PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Streetsurfer prototyp eigenbau.. ^^



maggebagge
20.09.2010, 20:45
Ach kacke.. es heißt Skatesurfer und nicht street.. kanns leider nimmer ändern

aloha leute

bin irgendwie fan von abartigen skateboards.. da hab ich vor ner zeit den skatesurfer entdeckt
http://www.youtube.com/watch?v=zQ5qRCbgCUQ

dacht mir is zwar nicht sehr teuer ca 80 euro

aber erstmal selber was zusammenschrauben

also hab ich mir ein altes bananaboard gschnappt. den radstand von 33cm auf unglaubliche 46cm!!!!! umgebohrt, hinten die normale achse drauf, und vorne ne laufrolle (vom baumarkt 2,50) dran, wo ich vorher ne inline-rolle montiert habe.
13417

und dann gabs schon den testlauf.. also ist echt geschmeidig zu fahren, wie im video und man hats auch gleich raus.. schwung beim leicht bergab fahren kriegt man ähnlich wie beim snakeboard und auch große schwünge ist kein problem.
mei mir war wohl das problem, dass als ich zu stark eingelengt habe, die rolle eingeklappt ist, und hinten wheelsbites da waren.
denke meine "steigung" der vorderen rolle ist ein wenig zu gering. einfach aus nem stück holz nen keil rausgesägt.
ansonsten radstand enorm zu kurz.. also ich werde mir ein deck dazu bauen, aber minimum würd ich da 80 cm ansetzen

ansonsten.. sprechen die bilder ^^

1341813422134211341913420
http://longboardz.de/cms3/forum/images/misc/pencil.png

Mo$ucker
20.09.2010, 20:47
Jähr.^^
Genauso hab ich mir das vorgestellt.

Da muss unbedingt ein Video her.

maggebagge
20.09.2010, 20:51
video kommt die nächsten tage dann mal.. aber dann schleif ich noch gschwind wheelwells.. ^^ aber der radstand is echt zu kurz

ich bekomm bald billiges multiplex und press dann mal in gleiches oldschool form, mit concave und kicktail ein 110 langes.. "dann schauma uns des ois nomoi oh"

joschix
20.09.2010, 21:50
ha, sehr geil...

kaufhof (oder wars karstadt) verkauft diese mike jucker-dinger, da bin ich auch schon durch den laden mit gewackelt. fands witzig, aber 50 euro warn mir für den quatsch echt zuviel.

der radstand war glaub ich was größer (und der war schon wackelig), aber den winkel für die laufrolle hast du glaube ich schon ganz gut getroffen... hast du das orginal schon mal in der hand gehabt?

maggebagge
21.09.2010, 14:38
also des mitm wackelig sein, glaub ich bekommt man mit der zeit raus, der winkel.. so am bild schaut er nicht so schlecht aus.. stimmt schon.. evtl probier ich aber noch rum.. ist ja ned viel aufwand.
das original bisher nur aus youtube, aber ich denke die "custom made front truck" ist nicht sehr umständlich gebaut.. :)

joschix
21.09.2010, 20:42
viel spaß! gib mal bescheid, wenn deine optimierungsversuche fruchten...
ich glaub das ding bau ich dir nach.

Degenhorst
21.09.2010, 20:44
hab mir heut auch so ne Rolle gekauft und werde es morgen in Angrif nehmen.

Aber der Kail brauch der denn en Winkel oder kann die Rolle auch einfach zunters Brett?

spacedog
21.09.2010, 20:56
Das original ist gewinkelt. Das wird also schon irgend nen Sinn haben.

Degenhorst
21.09.2010, 21:00
@maggebagge (http://longboardz.de/cms3/forum/member.php?u=3668)
wieviel ist der Grad des Winkels denn?

Seasonboards
21.09.2010, 21:40
@maggebagge (http://longboardz.de/cms3/forum/member.php?u=3668)
wieviel ist der Grad des Winkels denn?

20° Pi mal Daumen

werwolf
21.09.2010, 22:16
18° um genau zu sein :hoho:

WillyWerkel
21.09.2010, 22:22
Hat dich dein Geodreieck auch angelächelt? ;)

ponzO
21.09.2010, 23:53
Ich würde den Keil reinpacken. Hat mM den Sinn, dass es n bisschen "Rebound" gibt. Mit Keil ist das Deck in der Geradeausfahrt am niedrigsten und wird deswegen darein gedrückt, wenn er einfach eben sitzt ist es dem Deck zumindest von der Vorderachse her egal, in welche Richtung es lenkt. Wahrscheinlich ist es auch so, dass du nur durch den Keil über Deckneigung lenken kannst, fällt mir grad ein. Das wird wohl der wichtigste Punkt sein.
Das Konzept erinnert mich n bisschen an diese komischen Other Planet trucks, wo ich mich btw gerade frage, was aus denen geworden ist.

maggebagge
22.09.2010, 14:19
also der keil ist sehr wichtig!!!!
wegen dem nachlauf.. weil sonsd dreht sich die rolle ja wie sie gerade will.. und beim kurvenfahren wärs enorm negativ

hab leider grad nichts zum messen zur hand.. aber so 20° werden in etwa hingehen

Degenhorst
22.09.2010, 20:34
mein keil ist heute gebrochen
dadurch rolle ab :(