PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fragen zu Eigenbau



LOEN
21.05.2007, 18:11
´Moin!
Ich will mir ein Longboard bauen, das folgende sachen gut können sollte:
1. Ich will damit in der stadt rumfahren können
2. ich will damit sliden können (eher auf flachen strecken als downhll) so a lá dogtown
3. ich will damit in der pipe fahren können
4. es sollte eher relativ klein sein

Meine Fragen: Was für ein Shape ist am geeignesten?
Was für Wheels/Trucks brauch ich?
Hatte eigendlich vor mehrere dünne Holzschichten zu verleimen; wie viele sind ideal? Welches holz hat die besten eigenschaften?
Wie teuer sind gute trucks+wheels+lager?

...so das wars erstmal

HEKMATI
22.05.2007, 00:39
suchfunktion benutzen, dann wieder fragen...:razz:

robin
22.05.2007, 21:44
form: grössergeratenes street deck mit tail und nose
trucks: für pipe würd ich indy style (tracker/ independent)... ansonsten randal /holey usw..
wheels=sliden---> hart
crusen--->weich
mittelding= 84a 88a...für pipe 60-65mm

ich würd mir n street deck für die pipe besorgen und n longy für den rest.
selfmade wär mir für tricks zu unausgeklügelt/schwer/unsicher/instabil/schade

BigMammut
03.06.2007, 14:14
beim verleimen der glasfaser, ist das richtig wenn ich zuerst auf das eine holz epoxydharz auftrage und dann die glasfasermatte darüberlege und dann noch mals mit viel harz daruberpinsle und dann das zweite holz darauflege? also:

holz
harz
glasfaser
harz
holz

was muss ich sonst noch so beachten beim glasfaserverleimen?

LOEN
03.06.2007, 14:20
jo, is richtig, sonst gibts nicht viel zu beachten, du kannst auch das gewebe drauflegen und das harz drüber pinseln, ist im grunde egal, ... richtiges harz, richtig anmischen, richtiges gewebe...

prometheus
03.06.2007, 21:34
so ganz egal is das nich, wie der mammut das geschrieben hat isses definitiv die bessere variante, denn wenn du nur die glasfaser einharzt ist nich gewärleistet das das harz richtig in die vom holz einziehtOld man

stebre
04.06.2007, 02:22
holz
harz
glasfaser
harz
holz

was muss ich sonst noch so beachten beim glasfaserverleimen?

Der Aufbau würde recht wenig Sinn machen, da Glasfaser auf Zug belastet werden muss, in der Mitte des Decks bringt das also gar nichts! Besser:

Holz
Harz
Holz
Harz
Glasfaser
(Harz)

Grüßle, Stephan

prometheus
04.06.2007, 13:10
jo was das angeht muss ich dem stefan voll recht geben...

JointStrike
04.06.2007, 13:24
hast du jetzt von oben runter gezählt? das heißt man sollte das glas also unten drunterlaminieren. hmm das ist schade ich hab das lush spooky durchgefahren und auf garantie nen neues bekommen. weil es torsionrisse hatte, hab ich mir gedacht, ich geb dem einfach mal ne lage glas oben drauf, da ich dann nicht den hübschen lack abschleifen muss.

stebre
04.06.2007, 15:13
@JointStrike

Ja, von oben nach unten!
Glas muss definitiv unters Brett! Oben hat es so gut wie null Effekt!!
Du bist doch öfter mit Alex "Wefunk" unterwegs, oder? Der kann dir bestimmt einiges drüber erzählen!

Gruß, Stephan

BigMammut
04.06.2007, 21:04
ich meinte auch nur wie ichs verleimen muss. da ich oben noch mehrere schichten holz habe hab ichs so gemeint:

holz
harz
holz
harz
holz
harz
glasfaser
harz
holz
harz
glasfaser
harz
...


nur dass ich weiss, wie ichs machen muss, damit die schichten auch aufeinander halten. das glas in der mitte und im oberen teil des decks nichts bringt wusste ich...habs im forum gelesen.

aber danke an alle, die helfen wollten.

