PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Baubericht] Fast'n'Foam



werwolf
10.04.2011, 15:18
Hat ja lang genug gedauert - aber hier ist er nun, mein erster (richtiger) Foamie!
Inspiriert durch den Hartz-V ein Foamie aus Glas. Das ganze Drop-Through und als Freerider mit Shape des Fast & Furious (Größe ist gleich).

Aufbau:

0,6mm Kirschfurnier
400g/m² Biax
4mm Birke
8mm Airex + Inlays aus 2*4mm Birke
400g/m² Biax
2* 500g/m² Glas UD
Kohle Köper 300g/m² als Finish (nächstesmal kommt zum schleifen nochmal ~80g/m² glas drüber...)

Konkave sind am ende 12mm Gaspedal mit Flat.

Als erstes Wurde der Airex-Kern mit dem Cutter zugeschnitten und dann schön geschliffen und abgeschrägt. Sehr gut funktioniert Boardhorsts Methode mit dem gewinkelten Schleifklotz. (http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=10958&p=128833&viewfull=1#post128833) (Ich habe die Stichsäge schräg gestellt (können viele, unten sind Schrauben dafür) und mir ein Reststück Holz zurechtgesägt. 35° waren perfekt und kommen ohne Falten und Harzeinschlüsse daher. Das Schleifpapier klebte ich mit doppelseitigem Klebeband fest) Das ganze hat viel länger gedauert, als ich dachte. Habe über 'ne Stunde rumgeschliffen.
Dazu kamen die Aussparungen für die Inserts, selbige wurden Zugesägt.
Hier das ganze kurz vor dem Laminieren inkl. bereit gelegter Fasern und Werkzeug:
http://www.abload.de/img/1fmwn.jpg

Nun wird munter der Kern aufgeklebt und laminiert. Davon jedoch nur ein frühes Foto, denn für weitere waren a) meine Handschuhe zu schmierig und ich b) eh zu beschäftigt :D
http://www.abload.de/img/2fj4l.jpg

Nach allen Fasern und etwas Schweiß + Hektik kommen Abreißgewebe, Lochfolie und Zewa drauf - das ganze dann mit der Form ab in den Sack und weg mit der Luft:
http://www.abload.de/img/3tkmg.jpg

Da ich keine Erfahrung aber Angst vor Falten und co hatte, gabs erstmal kein Finish - nur Glas. Die Angst war aber unberechtigt - alles ist sehr glatt, faltenfrei und schön geworden:
http://www.abload.de/img/6mkhm.jpg

Also rauf mit der Kohle:
http://www.abload.de/img/43k3y.jpg

Jetzt wurde nurnoch gesägt, geschliffen und gelackt. Dazu das ausfräsen (Dremel) der beiden Schaumstellen an nose und tail + aufspachteln mit Epoxidspachtel. Ich habe den Schaumkern extra fortlaufen lassen und diesen dann bei den Inlays durchsägt, damit ich rundrum eine abgeschrägte Kannte habe und vorne/hinten 3*4mm Birke als Aufprallschutz.
Die Drop-Through Löcher sind mit Lochbohrer sowie der Stichsäge gemacht. Die hier verwendete Universal-Drop-Vorlage hatte ich mal bei den Fischen gefudnen und leicht abgeädnert. Ich lade demnächst nochmal eine gute SVG / PDF davon hoch.. die ist echt super!

