PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2013 Decks



Selectronic
18.10.2012, 16:22
Weiß jemand ab wann man mit 2013er Decks rechnen kann?!

Besten Gruß Seb

werwolf
18.10.2012, 16:29
Hmmm...... vielleicht 2013? ;)

Spaß beiseite - worauf wartest du denn genau? Das wird bei jedem Hersteller und jedem Deck anders sein..

Rotten
18.10.2012, 17:00
Ich bin auf die neuen Landyachtz Grafiken gespannt (=

Attitude
18.10.2012, 17:05
Einige Distributionen, etwa in Hamburch oder Kölle, haben schon 2013er am Lager, sie aber noch nicht im Verkauf. Das wird schon noch.

olgi
18.10.2012, 17:23
Vor 2014 aber nach 2012.

Ich glaube, Du musst Deine Frage genauer stellen, damit Du sinnvolle Antworten bekommst (sprich nicht so wie meine ;-) )

xManuelx
18.10.2012, 17:28
steht zwar 2012 als titel aber wird fürs nächste jahr einfach mitverwendet, klick mich! (http://longboardz.de/forum/showthread.php/20023-2012-neue-Decks-Wohin-geht-die-Reise/page12)

Selectronic
18.10.2012, 18:14
Würde halt gerne wissen, wann man mit den neuen Decks von den Schmieden wie Rayne, Hackbrett, Landyachtz, Bastl, etc rechnen kann.

Jetzt ein Board zulegen oder lieber auf die neuen Bretter warten!?

Die neue Paris V2 ist doch auch schon in den Startlöchern- worauf sich das Warten sicher auch lohnt!
Oder was meint Ihr?!

svensson
18.10.2012, 18:26
Würde halt gerne wissen, wann man mit den neuen Decks von den Schmieden wie Rayne, Hackbrett, Landyachtz, Bastl, etc rechnen kann.

Jetzt ein Board zulegen oder lieber auf die neuen Bretter warten!?

Die neue Paris V2 ist doch auch schon in den Startlöchern- worauf sich das Warten sicher auch lohnt!
Oder was meint Ihr?!

Denkst du, dass das Rad neu erfunden wird, oder worauf möchtest du warten?

wolken
18.10.2012, 19:56
Rayne hat gerade erst neue Bretter abgefeuert. Ich meine, die sind nicht so die alles-aufmal-raushauer. Bei Landy meine ich, dass es da immer so ab ende januar anfang februar losgeht. Aber die haben ja auch erst gerade neue sachen rausgehaun.

olgi
19.10.2012, 09:18
Es kommt darauf an, was Du eigentlich suchst. Wenn es in Richtung DH/Freeride geht (was ich von den Firmen, die Du nennst, mit Ausnahme von Bastl, schlussfolgere), ist bereits jetzt schon mehr als genug auf dem Markt. Rayne hat die ganze Palette an DH/Freeride Decks kürzlich erneuert (Vandal, Avenger 2012, Supreme, Rival etc), LY hat mit dem Wolfshark ein sehr gutes Deck.
Hackbrett: da könnte es sich lohnen zu warten. Allerdings wann Neues kommt, ist soweit mir bekannt nicht klar. Wefunk hat vor nicht allzu langer Zeit die neuen Holzdecks präsentiert.

Selectronic
19.10.2012, 13:17
Danke für Eure Hilfe!
Dachte die Boards kommen immer so am Ende oder am Anfang des Jahres raus...

MoKilmister
19.10.2012, 14:54
Ich bin auf die neuen Landyachtz Grafiken gespannt (=

lol

tschakse
07.11.2012, 07:34
Die Frage habe ich mir auch schon gestellt. Ist ja ein wenig wie mit Hardware. Man will möglichst das aktuellste haben und stellt sich die Frage ob es sich noch lohnt Richtung Januar/Februar für ein neues Brett zu warten oder nicht.

Seppo
07.11.2012, 10:50
Von Bastl-Boards soll Anfang nächstes Jahr ne richtige Freeride/DH-Waffe kommen, soviel kann ich schonmalsagen, erste Fahreindrücke kann ich euch ende diesen Monats sagen:-P

hazen
14.11.2012, 11:49
Die meisten Marken liefern von Mitte Februar bis April aus. Kommt auf die Marke an.

Bombtrack
14.11.2012, 13:19
Die Frage habe ich mir auch schon gestellt. Ist ja ein wenig wie mit Hardware. Man will möglichst das aktuellste haben und stellt sich die Frage ob es sich noch lohnt Richtung Januar/Februar für ein neues Brett zu warten oder nicht.

Das finde ich gar nicht. Bei PC-Hardware ist es effektiv so, dass sie nach nem Jahr alt ist. Achsen und Board halten doch "Ewigkeiten". Ich glaube auch dass man durch neue Achsen und Decks nicht unbedingt besser wird...das kommt eher davon wie oft man draußen ist und fährt. Ich sehe genügend Leute auf Freerides, die mit Randals und nem Ur-asbach Brett schneller und sicherer unterwegs sind als die Leute mit einer Ronin und dem neuesten DH Deck.
Damit möchte ich nicht sagen, dass neue Achsen und Boards nicht vll. "besser" sind, aber "lohnt" es sich so lange auf sie zu warten oder sollten nicht auf die aera von diesem Jahr reichen? Soweit ich weiß wird in keinem Bereich das Rad neu erfunden (ausser vll. die Gussachsen von Ronin).

KALLEausBERLIN
14.11.2012, 13:21
von Bastl-Boards soll noch ne überarbeitete version des Walzers kommen

spacedog
15.11.2012, 11:06
Ist scheinbar jetzt bei dem ganzen Gebashe wegen des Downhillbretts untergegangen:
KANTHAKA | Loaded Boards (http://www.loadedboards.com/boards/kanthaka/)

lulularzon
15.11.2012, 11:37
Ist scheinbar jetzt bei dem ganzen Gebashe wegen des Downhillbretts untergegangen:
KANTHAKA | Loaded Boards (http://www.loadedboards.com/boards/kanthaka/)

Nachdem ich von einem größeren Skateboard (14,5" Wheelbase) über den Earthwing Crewzer (19,5" WB) beim einem Mittelding, dem Bustin Yoface (16,5" WB) gelandet bin, sieht mir das Kanthaka nach einem sehr guten Board aus.

Das Yoface ist ein vollholz Deck, hat 1" weniger Wheelbase und kosten nicht so viel, deswegen skate ich das auch noch in der Miniramp/Pool mit Boardslides etc. Das Kanthaka geht dann vielleicht doch eher in die Richtung Techslider. Ein schickes Brett.

MoinDigga
15.11.2012, 12:38
Ich bin früher auch gerne Loaded boards gefahren. Ja, auch wenn diese Preislich, wirklich sehr weit oben anzusiedeln sind. Aber mal ganz ehrlich. Wollen die ihre Boards auch an Leute verkaufen, die diesen Sport leben? Oder wollen sie nur ein paar Testimonials mit dem Board ausstatten und dann auf die Hipster-Welle warten? Wer gibt denn bitte freiwillig $360 bzw. $188 für Boards aus, wenn es vergleichbares oder besseres auf dem Markt für weniger gibt?

Sorry Loaded, ich glaube das ging nach hinten los. Und ich glaube, damit werden sie auch viele von ihren alten Base verlieren.
Hoffentlich besinnen sie sich bald und fahren eine andere Firmenpolitik.

nikolaus
17.11.2012, 19:30
Ich bin früher auch gerne Loaded boards gefahren. Ja, auch wenn diese Preislich, wirklich sehr weit oben anzusiedeln sind. Aber mal ganz ehrlich. Wollen die ihre Boards auch an Leute verkaufen, die diesen Sport leben? Oder wollen sie nur ein paar Testimonials mit dem Board ausstatten und dann auf die Hipster-Welle warten? Wer gibt denn bitte freiwillig $360 bzw. $188 für Boards aus, wenn es vergleichbares oder besseres auf dem Markt für weniger gibt?

Sorry Loaded, ich glaube das ging nach hinten los. Und ich glaube, damit werden sie auch viele von ihren alten Base verlieren.
Hoffentlich besinnen sie sich bald und fahren eine andere Firmenpolitik.

Ach quatsch, Loaded will einfach nur viel Geld verdienen und das tun sie mit Erfolg. Da ist ne ganz gute Preispolitik hinter wenn man sich das aus Herstellersicht anschaut und wird m.M.n. auch gut weitergehn. Die anderen Hersteller müssen z.B. erstmal ne Verfügbarkeit wie Loaded hinbekommen.

MAY0
17.11.2012, 19:43
http://polidigital.org/wp-content/uploads/2012/02/boring-content.jpg

amart
22.11.2012, 10:41
Fullbag Elise 2013 !?!?!?!
fein fein

Fullbag Elyse 38 Longboard Deck (http://www.edgeboardshop.com/modules/store/Fullbag-Longboard-Deck-br-2013-Elise-37_P162932C12080.cfm)

hazmo
22.11.2012, 11:20
https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/602338_514254008594489_30438214_n.jpg

Freerider Prototyp von Fibretec. Irgendwie springen jetzt alle auf den Zug auf :rolleyes:

MoKilmister
22.11.2012, 11:21
https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/602338_514254008594489_30438214_n.jpg

Freerider Prototyp von Fibretec. Irgendwie springen jetzt alle auf den Zug auf :rolleyes:

auf welchen Zug? lange Street-skateboards mit zu kurzen Kicks?

SalsaShark
22.11.2012, 11:26
Breit, seltsame Kicks, kein Rocker und/oder Drop (zu mindest sieht es so aus), kein W-Concave oder 3D-Concave (man erkennt zu mindest keins) und echt hässliches Shape. Wozu? Nicht, dass irgendwas davon unbedingt nötig wäre, um Spaß zu haben, aber mich spricht es so gar nicht an O.o ...

jonezzzz
22.11.2012, 11:36
Ist halt n Fat n Flat mit "Kicks"

Nobody
10.12.2012, 13:53
Bustin Boards hat vor garnicht langer zeit 2 neue version vom Boombox in verschiedennen längen aus fieberglass rausgebracht und Das Sportster .. ziemlich coole decks ;)

Moji
10.12.2012, 14:04
Fullbag Elise 2013 !?!?!?!
fein fein

Fullbag Elyse 38 Longboard Deck (http://www.edgeboardshop.com/modules/store/Fullbag-Longboard-Deck-br-2013-Elise-37_P162932C12080.cfm)


Buahah das ja auch der Witz.... Hauptsache komplett fullshape, weil Fullshape = Mode und verkauft sich besser...

Natürlich nur gewagte Vermutung, aber wenn da nichts anders ist als das die Elise hinten nun ihre Cutouts verloren hat, kann die nichts besser außer das sie bisschen mehr Speck auf den Rippen hat...