RAF
04.06.2007, 21:17
@ joint strike:also glas nutzt nur unten da es nur auf zug wirksam ist.
man kann es natürlich auch düber legen wems gefällt!!!
aramid und karbon halten auch teilweise druck aus !!!

gruß manuel

HEKMATI
04.06.2007, 22:48
hast du jetzt von oben runter gezählt? das heißt man sollte das glas also unten drunterlaminieren. hmm das ist schade ich hab das lush spooky durchgefahren und auf garantie nen neues bekommen. weil es torsionrisse hatte, hab ich mir gedacht, ich geb dem einfach mal ne lage glas oben drauf, da ich dann nicht den hübschen lack abschleifen muss.

jaja, die lush decks koennen auch oben ne lage vetragen... ansonsten schoene teilchen find ich

prikelpit
05.06.2007, 07:48
interessiert mich auch brennend! Ich habe ja meine bamboolatte
modifiziert. Ich bin so begeistert und werde den versuch machen unten Glas auf zu laminieren.
trotz der geringen Höhe setzt das board beim springen zwar nicht auf, aber etwas straffer
würde ich, glaube ich, besser finden.
Hier in der Blissestr. ist ja ein kl. GFK-shop was nehme ich denn da am besten?
Und ich bin kein freund von Vorspannung, muß ja nicht sein, oder?

Schadet es denn eigentlich oben eine Lage drauf zu knallen? und was macht das denn ca. an gewicht aus?

"""meine bamboo hat auch schon risse, vor der tieferlegung, von vorne nach hinten am tiefsten punkt der W-concave. Aber es sieht so aus als ob es nur die vertikalen lagen sind und unkritisch ist, wer schonmal bamboo Funiere tranportiert hat der weiß wovon ich rede, bricht meistens schon beim einladen an der Vertikalleimung"""

Wie Striker schon richtig bemerkte ist bamboo wohl nicht der richtige Vollstoff !

Wenn das Ergebniss so ist wie ich mir das vorstelle würde ich mir das gleiche nochmal holen und
genauso modifizieren!

hier nochmal … http://fotoalbum.web.de/gast/harnischmacher/Sanierung_mit_neuem_Gripptape

Mit der Bitte um Rat.

norwood
22.06.2007, 17:52
@ joint strike:also glas nutzt nur unten da es nur auf zug wirksam ist.


wie sieht das bei boards mit camber aus? macht da glas unterm board sinn?

möchte mir zusätzlich zu meinem sector9 pintail ein kleineres board bauen.
der shape steht schon fest. nur beim material bin ich noch am überlegen.

länge: 85cm
wheelbase: ca 73cm
mein gewicht: ca. 75kg

bin für vorschläge und tips dankbar!
gruß,
hannes

Turtletom
16.02.2013, 15:03
Moin Moin,
ich habe vor ein par Tagen ein "Eigenbau" (ein einfaches zusammen gesägtes Brett) von einem Freund bekommen. Ich würde daraus gerne eine art mini Slide Board machen. Ich dachte da an so etwas wie eine mini Version den Bustin sportster. Aber vieleich habt ihr ja bessere Ideen. Das Board hat ein Pintail an der breitesten Stelle ist es 21cm und es ist 121cm lang.
Freue mich auf eure Antworten
gruß,
Tom

dododo
18.02.2013, 07:39
Wenn ich in nem starkfurnier brett einen zierstreifen im kern haben will kann ich dann ein blatt des furniers beizen und verkleben? Beinflusst das die stabilität der klebeverbindung

nellsen
18.02.2013, 09:14
Sollte eigentlich keine Probleme geben. Einpinseln, ausgasen lassen und ganz normal mit verkleben.

ABER: Hier wurde auch schon berichtet das es zu Delam kam, was du ja aber testen kannst.

Elma
18.02.2013, 16:20
Beize verschließt die Poren vom Holz doch nicht, sollte also keine Problemegeben denk ich