PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Warum kein Mountain Board / All terrain Board?



blommberg
16.03.2013, 00:38
Wäre für Downhill nicht gleich ein Mountain Board mit den großen Rädern sinnvoll?
Gibt es die ohne "Fuß-Fesseln"?

dschihadinio
16.03.2013, 00:54
Mountain Board auf Asphalt ist einfach ein gefühlter 3 Tonnen Panzer,
mag sich im Gelände bzw. auf ner Wiese toll bewegen lassen,
doch für die Straße echt sehr weit weg von optimal.

Prikelpit
16.03.2013, 09:19
Meeensch, na klar! Warum da noch niemand drauf gekommen ist? Da hol ich doch wieder mein surfando no asfalto em são josé dos campos - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=uHzTqX5CVGI)
aus dem Keller und melde mich wieder bei IGSA an!

blommberg
16.03.2013, 10:06
Man MUSS ja nicht so HAMPELN, man kann ja auch FAHREN:
Mountain board free ride - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=MI64nu8CuBg)

johann
16.03.2013, 18:47
Für Downhill im Wald ist es auf jedenfall sinnvoll...aber nicht für die Strasse, siehst du ja im Video, dass die Dingern hart für hartes Terrain gebaut werden und nicht, um mit 80 auf ner Strasse bergab zu ballern...

badabamm
16.03.2013, 19:13
Meeensch, na klar! Warum da noch niemand drauf gekommen ist? Da hol ich doch wieder mein surfando no asfalto em são josé dos campos - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=uHzTqX5CVGI)
aus dem Keller und melde mich wieder bei IGSA an!

denke an die 130mm rollengröße, sonst darfste nicht an den start.