MAY0
10.12.2012, 14:50
ehm kurze frage: wie definiert sich fullshape?

Moji
10.12.2012, 15:10
na keine cutouts

Haufe
17.12.2012, 15:27
Freeryder (http://www.lushlongboards.com/lush/completes/freeryder-p-2843.html)

Lush Freeryder

Macht misch an dat dingens!!

frodoBeutllin
17.12.2012, 16:51
Huckleberry Longboards | Facebook (http://www.facebook.com/huckleberry.longboards)

MoKilmister
17.12.2012, 16:55
Freeryder (http://www.lushlongboards.com/lush/completes/freeryder-p-2843.html)

Lush Freeryder

Macht misch an dat dingens!!

Shape an den Standflächen und Wheelwells sehen sehr gut durchdacht aus.

tuxx
07.01.2013, 18:59
Das neue Lush Symbian sieht ja auch ganz net aus ;)

Mo$ucker
07.01.2013, 19:36
Shape an den Standflächen und Wheelwells sehen sehr gut durchdacht aus.

:groel:

mikitaman
10.01.2013, 23:22
Gerad eben den Teaser vom neuen TD Brettchen entdeckt. Seid gespannt, seid seid gespannt!

30627

Der Kern
11.01.2013, 00:01
Jo nix neues, Freerider mit Race/Kicktail war auch schonmal da. Man darf auf die andere Seite gespannt sein...

tastentom
11.01.2013, 00:03
Mir war so als sei das Phoenix nicht als Freerider gedacht, sondern ein Slalom-Brett. Zumindest war das der Standproto noch, den ich hatte. Schönes, radiales Löffelconcave, hat mir gefallen.

FrippeL
12.01.2013, 13:37
Die Achsbohrungen sehen so aus als ob es ein Hybrid ist. Die hinteren machen doch sonst für Slalom keinen Sinn, oder vertu ich mich da?

Chrizlybaer
12.01.2013, 15:08
Fast alle slalomboards haben so eine zweite bohrung das es als kicktail benuzt werden kann, das macht sind das man das ding auch lässig durch die stadt heizen kann und z.B den einen oder anderen boardstein runter oder rauf, oder man bewehgt die teile durch den pool !

FrippeL
12.01.2013, 15:15
Ach, ich war beim Schreiben eben der Meinung für Slalom sollte die Achse möglichst im Knick angebracht werden. Aber dann bringt man über das Tail ja gar keinen Druck mehr auf die Achse. Dann nehm ich den vorherigen Post zurück.

lulularzon
12.01.2013, 16:02
kaufste dir das Lush Machine, hast den Phoenix schon diesen Monat ;)
30636
...ok, nicht ganz ernst gemeint, ist ja kein Slalomboard...

Ich bin in 2013 für die konsequente Fortsetzung des schlichten Topmount Speedboard ohne Schnick und Schnack.
So wie das Bustin Mekanik:
30637
Spaß haben und die Balance auf dem Brett finden ist doch viel schöner, als das Schummeln mit diesen ganzen 3D-Geschichten.
Wheelwell-konkav ist sooooooooooo 2012! :tongue:
(wer auf der Achse stehen möchte, will an der Stelle kein Quatsch haben)

Haufe
12.01.2013, 16:13
Ich bin in 2013 für die konsequente Fortsetzung des schlichten Topmount Speedboard ohne Schnick und Schnack.
[...]
Spaß haben und die Balance auf dem Brett finden ist doch viel schöner, als das Schummeln mit diesen ganzen 3D-Geschichten.
Wheelwell-konkav ist sooooooooooo 2012! :tongue:
(wer auf der Achse stehen möchte, will an der Stelle kein Quatsch haben)

Find ich auch, sogar Rocker hängt mir schon zum Hals raus. Bin so froh, dass ich damals die Brandy abgestaubt hab <3
Oldschool baby! :hippy:

lulularzon
12.01.2013, 16:21
... sogar Rocker hängt mir schon zum Hals raus...

nö, das darf bei mir schon mit rein. Ist doch super!

Haufe
12.01.2013, 16:47
nö, das darf bei mir schon mit rein. Ist doch super!
naja, solang es nicht zu viel ist find ichs auch gut, aber der vom Bracket und andere übertriebene gefallen mir garnicht!
zudem mag ich es einfach concave only am meisten. persönliche Präferenzen..

Josh^
12.01.2013, 17:17
naja, solang es nicht zu viel ist find ichs auch gut, aber der vom Bracket und andere übertriebene gefallen mir garnicht!
zudem mag ich es einfach concave only am meisten. persönliche Präferenzen..
Genau, Rocker, Drops etc. machen einen nur abhängig ;)

CrackerJack
12.01.2013, 20:36
Und ich liebe sowohl mein Bracket als auch meine Eigenbau-Planke mit Mörder Concave und ohne Schnickschnack!

felice
14.01.2013, 21:25
Ein kleiner Überblick .... :)

30652

SalsaShark
15.01.2013, 22:06
Alex Tongue Race Deck. 5 Lagen Ahorn, oben/unten Carbon. Gefällt mir vom Shape verdammt gut!
Kommt auch ganz ohne Schnörkel aus, finde ich! Aber 250$?
http://longboardism.com/wp-content/uploads/2013/01/StalkItAlexTongue.jpg

wolken
16.01.2013, 07:46
*räusper*
http://longboardskater.com/mm5/graphics/00000001/BellyRacerC.jpg
genau so wenig schnickschnack. sehr ähnliches shape. und gibts quasi für eine mark umsonst.

nellsen
16.01.2013, 09:52
Kann jemand Auskunft geben wann Root's neuen Sachen kommen? Bin auf das ShredNex und das Santanico pandemonium gespannt!

skandal
16.01.2013, 09:55
Jepp, kann man bestimmt:
Telefon: 00497731 / 79 46 203
E-Mail: info@rootlongboards.com

dlx
16.01.2013, 09:58
Kommende Woche, wenn sie von der Bright wieder da sind, sollen (meine ich) die ersten Chargen raus. Zumindest kommt dann mein SP :)

nellsen
16.01.2013, 10:08
Danke euch! Werde dann später mal da anrufen...:))

SalsaShark
16.01.2013, 12:45
Hier kannst du auch einen Blick auf die neuen Bretter und Grafiken werfen. Die Virgin Grafik ist ja der Hammer! x'D

http://sphotos-b.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash4/740455_491205110917644_677308187_o.jpg

nellsen
16.01.2013, 15:12
Das Bild hatte ich heute Morgen auch schon entdeckt! Sehr geil das Ganze! Nen Kumpel von mir tigert dann mal zu deren Stand und quetscht sie mal bissl aus...:)))

Mein spezielles Interesse gilt eher dem 3. v.l. oben wie unten, aber das Virgin ist echt nen Augenöffner...;)

olgi
16.01.2013, 15:44
ne rothaarige Jungfrau mit runtergezogenem Schlüpper... Alex, oder?

SalsaShark
16.01.2013, 16:55
Hui, der Fisch geizt nicht gerade mit Lob:

Reviewed: The Omen Spawn (http://www.silverfishlongboarding.com/The_Omen_Spawn_a_Review)

Gibt es wohl bislang bei sick... Mal sehen, wann die Decks auch mal hier erhältlich sind.

Emrichsan
16.01.2013, 18:33
Hab eins hier, wenns jemand haben will ;-)

mcinja
16.01.2013, 18:40
aber erzähl doch mal warum du es nicht mehr möchtest ;)

frodoBeutllin
16.01.2013, 18:46
oh gott gecco macht mal was mit concave hahahahahahahahahah Chronik-Fotos | Facebook (http://www.facebook.com/photo.php?fbid=527285210629859&set=a.114350241923360.13976.113894051968979&type=1&theater)

Emrichsan
16.01.2013, 18:49
aber erzähl doch mal warum du es nicht mehr möchtest ;)

Der Pogo Aufbau hat mich versaut, ich kann und mag nichts anderes mehr fahren :kickflip:


Das Spawn ist definitiv ein gutes Brett, das W ist etwas gewöhnungsbedürftig, die Microdrops dafür umso geiler!
Auch wenn mein Brett (http://longboardz.de/forum/f27/freerider-22531-2.html#post322160) ein weniger komplexes Concave hat komme ich damit besser klar.

MoKilmister
16.01.2013, 22:37
oh gott gecco macht mal was mit concave hahahahahahahahahah Chronik-Fotos | Facebook (http://www.facebook.com/photo.php?fbid=527285210629859&set=a.114350241923360.13976.113894051968979&type=1&theater)

Note to self: Alles, was mit dem Skatepirates-Shop zu tun hat meiden. Die stecken mit dem Gecco-Penner unter einer Decke.

Zu dem Omen: Kannst du bessere Fotos machen, als die Jungs aufm Fish? Da erkennt man ja nullkommanix vom "wicked shit"-W-Concave. Würde mich mal interessieren wie das ausschaut ;)

JimmyN
17.01.2013, 00:47
Krasse Erfindung, gerade vor 2Minuten erst online gegangen Google oder so ähnlich heisst das...

omen spawn - Google-Suche (http://www.google.de/search?client=opera&rls=de&q=omen+spawn&oe=utf-8&um=1&ie=UTF-8&hl=de&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi&ei=ojv3UJyaGcei4gT99ICYBQ&biw=1152&bih=704&sei=rDv3UKrPDaSJ4ATivoDQAw)

MoKilmister
17.01.2013, 08:48
Krasse Erfindung, gerade vor 2Minuten erst online gegangen Google oder so ähnlich heisst das...

omen spawn - Google-Suche (http://www.google.de/search?client=opera&rls=de&q=omen+spawn&oe=utf-8&um=1&ie=UTF-8&hl=de&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi&ei=ojv3UJyaGcei4gT99ICYBQ&biw=1152&bih=704&sei=rDv3UKrPDaSJ4ATivoDQAw)


Geil, das wird das Internet revolutionieren!!

Emrichsan
17.01.2013, 22:44
Zu dem Omen: Kannst du bessere Fotos machen, als die Jungs aufm Fish? Da erkennt man ja nullkommanix vom "wicked shit"-W-Concave. Würde mich mal interessieren wie das ausschaut ;)

Ich werde schauen das ich am WE noch ein paar Shots mache bevor es den Besitzer wechselt ;-)

Grüße aus dem Pogoland

MoKilmister
17.01.2013, 23:18
Ich werde schauen das ich am WE noch ein paar Shots mache bevor es den Besitzer wechselt ;-)

Grüße aus dem Pogoland

Merci!

laititai
23.01.2013, 15:37
Wolfshark pics (via skateslate)
http://www.skateslate.com/wp-content/uploads/2013/01/Wolfshark.jpg

Haufe
23.01.2013, 18:27
Die Gaspedale sind größer geworden, Wheelwells größer und tiefer, die WBOptionen sind regelmäßiger, die Grafik find ich schöner (neutraler)
Nett nett

frodoBeutllin
23.01.2013, 20:43
hoffentlich hats weniger torsion als das 2012er

Josh^
23.01.2013, 20:55
...torsion...2012er
?? wär mir neu

MoKilmister
23.01.2013, 20:58
?? wär mir neu

Dann wiegst du wohl 35kg?

