PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Licht?



DeenPrecious
08.06.2010, 07:19
Heyho LongboarderZ,
ich war letztens mit 2 Freunden später Abends rumcruisen und es war schon fast stockduster. Zu diesem Zeitpunkt hätte ich mir eigendlich eine kleine Beleuchtung meines Boardz gewünscht.

Vorn an der Nose unterm Brett und hinten am Tail, vllt. so 3 Leds nach vorn, 2 schräg zur seite, sodass man quasi ein V-Spektrum hat.

Kennt jemand von euch eine kleine Longboard-Beleuchtung oder hat schon jemand selbst eine zusammengebastelt?

:pillepalle:

hadesPDM
08.06.2010, 07:38
Morgen,

wenn ich nachts fahre und Beleuchtung benötige verwende ich für vorn ein Kopflampe und an den Rucksack/Hosentasche klipp ich mir ein Rücklicht. So bist du gut zu sehen und behältst selbst den Überblick.
Sebastian

DaDavid
08.06.2010, 08:25
jop. lasermount auf den helm und ne funzel vorne und besagten hosentaschenklip( kost 5 euro)
Lampe is wohl was teuerer.
Außerdem iss es besser wenn das licht oben ist und nicht unten am Brett, wenn man mal von der Tatsache ausgeht, dass du auch gesehen werden willst und nicht nur sehen willst.

KarstenOlaf
08.06.2010, 09:09
Petzl Zipka Plus hat hinten dran so nen gespannten Rolldraht, die lässt sich bestimmt gut aufs/ unters Board montieren

DudeX
08.06.2010, 09:48
10861 :D

Ansonsten gibts doch von Geco so ne Flashpads oder?

Jacker
08.06.2010, 11:18
Hey
Ich hab mir letzen Winter n Longboardlicht unter mein S-Flex gebastelt. Das Licht hat zwei LEDs (2x Superhelle LEDs, 9V-blockbatterie mit 0,8mm Stahlblechgehäuse), die ne "Sichtweite" von ca. 5 Metern liefern. Das Problem daran war, dass die Lampe durch die Montage unter nem gedroppten Brett nur etwa 5 cm über dem Boden hängt, was den lichtkegel sehr eingrenzt..
Also abgesehen vom Bastelspaß und optischen Hingucker bringts unter dem Brett mMn nach relativ wenig..

Dani
08.06.2010, 12:52
Ich hatte mal Khiro Flux Riser. Das sind Riserpads mit eingebauten LEDs. Vorne weiss, hinten rot. Die habe ich aber vor ca. 8 Jahren gekauft. Kannst ja mal schauen, ob's die noch gibt.

nagometerinsky
29.08.2010, 19:49
Kakk Sommer geht zu Ende, Tage werden kürzer, mehr Scheiß liegt auf der Straße.

Es wird Zeit für Licht.
Helmlampen durchstöbert, aber Preise + Leistung + Akkusilike war nicht unter einen Hut zu bringen.

Frontscheinwerfer:
Bei ebay ne Ultrafire mit LiIonen Akku und Fahrradhalter für ~25ois aus China bestellt.
Geile ~300 Lumen, klein und Akku hält lange genug.

Den Radklemmhalter vorne durch die Schlitze im Helm gesteckt und mit Kabelbinder nach unten geneigt fixiert. Hält, hellt, blendet nur wenn ich die Nase hochtrage.

http://dl.dropbox.com/u/352798/Board/Licht/lichtlicht.jpg
http://dl.dropbox.com/u/352798/Board/Licht/lichtlicht-3.jpg

Alternativ hätte man die Lampe auch einfach mit Neodymmagneten an den Helm (oder das Board) bappen können - hatte nur grad keine passenden da.


Rücklicht:
Zum nicht von hinten gefickt werden hatte ich mal durch die hinteren Schlitzis einen Kabelbinder - da ließ sich dann son 0815 Rad Licht einfach reinstecken. Hab ich allerdings mal zerbröselt.
Hinten wird jetzt einfach mein Handy im Täschen aufgehängt mit mit Marker geröteter Funzel - ebenfalls im Nichtblendwinkel dank Hängehose.

http://dl.dropbox.com/u/352798/Board/Licht/lichtlicht-9.jpg

Scout
29.08.2010, 20:06
hey...hast du noch nen ebaylink für dat lämpsche uf den kopp?

nagometerinsky
29.08.2010, 20:12
Links verboten und so.. ebay>"UltraFire WF-501B Cree Q5 LED Bulb 18650 Flashlight set"

timm
29.08.2010, 20:13
Also ich hab so rote LED Flashpads unter einem meiner zwei Decks. Die strahlen zwar direkt die Rollen an, allerdings so hell dass man sehr gut zu sehen ist. Wirkt wenn man nen Berg runtercarvt sehr geil! Allerdings ist es in punkto Sicherheit natürlich nicht ganz so optimal und selber sieht man auch nicht wirklich mehr.

grEEtz

Scout
29.08.2010, 20:17
mhhh...gibts nicht bei ebay...kannst mir den link ja vieleicht per PN schicken ^^
greetz

pascal
29.08.2010, 20:21
wenn du willst kannste ja auch noch so knicklichter mit 2 papper panzertape unten ranmachen...
fix dran fix weg. und wenns dunkel is sieht man die auch sehr gut.

