PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deck zum Sliden - Flush, DT der TM?



klotzey
17.07.2011, 16:55
Moin Leute,

wollte mir jetzt die Tage wahrscheinlich ein Deck zum Sliden holen... Zur Auswahl stehen das Comet FSM , Comet FSM Flushmount, Earthwing Supermodel und eure Vorschläge ;)

als Achsen dachte ich an die Tracker Dart 219 (wenn die zu breit sind kommen meine Sabres drunter)

Rollen: weiß noch nicht. Denke erstmal meine death rays, später evtl hawgs zombies in 84A oder was es da so gibt!

Rock'n'Roll und danke schonmal.

slabo
17.07.2011, 17:00
http://longboardz.de/forum/showthread.php?t=6234&highlight=zottels+slide+tutorial

hier steht so ziemlich alles drin - bezüglich deck; achsen, und rollen


also: achsen sind auch jedenfall zu breit.
ob dt, flush oder topmount is geschmackssache, der punkt is - je tiefer der schwerpunkt desto rutschiger.

henny
17.07.2011, 17:14
Also ich hab mir am vor zwei Tagen ein neues Board zugelegt. Mir wurde im Laden das Fibretec Freeride 970 empfohlen mit den Fireballs Incendo und Gunmental Trucks.
Die Rollen haben eine etwas größere Lauffläche und grippen, wenn man es will sliden sie aber pefect für mich sind sie optimal. Also das Deck an sich ist ziemlich geil finde ich. Es hat null Flex und ist extrem leicht und lässt sich gut fahren und man steht gut und stabil wenn man am sliden ist ;)
Maße findest du auf der Fibretec Webside.
Ich bin mit meinem sehr zufrieden und durch das Drop Through liegt es auch noch mal ein Stück tiefer.

klotzey
17.07.2011, 17:14
mir wurde mal gesagt, dass TM besser is als DT, weil die kräfte die da wirken irgendwie besser zum sliden sind, deswegen dachte ich, dass flushmount n ganz schöner kompromiss wäre ... :)
das mit den achsen dachte ich mir beinahe, wobei die sabres ja genau passen müssten ( das FSM Flush is 10" )

thilolinger
17.07.2011, 17:16
das comet find ich auch klasse.und als achsen evtl.indys,oder?

klotzey
17.07.2011, 17:22
ich dachte an indeesz, sabres, indy-core-hybrids, oder eben die tracker dart, weil die gerade auch in der börse für n schmalen taler sind :) .... ach ich weiß doch nich... :x wird wohl das comet flushmount werden ;)

thilolinger
17.07.2011, 17:26
die tracker dart sind aber halt schon mächtig breit,wie slabo ja auch schon geschrieben hat.
tracker waren früher zu meiner halfpipe zeit auch schon immer meine achsen.

klotzey
17.07.2011, 17:33
ich glaub ich nehm sie dennoch erstmal, wenns gar nich geht, wandert die eben unter n anderes brett (ich weiß gar nicht welches deck breit genug ist für die teile...) und die säbel wandern unter das spaghettimonster :)

thilolinger
17.07.2011, 17:37
falsch machst du bei dem preis schon mal nicht viel.und vielleicht ist am preis ja auch noch etwas zu machen!