Haufe
23.01.2013, 20:59
hoffentlich hats weniger torsion als das 2012er

?? wär mir neu
haja hat schon a bissle was, aber das ist nichts im vergleich zu anderen decks!

Josh^
23.01.2013, 21:10
is mir nie ernsthaft aufgefallen, krass hätt ich nich gedacht da ich das brett ja viel fahre... aber jetz btt ;)

werwolf
23.01.2013, 21:28
Beim Stehen merkt man die imho schon.. wenn man es richtig drauf anlegt. Beim Fahren dann aber doch recht irrelefant.. My 2 Cents. Notfalls Biax :D

felice
23.01.2013, 21:34
hoffentlich hats weniger torsion als das 2012er


...


Foto genau ansehen, ganz genau ;)

Rotten
23.01.2013, 21:37
Foto genau ansehen, ganz genau ;)


was sehen wir dann?

SalsaShark
23.01.2013, 21:39
Fasern!?

Crocius
23.01.2013, 21:42
Heman?

felice
23.01.2013, 21:43
was sehen wir dann?

was neues :) und ihn:
Heman?

Harte Fakten sobald es in Ordnung geht, sozusagen.

JimmyN
23.01.2013, 21:43
Von irgendwelchen Mumien und Sonder Evolutionen mal abgesehen gehören keine Fasern an ein Landy!
Ich vermag zum Glück keine erkennen.

dododo
23.01.2013, 21:44
Von irgendwelchen Mumien und Sonder Evolutionen mal abgesehen gehören keine Fasern an ein Landy!

Ist eh nur spekulation ;P

das brett sieht haammmer aus :D ich kauf
nichts mehr aber wohahh

Schrothie
26.01.2013, 00:47
Bastl Boards | Katalog 2013 (http://bastlboards.com/)

pikap
26.01.2013, 01:43
Ein kleiner Überblick .... :)

30652
ist da irgendwo ein mummy? mit gewohnter wedged nose? (aaaaaaaaaaarrrrrrhhhh, gebt mir endlich ein mummy! Haben wollen...)

Seppo
26.01.2013, 01:59
FTW! Die neuen Bastl-Boards sehn heiß aus! Bastl Boards | Katalog 2013 (http://bastlboards.com/)

CrackerJack
26.01.2013, 11:17
War schon zwei Posts über dir dran ;)

olgi
26.01.2013, 16:17
Wolfi: keine Gaspedals mehr, kürzer, 100% symetrisches Concave und Glas

Laut SF

E: Mittlerweile laut selbst gesehen und drauf gestanden. Feines Deck, endlich gute Wheelwells, die zu funktionieren scheinen, Fiberglas und tatsächlich keine Gaspedals mehr, bisschen stärkere Drops, Rocker.

audioslave
08.02.2013, 17:03
gerade eben in der concreten welle gewesen. und siehe nen teil des neuen linups von rayne. die boards hatten beidseitig fette tails und mildes concav. shape geht stark in richtung techslide deck. hab auch keine wheelwells gesehn. ansprechende grafiken auf ober und unterseite, und leider kein clear grip drauf. gibt es wohl in 38 und 40 inch.

SalsaShark
08.02.2013, 17:33
Meinst du die?

https://lh5.googleusercontent.com/-Xjp6clk1npk/UPgq1C5AJNI/AAAAAAAADyM/U-yw2ugu2dU/s512/Rayne%2520Surf%2520Expo%25203.jpg und ne schicke neue Grafik für´s Nemesis: https://lh5.googleusercontent.com/-zE0ivBnE45I/UPgq3H0U_-I/AAAAAAAADyY/x7YZbpY2sxA/s512/Rayne%2520Surf%2520Expo%25205.jpg

Quelle: What's New for Rayne Longboards this 2013 | My Life On Board (http://www.mylifeonboard.net/2013/01/21/whats-new-for-rayne-longboards-this-2013/)

Hier auch noch mal ein Concave Shot der neuen Bustin Techslider:

http://sphotos-g.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-prn1/64500_10151468457475491_1639813991_n.jpg

Quelle: http://www.facebook.com/pages/Bustin-Boards-Custom-Longboards/9244515490

audioslave
08.02.2013, 19:59
genau die! konte leider kein foto machen weil der shop voll und die jungs aus kanada von gunmetall da waren.. waren für ihre größe auch recht leicht!

jonezzzz
12.02.2013, 10:45
Hier ein Video zum Wolfshark und dem neuen Top Speed:


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=M3H2U8UbaSk

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=PPvrRcohsMM

Auf dem Kanal der Jungs findet man noch mehr Videos von der SIA zu Neuerungen im Landyachtz Lineup:

Wiredsport - YouTube (http://www.youtube.com/user/Wiredsport/videos?flow=grid&view=0)

olgi
12.02.2013, 11:06
Flickr: NRobert981's Photostream (http://www.flickr.com/photos/93094389@N05/)

Hier die neuesten Decks aus der 9.81 Schmiede von den Robert Brüder. Leicht (1650-1750g), mässig bis sehr viel Rocker, 3D, Vollholz, zwischen 195-209€, alle handgemacht (Cedric Robert ist Schreiner und im Buttboard/Street Luge Bereich sehr bekannt).

Name: ISAAC ( 9.81 -> newton -> Isaac Newton -> ISAAC )
Size: 93cm
Wheelbase: 72cm
Rocker: 12mm
Concave12-20mm (12-15 under your foot)
Weight: 1650g
Flex: super stiff
No fibre no carbon, only light wood core



Gruß

E: Im Wissen, wie das Forum teils reagiert, zwei Punkte:
1. Wäre cool, wenn nicht ein Riesendiskussion zum Preis gestartet wird, à la "was reines Holz Deck für das Geld" etc. Das sind Kleinstserien und die Concaves sind mMn sehr ausgereift (im Bereich 3D, nicht zuviel).
2. Ja ich kenne die Jungs gut und würde mich freuen, wenn Interesse geweckt wird. Aber! Ich habe nichts davon und bekomme nichts dafür es hier zu posten.

Rotten
12.02.2013, 11:12
Hier ein Video zum Wolfshark und dem neuen Top Speed:


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=M3H2U8UbaSk

Landyachtz Topspeed 2013 - Wiredsport Innovation Watch - YouTube (http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=PPvrRcohsMM)

Auf dem Kanal der Jungs findet man noch mehr Videos von der SIA zu Neuerungen im Landyachtz Lineup:

Wiredsport - YouTube (http://www.youtube.com/user/Wiredsport/videos?flow=grid&view=0)

Also keine Gaspedals mehr?! Schade

Kottboeller
12.02.2013, 11:29
Aus der Modestadt Düsseldorf gibts 2013 auch einiges zu bestaunen.
Unter anderem ein neues Slalombrett mit langer Wheelbase:

"...next new deck on the block is the CHRIS SCHÜTZ model. it is a full glass deck made in a brand new cnced mould with a stretched p-camber (please note that p-camber is a very own pavel-concave featuring a cambered middle section and spoon/3d concaves on nose and tail).
board-measurements are
length:36"
widest point nose section:9,5"
widest point tail section:8,25"
wheelbase:22/23"..."

30859

Chrizlybaer
12.02.2013, 11:45
Ich pers. finds gut das keine gaspadels mehr da sind !
Fahr den 11er wolf und bei heelside standies nerfen die mich richtig !
Lieber ne scharfe kante und concave !
Aber ich muss zugeben für toeside predrifts waren sie schon nicht schlecht !

tastentom
12.02.2013, 13:04
Finde die 9.81-Bretter sehr interessant. Bevor ich mir so ein Brett kaufen würde, würde ich es aber probestehen/fahren wollen. Durch den massiven Rocker wirkt das tiefere Brett von beiden so, als könnte die Lenkung sich indirekt anfühlen und als wäre es schwierig direkt an der Achse zu stehen und dann noch einen ordentlichen Hebel zu haben.

olgi
12.02.2013, 13:27
http://www.facebook.com/pages/981-boards/192874764147071

Absolut! Die Druckpunkte, die Nico auf seinem Deck (entspricht dem Solution, also dem starken Rocker, in etwa) sind nicht vergleichbar mit der Stance auf einem reinen Topmount. Das gilt genauso für ein Bracket.
Ich persönlich würde auch eher zu dem ISAAC tendieren (sprich zu dem Deck mit 12mm Rocker).

Kennst wahrscheinlich sowieso schon: Nicolas Robert gettin' SICK at D173 on Vimeo (http://vimeo.com/42988795)
Hier im Finale in Verdicchio 2011 (inkl Verpushen aus der Kurve und den sicheren zweiten Platz verlieren... er kotzt heute noch): Verdicchio Race 2011 - official video on Vimeo (http://vimeo.com/32827886)Verdicchio Race 2011 - official video on Vimeo (http://vimeo.com/32827886)

felice
12.02.2013, 15:11
Ich pers. finds gut das keine gaspadels mehr da sind !
Fahr den 11er wolf und bei heelside standies nerfen die mich richtig !
Lieber ne scharfe kante und concave !
Aber ich muss zugeben für toeside predrifts waren sie schon nicht schlecht !

Die Wheelwells sind hochgezogen, in Kombination mit dem Drop entsteht eine wesentlich bessere Fläche zum Druck ausüben als mit den Gaspedals. Diese sind nun quasi ins Brett integriert. Sowohl beim nach vorne gerichteten Fuss, als auch bei parallel stehenden Füßen. Gaspedal Evolution sozusagen.

LongDongDom
12.02.2013, 16:02
3086730868
http://longboardz.de/forum/webkit-fake-url://7CE3DC83-744A-4D9F-830F-7F010F3BEF52/2122138.jpg
ein P-swiss Bro-Model
hat jemand davon noch bessere bilder entdeckt??

Quelle: http://skategreenerpastures.com/2013/02/12/rayne-fortune-patrick-switzer-pro-model/

Seppo
12.02.2013, 20:21
Ich will jetzt keinen Shoplink posten und finde sonst nirgends Bilder außer bei den hungrigen hügeln aber die neuen Moose-boards sind richtig dreiste kopien vom 2012er wolfshark und vom switchblade...

Niose
12.02.2013, 20:38
Na hier sind se. Vom concave usw. aber komplett anders. wolfshark hat keinen drop, kein w..... ganz kopieren wär wohl zu aufwändig ;)
Ich bezweifel, dass jemand der sich hier halbwegs eingelesen hat, (und das sind ja diejenigen die sich auch mit ihren einkäufen bzw. geldhaushalt auseinander setzen) nicht zum orginal greifen würde.

