PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Greenskate 2011



Raymondo
25.03.2011, 04:01
Hallo allerseits!

Bald ist es wieder soweit: In der Woche des "Eath Day" werden überall auf der Welt Longboard Sessions unter dem Namen "Greenskate" ausgetragen. Macht mit bei der weltweit grössten Longboard Session der Geschichte!



"Die Idee hinter Greenskate ist simpel: Du triffst dich an oder um "Earth Day" (22. April 2011) mit deinen Freunden und anderen aus deiner Community zum Longboarden.

Bei GreenSkate geht es darum, Longboarden zu promoten – wie auch immer ihr es am liebsten tut. Greenskate events können an deiner Schule/Uni stattfinden,
als Massen-Fahrt, Distance Skates, Freerides, Slalom Events, Slide Sessions, oder sogar Outlaw Races durchgeführt werden..

Über Greenskate.org wird jeder einzelne dieser Events miteinander verbunden. Auf Greenskate.org könnt ihr euch über andere GreenSkates informieren oder euren eigenen GreenSkate registrieren. Videos und Fotos von anderen GreenSkate Events aus aller Welt zeigen, dass Longboarding eine populäre und globale Bewegung darstellt.

Organisatoren können ihre Events via GreenSkate.org (Zeit, Datum und Ort) lokal wie auch weltweit publizieren. Nach eurem Event könnt ihr auf GreenSkate.org Fotos, Videos und Teilnehmerzhalen veröffentlichen. Jeder Organisator hat die absolute Freiheit wie gross oder klein sein GreenSkate werden soll.

Mit zunehmenden Bewusstwerden und wachsenden Teilnehmerzahlen sowie einem grossen Medienecho wird GreenSkate 2011 riesig sein."


Mehr Information auf www.greenskate.org und www.skateslate.com


http://www.youtube.com/watch?v=XnBs8IKwaAk

rmn

Raymondo
25.03.2011, 08:00
Und hier noch die Story auf Skate[Slate]: http://www.skateslate.com/industry-news/1132-greenskateorg

rmn

Raymondo
24.04.2011, 01:20
Greenskate Zürich

http://a3.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc6/222330_167019890022602_149930825064842_405719_1984652_n.jpg

"For Greenskate Zurich we did something out of the ordinary: Most people that attended expected us to go up and ride the local hill. Instead we followed a given route through the city and along the riverside, stopped at a shopping mall, and went to BBQ at the lake side. This is where people could see us with our longboards and green shirts, having fun on our “truely green means of transport”.

Check out the photo gallery on Soulrider.com"


Greenskate auf Facebook (http://www.facebook.com/pages/Greenskateorg/149930825064842)

rmn