Hier das Endergebnis:
http://www.abload.de/img/7r8xt.jpg

http://www.abload.de/img/8hkz2.jpg

Das Deck ist Steif mit einer gewissen, dynamischen Abfederung durch die Glasbauweise - also kein Porzelanschüsselgefühl wie bei Kohle sondern irgendwo lebendig und dämpfend.
Um es anders zu beschreiben: Das Deck gibt ein paar mm nach, macht dann jedoch dicht. Das ist bei meinen 60kg genau so wie bei den 85kg meines Vaters.
Sehr gut ist das ganze auch bei dem Belastungsvideo vom Hartz-V-Foamie (http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=16442&p=204810&viewfull=1#post204810) zu sehen.
Ich finde dieses leicht abfedernde Fahrgefühl extrem geil!
Das ganze hab ich für euch nochmal fix eingefangen.... Zugegebenermaße etwas Wackelig und sprunghaft :D

http://www.youtube.com/watch?v=lJfOHV0iHFc

Wiegen tut das Baby übrigens gute 1200g. Es ist also kein Superleichtbau - will es mit Glas, Furnier und rel. dickem Topsheet aber auch gar nicht sein :)

Was das Fahrgefühl etc dieser Bauweise angeht - da wird Coopering in zukunft vllt mehr zu sagen können. Denn er hat mir das Material & Vertrauen sowie ein paar Bier für den ersten Foamie gestiftet und bekommt dafür das Deck als Dankeschön. Bitte - danke - weiterfahren!



PS:
...Joah.. nech... und weil es schon so einen Spaß macht... hab ich gleich einen Zwillling gebaut:
http://www.abload.de/img/1kau3.jpg

http://www.abload.de/img/2wb9m.jpg

DustyMiller
10.04.2011, 15:23
Wow...einfach nur wow.

mellerr
10.04.2011, 15:25
Geil. Sehr schöne Arbeit!

Greg
10.04.2011, 15:27
Fick die Henne! is dat nen schönes Brettchen!! Viel Spass damit!!

darkalive
10.04.2011, 15:33
kann mich nur den andern anschliesen:) einfach schick:D meins is gerade auch im bau wird aber sicher nich so sexy=)

Coopering
10.04.2011, 15:47
Ich bin hin und weg!
Fetten Respekt für die Arbeit freue mich schon dermaßen meine neuen Sabretrucks mit BigZigs Lime drunter zu klatschen und heizen zu gehen.
Ist ein Foamie und ich wohne leider nur im Flachland aber ich werde versuchen den Baubericht auch mit Erfahrungen und Bilder mit Setup zu ergänzen!
Sagt mal welche Rollen würdet ihr auf dem Setup empfehlen? Würde gerne bisschen rumsliden also Standups, mein Kumpel der das 2. Deck bekommt, wird es mit Holeys und Flashback 88a fahren.
Sind die Rollen denkbar?

Cruisen
10.04.2011, 16:28
Ästeht!!! schon jetzt eins meiner favs!!!

e: sogar noch ein flexvideo!!! 10 von 10!!!

Dervishman
10.04.2011, 16:32
Echt wunderschön! Hab vor 1,5 std in deinen youtube account reingeguckt und mich gewundert, was Fast n Foam sein soll. Dachte das is nen altes Flexvideo, was du jetzt erst reingestellt hast, aber jetzt weiß ichs, es ist das geilste Freerideboard überhaupt!!!

Glückwunsch, ich glaub darauf würde selbst ich sliden lernen:D

boardhorst
10.04.2011, 16:58
Edel edel, bekomme langsam auch Lust auf ein schickes Sichtfurnier.
Aber die Kohle hat Falten bekommen, 10 Hiebe mit dem Stock dafür!
Magst mir mal ne Draufsicht von Nose und/oder tail schicken oder posten?
Sowas will ich mir auch noch bauen zum Rumschreddern, der Pöbelkönig ist leider doch zu lang und irgendwie unhandlich.

werwolf
10.04.2011, 17:35
Die Kohle hat keine Falten, das ist die Struktur der 600er UD Gelege :P

http://www.abload.de/img/draufsicht7z4d.jpg <-- Draufsicht!

JointStrike
10.04.2011, 17:49
sehr schönes holz und nettes kohle finish! nose und tail finde ich etwas lang, aber du wirst schon wissen wozu.

Cruiser
10.04.2011, 18:10
absolut geiles deck . meine fresse . sowas streb ich auch an .

der shape gefällt mir sehr gut . könntest du mir den mal rüberschicken ?

