PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bushings sind zu weich und ich zu schwer !



Boardingmogul
05.05.2011, 19:58
Moin moin Leute, ich habe mir vor 2 Monaten ein einfaches Globe Komplettboard gekauft, das mit Orangatang 86a verbessert und als Anfaenger (Skateboard erfahrung) sehr gluecklich damit!

Jetzt zu meinem Problem, da ich viel freeride sowie downhille, habe ich mir die Achsen bei meinem Gewicht relativ fest gezogen, das Problem jetzt ist nur das die Cupwasher beim Lenken immernoch auf die Achse druecken und mir somit die Achse (Hanger) zerkratzen !
Hab mir gedacht das da neue Buschings eigentlich abhilfe leisten sollten.

Ich wiege mit meinen 1,97m, 97kg. Koenntet ihr mir vll. gute Bushings fuer mein Gewicht und Fahrstil empfehlen ?:confused: Wollt mich gerne erstmal beraten lassen bevor ich auf gut glueck irgent einen mist kaufe.Wohne leider nicht in Berlin und kann mich in keinem Geschaeft beraten lassen.

Meine Achsen sind einfache Slant Magnesium Inverted 180mm Hi Grey / Black Longboard Trucks - 9" Axle http://ecx.images-amazon.com/images/I/21vYlF8Q8ZL._SL500_.jpg

Hoffe das ich genug Informationen und im richtigen Forumsabteil gepostet habe ;)

Vielen dank schonmal im Vorraus !:klatsch:

Addams
05.05.2011, 20:03
Also es gibt nicht nur in Berlin Skateshops und deine Bushing Frage ist subjektiv.
Viele fahren mit über 70kg auch Bushings, die ich mit meinen 55kg fahre.
Genauer kann ich dir leider nicht helfen...aber die Achse sieht für Downhillen nicht so toll aus.

Boardingmogul
05.05.2011, 20:15
Ja, die Achse ist nicht der Hammer. Nur ist mein Geldbeutel zur Zeit leer... Neue Achsen kommen bald ;)

Bongloarder
05.05.2011, 20:27
wie wärs mal mir gute venom downhill bushings in 92a oder so die wären bestimmt gut !

werwolf
05.05.2011, 21:32
Kratze rim Hanger, vorallem bei so einer Noname-Achse, die du irgendwann eh erstezen willst, sind doch das geringste Übel.. :) Ist dir die Achse denn zu weich oder stört dich nur das Enecken? Gegen letzteres könnte zB das Umdrehen des Cupwashers abhilfe schaffen. Jedoch fühlt sich die Achse dann etwas weicher an..probiers aus.
Sonst Venom oder Reflex.. Härte nach geschmack...was ist momentan drin?

Bongloarder
05.05.2011, 21:45
Die kratzer egal aber das fahrverhalten wird 100mal besser

ich war auch mal besitzer dieser achse und vorsicht mit zu feste drehen! die bushings sind die schlechtesten die ich jemals gefahren bin!!
Bei zu harter an schrauben vervormt sich das bushing und bleibt verquetscht und speedwobbels damit schon bei20-30 kmh !
Nach bushing wechsel war die achse ok da sie 35° hatt ist sie nur geht so wendig dafür stabiler ! Aber bushing wechsel sollt reichen

Pippi
05.05.2011, 22:16
da sie 35° hat

Ist das wirklich so? Das habt ihr in 'nem anderen Thread auch schon von Amoks behauptet, da war es auch nicht richtiger...
Ich kann leider keine Info dazu finden, aber für mich sehen sie eher nach 50° aus...

Bongloarder
06.05.2011, 14:12
ne ist aber 35° oder 42 weiß ich nicht mehr genau

Boardingmogul
06.05.2011, 14:16
Ja, danke erstmal fuer die Kritiken und Anregungen. Die Achse ist mist, das kann man nciht anders sagen trotzdem ist mein Geldbeutel immernoch leer. Werde mich also um neue Bushings kuemmern und oder die Cupwasher umdrehen ! Vielen Dank Leute !