PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : frage



Mr.Pink
08.03.2007, 17:47
kann ich mit dem landyachtz dh race auch fett downhillen so in der 70km/h richtung?
mfg, Mr.Pink

pete
08.03.2007, 17:54
für nichts anderes wurde es gemacht.

Bist Du denn schonmal fett downhill gefahren, so 70 km/h?

Mr.Pink
08.03.2007, 19:02
ich glaube der dickste berg den ich gefahren bin ich auf 65 gekommen also das war denke so meine grenze
gruß,Mr.Pink

Mr.Pink
08.03.2007, 19:03
aber ich kann geschwindigkeit gut ab;)

pete
08.03.2007, 19:34
na wenn das auf dem Avatar Deine Ausrüstung ist, dann steht den 85 ja nix mehr im Weg. ;)

Lion
08.03.2007, 21:49
70 km/h = fetter downhill???mit dem dh race???
das ist doch noch gemütlich cruisen ;)
im ernst da sollte es keine probleme geben !!!

mfg Leon

donmiki
09.03.2007, 13:06
Na Leon da hast du dann aber im Cruisingtempo bei der WM 2006 in der Schweiz dein Landy DH aufgeraucht :razz:
Hehe, kleiner Scherz...:D

Lion
09.03.2007, 13:33
aufgeraucht??? nein, dass muss so sein!! ;)
meine wand war so leer und da musste einfach noch ein deck ran!!:D

bis dann leon

Mr.Pink
09.03.2007, 16:26
ok leute ich glaube euch das dann mal einfachh ;)
danke
gruß,Mr.Pink

pete
09.03.2007, 17:46
echt? Du nimmst uns das ab??
Nee nee, das DH-Race ist eher was zum cruisen und chillen, wir haben Dich nur verarscht. :D



DH Race

The lowered stance gives you a super low center of gravity, which makes this board extremely stable at high speeds. The DH gives you mad confidence while haulin' ass.
http://landyachtz.com/D25.cfm?PID=132

:razz:

robin
09.03.2007, 23:12
echt? Du nimmst uns das ab??
Nee nee, das DH-Race ist eher was zum cruisen und chillen, wir haben Dich nur verarscht. :D


http://landyachtz.com/D25.cfm?PID=132

:razz:
:hoho:
hehe...aber nur mal aus reinem interesse,
was hat den so n dh race board für nachteile wenn ich damit cruisen & chillen will? mit weichen achsen ala hoely ...:D

pete
09.03.2007, 23:57
dann schleifts irgendwann mit der Kante am Boden. :D

ne aber geht schon. bin mit dem Board, weichen R2 (gelb) und Flashbacks durch Paris gecruist.
Ist halt nicht so die slalomerfahrung.

Mr.Pink
12.03.2007, 19:57
wir wollen ja nich frech werden;)
ich weiß schon was man mit dem board so macht :)
Mr.Pink

fränky
12.03.2007, 23:20
ich fahre das dh race nun schon seit einigen jahren downhill und habe bis heute keine "speed probs" bekommen.

geiles deck.

nachteil ist das es nicht so agil in den kurven ist wie top mountet decks oder das evo. aber wo man mit dem dh nicht durch kommt muß man halt durch sliden/driften...

fränky 8)

Mr.Pink
14.03.2007, 15:44
ihr habt mich jetzt überzeugt ich denke mein kauf steht damit fest ;)

gruß,Mr.Pink

HEKMATI
16.03.2007, 15:20
godspeed bietet auch spoiler fuer speedprolls
darauf hab ich nur gewartet :razz:

nee aber braucht man denn in schnellen kurven anpressdruck?

http://www.godspeedlongboards.ca/images/PerfBoard3.gif

JointStrike
16.03.2007, 15:58
:schock: genung grip kann man nie haben, aber ob die spoiler wirklich anpressdruck machen kann ich nicht glauben. ich hab zwar keine ahnung von so aerodynamik kram aber damit man so einen spoiler auch merkt muss der ja mindestens 1/2 bis 1 kilo anpressdruck machen und dafür sieht der mir einfach zu klein aus. :pillepalle: außerdem wird der hintere spoiler ja eh so gut wie gar nicht angeströmt, denn der liegt ja mittem im windschatten meins körpers. :pillepalle:

L.O.T.B
16.03.2007, 16:08
Nuja... sieht meiner Meinung nach eh kacke aus, würde wohl kaum son Spoiler an mein Deck pampen... Und wie schon gesagt wurde denke ich auch nicht das es gross was bringen würde...:D