Gruss Martin !

MarshallVH
10.04.2011, 18:21
@martin:

habs mal irgendwo in nem shape sammelthread gesehen. finds aber nicht mehr. vielleicht hast du mehr glück

@werwolf:

der wahnsinn. punkt. mehr gibts nicht zu sagen. ausser vielleicht noch: will auch können :)

werwolf
10.04.2011, 18:24
Das Shape ist nun im Sammelthread (http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=10754&p=221928&viewfull=1#post221928)

Mo$ucker
10.04.2011, 18:24
Sehr schöne Arbeit!
Kommt mir das nur so vor, oder ist die Achsbohrung links unten auf dem Bild derb nah an der Dropbohrung?

werwolf
10.04.2011, 19:10
Nee, das ist eigentlich überall wie es sein soll :D

@Joint: Joah, 75mm safe bei sehr lockeren Parisern. Was will man mehr! Wobei ich die Stege im Gegensatz zum FaF gar nicht geändert habe. Nur die Bohrlöcher sind einen Tick nach außen gewandert.

EvilPanda
10.04.2011, 20:27
Sehr nette Arbeit werwolf.
Bei beiden.


Edit: Darf ich fragen, weshalb du zwei mal das selbe Board gebaut hast ?

RamboRamon
10.04.2011, 20:48
Wann hast du gesagt gehste in Massenproduktion? :D

werwolf
10.04.2011, 20:54
Massenproduktion? ICH? Pah, alles künstlerische einzelstücke :D Vorallem mit fremdem Shape... *hust*

@panda: Während der Planungsphase hatte mich Coppering angesprochen, dass sein Kumpel auch sehr sehr gerne eins hätte. Zu ihrem Glück fand ich das für die doppelte, verlustfreie Übung und ein paar Bier mehr total ok und habe die beiden parallel gebaut ;) Ausserdem bin ich einfach ein verdammt lieber Kerl, weisse? :D

mirom
10.04.2011, 21:03
super fett !!!!!!!!!!!!!! wird jedesmal geiler dein scheiss !!

darkalive
10.04.2011, 21:12
Ausserdem bin ich einfach ein verdammt lieber Kerl, weisse? :D


Sind wir dass nicht alle;)?

Shortboarder
10.04.2011, 21:21
Darf ich bei dir ein Praktikum machen?

Zoulfood
10.04.2011, 21:26
Ist richtig gut geworden, du solltest auf Bestellung arbeiten :-) Nur mal so aus Interesse: Was kam da an Materialkosten für ein Deck zusammen? Habe selber noch keins gebaut bzw mich nicht damit beschäftigt.

steinerlein
10.04.2011, 23:03
awwwgeil

boardhorst
10.04.2011, 23:12
Die Kohle hat keine Falten, das ist die Struktur der 600er UD Gelege :P

http://www.abload.de/img/draufsicht7z4d.jpg <-- Draufsicht!

Ja ne is klar :P

Habs falsch formuliert mit der Perspektive glaube ich, dein gepostetes bild 90° weiter in die Bildschirmebene drehen. Bitte.

Pippi
10.04.2011, 23:12
Geile Decks, echt! Und der Flex ist genau nach meinem Geschmack, richtig schön stramm!

svensson
10.04.2011, 23:45
Wenn der Werwolf einen neuen Baubericht veröffentlicht, ist richtig Musik in der Hütte.
Immer wieder ein Vergnügen zu sehen, was du hier realisierst.

pseudonym
10.04.2011, 23:46
dein gepostetes bild 90° weiter in die Bildschirmebene drehen. Bitte.