308723087330874

Schrothie
12.02.2013, 20:40
...und heisst auch noch "Downhill- Shark" :up:

dododo
12.02.2013, 21:01
...und heisst auch noch "Downhill- Shark" :up:

Kann jemand was zur quali der moose boards sagen?

Dorn
12.02.2013, 21:13
Mein erstes Board war das Moose Drop Through, und ich kann nichts schlechtes darüber sagen!

Seppo
12.02.2013, 21:16
Ein Freund von mir hatte mal ein dt board von denen, wer auf wenig concave steht der hat seinen spaß daran, weil das board sich hinten verjüngt wurde die concave im hinteren teil fast komplett "abgesägt" ansonsten war das ding bei meinen 105kg sehr stabil und hat auch spaß gemacht

Haufe
13.02.2013, 18:45
JET American Skateboards 2013 (http://www.jetskateboards.com/)
Die hauen anscheinend ne große Bandbreite an Brettern raus!

MoKilmister
13.02.2013, 18:48
Die Jungs bauen anständige und robuste Holzdecks zum guten Kurs, leider in der Vergangenheit immer mit n bisschen arg wenig Concave.
Bin mal gespannt, was das wird.

chfkch
13.02.2013, 19:33
Mein Cousin hat glaube ich das Jet Machine, bin das auch 1-2x gefahren. Scheint echt ordentlich zu sein und da er es neu für 79 bekommen hat, kann man da garnix sagen.
Mit dem Concave kann ich bei dem nich bestätigen, das is jetzt keine Wanne oder so, aber reicht ansich schon aus. Ich weiss nur nich ob ich da mit der Standfläche auf Dauer zurechtkäme, aber da das we das Stealth Divison ca. geshaped is, scheint es ja Hand und Fuss zu haben ;)

Der Kern
13.02.2013, 19:37
Jau, die Shapes waren geil und das Concave zu wenig. Trifft den Nagel auf den Kopf! Torsion war mir auch zu heftig. Aber wenn die Ideen im neuen Jahr noch bisl konsequenter umgesetzt wurden sind die Decks wohl erste Sahne.

jonezzzz
05.03.2013, 08:31
Ich hoffe es wurd noch nicht gepostet, ist nämlich schon von Ende Januar. Concretewave hat folgendes Bild auf FB gepostet:

31049

Mit der Beschreibung: "there is some great stuff coming. what do you think? #downhill #longboard #gog"
Nachdem dann Kommentare fielen wie "Pavel Aggressor?" wurde von concretewave nochmal klargestellt: "gog, nichts pavel".

Man kann also gespannt sein.

Oarley
05.03.2013, 10:26
jo, hier unter den kölnern werden schon eifrig erste versionen von dem teil gefahren. bins auch bisschen mal gefahren und fand das konkav recht angenehm...schon recht viel was man da an spielereien (mit drop und ich glaub da war sogar etwas w?) unter den füßen spürt, aber eigentlich ganz angenehm auch wenn ichs persönlich eigentlich lieber simpel mag. man hat viel feedback darüber wo man steht ohne gucken zu müssen und verdammt viel grip. breite bei meinen 43er latschen genau richtig, egal ob man sich ins konkav stellen will oder an die kante wie ich das am liebsten immer mache. länge genau mein ding, nicht zu lang nicht zu kurz. insgesamt schon ne recht massive planke, aber gewicht bringt ja immer ganz angenehm ruhe in den slide. das shape ist gnadenlos hässlich (sorry), aber absolut funktional. kann man sich drauf freuen denke ich!

jonezzzz
05.03.2013, 10:31
Danke für den Einblick.
Sind das vorne angehobene Wheelwells?

MrMoustache
05.03.2013, 10:39
Ne das welches ich gesehen hab, hatte leichte drop pockets vorne und hinten, so wie das auf der Zeichnung eigentlich zu sehen ist. Also kein Wheel Well Concave.

Oarley
05.03.2013, 10:47
kann mich auch nicht dran erinnern, kann aber noch mal schauen...denke spätestens am we hab ich wieder eins vor der nase!

olgi
05.03.2013, 10:58
3086730868
http://longboardz.de/forum/webkit-fake-url://7CE3DC83-744A-4D9F-830F-7F010F3BEF52/2122138.jpg
ein P-swiss Bro-Model
hat jemand davon noch bessere bilder entdeckt??

Quelle: http://skategreenerpastures.com/2013/02/12/rayne-fortune-patrick-switzer-pro-model/

Die Bilder suggerieren, dass es ein Vandal mit einem weiteren (zweiten) 3D Bereich ist. Das Concave ist aber komplett anders. Im Gegensatz zum Vandal ist es ein radiales Concave und nicht flach in der Mitte, wie beim Vandal. Es soll ein starkes Concave haben und ein wenig kürzer sein. Die WB Optionen sind richtig kurz (bislang die längste WB bei 67cm). Zudem hat es die gleiche Technologie wie das neue Avenger mit den dünneren Kanten.

Alles ohne Gewähr in Bezug auf das Produktionsdeck.

Name: P-Swiss Fortune.

Besser Bilder habe ich leider nicht.
Gruß

MrMoustache
05.03.2013, 11:37
@oarley hat sich an den Wheel Wells nochmal was getan? Die waren bei dem was ich in der Hand hatte recht unbrauchbar, gab mit allem Wheelbite außer man hat 2cm gerisert.

donmarcone
05.03.2013, 11:56
Die, die ich gesehen habe waren auch alle sehr hoch gerisert.
So wie ich es sehen konnte waren die Wheel Wells sowie der Achssitz in das Deck eingefräst.

amart
05.03.2013, 12:24
Das was ihr alle gesehen habt waren auch alle unfertige Protos. Von daher einfach abwarten bis finalen Versionen da sind, dann kann man erst mehr sagen.

Gerhard
05.03.2013, 12:43
Arbor hat auch was Neues ;-)


Arbor Skateboards 2013 Line-up | Longboardism.com (http://longboardism.com/2013/03/arbor-skateboards-2013-line-up.html)

jonezzzz
05.03.2013, 12:57
Arbor hat auch was Neues ;-)


Arbor Skateboards 2013 Line-up | Longboardism.com (http://longboardism.com/2013/03/arbor-skateboards-2013-line-up.html)

Uff, die Wheelwells vom Highground sind für die abgebildete Wheelbaseoption auch sehr sinnvoll gesetzt.

Gerhard
05.03.2013, 13:12
Uff, die Wheelwells vom Highground sind für die abgebildete Wheelbaseoption auch sehr sinnvoll gesetzt.

2 Dinge sind erstaunlich: 1. Dass ich sowas immer noch übersehe :-( und 2. dass das Firmen wie Arbor immer noch passiert :-((
Wie kommt das (also das 2.)? Eigentlich haben die es doch drauf oder wirklich überhaupt nicht? Einfach nur designed ganz ohne Tests?

tastentom
05.03.2013, 13:37
Ich hoffe es wurd noch nicht gepostet, ist nämlich schon von Ende Januar. Concretewave hat folgendes Bild auf FB gepostet:

31049

Mit der Beschreibung: "there is some great stuff coming. what do you think? #downhill #longboard #gog"
Nachdem dann Kommentare fielen wie "Pavel Aggressor?" wurde von concretewave nochmal klargestellt: "gog, nichts pavel".

Man kann also gespannt sein.


OHNE Hintergedanken-gerade weil hier der Aufschrei bei einem solchen Kommentar zu einer Marke wie GOG immer groß ist-dachte ich beim Anblick der Zeichnung sofort an gnidnus citymoep (http://www.gnidnu.com/de/projects/city-moep).

amart
05.03.2013, 13:44
hehe, ich kenn das Brett ganz gut, mit dem citymoep hat es auf jeden fall nicht viel gemein ;-)

Oarley
05.03.2013, 16:27
OHNE Hintergedanken-gerade weil hier der Aufschrei bei einem solchen Kommentar zu einer Marke wie GOG immer groß ist-dachte ich beim Anblick der Zeichnung sofort an gnidnus citymoep (http://www.gnidnu.com/de/projects/city-moep).

oh mein gott, das ding ist ja noch hässlicher als das gog-brett...haha


Das was ihr alle gesehen habt waren auch alle unfertige Protos. Von daher einfach abwarten bis finalen Versionen da sind, dann kann man erst mehr sagen.

einen dieser unfertigen (aber schon jetzt sehr geilen) protos kann man sich übrigens im cw hier in köln anschauen, steht da eigentlich nicht zu übersehen mitten im hinterraum. also wer sich mal selbst ein bild machen will... ;)

Boozy
05.03.2013, 16:42
Zwei aus meiner Sicht (und von meinem bescheidenen Standpunkt aus) nicht unerhebliche Sachen an dem Vergleich zwischen dem GOG und dem City-Moep:

1: Ich stehe auf so Shapes!
2: Wenn mir nun jemand beide in die Hand drücken würde, wäre die Entscheidung schwer, fürchte ich.

Dazu aber direkt mal zwei,drei Fragen, mal sehen, ob sie mir jemand beantworten kann/will/darf:
Wird das GOG nen Rocker bekommen? Und da auf der Zeichnung "mill" steht: Holzdeck?
Und.. gibt's eigentlich was neues von Gnidnu? Das Citymoep ist und bleibt echt nen "kauf-mich"-Kandidat,
sollte mir mal eins in die Finger fallen.

Edit für Oarley:

oh mein gott, das ding ist ja noch hässlicher als das gog-brett...haha

Schon geil, wie unterschiedlich Geschmäcker sein können, nicht? ;)

tastentom
05.03.2013, 16:56
So wie es aussieht hat das citymoep Rocker, das GOG-Brett einen Drop.

Gnidnu macht leider gerade eine Werkstattpause.

Oarley
05.03.2013, 22:45
Und da auf der Zeichnung "mill" steht: Holzdeck?


yes

SalsaShark
06.03.2013, 08:46
Neues symmetrisches Top Mount Deck mit hochgezogenen "Flairs", ein wenig Rocker sowie W-Concave. (Von Landyachtz - The Topspeed)

Es scheint aber wohl eher was für Fahrer zu sein, die kleinere Bretter bevorzugen (34,5" lang und 9" breit, WB: 25,5")

https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/856448_430488340372835_1188053750_o.jpg


https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/886394_430598823695120_1992393825_o.jpg


Quelle: 2013 Landyachtz Topspeed | SkateThe604 | Longboardism.com (http://longboardism.com/2013/03/2013-landyachtz-topspeed-skatethe604.html) https://www.facebook.com/media/set/?set=a.430488303706172.1073741826.278081258946878&type=1&fb_source=message

olgi
06.03.2013, 08:57
Topspeed gibt es, wenn ich mich von der ISPO recht entsinne, in zwei Längen (34.5 ist natürlich die kleine).
Ohne Garantie.

