PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reparaturtipp?



robso
27.01.2005, 10:24
Todde, der Vollkernheizer, ist mir neulich derbe in die Karre reingeheizt. Jetzt hab ich eine üble Delle im Deck. An der Stelle haben sich durch den Aufprall die Holzschichten voneinander gelöst und der Versiegelungslack ist weg. Sollte man das richten? Oder durchgammeln lassen?

fränky
28.01.2005, 12:12
hallo robso,

einfach lassen ist zwar ok, aber dann darf dein board nicht mehr nass werden weil es sonst aufblättert und dann kannste das board an die wand hängen.

:idea: wenn du an der kaputten stelle von unten und der seite z.b. tesa-film klebst (bild 1a-1c) und dann holzleim gemischt mit viel feinen sägespänen rein gießt (bild 2) bis es mit der board oberseite auf gleicher höhe ist (bild3), dann ist alles wieder gut. (zur besseren ansicht habe ich keine holzspäne bei gemischt)

natürlich kannst du auch epoxy-harz oder ähnliches verwenden...

http://www.x-boardz.info/x-pics/board_reperatur/1a.jpg

http://www.x-boardz.info/x-pics/board_reperatur/1b.jpg

http://www.x-boardz.info/x-pics/board_reperatur/1c.jpg

http://www.x-boardz.info/x-pics/board_reperatur/2.jpg

http://www.x-boardz.info/x-pics/board_reperatur/3.jpg


fränky 8)

robso
28.01.2005, 13:57
sehr, sehr cooler Tipp! Das nenn ich mal nen Lösungsvorschlag! Ganz herzlichen Dank, mein Brett wird es Dir irgendwie zurückzahlen!

Anonymous
28.01.2005, 15:28
tach auch.
fränky,ich hab dich ende 04 hier mal gefragt was du von "dem" longboard von ebay hälst,was ich hier gepostet habe.habs mir gekauft,´macht spaß etc..bei mir inna nähe is so eine skate halle,da fahr ich immer,rampen,steile grade bergabrampen (komisches wort :oops: ) etc, springen kann ich (noch) nich,aber das speed macht mir spaß!!!

jetzt folgendes: mir ist erst der eine mittwoch der andere kingpin gebrochen,"Nur" durch hin u her fahren..habe den einen letzma, den anderen heute rausgekloppt un ne neue schraube reingesetzt.. welche kingpins halten am besten??ist mein brett überhaupt rampentauglich?

fränky
28.01.2005, 16:39
@ King B((o)))

hi man,

wir würden uns alle freuen, wenn du dich in diesem forum regisrieren würdest. dann wissen wirr auch wer du bist und so...

also bis gleich...


fränky 8)

Anonymous
31.01.2005, 10:33
@ King B((o)))

hi man,

wir würden uns alle freuen, wenn du dich in diesem forum regisrieren würdest. dann wissen wirr auch wer du bist und so...

also bis gleich...


fränky 8)
gesagt,getan..
hier nochmal meine frage:

tach auch.
fränky,ich hab dich ende 04 hier mal gefragt was du von "dem" longboard von ebay hälst,was ich hier gepostet habe.habs mir gekauft,´macht spaß etc..bei mir inna nähe is so eine skate halle,da fahr ich immer,rampen,steile grade bergabrampen (komisches wort ) etc, springen kann ich (noch) nich,aber das speed macht mir spaß!!!

jetzt folgendes: mir ist erst der eine mittwoch der andere kingpin gebrochen,"Nur" durch hin u her fahren..habe den einen letzma, den anderen heute rausgekloppt un ne neue schraube reingesetzt.. welche kingpins halten am besten??ist mein brett überhaupt rampentauglich?

King B((o)))
31.01.2005, 10:37
habs mitm login grad verdaselt.. :oops:
also,fränky der beitrag drüber is von ,,,mir :wink:

fränky
02.02.2005, 09:47
@ King B((o)))

so wie ich es schon im dezember geschrieben habe...
das deck selber ist für den anfang, zum city cruisen, zum sliden und so natürlich ganz ok. ein anderes deck brauchst du erst, wenn du andere sachen machst, wo das deck unbedingt stabiler sein muss, oder kürzer/länger wegen rampe oder pipe.

die achsen / rollen / kugellager sind halt das billigste an dem ebay board gewesen. siehst du ja auch schon daran das dir nach 2 monaten und du bist sicherlich nicht vieeeel gefahren, der kingpin gebrochen ist.
also wenn du in einem sk8 park fährst, so mit quarters, banks, ramps, ner halfpipe... dann kommen ja kurzzeitig enorme kräfte auf. dem kannst du nur entgegenwirken, wenn du dir die passenden achse kaufst.

also mit einem longboard in nem park zu fahren ist voll ok und wenn man den einen oder anderen trick drauf hat auch voll cool. klick mal hier (http://skateboard.frafra.de/forum/viewtopic.php?t=9), da findest du ein paar oldschool longboard tricks du du ja mal lernen kannst.

ich rate dir aber ein paar neue achsen zu kaufen bevor du damit anfängst.

allround achsen gibt es zwar nicht, aber die beste variante ist und bleibt die randal RII (http://skateboard.frafra.de/forum/viewtopic.php?t=36). damit kannst du im park genauso wie in der stadt oder beim fetten sliden und schnelleren berg-runter-fahren gas geben ohne das dir der kingpin (!) wegbricht. die gibt es in 150 und 180 mm, kommt also darauf an ob du lieber etwas breitere achsen magst oder nicht.

http://www.x-boardz.info/x-pics/lb/randall_03.jpg

fränky 8)

p.s. poste doch mal unter decks dein board und wenn du noch andere bilder hast kannst du sie unter foto rein werfen...

fränky
12.02.2005, 11:28
@robso

und, hast das deck wieder hin bekommen? was geht eigentlich gerade so in hamburg mit rollern und so???

fränky 8)