PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auweh, auweh keine Streetluger



RAF
02.06.2016, 12:44
Liebes Forum,

lang lang ist's her, die Szene hat sich gigantisch verändert, vor ungefähr 10 Jahren noch ein Exot fährt heute schon der Volksschüler mit dem Board, mal mehr mal weniger sicher^^ nach langer Abstinenz und etlichen Verletzungen möchte ich nun doch wieddr ein bissl die Rollen unter den Brettern spüre und über den Asphalt heizen=)
Diesmal tendiere ich eher zum Luge, auch damals sehr sehr interessant für mich nur leider Geldmäßig mit den anderen Brettern nicht zu tragen -.-

Nun meine Frage: Sind hier auch Wiener Luger vertreten?
Fakten von mir sind wie folgt: Luge-Neuling, noch nie gefahren außer als Kind auf einem alten Fishboard den Hügel hinunter^^
Wie und wo fang ich am besten an? Kombi(wenn ich noch hineinpasse ist vorhanden, helm und handschuhe sollten auch noch herumkugeln), welche Strecken sind für einen Anfänger in Wien Umgebung zu empfehlen, wenig Autos, sollte man gleich abfliegen nicht gleich den Berg hinunter=> gerne auch per PN wenn es gewünscht ist=)

Hoff vom ein oder anderen zu hören=)

Lg Mani