SalsaShark
06.03.2013, 09:02
Ah gut zu wissen. Fände ich auch sehr ärgerlich, wenn die ein schönes Board nur in der kleinen Größe raus bringen würden. Bei 1,90m und 45/46 wäre mir das zu klein/schmal. Das gefällt mir übrigens auch nicht an den Original Brettern. Die sind genau so schmal/kurz, obwohl die an sich ja gar nicht verkehrt sind.

Aber finde interessant, dass man bei den Boxing Days das 2012er Avenger als symmetrisches Shape kaufen konnte und das eigentlich die selben Features (bis auf den Rocker) hat. Vor allem die/das runde Nose/Tail haben mich gleich daran erinnert.

Gefallen mir beide gut. Ich mag Top Mount. :)

jonezzzz
08.03.2013, 15:33
Auch Eartwing springt auf den Topmount Fullshape Trend mit einem neuen günstigen Brett auf:

Decks & Completes (http://www.earthwingskates.com/products/decks-a-completes.html#!/~/product/category=2171079&id=9127693)

tuxx
08.03.2013, 19:42
Neben den Tech Slide Brettern scheinen wohl so kurze Top Mount Freerider mit mehr oder weniger Fullshape wohl der Trend zu sein für 2013.

Chrizlybaer
08.03.2013, 20:35
Aber finde interessant, dass man bei den Boxing Days das 2012er Avenger als symmetrisches Shape kaufen konnte und das eigentlich die selben Features (bis auf den Rocker) hat. Vor allem die/das runde Nose/Tail haben mich gleich daran erinnert.


Was dran, aber ich mein auch justen ortiz schon letzten frühling/sommer auf dem brett gesehn zu haben !
und mann müsst wenn man in die richtung denkt die bretter auch mal vom shape her mit dem hackbrett tripper vergleichen !

SalsaShark
08.03.2013, 20:46
Joah, ist ja die ewige Diskussion. Wie viele sinnvolle Shapes gibt es und ab wann ist was geklaut etc. ... Wollte auch keinem "Ideenklau" unterstellen, aber manchmal kommt es ja tatsächlich vor, dass zwei unterschiedlicher Hersteller zufällig in die selbe Richtung entwickeln (das fand ich interessant. :D). Man könnte ja auch (vor allem mit die aktuelle Version) der Virgin damit vergleichen usw. ...

felice
08.03.2013, 23:08
Topspeed gibt es, wenn ich mich von der ISPO recht entsinne, in zwei Längen (34.5 ist natürlich die kleine).
Ohne Garantie.

Ja, gibt es in 2 Längen. 34,5 und 36,5.

Und Ja, der Proto ist schon seit über nem Jahr im Umlauf.

Schrothie
11.03.2013, 18:30
SKATE[SLATE] – New Comet “Cosmic Bling” Series (http://www.skateslate.com/blog/2013/03/11/new-comet-cosmic-bling-series-liam-morgan-pro-model-and-the-archetype/)

dododo
12.03.2013, 18:46
Schon was vom landyachtz justen ortiz pro model foamcore gehört?

Quelle: instagram (landyachtz profil )

lubr
12.03.2013, 19:58
https://www.youtube.com/watch?v=2dPF-YbPYw0
Hier werden schon mal ziemlich viele neue Decks aus den USA vorgestellt u.a. Landyachtz Wolfschark 13, Comet Liam Morgan, Arbor, Jet, usw.

tuxx
12.03.2013, 21:01
Haha :D Musste auch gerade an das Video denken!

Chrizlybaer
12.03.2013, 21:16
War hier jemand auf der ispo und kann in etwa sagen wie lang das landyachtz dinghy war ?

felice
13.03.2013, 13:04
War hier jemand auf der ispo und kann in etwa sagen wie lang das landyachtz dinghy war ?

Schau doch einfach im Laden vorbei und stell Dich drauf! Kanns Dir aber auch gleich mal nachmessen

felice
13.03.2013, 16:20
There you go - knapp 72cm

31151

Haufe
15.03.2013, 18:06
[Video] (http://www.youtube.com/watch?v=OyYVbXsrj04)

Der Trend geht in Richtung "Brick"-Shapes
The Archetype

Gerhard
16.03.2013, 10:05
Welche Boards haben denn dieses "Brick"-Shape außerdem?

Niose
16.03.2013, 10:31
Lush Freeryder, Nelson Mantaray... gibt schon ein paar. Obwohl mir keine mehr einfallen grade :D

Chrizlybaer
16.03.2013, 10:36
Von Jet gibts auch noch welche,
mir gefallen die shapes eig. ganz gut !

Haufe
16.03.2013, 10:41
DB Lunchtray, Lush Steezestoker, Bustin Yoface (wenn auch DKick) und Mekanik fallen mir noch ein.
Aber das gute ist, dass man überall stehen kann und Freiheit im Fußplacement hat.

jonezzzz
16.03.2013, 11:42
Airflow Bracket?!

Mo$ucker
16.03.2013, 11:42
Gibts doch schon ne Weile.
Vandal, Bracket... alles nix neues.

Edit: Jonez war schneller ^^

Haufe
16.03.2013, 12:21
Joa, aber es ist da shit!

Gerhard
16.03.2013, 13:48
Von Jet gibts auch noch welche,
mir gefallen die shapes eig. ganz gut !

Welches von Jet meinst du?

SalsaShark
16.03.2013, 14:41
Hot Potato und Potato. Google - Jet Skateboards - Products...

lulularzon
16.03.2013, 20:40
Lush Blog:


Suddenly we’re seeing a new kind of freeride deck appearing – the “brick” shape has the potential to become the “popsicle” of downhill skateboarding for many people… a super simple, straight up symmetrical plank. It’s not a new idea, but the shape works really well and it has a certain aesthetic appeal – so a lot of shapers are doing it.

Lush Longboards Blog | All the latest news from Lush – new stuff, events, team updates, photos, videos, it's all here. (http://blog.lushlongboards.com/)

yamrider
16.03.2013, 20:41
jet kool kick 3d und banshee mit micro drop. geile teile und schon ausverkauft. :(

SalsaShark
16.03.2013, 22:00
@yamrider: Weiß nicht genau, ob es das Kool Kick in zwei Varianten gibt, aber es zumindest eins in der Börse: http://longboardz.de/forum/classifieds.php?do=viewitem&itemid=5654

Niose
16.03.2013, 22:26
Mit 3d meint er wohl das neue, minidrop und etwas anderes concave.

Kool Kick 3D 37.3
Micro-Drop w/ Kicktail, Directional Freeride/Race
Length: 37.3", Width: 10.15", Wheelbase: 26.5"-27.5"
Construction: Canadian Hard Maple
Plies: 8-ply
Graphic: TributeTwo/BlkDip

31213

SalsaShark
16.03.2013, 22:34
Jau, das habe ich auch gefunden, aber nicht mehr das "normale", falls es da je gab. Deswegen meine Unsicherheit bezüglich der zwei Versionen. Aber echt krass, wie JET aufgestockt haben. Wo andere Firmen pro Jahr einen riesen Hype um ihre neuen Decks machen hauen die einfach mal zig neue Modelle, Formen und verschiedene Concaves raus, ohne, dass man viel davon mitbekommt (im Vergleich zu Landyachtz oder Rayne beispielsweise).

Und dann Preise zum Teil deutlich unter 100$ ist echt stark. Gibt da einige Modelle, die mir echt gut gefallen und so ein Potato für ~80$ würde ich mir auch gefallen lassen... ^^

dododo
16.03.2013, 23:04
Jau, das habe ich auch gefunden, aber nicht mehr das "normale", falls es da je gab. Deswegen meine Unsicherheit bezüglich der zwei Versionen. Aber echt krass, wie JET aufgestockt haben. Wo andere Firmen pro Jahr einen riesen Hype um ihre neuen Decks machen hauen die einfach mal zig neue Modelle, Formen und verschiedene Concaves raus, ohne, dass man viel davon mitbekommt (im Vergleich zu Landyachtz oder Rayne beispielsweise).

Und dann Preise zum Teil deutlich unter 100$ ist echt stark. Gibt da einige Modelle, die mir echt gut gefallen und so ein Potato für ~80$ würde ich mir auch gefallen lassen... ^^

+1

Chrizlybaer
17.03.2013, 02:49
Also bis letztes jahr wurde den jet immer ein zu flaches concave hinterhergesagt, aber das hat sich so viel ich weis letztes jahr geändert. In europa auch nicht so verbreited weil ich sie bisher nur in 2 onlineshops gesehn hab, denk ich.

2011 - 8 Decks
...
2012 - mehr als 40 Decks
2013 - noch mehr und sogar foam cores !

whz
17.03.2013, 09:51
Hot Potato habe ich die Tage bekommen, leider noch keine Zeit zum testen gehabt. Concave und Shape is Hammer

3121431215

tuxx
17.03.2013, 10:50
Sieht spaßig aus :D
Steht man bestimmt sicher drauf!

yamrider
17.03.2013, 10:58
genau das meinte ich! @niose

und das banshee:

Banshee 37.5

Specs:
Micro-Drop w/ Kicktail, Freeride/Race. Handmade in the USA
Length: 37.5", Width: 10.0", Wheelbase: 27.25"-28.25"
Construction: Canadian Hard Maple (info)
Plies: 8-ply
Graphic: SpaceRace

wolken
17.03.2013, 11:00
Ich finde bei Jet muss man aber so fair sein zu sagen dass da
1. vom Shape her auch eine menge Käse bei ist. Einige Shapes machen ehrlich gesagt fast schon keinen Sinn. Da hat man das Gefühl, dass da einfach mal so viele Shapes rausgehaun wurden nach dem Motto: auch ein Blindes Huhn findet mal ein Korn.
2. Einige andere Shapes sind mehr oder weniger auffällige (dreiste) Kopien der Decks anderer Hersteller.
Sehr offensichtlich: das UFO 26.bla ist dem Bombsquad BAZooka1 nachempfunden
Das Peanut ist dem 2011/12er Elise auffällig ähnlich
Das Portal 41 ist offensichtlich dem Rayne Hellcat nachempfunden
etwas Vorsichtig: Das Potato hat schon Ähnlichkeiten mit dem Rayne Vandal
...
3. In einem Bereich war für mich Landyachtz immer Platzhirsch, obwohl gerade Sec9 denen immer stark Konkurrenz gemacht hat. Seit 2012, spätestens aber 2013 haben wir eine klare neue Referenz in dem Bereich: Boardgrafiken, die so hässlich sind, dass es schon fast nicht mehr subjektiv ist. ich ... ach, ein Bild sagt mehr als 1000 Worte:31216

Aber wer a sagt muss ja auch b sagen und ich bin ja auch weder -lassen wir mal die Anglizismen weg- "Fanatischer Junge" noch "Hasser. Deswegen: einige wenige Shapes von Jet finde ich schon ganz gut, besonders das angesprochene KoolKick3D. Und die Preise sind schon fast unverschämt günstig.

