen drauf, dachte auch erst ginge ohne Riser...aber wie oben schon beschrieben, schaut der kingpin da etwas drüber. habs dann erstmal normal montiert. bin froh das ich die dinger drunter hab. ansonsten wheelbite...
achso, fahre ein Pintail von Arbor (Waterman) mit 70er orangatang 4president.
die achsen bringen auf jeden fall surf feeling auf die straße...

bastiweber
19.10.2012, 18:36
hey,
Ich hab mir einfach aus kleineren risern was herausgeschnitten und dann passt es auch. Die teile machen aufjedenfall sau spass, nur die hinterachse bricht ab und an aus, ist aber nicht so das große Problem, nach ner Zeit weis man damit um zu gehen.