PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Speedbone - Testbericht



rincon
09.04.2006, 19:32
Gestern war ein guter Tag. Alex von Wefunk und ich sind gemeinsam in die Eifel gefahren - nicht nur um dort ein paar Kurven zu üben sondern um vor allem auch das neue Wefunk-Downhill-Deck (Speedbone - The experimental Speedboard Prototype) testzufahren. Nachdem Alex ein paar Carves auf seiner Wunderwaffe in den noch jungfräulichen Asphalt gezogen hatte, durfte ich dann auch mal sein Deck antesten. Das Ergebnis war in vielerlei Hinsicht verblüffend und ist wohl am ehesten noch mit einem ersten Brückenschlag zwischen herkömmlichen Holzdecks und dem Hoverboard aus "Zurück in die Zukunft" vergleichbar. Während andere Decks sich unter meinen Füßen immer wie eine Art Fremdkörper, den es bestmöglichst zu kontrollieren galt, anfühlten, so verhielt sich der Speedbone eher wie ein Teil von mir. Anfängliche Befürchtungen, dass sich das Deck aufgrund seines geringen Gewichts einem Ressonanzkörper gleich aufschaukeln könnte bestätigten sich nicht. Im Gegenteil - nicht nur überraschte mich die schon bei geringem Kraftaufwand übermässig effektive Bremswirkung und das absolut präzise Lenkverhalten, sondern vor allem auch die enorme Laufruhe des Decks (bzw. Systems).
Ein Wahnsinnsdeck dessen Name wahrhaft Programm ist!!!

Test-Setup:
Deck: Wefunk-Speedbone
Trucks: Jim-Z-Speedhanger
Bases: Pogos
Wheels: Abec 11 Flywheels in 83mm und 78a
Bearings: Pleasuretools Ceramics

Hier ein paar Pic of da master himself: Wefunk-Alex in Aktion

http://skateboard.frafra.de/forum/php/images/Alex.jpg

Boris

P.s. eine weitere ungewöhnliche Begegnung dieses Tages könnt ihr bei den Silberfischen unter:
http://www.silverfishlongboarding.com/forum/viewtopic.php?t=25039&highlight=speedbone
nachlesen

wefunk
09.04.2006, 23:10
... da master himself: Wefunk-Alex ...
Naja, gestern war ich der Lehrling und echt dankbar für die Insul-Einweisung von Boris.

Der Tag war echt perfekt und ich bin wirklich froh, wieder DH zu fahren.

Das Sahnehäubchen war dann noch die unheimliche Begegnung der schnellen Art:
Wir bekamen nicht nur die übliche netten Lifts der Landbevölkerung (u.a. im Kofferraum) nach oben.

Ich sach nur: ML 63 AMG Werkswagen, 510 PS, 630 nm, der weltweit stärkste V8 Saugmotor, ein 2,5 t SUV und damit in 5 s auf 100.
Der Werksfahrer hielt uns wohl für verwandte Seelen und verpasste uns den Stoke des Tages.
:D:D:D un-be-zahl-bar ! ! !
Wieder oben brauchten wir erstmal 5 Minuten um das zu verdauen und uns mental wieder für die Abfahrt zu ordnen.


Zum Deck:
Ist ja immer doof, wenn man versucht, was über´s eigene Deck zu schreiben.
Man kann ja immer viel konzipieren, erklären und reden.
Aber ich bin echt froh, daß mein neues Konstruktionskonzept anscheinend aufgeht.
Ich hab ja fahrerisch weder die Rennerfahrung, noch hab ich das Deck vorher auf einem "richtigen" Hügel testen können.
Ich kann mich da nur auf meine Material- und Design-Kentnisse verlassen. (hört sich schon wieder so geschwollen an)

Es ist aber so, daß ich sehr viel Zeit damit verbracht hab, darüber nachzudenken, was ich erreichen will und wie ich das erreichen kann. Der Rest entsteht "Pi x Daumen", da ich kein Dipl. Ing. bin, der Laminate berechnen kann.

Da werden sicher noch andere Decks folgen (hoffentlich auch welche von mir), die da noch einen draufsetzen können. Es gibt kein Produkt, was man nicht noch verbessern kann.
(Vor 50 Jahren wurden Olympia Rennen auf Holz-Skiern gewonnen, die auch gut funktionierten.)

PS: Ich hab auch noch Video Material von Boris. Muss ich noch schneiden, dann hier unter Videos ...

DaBoSS
10.04.2006, 08:10
...Ich sach nur: ML 63 AMG Werkswagen, 510 PS, 630 nm, der weltweit stärkste V8 Saugmotor, ein 2,5 t SUV und damit in 5 s auf 100.
Der Werksfahrer hielt uns wohl für verwandte Seelen und verpasste uns den Stoke des Tages.
:D:D:D un-be-zahl-bar ! ! !
...

allein darum beneide ich euch maßlos.... ...aber den speedbone find ich ja richtig geil....

...die obtik fand ich schon beim ersten vorstellen sensationell...!!! und das es sich so gut fährt freut mich für euch..!! auf die videos bin ich auch schon gespannt wie ein flitzebogen... ..hehe :D

gruß daniel

Rob64
10.04.2006, 14:29
Hört sich nach einen verdammt schönen Tag an !