Na, viel eindeutiger ist das auch nicht. ;)

Er meint, und das interressiert mich auch, ein Bild deiner Ausfräs- und Spachtelarbeit. Also Frontalansicht von Nose oder Tail.

werwolf
11.04.2011, 00:17
Man, ihr verwirrt mich... :D
Hier ist die Front:
http://www.abload.de/img/frontzltr.jpg

luki
11.04.2011, 00:24
wieso nicht den schaum im cutout bereich einfach weglassen und multiplex pur als bumper/truckmount? deine spachtelarbeit würde ich als quatsch einordnen, weil epox ohne glasfaser oder ähnlichem einfach nur superspröde ist.

werwolf
11.04.2011, 00:28
Weil MP pur hätte angefast werden müssen, was bei dem Anpassen an den Schaum sehr aufwäntig wäre (für mich in akzeptabel gutem Maß).
So habe ich die beste Mittellösung genommen.
Das Epox ist btw Fasrversetzt.. ;)

scampy
12.04.2011, 14:28
Ich bin genau wie alle anderen beeindruckt :D!
Man die sehen ja mal so perfekt und schön aus...
Freue mich sehr über diese detaillierten Berichte!

Klumpen
12.04.2011, 14:38
Sie, Sir, sind awesome. Geiles Brett!

obear
13.04.2011, 10:01
Bääähm! Gefällt mir sehr, sehr gut. Die Maserung der Kirsche kommt super schön raus!

rennchen
13.04.2011, 17:46
Geiles Board :help:ne frage habe ich trotzdem Zweda ist das genauso gut wie Entlüftungsvlies und hast du alles mit einem mal Lamieniert ?

werwolf
13.04.2011, 18:07
Absaugvlies, nicht Entlüfungs. Letzteres ist das Gitter. Aber auch durch Absaugvlies/Zewa bildet sich eine Luftdurchlässige Schicht.
Zwischen Zewa und Absaugvlies konnte ich keinen großen Unterschied feststellen.

Die Unterseite auf einmal laminiert, dann die Oberseite. Furnier einzeln. (Beim ersten Deck auch die Kohle einzeln, da ich noch nicht wusste, wie sich das ganze verhalten wird.. wäre doof, wenn ich da hätte was über die Kohle laminieren müssen)

rennchen
13.04.2011, 21:16
Danke :up:

Mich würde noch die Wheelbase und das Gewicht interessieren:confused:

Eatmydust
14.04.2011, 14:40
Das Finish des Decks gefällt mir außerordentlich gut,nach dem Motto "weniger ist mehr".Sehr schöne Arbeit werwolf !

Stalker
25.10.2011, 18:05
hätte da noch mal ne Frage: du hattest doch erst den Kern mit einer Lage Glas verklebt (ohne Konkav). Die weiteren Schichten haben dann die Form gehalten. Ist die erste Lage so elastisch, dass sie in der Form der weiteren Lagen bleibt? Und reichen die Weiteren Lagen Glas und Kohle um die Form im Brett zu halten?

werwolf
25.10.2011, 18:24
Nee, da hast du was falsch verstanden. Die Glasfasern kamen alle auf einmal drauf - und das direkt mit Toplayer, Schaum, Inlays und dem späteren Konkav!

Aber:
- Ja, die Fasern sind in dünnen Lagen noch elastisch genug, um danach ins KOnkav gebracht zu werden.. siehe zB Fredos Methode der vorgepressten Layer - Furnier + Fasern.
- Ja, die Fasern halten die Form problemlos, auch wenn man erstmal nur eine Seite wie hier presst und die spätere Oberseite danach (aufgrund einer nicht sehr perfekten Form)

titti
02.03.2012, 20:18
hast du die bix fasern und das furnier oben auch schaon am anfang mitgepresst oder erst nachträglich?

Kingsgardener
02.03.2012, 20:29
Nee, da hast du was falsch verstanden. Die Glasfasern kamen alle auf einmal drauf - und das direkt mit Toplayer, Schaum, Inlays und dem späteren Konkav!



...

€: Nur die Kohlefaser kam nachträglich.

lulupus
05.03.2012, 16:03
wenn ich dieses FnF sehe würde ich mein eigenes (originales von airflow ;D) am liebsten in die Tonne werfen!!! :heildir: