PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : rolle kaputt???



Super Munchkin
18.04.2006, 23:42
http://www.directupload.net/images/060418/temp/46RGsARm.jpg (http://www.directupload.net/show/d/671/46RGsARm.jpg)

http://www.directupload.net/images/user/7411/temp/d3Rp7vlU.jpg (http://www.directupload.net/show/u/7411/d3Rp7vlU.jpg)


tja die bein bilder beschreiben mein problem eigentlich recht gut!(is bei ned missglückten slide passiert)
aber jetz zu meiner frage:
beim fahren merk ich eig nix, aber besteht die gefahr dass die jetz instabiel oder sonst was is und desshalb irgendwann auseinanderfällt, wenn ich fahr?
und:
kammas wieder "gut" machen?ich hab mir gedacht, dass ich beide seiten (ich hab des rausgebrochene stück noch) anschmalz und wieder zam bick!(blöde idee?)

wenn alles nix mehr hilft, was köntet ihr mir für rollen empfehlen?
sie sollten nur zum sliden sein!

surf64
19.04.2006, 11:26
Du solltest die Rolle nicht mehr fahren, weil sie immer weiter auseinanderreissen wird. Es kann auch sein, dass Dein Brett plötzlich ausbricht, weil sie an der eingerissenen Stelle weniger Grip hat. Wenn Du allerdings mit der Rolle nicht so schnell fährst, könnte sie auch noch eine Weile halten. Ich hab hier schon Rollen von Streetskatern gesehen, die sahen aus wie Kugellager mit einer Lage Tape umwickelt.

Probier mal Gravity Sergio Yuppies, Lush Cannonballs oder Abec 11 Strikers. Die ersten gibts halt nur in sehr hart.
Ich habe mir zum Sliden die Sims Nitros gekauft, die mag ich aber dafür nicht, weil sie auf dem Asphalt meiner Hausstrecke schlechter Sliden als meine Flashbacks mit 78A. Es scheint daran zu liegen dass sie ausbröseln und sehr rauh werden. Die rauhe Oberfläche verzahnt sich dann mit dem Asphalt und die Rolle rutscht schlecht. Die Flashbacks in hart könnten auch gut gehen ...

Super Munchkin
19.04.2006, 13:00
danke!
werd mal schaun, wo ich gravity´s her krieg!

Rob64
20.04.2006, 09:05
Ich glaub das die Rolle sehr unwuchtig wird !

Super Munchkin
20.04.2006, 12:32
tut mir leid, aber des versteh ich jetz ned ganz!

elmono
20.04.2006, 12:40
Bei hohen Geschwindigkeiten rotiert die Rolle natürlich schneller, da auf einer Seite Masse, bzw. Gewicht fehlt, kann es dann zu einer Unwucht kommen. Die Rolle läuft also nicht mehr ganz "rund".

Mit so einer Rolle würde ich zumindest schonmal nicht fahren. Alleine wenn man sich stark in eine Kurve lehnt, ist ja schonmal mehr Gewicht auf den Aussenseiten der Rolle...

Super Munchkin
20.04.2006, 12:48
ahhh!
ich hab sie inzwischen auch scon umgedreht, so dass des wo was fehlt, jetz innen is!

surf64
20.04.2006, 16:28
... Zweifel ...

Super Munchkin
20.04.2006, 18:03
woran?
also bis jetz hab ich keine probleme damit!aber man wird sehn!

torben
20.04.2006, 18:30
wie war das noch gleich mit safety first?

mr. läng
20.04.2006, 19:34
Wenns so funktioniert, würd ich weiterfahren. Wenn Die Rolle abfällt, was wahrscheinlich irgendwann passieren wird, dann gehts auf den Lagern weiter.
Ich würd mal versuchen, mit Shoo-Goo das fehlende Stück dranzukleben. Scheinbar klebt das alles, also warum nicht auch PU? Vorher allerding Klebestellen sauber machen.

Matze

Super Munchkin
20.04.2006, 20:10
ach ja genau! da war ja irgendwas!
ne ich werd sie halt nurnoch zu sliden hernehmen, und da seh ich jetz kein sicherheitsproblem!
und wenns keiner ausprobiert, wird man nie wissen, obs jetz was ausmach oder ned!