PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaliber Drop durchgebrochen - Minicruiser aus den Resten basteln?



Nerezza
04.08.2012, 19:51
Hi,

wie im Titel schon gesagt ist mein Kaliber Knights 2011 Drop-through durchgebrochen. Wurde von einem Auto überfahren.
Bilder sagen mehr als 1000 Worte:

http://img195.imageshack.us/img195/5234/cimg0394t.th.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/195/cimg0394t.jpg/)http://img829.imageshack.us/img829/4138/cimg0396a.th.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/829/cimg0396a.jpg/)http://img36.imageshack.us/img36/4890/cimg0392mg.th.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/36/cimg0392mg.jpg/)http://img152.imageshack.us/img152/8333/cimg0399.th.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/152/cimg0399.jpg/)http://img716.imageshack.us/img716/3762/cimg0391yv.th.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/716/cimg0391yv.jpg/)


Wir dachten uns nun, dass es um das schöne Deck sehr schade ist, und man sich doch sicher noch einen Minicruiser daraus basteln könnte.
Von euch wollte ich jetzt wissen, ob das möglich wäre, eine gute Idee ist etc...
Kicktail und Concave werden ja nicht möglich sein, denke ich.
Das Deck hat etwas Camber und Flex..

Man müsste doch nur das Shape aufmalen, aussägen, schleifen und Achslöcher bohren, oder?
Ein Bekannter hat alle Werkzeuge bei sich auf der Arbeit und auch das handwerkliche Können.

Nutzbare Fläche ist etwa 62x21cm

Stelle ich mir das zu einfach vor, habt ihr noch weitere Ideen oder Anregungen, müssen wir was bestimmtes beachten?

Liebe Grüße,
Luisa

maethor
04.08.2012, 19:55
Nö, passt. Feuer frei.

Schade ums Board, aber coole Idee.

svensson
04.08.2012, 20:00
Willst du es weiterhin Dropthrough fahren? Dann würde ich den Drop nicht direkt auf Höhe des Beginns der Cutouts sägen.

dododo
04.08.2012, 20:07
Willst du es weiterhin Dropthrough fahren? Dann würde ich den Drop nicht direkt auf Höhe des Beginns der Cutouts sägen.

+1 wenn du weiterhin DT willst kannst du die jetzigen DT fräsungen weiterverwenden also zb. Nach vorne offen lassen wie beim killswitch

svensson
04.08.2012, 20:23
+1 wenn du weiterhin DT willst kannst du die jetzigen DT fräsungen weiterverwenden also zb. Nach vorne offen lassen wie beim killswitch

Die vorhandene Dropthrough-Fräsung ist abgebrochen...

Nerezza
04.08.2012, 20:40
Danke für die Antworten!

Aber Drop-through wirds wohl nicht, also erübrigt sich das.
Dann so schnell wie möglich an die Arbeit.. ich kann doch nicht von A nach B laufen, wie so ein Höhlenmensch ;)

dododo
04.08.2012, 20:45
Die vorhandene Dropthrough-Fräsung ist abgebrochen...

Einseitig, die andere liesse sich je nach shape noch verwenden

svensson
04.08.2012, 20:48
Einseitig, die andere liesse sich je nach shape noch verwenden

Ich hab so keinen Bock mehr.

dododo
04.08.2012, 20:52
Ich hab so keinen Bock mehr.

An den bildern kann ich nicht erkennen ob beide seiten gebrochen sind oder nicht. Sollte nur eine seite gebrochen seien kann man die andere fürs neue board verwenden und somit die standfläche vergrössern.

Is daran irgendwas falsch?

svensson
04.08.2012, 20:54
Sorry @ Nerezza. Dir viel Spaß beim Umbau. Lass das Brett weiterleben!

mustusebrain
04.08.2012, 20:58
Nutzbare Fläche ist etwa 62x21cm

Dropthrough ist da wohl kaum noch möglich ;-). Topmount-Montage. Einfach vorne wieder die Cutouts shapen oder was ihr wollt.

Viel Spaß und kannst ja berichten, wies geworden ist.

robrom
04.08.2012, 21:04
infach vorne wieder die Cutouts shapen ...

Bei 62 cm länge? Das wird ein "One Foot Board".

Nerezza
04.08.2012, 21:32
Ich ignoriere die Drop-through Diskussion einfach mal, soll ja topmount werden ;)
Dafür sollte die Fläche ja reichen, auf einem Penny kann man schließlich auch fahren.

Bilder stelle ich gerne rein, wenns fertig ist.

mustusebrain
04.08.2012, 22:29
Bei 62 cm länge? Das wird ein "One Foot Board".

Da bin ich mir selbst auf den Leim gegangen :)

Guter
06.08.2012, 02:23
Hui grad erst gesehen - das Problem kommt mir bekannt vor. :D

Wenn du willst kann ich mal morgen Bilder von meinem Dervish online stellen, das sah mal so ähnlich aus.
Ich hab beide Cutouts abgesägt, Achsen neu hin, sogar ne kleine Nasen-OP verpasst und nun ists zu nem mittelgroßen Pumper geworden. :)

Ging problemlos, daher: Hau rein und viel Spaß beim Basteln.

franzose
06.08.2012, 07:37
Mal bei denen angerufen ob sie es dir neu machen as deck ich mein kaliber is kein o8/15 unternehmen

Guter
06.08.2012, 15:32
Soa, mal als kleine Motivation mein Zwangs-Umbau ;) - ich bin echt zufrieden mit.

Hätte noch nen bisschen sauberer arbeiten können (naja und Bohrungen waren für andre Achsen, bei denen es so schön aufging, mit den Randal passts nu nimmer 100%; bis jetzt aber zu faul :D), aber es fährt sich richtig geil.
Flex ist gar keiner mehr drinnen (zuvor wars nen 1er), wird bei dir wohl auch so werden, wenn du die Wheelbase no weiter verkürzt.
Mit nen bisschen rumprobieren kommt sicher was Gutes raus.

Pixx:
27977

27978

27979

werwolf
06.08.2012, 16:14
Resteverwertung in its finest! Sehr fein, Guter. Bistn 'guter. :D

Nerezza
06.08.2012, 16:43
@franzose
Wäre eine Idee, ist aber denke ich nicht nötig. Da jemand anderes die Schuld trägt bekomme ich das Geld dafür und ich schaue mich nach einem neuen Deck um.
Ich war nie unzufrieden mit dem Board, aber jetzt habe ich die Möglichkeit was Neues zu probieren, was meinen sich über die Zeit veränderten Ansprüchen eher zuspricht - zumindest erhoffe ich mir das. Nächste Woche gehts nach Köln. So lange noch..

@Guter
Das sieht ja echt nicht schlecht aus. Motivation ist das auf jeden Fall!

Heute wird das Shape ausgesucht, dann mal schauen wann es zersägt wird.

Guter
13.09.2012, 10:41
Servus, ich wollt mal nachhaken was nun aus dem Board geworden ist? Ist eure "Verkleinerung gelungen? Bin neugierig. ;)