PS. u.a. bei muirskate.com kann man sich viele Decks auch mal von der Seite ansehen.

dododo
17.03.2013, 12:17
Ich finde bei Jet muss man aber so fair sein zu sagen dass da
1. vom Shape her auch eine menge Käse bei ist. Einige Shapes machen ehrlich gesagt fast schon keinen Sinn. Da hat man das Gefühl, dass da einfach mal so viele Shapes rausgehaun wurden nach dem Motto: auch ein Blindes Huhn findet mal ein Korn.
2. Einige andere Shapes sind mehr oder weniger auffällige (dreiste) Kopien der Decks anderer Hersteller.
Sehr offensichtlich: das UFO 26.bla ist dem Bombsquad BAZooka1 nachempfunden
Das Peanut ist dem 2011/12er Elise auffällig ähnlich
Das Portal 41 ist offensichtlich dem Rayne Hellcat nachempfunden
etwas Vorsichtig: Das Potato hat schon Ähnlichkeiten mit dem Rayne Vandal
...
3. In einem Bereich war für mich Landyachtz immer Platzhirsch, obwohl gerade Sec9 denen immer stark Konkurrenz gemacht hat. Seit 2012, spätestens aber 2013 haben wir eine klare neue Referenz in dem Bereich: Boardgrafiken, die so hässlich sind, dass es schon fast nicht mehr subjektiv ist. ich ... ach, ein Bild sagt mehr als 1000 Worte:31216

Aber wer a sagt muss ja auch b sagen und ich bin ja auch weder -lassen wir mal die Anglizismen weg- "Fanatischer Junge" noch "Hasser. Deswegen: einige wenige Shapes von Jet finde ich schon ganz gut, besonders das angesprochene KoolKick3D. Und die Preise sind schon fast unverschämt günstig.

PS. u.a. bei muirskate.com kann man sich viele Decks auch mal von der Seite ansehen.

Ich finde es ehrlich gesagt lächerlich ein shape als kopie zu bezeichnen nur weil dieses eine charackteristik von irgendeinem bereits existierenden shape hat. Ich stimme dir natürlich zu dass einige shapes in der tat fast 1:1 kopien sind.

das potatoe jedoch hat meiner meinung keine grosse ähnlichkeit mit dem vandal, ausser das ein topmount fullshape ist

wolken
17.03.2013, 12:28
Ich finde es ehrlich gesagt lächerlich ein shape als kopie zu bezeichnen nur weil dieses eine charackteristik von irgendeinem bereits existierenden shape hat. Sehe ich eigentlich genau so. Mich nervt das auch eigentlich immer sehr, wenn solche Diskussionen auftauchen. Aber bei Jet ist das schon so krass, dass sogar ich die Füße nicht still halten kann.

das potatoe jedoch hat meiner meinung keine grosse ähnlichkeit mit dem vandal, ausser das ein topmount fullshape ist
Weswegen ich schrieb: "etwas Vorsichtig" und "schon Ähnlichkeiten" und nicht so eindeutige Vorwürfe wie bei den anderen Shapes. Beim Potato lasse ich echt mit mir reden, was die Kopiererei angeht.

MrMoustache
17.03.2013, 12:30
Ich sehe das anders, keiner der Hersteller kann das Rad neu erfinden, denn alle Bretter sind was sie sind. Ein Brett mit vier Rollen dran. Ich finde dass sich die Shapes schon deutlich unterscheiden.

SalsaShark
17.03.2013, 12:38
Nun, wolken hat auch gerade dieses Deck "vorsichtig" mit dem Vandal verglichen. Wobei das "Brick"-Shape wohl sowieso DAS "Ding" 2013 ist. Ob berechtigt, oder nicht sei mal dahin gestellt.

Also ich finde beim durchschauen der Shapes nicht gerade welche, die keinen Sinn ergeben oder irgendwie nicht funktional sind. Aber es gibt einfach zu viele, die sich stark ähneln (innerhalb des JET-Angebots). Etliche unidirektionale Top Mounts, bei denen die Nose mal runder, mal spitzer ist, das Teil schmaler oder ausladender. Jetzt haben sie das ganze eben noch mit verschiedenen Concaves durchmischt. Könnte kaum eins aus dem Kopf benennen, außer der Handvoll aus der ersten Serie und die "innovativen" neueren Modelle (Potato).

Die Decks sind eben in erster Linie low-budget, aber dabei solide gefertigt. Findet man halt nicht unbedingt die großen Innovationen, was Aufbau oder Shapes und Concave angeht. Denke das ist eben auch die Philosophie dahinter, Skatern mit kleinem Budget trotzdem solide Boards anzubieten, bevor diese vielleicht gar nicht skaten können.

P.S. Aber ja, es stimmt schon, dass sich da an bereits vorhandenen Katalogen orientiert wurde. Aber eben aus dem Grund, sie zugänglicher zu machen. Jede Marke hat doch mindestens ein Shape, das dem einer anderen sehr stark ähnelt...

P.P.S Vielleicht können wir die Diskussion auch lieber im JET Thread weiterführen... ( http://longboardz.de/forum/f23/jet-longboards-skateboards-18630.html )

Mo$ucker
17.03.2013, 12:41
@Mr.Moustache
Aber es gibt eben schon Boards, bei denen die Vermutung verdammt nahe liegt.
Wenn ich mir das Fullbag TM FR anschaue, sieht man schon, dass dieses Teil einem Board "nachempfunden" ist, mit dem ein ehemaliger Teamfahrer von Fullbag bei einer anderen Firma sehr erfolgreich war...

wolken
17.03.2013, 12:51
Ich sehe das anders, keiner der Hersteller kann das Rad neu erfinden, denn alle Bretter sind was sie sind. Ein Brett mit vier Rollen dran. Ich finde dass sich die Shapes schon deutlich unterscheiden.

Mhh, vllt hast du recht und es ist mein fehler. immerhin ist ja das Jet Portal mit seinen 41.5 Zoll auch bedeutend länger als das Rayne Hellcat mit mit seinen popeligen 41.25 Zoll:

31218

Brazilboy
17.03.2013, 12:52
Hier gibts auch schon news: kaliber skateboards

wolken
17.03.2013, 13:04
Also ich finde beim durchschauen der Shapes nicht gerade welche, die keinen Sinn ergeben oder irgendwie nicht funktional sind. Aber es gibt einfach zu viele, die sich stark ähneln (innerhalb des JET-Angebots). Etliche unidirektionale Top Mounts, bei denen die Nose mal runder, mal spitzer ist, das Teil schmaler oder ausladender. Jetzt haben sie das ganze eben noch mit verschiedenen Concaves durchmischt. Könnte kaum eins aus dem Kopf benennen, außer der Handvoll aus der ersten Serie und die "innovativen" neueren Modelle (Potato).

Okay, das beschreibt die Situation wirklich besser als das was ich schrieb. Es ist halt einfach echt ein WUST an Boards. Man hat einfach keinen Durch-/Überblick. Zumal das auf der Jet Seite dann auch noch in diese (für mich) nicht nachvollziehbaren Gruppen eingeteilt ist. Und was halt (wie bei vielen Boardherstellerseiten) fehlt sind MEHRERE Bilder von den Decks aus verschiedenen Perspektiven. So Kicks/Minikicks bzw drops/minidrops kann ich von der unterseitenansicht jedenfalls nicht nachvollziehen. Aber schluss nun mit JET. zurück zum thema.

MrMoustache
17.03.2013, 15:08
Deshalb schrob ich auch dass das Rad nicht neu erfunden wird. Gut das Portal ist wirklich sehr ähnlich dem hellcat, ich hab die beiden nicht verglichen. What ever...

superpeter
17.03.2013, 15:21
Neuer stuff 2013
Concretewave magazin (http://issuu.com/concretewave/docs/bg2013_web)

monkee
17.03.2013, 15:30
Deshalb schrob ich auch dass das Rad nicht neu erfunden wird. Gut das Portal ist wirklich sehr ähnlich dem hellcat, ich hab die beiden nicht verglichen. What ever...

:groel::groel::groel::groel: Danke! You made my Day!

wolken
17.03.2013, 15:40
:groel::groel::groel::groel: Danke! You made my Day!

Das war ein Helge Schneider Zitat: Helge Schneider Operette Für Eine Kleine Katze - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=tuMQXtPXIYk)

Kulturbanause.


Neuer stuff 2013
Concretewave magazin (http://issuu.com/concretewave/docs/bg2013_web)

Krass, der Stefan hats in den CW BG geschafft. Wer hätte das gedacht?!

audioslave
17.03.2013, 16:01
ja und die welle aus köln sogar unter den beliebtesten online shops..:kleener:

felice
18.03.2013, 08:58
Ein kleines Video zum neuen Wolfshark ... haben ein bisschen rumgeblödelt, trotzdem informativ genug hoffe ich :)
Grüße aus dem Schwarzwald

http://vimeo.com/layback/wolfsharkreview

Das mit dem Ton machen wir das nächste Mal besser, man lernt ja dazu :)

svan
18.03.2013, 09:36
Topgun? (1:41)...traditionell müssten doch Penisse eingeblendet werden :lol:

felice
18.03.2013, 09:37
Haaa, die Penisse sind in einem Frame, die siehst Du nur unterbewusst ;)

svan
18.03.2013, 09:42
Und ich dachte die erotische Spannung im Video wird durch das scharfe Brett erzeugt... hüstel

felice
18.03.2013, 10:07
Haaaa, herrlich

superpeter
18.03.2013, 22:23
Rayne fortune
31231312323123331234
Kennt wer die Länge und Breite vom Fortune?

felice
23.03.2013, 10:32
Das neue Landyachtz Lineup ist online! Landyachtz - Boards (http://landyachtz.com/D25.cfm)

Schaut mal im Layback Blog vorbei für weitere Infos :)

jonezzzz
23.03.2013, 11:34
Landyachtz - Boards (http://landyachtz.com/D25.cfm?PID=545)

Das wird doch auf der vorderen langen Wheelbase wieder knapp mit den Wheelwells oder seh ich das falsch?

felice
23.03.2013, 13:49
Landyachtz - Boards (http://landyachtz.com/D25.cfm?PID=545)

Das wird doch auf der vorderen langen Wheelbase wieder knapp mit den Wheelwells oder seh ich das falsch?

