PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hab probleme mit meinem Setup



Ickedawieder
08.05.2013, 07:54
Hallo Leute,
ich habe ein kleines Problem mit meinem Setup und weiß nicht genau, wo ich da hingreifen sollte um das zu ändern.
Mein Problem besteht darin, dass wenn ich einen Impuls beim Lenken gebe um das Board ausbrechen zu lassen, das Board kurz einknickt, mir dann aber einen Rebound gibt und ohne Ausbrechen weiter um die Kurve fährt.

Das Setup besteht aus:

Randal R2 Clone
RandaL Bushings 92a
Retro Freerides 86a

meinereiner hat ca. 85kg Gewicht.

Irgendwelche Ideen ?

Danke im Voraus
- ickedawieder -

werwolf
08.05.2013, 08:16
Zu viel Grip, zu langsam, zu wenig "rausdrücken" an der Hinterachse.. ;) Wenn du eine Kurve fährst, anstatt zu sliden, dann fehlts an seitlicher Schubkraft. Versuchst du es Standup oder Hands down? Rollen neu oder schon eingeslidet? Fürs erlernen und zum schauen, ab wann es slidet, fand ich Colemans ganz gut. Vielleicht Anfangs mit Hand am Deck.

ninetwofive
08.05.2013, 08:33
Vllt auch etwas schneller fahren, dann rutscht es besser und auf einem kleinen Hügel mit etwas Steigung lernt sich das ganze leichter, weil ein Teil deiner Gewichtskraft automatisch durch die Steigung als Querkraft arbeitet. ;-) Setup klingt aber durchaus slidebar!! Vielleicht auch etwas aggressiver in die Kurve gehen, gibt viele Videos bei Youtube darüber. Und wie Werwolf schon sagte probier erstmal einen Coleman, damit du ein Gefühl für die Rollen bekommst, das hilft und gibt Sicherheit, viel Spaß und Glück^^

Ickedawieder
08.05.2013, 09:04
Danke für die Antworten - werde ich mal ausprobieren..

Ickedawieder
11.06.2013, 07:51
So Jungens - danke für die Antworten....

Es klappt - zwar noch nicht so dosiert wie ich das möchte, aber das ist sicher nur Übungssache (hatte durch Arbeit und Urlaub wenig Zeit zum fahren den letzten Monat....).

http://img819.imageshack.us/img819/120/20130611071132.jpg