PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Five Mile skyshawk



cheesuz
12.11.2011, 17:52
Hallo leute.

hab mich bisher hier zurück gehalten und versucht infos zu sammeln aber leider ohne irgendwas brauchbares zu finden.
vielleicht kann mir ja jemand helfen.

zum thema:
ich such ein neues brett. die idee ist ein freeride/dh-brett. bin auf die bretter von five mile gestoßen und fand die sehr ansprechend. brauch noch erfahrungen mit slides die ich auch mit dem brett sammeln will.

deshalb:
hat jemand erfahrungen mit dem intruder oder skyhawk gemacht?
ist das sinnvoll für den zweck?
vllt. ein anderes?

setup sollte sein:
paris 180/randal +
70er zigs

zu mir:
ich fahre jetzt ca. 3 jahre entweder mit eigenbauten, einem 2stripes drop brett welches mir aber gebrochen ist und einem fibretec torpedo.
ich bin ca. 1,77 groß wieg 67 kg. und hab schuhgröße 43.
was noch dazukommt: gerade wohn ich in sindelfingen/stuttgart wos doch alles andere als flach ist und auch mal schneller wird. ich hab das andauernde bremsen satt, deswegen soll ein neues brett her. dazu kommt noch dass ich zur schule geh deswegen fallen die rayne usw bretter + teures equip aus dem rahmen.
hoff ich hab mal so die nötigen infos drin.

jetzt seid ihr gefragt!

klotzey
12.11.2011, 20:00
ich weiß du willst infos zu den Brettern... ich empfehle dir aber einfach mal die planken von JET ... ich denke die liegen auch in deinem Budget und haben ne ganze Menge im Petto... so'n heftiges Concave wie bei five mile kriegste natürlich nich..

achja: was is denn mit dem Demonseed aus der Gebrauchtbörse ? wunderbares Setup...

cheesuz
12.11.2011, 20:19
ja habs mir auch schon überlegt. fands aber bei meinem gewicht+ größe ziemlich untauglich. setup wäre nicht nötig. genau das gleiche hab ich hier rumliegen.
EDIT:
gerade das concave is das was ich so interessant finde. es sei denn es ist vollkommen untauglich für mich.

Maddes
13.11.2011, 13:16
gönn dir was ich kauf dir pogo roadkill, bald ist ja weihnachten;)
des hält dir dann auch ne weile udn wenns irgendwelche fragen/probleme geben sollte, ist pogo ja quasi vor deiner haustüre

MAY0
13.11.2011, 15:35
ich wollte mit das skyhawk auch fast holen, bis ich die länge bemerkt habe. ich hab mich mal auf nen zollstock raufgestellt und es wäre mir echt zu kurz gewesen. außerdem landest du mit allen importkosten bei (nach meiner recnhnung) 190€. dann hab ich mich doch fürs fuse entschieden.

cheesuz
13.11.2011, 21:36
stimmt schon, ist recht kurz. aber ich bin ja auch relativ klein und schmal. das fuse hab ich mir auch schon angeschaut allerdings hatte ich bei brettern mit rocker ein sehr komisches gefühl. irgendwie gefällt mir das nicht wirklich.

@Maddes:
das pogo sieht gut aus, stimmt. aber ist mir einfach zu teuer um dann zu merken dass es mir doch nicht zusagt. trotz weihnachten. hat noch keiner erfahrungen mit den brettern von five mile gemacht?

Maddes
13.11.2011, 22:00
komm am dienstag an killesberg dann kannst es testen und noch paar andere bretter anschauen

cheesuz
13.11.2011, 22:06
ich wohn nicht direkt in stuggi sondern in sindelfingen. aber ich schau mal wie ichs einrichten kann. ansonsten klar. hört sich gut an. ihr seid ja wie ich gehört hab öfters da oder?