PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mini-Slidegloves



HeartsFear
23.09.2011, 17:50
;-)

http://www.abload.de/img/2011-09-2317.25.04kund.jpg


Gruß

H4

MoeSyszlack
23.09.2011, 21:00
ahh seht ihr die gebrauchsspuren:D die hände sind ja noch kleiner als die handschuhe:D:D

TotalKnockOut
23.09.2011, 21:45
Die rechts sind aber ganz schöne Brocken. Also in meiner Zeit vor POM hab ich Die Bretter zerschnitten und nicht ganz drunter geklebt ;-)

HeartsFear
24.09.2011, 12:31
ahh seht ihr die gebrauchsspuren:D die hände sind ja noch kleiner als die handschuhe:D:D

$SOHN (4), fährt hauptsächlich im Knien. Weil er hin- und wieder mit den Fingerknöcheln gebremst hat, hat er die Handschuhe bekommen.
Und weil alle anderen Pucks haben, hat er drauf bestanden, daß bei ihm auch welche drankommen ;-)

***

Weil dies ja ein Bau-Thread ist, hier Ablauf für alle Handschuhe.
Für manche vielleicht ein triviales Thema, aber sei's drum ...

Material Puck: EDEKA-Schneidbrett.
Pucks sägen.
Handschuhe im Bereich der Verklebung mit Lochzange, kleiner Durchmesser gelocht, damit der Kleber nicht nur an der Oberfläche sitzt.
Puck mit 40er Papier gut angeraut, für bessere Haftung des Heissklebers.
Puck mit grosszügig Heißkleber verklebt
Von innen (!) mit Schnellbauschrauben und sehr großen Unterlegscheiben fest verschraubt. Es ist besser die Schrauben mehr zur der oberen Häfte des Pucks hin zu platzieren.
Überstehende Schrauben absägen. Plangeschmirgelt werden sie bei den ersten Slides von selbst ;-)
Handinnenfläche innen mit dünnem Mossgummi abgepolstert und mit Kontaktkleber (Pattex) verklebt.

Und nein, die Schrauben werden nicht heiß ;-)

H4

laititai
24.09.2011, 13:12
Zum Thema Schrauben werden nicht heiß: nen Kuppel nietet seine handschuhe bzw. die pucks immer und senkt dafür das loch an, wenn der Puck bis zum Loch runter ist verbrennt er sich regelmäßig Punkte auf der Handfläche. Es gibt bei ihm jedoch keine Mossgummischicht und der Gute is mit 50+ unterwegs. Es kann also durchaus heiß werden. wer handschuhe für mehr als n bisschen rum rutschen benötigt, dem sei von verschrauben oder vernieten abgeraten.

MAY0
24.09.2011, 13:14
haste noch nen foto vom kleinen beim shredden? :)

HeartsFear
24.09.2011, 14:55
Zum Thema Schrauben werden nicht heiß: nen Kuppel nietet seine handschuhe bzw. die pucks immer und senkt dafür das loch an, wenn der Puck bis zum Loch runter ist verbrennt er sich regelmäßig Punkte auf der Handfläche. Es gibt bei ihm jedoch keine Mossgummischicht und der Gute is mit 50+ unterwegs. Es kann also durchaus heiß werden. wer handschuhe für mehr als n bisschen rum rutschen benötigt, dem sei von verschrauben oder vernieten abgeraten.

Ja, weil ich das auch gelesen hatte und man sich das ja auch gut vorstellen kann, hatte ich die Verschraubungen mal getestet bevor ich damit auf die Straße gegangen bin.
Ich habe eine der Schrauben mit der Hand im Handschuh am Schleifbock komplett runtergeschlliffen, statt sie abzusägen. Ohne Moosgummi. Das wird sicher heißer als beim slliden.
War immer noch auszuhalten. Ich glaube, die großen Unterlegscheiben nehmen da viel auf. Sind ja nur dünne 3,5 mm Spaxschräubchen.
Das Moosgummi ist hauptsächlich der Bequemlichkeit halber drin. Ich wiege 95 kg und wenn ich die auf meine Hände verlagere, dann macht son bischen Polster einen Riesenunterschied.
Auch wenn's einen auf die Hände hinhaut ist es mit Polster angenehmer.
Mit Moosgummi drin merkt man wärmetechnisch natürlich überhaupt nichts.

H4

HeartsFear
24.09.2011, 14:58
haste noch nen foto vom kleinen beim shredden? :)

Nee, Vielleicht bei der nächsten , hm, "Session" .... ;-)

mustusebrain
09.01.2012, 11:12
Servus, da der Threadtitel passt, hier mal eine Frage:

Meine Freundin will sich Slidehandschuhe anschaffen. Ich habe auch schon den Selbstbau vorgeschlagen, wir haben im Moment aber wenig Zeit für sowas, vor allem weil das dann gemeinsam gehen sollte. Darum: Welche Slidehandschuhe eignen sich für kleine Hände? Also wirklich kleine Hände. Ihre sind so groß wie meine, als ich 5 Jahre alt war.

Bitte keine gut gemeinten "bau sie dir selber"-Tipps, sondern Erfahrungen. Ganz besonders interessant wären da sicher auch die Stimmen der weiblichen Forennutzerinnen.

besten Dank im Voraus!

tastentom
09.01.2012, 11:36
Die Brianne's von Timeship Racing fallen recht klein aus und sind wohl auch für Frauenhände gedacht (meine passen mir trotzdem gut). Außerdem gibt es die beim Jogi nur noch in XS, das dürfte so Richtung Kindergröße gehen ;) Ich find die super.

xManuelx
09.01.2012, 11:44
meine freundin hat auch kleine hände und die handschuhe gehen grad so klar (also sie sind eher größer als zu klein):
http://www.thomann.de/de/stairville_mechanic_gloves_greyblack_s.htm

(link dürfte ja okay sein, da szenefremd)

MarshallVH
09.01.2012, 11:53
@manuel:

Er sucht nach fertigen Slidegloves,wenn ich das richtig verstanden habe...

HeartsFear
09.01.2012, 12:18
Bitte keine gut gemeinten "bau sie dir selber"-Tipps, sondern Erfahrungen. Ganz besonders interessant wären da sicher auch die Stimmen der weiblichen Forennutzerinnen.

besten Dank im Voraus!

Tja, mit den kaufbaren Handschuhen kenne ich mich nicht aus, daher doch ein Bausiedirselber ;-)

Ich brauche für ein Paar Handschuhe ca. 30 Min. Ist kein echter Zeitaufwand.

Gruß

H4

HeartsFear
09.01.2012, 13:03
haste noch nen foto vom kleinen beim shredden? :)

Besser spät als nie ...

http://www.abload.de/img/2011-10-16u3kvn.jpg

JimmyN
09.01.2012, 13:06
Lush fallen angeblich auch relativ klein aus.
Allerdings wird da wohl nichts über eine Anprobe gehen.


Nachtrag: Nette Fotos. Der kann ja mal gerade über die Planke schauen :D