PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eigenbau Nr.1



mascott
08.10.2011, 20:04
Moin zusammen,

In den Ferien hatte ich endlich mal Zeit mein erstes richtiges Deck zu bauen. Mein allererstes Brett war nicht richtig geplant und sah dementsprechend auch so aus und war schon vor dem Fahren kaputt. Es wurde zum Vogelhaus :)

Also los gehts:
Der Aufbau:
320er Biax Glas
3*4mm Birke Multiplex
320er Biax Glas
100er UD Kohle

Die Presse war eine ganz einfache Positiv_Negativ Presse 120cmx50cm:
22070
So sah das das ganze dann nach 24h aus:
22071
Nun gings ans laminieren:
22072
Wieder nach 24h gings dann ans grobe Ausschneiden:
22073
Nach dem Feinschliff:
2207422075

Länge: 94,5cm
Breite: 23,5cm

Bohrlöcher folgen noch, und Bild mit kompletten Setup auch.
Hat Spaß gemacht :)

Schönen Abend noch :)

Hier noch das Flexvideo :


http://www.youtube.com/watch?v=PRCFdtXbfUU

ksmod
08.10.2011, 21:40
Kein schnick schnack , schöner shape . Klasse Sache . Ich finds gut

BumbleBeeBoard
08.10.2011, 22:24
looks nice :D

Kingsgardener
09.10.2011, 01:11
"... und bitte ohne Puzzleflicken und Astlöcher." ...sollte im Anhang der MPx Bestellung eingefügt werden, wenn der Baumarkt der Wahl nicht wirklich mit Qualität besticht. Im ernst, einfach den Menschen am Zuschnitt bitten ein "makelloses" Stück zurecht zu sägen - Die allermeisten werden das berücksichtigen und man bekommt zumindest Mpx ohne Flicken.

Zum Brett:
Ist noch ein merkliches Maß an give zu verzeichnen, oder haben die 100g Kohle komplett ausgesteift bei deinen x(?) kg?
Ich würde der Optik und Haptik wegen die Unterseite anschrägen/abrunden und def. noch Wheelwells schleifen. Wenn du die Achsen nicht direkt an Nose und Tail packst, werden die höchstwahrscheinlich nötig sein.

Ansonsten, Glückwunsch zum erfolgreichen (Erst-)Bau... Die Vogelfinca zählen wir lieber nicht dazu ;-)

lg

mascott
09.10.2011, 08:39
dankö :)
Das mit den Whells hab ich mir auch schon überlegt, doch habe ich keine Schleifmaschine.Ich werd mir warschleinlich eine leihen müssen.Und zum anschrägen, dann würde ich ja diese kompletten kohle look verlieren und hätte einen Rand. Das überleg ich mir nochmal :)
Achja ich wiege 100kg auf 1,91.
Flex hat es keinen, torsion ist auch nicht zu spüren.

ollerSkater
09.10.2011, 09:09
Mit dem schicken Teil solltest du am Contest teil nehmen.

LG

Seegurke
09.10.2011, 10:18
Die Wheelwells schön an den Cutouts zu platzieren geht auch mit dieser Methode (http://longboardz.de/forum/vbglossar.php?do=showentry&id=168), und die ist grade, wenn einem die Erfahrung fehlt, sehr schön sauber. Aber auch sonst.
Die 3mm fehlende Kohleoptik kann man verschmerzen, wenn man die Kanten abrundet. Aber es ist ja Dein Eigenbau!

...Der ist übrigens wirklich sehr hünsch geworden!
Vor allem, dass die UD Kohle sowas von perfekt liegt, ist einfach klasse!

mascott
09.10.2011, 10:30
Ich werd mich heute dann wohl ans schleifen machen. Update kommt dann heute Abend :D

werwolf
09.10.2011, 12:34
Sieht sauber aus, guter Bau!
Zum Abrunden brauchst du keine Schleifmaschine.. ich hab generell meine ersten 10 Decks alle komplett per Hand geschliffen/gefeilt... ist zwar ein ziemlicher Akt, aber es lohnt sich :D
Fürs Abrunden senkrecht einspannen, das Papier an beiden enden anfassen und dann Schwungvoll über die Kante gehen. 40 - 80 - 120 - happy.

Die Presse würde ich noch dahingehend verbessern, dass du die obere Mittelleiste Dicker machen solltest. Man sieht, wie sich die OSB Platte auf die Birkenplatten legt und diese leicht S-Förmig runter drückt. Ist hier zwar noch recht schwach, aber das KANN ein sehr doofes S-Konkav ergeben und schlimmstenfalls die Platten so komisch belasten, dass sie an den Stellen nicht aufeinander liegen -> Verklebung murks.

mascott
09.10.2011, 12:59
Ich bin schon dabei zu schleifen :)
Bei der Presse hast du Recht, es gibt ein leichtes s concave. Das werde ich fürs nächste Board ausbessern.

mascott
09.10.2011, 13:47
So nun ist es soweit.
Ich habe es doch nicht an der Unterseite abgeschliffen. Fand es so schöner.


22078
22079
22080
22081

freaky
09.10.2011, 14:13
nice one .
echt schick geworden .
da werf ich mich doch auch gleich ma inne werkstatt ;)

mascott
30.10.2011, 19:19
Kleines Update:

Habe gestern noch eine Grafik raufgehauen und gleichzeitig die Marke NORDBOARDS erfunden :D

22565

Klumpen
30.10.2011, 20:57
Nice. Abgeklebt und dann gesprüht?

mascott
30.10.2011, 21:06
Genau. Mit Tape abgeklebt. Allerdings hab ich mit Pinsel drübergemalt um diese streifen zu bekommen.

Klumpen
30.10.2011, 21:17
Erlaubt ist was funktioniert! :)

langbrettlabor
30.10.2011, 21:17
1. schönes board

2. das board hinten an der wand fährst du hoffentlich nimmer

3. du hast das surf-magazin abonniert? so ein schundblatt. schau dir lieber mal das windsurfing journal an ;)

edit: grad gelesen... gleich 2 rockets? und vom volumen so nah beieinander? aber tabou sind schon feine boards... wann kommt der 3S in 110L ins haus ;)

mascott
30.10.2011, 21:27
1.Dankeschön :)
2.doch.auch mit alten material kann man schönes zaubern :)
3.Das finde ich nicht. :P
4. Der kleinere Rocket ist für meinen Vater.Der wiegt 30kg weniger als ich :)

edit: oder meinst du wegen den fehlenden pads?Die könnten in der Tat mal aus getauscht werden :)

elch
31.10.2011, 00:28
Der Kohlelook taugt mir sehr. Zeitlos geil.
Werd ich mir auf meinen geplanten Dancereigenbau auch drauf laminieren.

Grafik ist auch sahnig. Der Norden rockt!