PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kernmaterial beim Foam Core?



Eisenring
05.11.2013, 09:54
Hallo zusammen

ich beschäftige mich gerade mit der Frage, was bei einem Foam Core Board für Kernmaterial zum Einsatz kommen kann.

Grundsätzlich verwenden ja alle Airex, dies ist sicher das prädestinierte Material.
Aber was gibt es für Alternativen?

Wie siehts mit XPS aus? Styro PS15 ist sicher zu weich (verträgt das Vakuum nicht) und auch PS30 wird nicht optimal sein.
Was mir noch einfällt wäre Depron in 6mm, hat damit jemand Erfahrung?

Mir geht es vor allem um die Haltbarkeit, also sind die Schäume den Belastungen gewachsen oder kommt es zu Delaminationen in der Oberschicht.

Freue mich auf eure Antworten,

Grüsse

_JD_
05.11.2013, 10:27
Styrodur (soweit ich weiß das gleiche oder ziemlich ähnlich wie depron) und vielleicht noch Wabenmaterial. Wenn du mal ne weile durch die Eigenbausektion stöberst findest du ziemlich viel Info.

nellsen
05.11.2013, 12:14
Styrodur, Airex, Honeycomb sind die gängigsten Materialien. Es geht aber auch Coremat in Verbindung mit Corekork. Lässt sich dann auch super infundieren.
Das Kork ist zZ aber Sackteuer...den Waldbränden in Portugal sei Dank...:(

Eisenring
05.11.2013, 12:44
Danke für eure schnellen Antworten.
Dann bin ich beruhigt wenn das mit XPS geht. Ich meinte mal gelesen zu haben das sei auf Dauer nicht gleich haltbar wie Airex?

Wie siehts mit Depron aus? Ist ja doch was anderes, da Depron schon eine Art Sandwich ist, durch die verschmolzene Oberfläche.

Grüsse