PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : reicht das Vakuum und stimmt der Anschluss?



adsworth
27.03.2013, 21:30
Hallo,

so habe heute meine Bestellung von R&G bekommen. Endlich sind die Kleinteile zur Pumpe da. Vakuumanschluss hat noch 20 Tage Liferzeit. :(

Da hab ich doch gleich mal das Vakuummeter angeschlossen.

-0,65 bis -0,7 bar. Reicht das?

Was mich schon die ganze Zeit wundert, die Pumpe hab ich auf ebay vor ein paar Monaten schon ersteigert, ist das 8mm Schlauch nur in den Anschluss reingesteckt wird. Ich hätte mir das jetzt eher wie bei den T-Stücken vorgestellt das der Schlauch drauf gesteckt wird.

http://boards.adi.io/media/photologue/photos/cache/IMG_0404_forum.JPG

Hat da jemand eine Ahnung ob das so richtig ist oder ob ich mir lieber einen anderen Anschluss an der Pumpe besorgen soll?

Gruß & Danke
Adi

Cruiser
27.03.2013, 21:44
Das Vakuum ist eine wenig mager mit 0.7 bar. der anschluss sieht aus wie eine schnellkupplung,die hast du am vakuumanschluss für den sack auch.

henny
27.03.2013, 22:04
Das Vakuum ist eine wenig mager mit 0.7 bar. der anschluss sieht aus wie eine schnellkupplung,die hast du am vakuumanschluss für den sack auch.

Wenn es das Holz sich dran zeiht sollte doch alles Packen hatte mal Notgedrungen mit sogar nur 0,4-0,5 bar gepresst. Hat auch geklappt. Hatte aber nur Starkfurnier verwendet.

adsworth
27.03.2013, 22:07
sobald der Vakuumanschluss da ist und ich mir eine Form geschliffen habe, werde ich mal eine trocken Pressung machen.

gnidnu
27.03.2013, 22:16
Vlt. ist die Schnellkupplung auch undicht. Habe wahrscheinlich die gleiche Pumpe und ziehe problemlos bis 0,95. Zwischen Vakuumsack und Pumpe hängen mehrere solcher Anschlüsse. Hast du das Manometer mal direkt angeschlossen?

Dani
27.03.2013, 22:16
Ich würde mir jetzt auch noch keine Sorgen machen. Ich habe alle meine Foamies mit ca. 0.7 bar gemacht. Es kommt natürlich immer darauf an, was du damit vor hast. Foamcore mit 1-2mm dickem Topsheet und 16mm concave hat bei mir prima geklappt. Sobald du aber dickeres Holz pressen willst, oder krasse 3D-Spielereien vor hast, wirds vielleicht kritisch.

Cruiser
27.03.2013, 22:30
das stimmt schon.für foamies mit dünnem toplayer reichts. ich hatte bei adi eher ans pressen von 4mm multiplex gedacht und deshalb gesagt das es evtl. ein wenig mager sein könnte. meine pumpe zieht wenn alles optimal ist ca. 0.95 bar.

adsworth
27.03.2013, 22:50
@gnu yep du hast die gleiche Pumpe. Ist ne Rietschle Picolino. Hab übrigens nur nen fuffie gezahlt. War auch die erste Auktion von dem Typ auf eBay.

Ich hatte jetzt nur einen Schlauch mit mit T-Stück und dran und hab das andere Ende mit dem finger zu gehalten. Ich probier mal das Manometer direkt anzuschliessen.

adsworth
27.03.2013, 22:52
Ich hab schon eher an Holzbretter gedacht.

Die 10 Minuten Zeit nehme ich mir das mit dem Maometer direkt an der Pumpe zu probieren.

adsworth
27.03.2013, 23:11
Also das Manometer kann ich nicht direkt an die Pumpe schrauben. Ich hab den Schlauch nochmal gerade abgeschnitten und nachdem ich den Schlauch reingesteckt habe den Schnellanschluss noch mal mit Panzertape umwickelt. Hat nicht wirklich was gebracht. Bin jetzt bei +/- 0,725.

Das einzige was mir noch einfällt ist das der Schnellanschluss ohne eine Dichtung auf geschraubt ist. Vielleicht würde das noch was helfen...

Cruiser
27.03.2013, 23:16
hat die pumpe genug öl? hab grade keinen plan ob sie ölfrei ist. ansonsten teste einfach einmal in dem du ne trockenpressung machst.

gnidnu
27.03.2013, 23:23
Das ist ne trockenlaufende Drehschieberpumpe.

Cruiser
27.03.2013, 23:28
okay. wusste ich nicht.

adsworth
27.03.2013, 23:32
wie vorher schon gesagt, Trockenpressung muss warten bis der Vakuumanschluss so in 20 Tagen da ist...

nellsen
28.03.2013, 03:54
Habe in Ermangelung eines solchen Anschlusses zu nem normalen "Saugniffi" von nem Kleiderhaken gegriffen und den an den Schlauch getütelt. Klappt super! Probiers einfach mal aus.

adsworth
28.03.2013, 11:13
und dann den Saugniffiauf die Folie mit Panzertape festgeklebt oder wie?

nellsen
28.03.2013, 14:20
31405Festgeklebt ni. Reicht zu wenn wenn du das Dingen am Anfang bissl fest hälst oder ne Rolle zum Beschweren drauf legstt. Ich glaub in irgend einem Thema hier steht das auch. Schau mal nach dem Öko freeride Pumper Beitrag vom Contest 2011... Da sollte was zu stehen...wenn ich mich nicht irre.

Funktioniert aber auf alle Fälle!

flubber
28.03.2013, 20:20
Ich weiss ja nicht, was ihr mit euren pumpen so vorhabt aber, der o.g. unterdruck reicht vollkommen aus.
Ich selber nutze ja "nur" nur nen pari-boy als pumpe und der sollte nicht mehr als -0,65 bringen. Und, selbst damit bekommt man 3x4mm MP locker in Form gebogen, inkl.
Camber und concave. Was ich wirklich empfehlen kann, ist richtige Vakuumfolie und auch TackyTape/Vakuumdichtband.... (ist aber natürlich auch abhängig, von Rockertable, Presse etc)