PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 55 km/h auf flacher Strasse



PistolPete
12.04.2005, 11:55
Hallo Leute.
Bin gestern zuum 4. mal auf meinem Longboard gestanden und es macht nach wie vor riesen spass. ich entwickle langsam eine beziehung zu meinem "babe".
Nun zu der geschichte:
gestern nacht hat mich ein freund noch abgeholt, da wir beide heute frei haben. er hat so nen alten VW passat kombi mit so reilings am Dach. ich habe gemait, er sollte mich mal mitziehen und er hat das fenster aufgemacht und ich habe mich dann neben ihn gestellt und mich an der reiling festgehalten. er beschleunigte und ich hab so ein scheiss grinsen ins gesicht bekommen.... auf jeden fall, sind wir nur so ca 500 m gefahren, weil wir noch zur tanke wollte. die leute haben sich schon echt gewundert wie das geht, dass ich so schnell neben dem auto laufe, bis es anhielt und ich das board aufgehoben habe...
von der tanke zu ihm war es noch besser, da sind wir an so ner verlassenen strasse, die irgendwann mal ein rohrwechsel hatte. also war da teilweise geteert und der asphalt war eh schon gut. auf jeden fall sind wur sage und schreibe 55 km/h gefahren.... das kommt einem so verdammt schnell vor! auf jeden fall, hat er beim anhalten (ich war ja dran schuld, da ich ja das board gelankt habe) mein babe erwischt. war nicht schlimm. es ist an der seite nur ein wenig schwarz vom reifen, mehr aber auch nicht: verbogen ist es nicht und meine hose ist auch nur dreckig. das wheel ist zwar unter den reifen gekommen, wa aber wohl stabiler als der reifen und es ist beiden verkehrsteilnehmern (vw/board) nichts passiert.
ich hoffe heute zieht mich jemand wieder, das ist sooooo geil! aber irgendwie habeich auch angst, dass das board unters auto rutscht und ich dann von 0 auf 50 beschleunigen darft ;-)
na gut leute. ich sollte dann mal echt mal was machen heute.

fränky
12.04.2005, 12:33
klick mal (http://www.cruisin.de/cr_i/movies/fraenky_mtb.MPG)...

letztes jahr habe ich mir eine leach mit handle gebaut und mich die teufelsseechaussee ziehen laßen...
war aber mit einem mountainboard unterwegs.


fränky 8)

Rob64
30.06.2005, 15:11
Jahhhh ist sicher cool.

Ich glaub das kommt mit dem Mountainboard besser als mit dem Longboard

fränky
30.06.2005, 15:55
na mit dem mountainboard kannst du wie auf einen wakeboard hinterm boot gezogen werden und hast fast den gleichen feedback vom board.

krazz...

aber downhill is downhill !!!

kommt nichts drüber !!!

meine süße, oft !!! :twisted:


fränky 8)

p.s. ja und willkommen bei uns im forum rob. kommst du zu unserem downhill rennen nach berlin, oder hamburg, oder nach helden??? www.kill-hill.de

the_ott
30.06.2005, 20:04
ich hab mich mim mountainboard von einem moped ziehen lasse, waren zwar nur 40-50 km/h aber trotzdem geil!!!
mfg

Rob64
01.07.2005, 10:23
Ist das nicht unangenehm wegen den Abgasen ?

fränky
01.07.2005, 11:39
ne eigentlich nicht. ich habe das nicht gerochen.

bin früher viel rennrad gefahren und wenn es ging einen bus oder einen lkw in den windschatten gefahren... da hast adgase... puh !!!


fränky 8)

Rob64
05.07.2005, 13:58
*würg* Ich finde die Abgase der Autos schon beim normalen Downhill sehr störend