Nee, passt prima! Genauso fahr ichs grad. Vorne lang hinten mittel. jeweils 1/4" Riser. Precision Grizzlies Venom DH Rot / Venom DH Purple - Kein Biss, weder bei frischen Biggies noch bei frischen Mini Zombies. Kann bei Gelegenheit mal ein Foto machen, da is echt massig Platz.

monkee
23.03.2013, 16:01
Das Lineup für 2013 von NELSON LONGBOARDS (http://www.nelsonlongboards.com/) ist auch endlich am Start. Als neues Brett in der Nelson Familie gibt's das Mantaray, am Stingray wurden ebenfalls Veränderungen vorgenommen. Alle Decks bekommen neue Grafiken (Mir persönlich hatten die schlichten Varianten vom letzten jahr besser gefallen)

31308

Details zu den Boards auf der HP. Sollte jemand Interesse haben, besteht ja die Möglichkeit zu einer Sammelbestellung...
Falls jemand schon ein Stingray hat würd ich gern mal bisschen damit rollen, also bitte melden.

SalsaShark
23.03.2013, 17:03
Loggt wahrscheinlich ein ohne Ende, sieht aber mega unbequem zum Freeriden und Sliden aus.

monkee
24.03.2013, 14:35
Find ich nich...
Aber solange ich das Board nich getestet habe, kann ich's nich beurteilen. Denke das is aber Geschmackssache

felice
25.03.2013, 13:27
Landyachtz - Boards (http://landyachtz.com/D25.cfm?PID=545)

Das wird doch auf der vorderen langen Wheelbase wieder knapp mit den Wheelwells oder seh ich das falsch?

Hier die versprochenen Bilder. Hinten auch mit langer WB getestet - Mittlere, kurze, usw davor gefahren, geht auch.

313383133931340

olgi
25.03.2013, 14:11
31348313493135031351

Rayne Fortune

Ich bin sehr gespannt.
Kürzer als das Vandal, sehr kurze WB Optionen (62-67,9cm), Fat-bottom Konstruktion mit vertikalem Bambus and Fiberglas, starkes radiales Concave mit viel 3D. Kommt im Sommer angeblich auch als Dee-Lite.
Bei den Farben fiel mir jetzt erst auf, dass es die Farben der P-Swiss Leder sind...

Gerhard
25.03.2013, 23:55
Ich weiß nicht, ob die neuen Kebbeks schon erwähnt wurden:

What's happening with Kebbek this 2013 | Longboardism.com (http://www.longboardism.com/2013/03/happening-kebbek-2013.html?ref=RecentPost)

superpeter
26.03.2013, 18:26
Quelle: switchbacklongboards

2013 P-Swiss Fortune ( Canadian Bacon )
The future is now! This board incorporates all the most fanciest of features in longboarding construction. It's got humps, bumps lumps placed exactly where you cant them. A bacon-esk rail profile makes room for multiple wheel bases while adding gas pedals to push on for control.
The ALL NEW Fat Bottom construction works like this:
1: Fat Bottom Core: Thicker in the middle, the core now thins out to the edges creating an incredibly light, stiff, durable and responsive construction.

2: Integrated Wheel-wells: Subtle, pressed in curves in the front and rear meld with the Fat Bottom Core to open up the concave beyond our ability to simply mill wheel-wells in the wood. This naturally allows for a more durable construction and more diverse wheel options, while providing an incredibly ergonomic foot platform.

Specs:
Length- 36"
Width- 9.875"
Wheel Base- 24.5 - 26.75"

Features:

Sharp Edges - Final touch for locked in feet

Fat Bottom Bamboo Core - Strong and light, thick and juicy, this baby's got back.

Pre-tensioned Triaxial Fibreglass - Adds long life, durability, strength and energy return.

Directional Shape – Gives extra edge feel for carving, cruising and speed.

Sublimated Artwork - Scratch-resistant ink is tattooed into the deck.

Leverage Concave – Grips from the ball of the foot to the centre of your heel for outstanding turn control.

Speed-stiff - Don’t get bounced! Stiff boards will make you stable at high speeds.
3D Wheel Wells– Fight against nasty wheelbite and keep your feet in place.
Universal Variable Top Mounting – Lets you pick the wheelbase that works best for you.

Bee Orange Finish - Smells good, tastes great, and seals and protects your board without harmful chemicals.

Ich bin so was von gespannt drauf!

audioslave
26.03.2013, 18:43
Heute bei der welle: die neuen Td Boards. Yammmy!

3138731388

MoKilmister
01.04.2013, 01:29
Earthwing auf dem Vormarsch:

https://fbcdn-sphotos-a-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/558819_493203897401220_1126604682_n.jpg

Geiles Shape, viele Wheelbase-Möglichkeiten, Drops, W-Concave, geiler "Lock-in". Da stimmt alles!

tastentom
01.04.2013, 03:18
Der Müll ist doch hoffentlich ein Aprilscherz.

audioslave
01.04.2013, 08:38
klaro!!! allein schon die unsinnig angebrachten wb optionen ;-) und wenn hätte es den 1 platz sicher für das hässlichiste shape der welt!

CrackerJack
01.04.2013, 10:26
Man lese sich nur mal die Beschreibung unten links durch^

RatRodStyle
01.04.2013, 10:34
Wieso? Ich find das schon sinnig, so kann man "high speed dancing" endlich auch mit Step-Aerobic-Einlagen bei 60km/h in der Haarnadelkurve verbinden.

audioslave
01.04.2013, 11:16
loaded würde sowas bauen..!

henny
01.04.2013, 11:45
Ich kauf mir von dem Deck 500 Stück und Bau mir Designer Treppenstufen draus.

nagometerinsky
23.05.2013, 16:58
http://www.longboardshop.de/shop/buy%20longboards%20skateboards%20@%20longboard%20shop%20de/2013-05_POGO_Cougar_bottom_600x340.jpg

Haufe
23.05.2013, 17:10
aww yiiis

ConcreteRider
23.05.2013, 17:21
Einfach nur geil!!! Wie immer!!!

Emrichsan
23.05.2013, 18:32
http://www.longboardshop.de/shop/buy%20longboards%20skateboards%20@%20longboard%20shop%20de/2013-05_pogo_cougar_bottom_600x340.jpg


damn hot!!!

Niose
23.05.2013, 19:09
Das Shape ist aber ein bissel bauchiger geworden oder?

muao
24.05.2013, 19:10
Das Shape ist aber ein bissel bauchiger geworden oder?

Wenn man bedenkt wo die Füße stehen und was der jeweilige Fuß macht beim Fahren passt das ziemlich gut denk ich :).

tuxx
24.05.2013, 19:25
Die werden sich schon was dabei gedacht haben :D
Aber wo ist das Perlmut Inlay ??? hahaha

Niose
24.05.2013, 20:51
Habe ich nie angezweifelt. bin auch total überzeugt von dem shape, muss aber noch gucken ob mir das hinten breit genug ist.

Eatmydust
24.05.2013, 21:22
damn hot!!!

Jetzt wo es raus ist...laß(t) doch mal ein paar Bilder sehen bitte ! :sabber:

Gerhard
24.05.2013, 21:47
Jetzt wo es raus ist...laß(t) doch mal ein paar Bilder sehen bitte ! :sabber:

Bild ist doch da !?! http://longboardz.de/forum/f160/2013-decks-22166-11.html#post336868

Außerdem im Longboardshop schon zu sehen und zu kaufen ;-)

Emrichsan
24.05.2013, 22:40
Jetzt wo es raus ist...laß(t) doch mal ein paar Bilder sehen bitte ! :sabber:

Was willste sehen?

tuxx
24.05.2013, 23:21
Ich tippe mal auf das Concave und Von oben sicht

Edit:

Alles auf der Shopseite zu sehen.


Stimmt :)

Niose
24.05.2013, 23:57
Alles auf der Shopseite zu sehen.

Sehr fettes deck, fairer preis; danke Marian :D
Mal gucken ob mir die Breite an der hinterachse taugt.

Chrislongboard
26.05.2013, 12:08
ich hab ein Dervish Sama von Loaded und suche dafür kantenschoner damit bei ein paar Tricks mein Deck nicht so schnell kaputt geht.


kann mir jemand sagen wo man so etwas herbekommt?

svensson
26.05.2013, 12:23
Falscher Thread, bitte an geeigneter Stelle

muao
01.06.2013, 14:34
ich hab ein Dervish Sama von Loaded und suche dafür kantenschoner damit bei ein paar Tricks mein Deck nicht so schnell kaputt geht.


kann mir jemand sagen wo man so etwas herbekommt?


Sugru ist das Zeug nach dem du suchst.

BTT:


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=ehZNEXMexGM

Das neue Drop Speed. Ich dachte immer Triax nur auf den Unterseite bringt nix (bis auf die längslage)? Oder wie?

Eatmydust
06.06.2013, 19:24
Was willste sehen?

Das Brett in seiner vollendeten Schönheit,gezeigt aus jedem Winkel,in hochauflösenden Bildern.

dododo
06.06.2013, 20:53
Sugru ist das Zeug nach dem du suchst.

BTT:


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=ehZNEXMexGM

Das neue Drop Speed. Ich dachte immer Triax nur auf den Unterseite bringt nix (bis auf die längslage)? Oder wie?

Ohne biax oben recht sinnlos, ja.

lulularzon
07.06.2013, 00:05
Zitat von Emrichsan http://longboardz.de/forum/images/buttons/viewpost-right.png (http://longboardz.de/forum/f160/2013-decks-22166-11.html#post337014) Was willste sehen?

Das Brett in seiner vollendeten Schönheit,gezeigt aus jedem Winkel,in hochauflösenden Bildern.

...nur ein schneller Einblick...kein Review...

http://666kb.com/i/ceq0cqsshnmb7mak6.jpg
http://666kb.com/i/ceq0cw4a8fdmfy7li.jpg
http://666kb.com/i/ceq0d0mh24swn81rq.jpg
http://666kb.com/i/ceq0d5cwkrjku5dkm.jpg
http://666kb.com/i/ceq0d912xlsgfawhi.jpg


Wenn man es vor sich hat, hält man mmn eines der hochwertigstens Bretter aus DE in der Hand. So wie alle Pogos.

Optisch hat es leider nicht die gewohnte Pogo Qualität (Im Vergleich zu meiner Needle). Ich habe mehrere Lacknasen (letzte Bild) an der Kante, Staubeinschlüsse über die gesamte Oberfläche und ein paar Kratzer. Das veranlasst mich aber nicht zum Umtausch. Schade ist das einfach lackierte Logo. Das Perlmut ist wesentlich geiler.

Ansonsten gefallen mir die Wheelwells nicht ganz. Die sind zu knapp bemessen (nicht die Tiefe, eher die Länge/Position). Da ist Hack einfach der ungeschlagene Wheelwellkönig.

Fahrtechnisch ist es ein sehr steifes und einfaches Topmount (65kg) mit viel Konkav! Der Rocker ist eher dezent. Und sehr schön, dass es nicht so breit ist. Perfekt für kleinere Füße.