timm
29.08.2010, 20:45
Ich hab welche von der oben genannten Firma GECO (Link per PN geschickt). Sehe gerade dass die die Flashpads anscheinend in Zukunft nicht mehr produzieren werden, noch gibts aber auf deren Homepage Rote zu kaufen. Sehr praktisch ist der eingebaute Lithium-Ionen Akku, den du per Steckdose einfach aufladen kannst. Sparst die halt des Batteriegekaufe und -gewechsle :P

nagometerinsky
29.08.2010, 21:06
..und funzen nur Topmount und risern hässlich und machen sicher nich wirklich Licht - und die gibts übrigens auch in einem bekannten longboardshop von Nicht-Geco

Greg
29.08.2010, 23:16
..und funzen nur Topmount und risern hässlich und machen sicher nich wirklich Licht - und die gibts übrigens auch in einem bekannten longboardshop von Nicht-Geco

Das stimmt nicht so ganz, hab gegenbeispeile gesehen. Du packst das PAd einfach Oben auf die BP drauf und nimmst lämngere schrauben und leuchtest somis genau so auf den Boden...
ich fahre die Dinger im übrigen selber und mag sie ;-) (siehe Signatur :-D) Wir sind mit 5 Leuten, BRettern und flashpads mal an ner Polizeikontrolle für Fahrräder vorbei. Die Kölner Polizisten waren schier begeistert davon *g*

Mo$ucker
29.08.2010, 23:29
Licht direkt am Deck is m.M.n. Quatsch.
Die Vibrationen übertragen sich viel zu derb auf die Lampe und man sieht nicht viel. (So zumindest in meiner Erfahrung)
Kopflampe heißt das Zauberwort.
Günstig aus´m Baumarkt, und man leuchtet da hin wo man hinsehen will.

nagometerinsky
29.08.2010, 23:43
Du packst das PAd einfach Oben auf die BP drauf und nimmst lämngere schrauben und leuchtest somis genau so auf den Boden...


Damn, klar :pillepalle: zu verschoben heut..
Und hm, ich glaub dann leg ich mir auch ma eins für hinten zu..

Greg
29.08.2010, 23:44
Licht direkt am Deck is m.M.n. Quatsch.
Die Vibrationen übertragen sich viel zu derb auf die Lampe und man sieht nicht viel. (So zumindest in meiner Erfahrung)
Kopflampe heißt das Zauberwort.
Günstig aus´m Baumarkt, und man leuchtet da hin wo man hinsehen will.

Ich denke, wenn man wirklich viel nachts unterwegs ist, so ist es wichtig 1. selber sehen aber auch vorallem gesehen werden!! ;-)

keight
29.08.2010, 23:47
ich wei´ß nicht aber bei mir gehen die fahrrad lichter immer kaputt (die halterungen meine ich) und dann bleibt eben des leuchtelemtn übrig
also hab ich ein vorderlicht unters brett geschraubt und ein rotes hinterlicht hintendranne.
befestigt hab ichs mir zwei aluminim "streifen" und zwei mini spanplatttenschrauben hält perfekt und hat mich also fast nichts gekostet

wenn de n bild doer iwas haben willst dann sagt sa bescheid...

jedcoh mit ner kopfleuchte biste immer gut beraten kostet echt nicht die welt soweit ich weiß gibt es zurzeit bei einem discounter grad eine fürn 10er

nagometerinsky
29.08.2010, 23:48
Klar, gesehen werden ist der Punkt.
Scheinwerfer zum selbst sehen je nach Gebiet relativ unnötig

@keight: bild is immer gut :)

beim nächsten eboard will ich ma interne beleuchtung basteln, am gravitationsgetrieben is mir clean aber iwie lieber..

KarstenOlaf
30.08.2010, 08:11
Wenn ich im Dunkeln fahre, dann nehm ich dafür einfach zwei Strinlampen von Petzl/ Black Diamond. Sind leicht zu montieren und uahc noch anderweitig funktionell.

Pumpernickel
30.08.2010, 12:54
Mein Bruder hatte so Flashpads; die Bullen in Bonn waren begeisterst... haben ihn damit in Ruhe gelassen. Is denk ich auch eher um gesehen zu werden.
Mich persönlich nervt 'ne Headlamp beim Fahren. Hab teilweise so n Reflex-Blinkband (3M) am Bein oder Rucksack (damit ich gesehen werde; wenn ich nich wieder vergessen hab)...

keight
30.08.2010, 14:45
also ich hab jetzt n paar bilder hochgeladen sind aber leider handybilder find meine sd karte momentan von der kamera net sorry
aber ich hoffe ich kann auch so helfen...
http://yfrog.com/9gdsc00048mdj
http://img291.imageshack.us/img291/1578/dsc00049vs.jpg
http://img830.imageshack.us/img830/9429/dsc00050v.jpg
http://img440.imageshack.us/img440/1184/dsc00051lq.jpg

wie gesagt ist billig und man sieht mich