L.O.T.B

donmiki
16.03.2007, 16:53
:thinking:
Ich glaube da hilft auch eine Schweinshaxe mit doppelter Portion Knödel, dann hast du auch ca. 1,5 Kg mehr Anpressdruck. :D

fränky
16.03.2007, 17:47
ich nehm auch 2 portionen ... LOL

streettagger
10.03.2008, 21:58
Moin Moin,

ich habe vor ca. einem viertel Jahr mit Fahren auf dem langen Brett angefangen. Damals hätte ich aber niemals gedacht, dass mich downhillfahren auch nur im geringsten interessieren könnte. Folglich habe ich mir einen schicken Cruiser (Cosmic2) von Sector Nine geholt, mit dem ich eigentlich auch ganz zufrieden bin.
Nur habe ich mich eben dann doch mal irgendwann zum "probieren" an leichtes Downhill gewagt und naja, jetzt bin ich für meine Verhältnisse schon recht schnell unterwegs. Nur habe ich auf meinem Deck eben 180mm Randal Achsen und das Deck ist ziemlich weich, d.h. es fängt so ab ca. (geschätzt) 40-45km/h an zu wackeln (Achsen sind dann schon ziemlich fest geschraubt).
Was kann ich nun dagegen machen? Empfehlt ihr mir gleich nen neues Deck zu kaufen oder gibt es auch ersteinmal kostengünstige Alternativen, z.B. Parts verändern oder Deck sogar selber bauen?

Gruß

P.S. Gerne auch Posts für zukünftige BoardsOld man

slim
10.03.2008, 22:37
ich würde sagen selber bauen...nen bocksteifes brett zu basteln sollte ja nicht so schwer sein...wenn gar kein talent/werkzeug vorhanden ist kannste ja auch eine dicke platte multiplex nehmen und nur ausschneiden.

Lutz
10.03.2008, 22:52
Also ich hatte ein ähnliches Problem und was super hilft ist folgendes:
Du schraubst einen Keil (mit der breiten seite nach aussen) unter die HInterachse dadurch verringerst du den Lenkwinkel.
Da diese nun aber unangenehm hoch ist solltest du noch zusätzlich deren Hanger umdrehen. Das gibt wieder ein paar grad weniger. Nun ist deine Hinterachse sehr tgräge gekeilt und hat mehr nachlauf. das sollte vorerst das ende der whobbels sein (natürlich auch nur bis zu einer bestimmten Geschwindigkeitr aber die ist schon um EINIGES höher). Zudem bleibt dein Board durch die unveränderte Vorderachse (eventuell halt hart anziehen oder härtere bushings rein) noch schön lenkfreudig und gut zu carven.
peace
lutzeroni

streettagger
12.03.2008, 17:19
Also ich hatte ein ähnliches Problem und was super hilft ist folgendes:
Du schraubst einen Keil (mit der breiten seite nach aussen) unter die HInterachse dadurch verringerst du den Lenkwinkel.

Meinst du soetwas wie den Winkelpad (http://www.longboardz.de/cms/shop/88.html) - wenn ja mit wie viel Grad denn?

Da diese nun aber unangenehm hoch ist solltest du noch zusätzlich deren Hanger umdrehen. Hanger? Was ist denn das nochmal?:nocheck:

Und zu den Bushings: Habe momentan die orginal gelben drinnen. Soll ich mir die Randal DH reinmachen oder lieber andere?

Schon mal danke!

Gruß

Lutz
12.03.2008, 18:47
Das winkelpad häntgt von deinem geschmack ab.. wenn des noch agil haben willst nim ein fünfer.. wenn du die hintere achse fast garnicht lenken möchtest nimm ein elfer oder so...
Hanger ist der teil deiner achse an der die räder sind.. den kannst du wenn du den kinigpin aufschraubst umdrehen..
mit gelben gehts wahrscheinlich nicht soooo gut aber passt schon.. probier erstmal das mit dem hangre und du wirst merken, dass dein problem gelöst ist..

streettagger
13.03.2008, 19:10
Jo merci,

ich habe das mal mit dem Umdrehen ausprobiert (sowohl vorne als auch hinten) und muss zugeben, dass das Ergebniss schon mal ein großer Unterschied ist :surprised:

Ich kann jetzt schon mal ein bisschen schneller fahren und Kurven klappen auch noch. Der Rest wird dann nächsten Monat verändert :klatsch:

Gruß