Ansonsten:
geiles Furnier
Mattlack! (Kein hochglanz oder noch schlimmer, Öl)
raues Grip serienmäßig
1932 Gramm inkl. Grip
Reparatur-Service

...

Ich hab mein Comet Grease Shark ersetzt und den Aufpreis (125€ zu 190€) ist es definitiv Wert!

SalsaShark
13.06.2013, 09:57
http://www.longboardism.com/wp-content/uploads/2013/06/Landyachtz-Barbaro.jpg Natürlich keine Neuerfindung und so ähnlich schon zig mal auf dem Markt. Aber damn, die Grafik ist nice. Und das Shape gefällt mir auch. Hoffe es liegt im gleichen Preissegment wie Creature und Co. (Quelle: El Barbaro - New Pool Deck by Max Gradlmiller for Landyachtz | Longboardism.com (http://www.longboardism.com/2013/06/el-barbaro-pool-deck-max-gradmiler-landyachtz.html))

Specs: Lenght: 30″ | width 9.25″ | Wheelbase: 14.12″ | 7 layer Maple with moulded wheel wells

P.S.: Kurze Recherche ergab, dass der selbe Künstler auch schon Grafiken für Creature entworfen hat. ^^

https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/1008505_10151498438662572_805342366_o.jpg

https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-frc1/580537_10151486987532572_1392903468_n.jpg https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/935614_10151454129662572_151331833_n.jpg

(Quelle: https://www.facebook.com/maximillian.gradlmiller/photos)

Rotten
13.06.2013, 10:48
http://www.longboardism.com/wp-content/uploads/2013/06/Landyachtz-Barbaro.jpg Natürlich keine Neuerfindung und so ähnlich schon zig mal auf dem Markt. Aber damn, die Grafik ist nice. Und das Shape gefällt mir auch. Hoffe es liegt im gleichen Preissegment wie Creature und Co. (Quelle: El Barbaro - New Pool Deck by Max Gradlmiller for Landyachtz | Longboardism.com (http://www.longboardism.com/2013/06/el-barbaro-pool-deck-max-gradmiler-landyachtz.html))

Specs: Lenght: 30″ | width 9.25″ | Wheelbase: 14.12″ | 7 layer Maple with moulded wheel wells

P.S.: Kurze Recherche ergab, dass der selbe Künstler auch schon Grafiken für Creature entworfen hat. ^^

https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/1008505_10151498438662572_805342366_o.jpg

https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-frc1/580537_10151486987532572_1392903468_n.jpg https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/935614_10151454129662572_151331833_n.jpg

(Quelle: https://www.facebook.com/maximillian.gradlmiller/photos)

Wenn es wie gesagt preislich nicht plötzlich Longboarddimensionen annimmt könnte ich mir das als Poolboard gut vorstellen. Fehlt mir eh noch in der Sammlung

Grafik ist der Hammer!

soulsurfer
13.06.2013, 11:00
Unter 80,- wird es sicher nicht zu haben sein, würd ich mal behaupten....siehe Bustin YoFace

Mo$ucker
13.06.2013, 15:10
Und es ist unter 10''! Jaaaawoll!

Personne
24.06.2013, 12:16
Wheelbase: 14.12″ scheint mir sehr kurz zu sein zum pool fahren, oder ?

FuritsuSan
24.06.2013, 23:21
Schade, 30" ist dann doch ein bisschen zu kurz für meinen Geschmack. Breite wäre perfekt!

Rotten
27.06.2013, 09:02
http://www.landyachtz.com/D25.cfm?PID=589 El Barbaro released 75 Dollar

soulsurfer
27.06.2013, 09:29
Landyachtz - Boards (http://www.landyachtz.com/D25.cfm?PID=589) El Barbaro released 75 Dollar
Na dann werdens wohl locker 90 Taacken Retailer Preis in De

Rotten
27.06.2013, 10:06
Wäre für den skateboard zwar teuer aber gerade noch so zu verkraften.

Rotten
29.06.2013, 11:25
Schon das neue Tomahawk gesehen?
Landyachtz Tomahawk 2013 Deck - Landyachtz - Longboard Decks - Canada's Largest Online Longboard Skateboard Retailer (http://www.switchbacklongboards.com/longboards/landyachtz/landyachtz-tomahawk-2013-deck.html)

http://img545.imageshack.us/img545/5967/uohb.jpg
Dimensions: 39"X10" WB 25.5"


Features:

7 plies of maple
3D molded skate inspired kick tails
raised & sanded wheelwells
Sublimated Graphic by Andreas Preis





Das Shape scheint ja gerade echt im kommen zu sein. Loadeds Tesseract sieht garnicht so viel anders aus.

SalsaShark
29.06.2013, 22:04
Hat doch schon einen eigenen Thread: http://longboardz.de/forum/f23/loaded-tesseract-23413.html

:D...

tuxx
30.06.2013, 10:21
Als Dropthrou-Fan würde ich das Tomahawk trotzdem mal gerne fahren :D

bambule
30.06.2013, 13:38
Als Dropthrou-Fan würde ich das Tomahawk trotzdem mal gerne fahren :D

Das Tomahawk ist doch TopMount??!!

Gruß bambule

MoKilmister
30.06.2013, 14:47
Das Tomahawk ist doch TopMount??!!

Gruß bambule

Och jetzt hastes verraten...

bambule
30.06.2013, 14:53
Hatte das "trotzdem" irgendwie überlesen..

Gruß bambule

tuxx
30.06.2013, 21:40
Dachte ich mir schon :D

Rotten
01.07.2013, 15:50
Hier noch ein paar Bilder zum neuen Tomahawk

http://www.silverfishlongboarding.com/forum/attachment.php?attachmentid=125777&d=1372669737
http://www.silverfishlongboarding.com/forum/attachment.php?attachmentid=125776&d=1372669723
http://www.silverfishlongboarding.com/forum/attachment.php?attachmentid=125775&d=1372669702
http://www.silverfishlongboarding.com/forum/attachment.php?attachmentid=125774&d=1372669667

tuxx
01.07.2013, 16:14
Diese Flügel...:sabber:

SalsaShark
07.07.2013, 23:39
Glaube ist eher 2012, hatte ich aber noch nicht gesehen. Finde es ein bisschen too much, aber interessant. Fast 4D :D http://i231.photobucket.com/albums/ee231/tonymarchuk/DSC_1512-1_zpsf1d51b00.jpg Pivy Ischium

nellsen
08.07.2013, 05:57
Die Privy gibts leider nicht mehr...:-(

Haben letzten Herbst aufgehört zu produzieren und suchen gerade noch jemanden der das Ischium weiter baut.
Ihren Techslider "Talus" produziert schon irgend ne kleine Schmiede weiter..

elox
11.07.2013, 11:50
Mal ne andere Frage. Wie sind eigentlich die Never Summer Decks?

theFU
11.07.2013, 12:02
Ich kann vom Revolt sprechen: Isn einwandfreies Teil. Gut verarbeitet, stabil, schön straff auch bei höherem Gewicht.

Chrizlybaer
18.07.2013, 00:16
32139
Von comet wirds so wies aussieht demnächst ne neue version des takeover geben !

urubu
05.08.2013, 23:16
Supermodel TM



http://earthwingskates.com/blog.html

tuxx
06.08.2013, 01:42
Wie jetzt fast jede Firma 3D Bretter baut ... bin ja gespannt wie lange sich das hält.

MoKilmister
06.08.2013, 09:01
Das Loaded Vanguard war auch "3D". Jetzt isses halt nur grad in Mode die Wheelwells ins Concave zu integrieren und dick "3D" draufzuschreiben. Keine schlechte Idee, zumal wenn die Preise beim Supermodel vergleichbar zum Vorgängermodell bleiben.

SalsaShark
26.08.2013, 12:18
Rayne "Darkside". Brickshape mit Kicktail, Radial Drops, "Mean Cave Concave", Rocker, ...
36" lang, 9.75" breit, WB zwischen 23" - 25".
Sieht interessant aus. Aber vielleicht etwas überladen an Features. Würde ich trotzdem gerne mal Test-stehen.

http://skatethe604.tumblr.com/post/58476294657/the-rayne-darkside-is-raynes-take-on-a

Quelle: http://www.longboardism.com/2013/08/shot-rayne-darkside-skatethe604.html

Mo$ucker
26.08.2013, 13:25
Rayne "Darkside". Brickshape mit Kicktail, Radial Drops, "Mean Cave Concave", Rocker, ...
36" lang, 9.75" breit, WB zwischen 23" - 25".
Sieht interessant aus. Aber vielleicht etwas überladen an Features. Würde ich trotzdem gerne mal Test-stehen.

http://skatethe604.tumblr.com/post/58476294657/the-rayne-darkside-is-raynes-take-on-a

Quelle: http://www.longboardism.com/2013/08/shot-rayne-darkside-skatethe604.html

Hier mal in Bewegung:


http://www.youtube.com/watch?v=fKibCK7cFI8

SalsaShark
14.10.2013, 22:24
Doch noch was neues dieses Jahr. Das lang angekündigte Charlie Horse (Pro Model von Landyachtz Teamrider Charlie Darragh).

Das Bild ist riesig, deswegen nur der Link zu Charlies Blog: http://charliedarragh.com/?p=1125​ (http://charliedarragh.com/?p=1125)

SalsaShark
27.11.2013, 11:37
D-d-d-ouble Post!

Noch was neues von DB Longboards. Das "Robot Special". Rocker, Drop und vor allem asymmetrisches Concave. Ähnlich dem Rotor von Landyachtz hat es toeside zwei größere und zwei kleinere "Löffel", um sich dort schön einzuschmiegen. Begründet wird der ungewöhnliche Aufbau damit, dass schließlich unsere Füße auch nicht symmetrisch seien. Sieht ziemlich fancy und heftig beladen aus. Sollte man bestimmt erst mal Probe stehen.

http://dblongboards.com/blog/tag/robot-special/

http://dblongboards.com/blog/wp-content/uploads/2013/10/Robot-Special-Spec-Sheet.jpg

Rotten
27.11.2013, 11:45
D-d-d-ouble Post!

Noch was neues von DB Longboards. Das "Robot Special". Rocker, Drop und vor allem asymmetrisches Concave. Ähnlich dem Rotor von Landyachtz hat es toeside zwei größere und zwei kleinere "Löffel", um sich dort schön einzuschmiegen. Begründet wird der ungewöhnliche Aufbau damit, dass schließlich unsere Füße auch nicht symmetrisch seien. Sieht ziemlich fancy und heftig beladen aus. Sollte man bestimmt erst mal Probe stehen.

http://dblongboards.com/blog/tag/robot-special/



Spricht mich irgendwie an. Ist genau was mich an Flares immer stört. Das ich bei Heelsideslides immer draufstehe. Für Toesides sind sie aber genial.
Werd ich mich nächste Saison aufjedenfall mal draufstellen.