PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : rizer pads + holey trucks



delarity
14.07.2006, 13:53
hoi,

mal ne ganz blöde frage. wie rum muss ich eigentlich die riser pads anbringen die nen winkel haben? der winkel ist doch dafür das die achse schneller reagieren kann. damit sich das nicht aufhebt muss ich die kleinere seite also wohin schrauben?

vielen dank
del

p.s.: sorry wegen der blöden frage, aber ich hab grad echt mal keinen plan

elmono
14.07.2006, 18:16
Guck mal hier unter dem Punkt Keile: http://www.cool-eye-company.de/html/longboards.html

delarity
14.07.2006, 18:43
super! danke, genau das was ich brauchte :)

zottel
28.07.2006, 01:23
weg mit den keilen, flache risers hin: keile dienen zur unterstützung bei "normalen" achsen...bei achsen wie randal, holey, force oder crail brauchts keine keile, höchstens risers um wheelbite zu vermeiden...

surferbabe
01.09.2006, 16:46
Klar, kannst Du Randals keilen. Eine 10 Grad aufgesteilte Randal pumpt sehr gut. Holeys vertragen vorne zum Cruisen locker 5 bis 10 Grad. Für Surfmanöver fahre ich sogar vorne und hinten positiv gekeilte Holeys. Es kommt immer darauf an, was Du fahren möchtest.