PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Landyachtz Evo Black Tree Bear Trucks Gumballs



Joe KebbeK
26.05.2007, 13:50
Hallo Freunde des Rollensports,

na was sagt Ihr zu dieser Config

http://www.cool-eye-company.de/Dragon/AufnahmeLY1.jpg


Greetz
Joe KebbeK

fränky
26.05.2007, 15:39
habe die verlinkung des bildes geändert, damit die leute das bild auch sehen können !!!

fränky 8)

Joe KebbeK
26.05.2007, 15:52
Danke Franky,
hab vergessen wie das geht

was meinst du - soll ich da lieber Flywheels drunterbauen -

Greetz
Joe

fränky
26.05.2007, 16:04
lieber joe,

es liest sich so als wenn du dir das evo mit den bear trucks gekauft hast.
erst mal herzlichen glückstrumpf das du nun auch ein evo fährst.

sind das die 8 mm oder 10 mm achsen???

ich würde dir lieber die landyachtz hawks in weiß ans herz legen. die grünen rollen passen optisch nicht zum deck.

fränky 8)

p.s. flywheels?? gumballs?? hawks?? was willst du denn mit dem board machen? cruisen, carven, oder hast du letzt endlich doch angefangen downhill zu fahren???

-harmlos-
27.05.2007, 10:06
Das Black Tree Evo kann man kaum verschandeln. Die Optik is einfach genial. Aber die grünen flywheels passen farblich wirklich nicht so recht. Da gefällt mir mein Setup mit den schwarzen crails und den blauen kryptos immer noch viel besser :P Aber die Beartrucks sind schon schick. Bin mal gespannt wies dann mit den weißen Rollen aussieht. Erwarte Bilder... :schock:

Joe KebbeK
27.05.2007, 11:07
Hallo Harmlos,

weiße Kryptonic´s 76mm mit 78 A hätte ich da -

ich finde aber die Gumballs net schlecht aber das is ja alles wirkliche Geschmacksache -

wenn man das makl wirklich farblich betrachtet dann passen schwarze Achsen tatsächlich besser dazu und orangene Flywheels (die alten) auch-

Greetz
Joe KebbeK

RAF
27.05.2007, 11:29
schaut flashig aus:lol:
das ding muss fahren können da ist die oprik nebensache(zumindest für mich)
design und unktionalität ist schwer zu kombinierendp finger
aba trotzdem das ding würd ich gern mal heizen!!!

@ joe: von wo hast du die bear???

gruß manuel

Joe KebbeK
27.05.2007, 11:42
Na die hab ich mir komplett aus Canada gezogen

Euch empfehle ich jedoch, die fetten LANDYACHTZ Bretter vom Hack oder beim Fränky zu kaufen -

in meinem Falle hab ich die Sachen mit einer anderen Lieferung kombiniert und somit gut eingekauft -

Bei Einzelbestellungen lohnt sich ein Import auf keinen Fall -

Greetz
Joe KebbeK

RAF
27.05.2007, 11:46
gibt es einen nennenswerten unterschied zw. dem dh-race und dem evo- blck tree??
oder ist das nur das aussehn und winkel und der gleichen sind die selben??

gruß manuel

Joe KebbeK
27.05.2007, 12:14
Die Kleinigkeiten machen manchmal den Unterschied aus :-)


http://www.cool-eye-company.de/Dragon/EVODH.JPG

RAF
27.05.2007, 12:24
also ich bin nned so gut in english also korregier mich bitte wen ich falsch liege!
das evo ist eigentlich für alles zu gebrauchen wie z.b. carven und herum cruisen
und das dh-race eher für carven und noch besser zum bomben

lieg ich da richtig oder hab ich jz bullshit geschrieben??

:sk8:

kannix
27.05.2007, 12:38
so könnte man es ausdrücken.

Das DH-Race ist halt nen bissl schmaler, die Standfläche überall gleich breit und hat ne etwas längere Wheelbase. Die Wheelbase führt dazu, dass es weniger wendig und bei höheren Geschwindigkeiten stabiler ist. So würde ich die technischen Daten interpretieren.

Joe KebbeK
27.05.2007, 12:38
Hoffe das klappt mit dem Bild

http://www.cool-eye-company.de/Dragon/EVODH01.JPG

Greetz
Joe KebbeK

RAF
27.05.2007, 13:29
also thx
ich glaub ich hans jz endlich kappiert^^:raeusper:

STEIN
27.05.2007, 13:59
wie sieht'n das bei dem dh race und eigentlich allen lowridern mit den boardsteinkanten aus, wenn man herunter fährt....


einfach schnell genug sein? oder wie verhindert man aufsetzter??

RAF
27.05.2007, 14:37
absteigen und rauf heben, das wis so ähnlich wie wennst mit einem formel 1 wagen rally fahren willst:razz:

Joe KebbeK
27.05.2007, 14:51
Hallo liebe Freunde des Rollensports,

ich geb alles dafür, mit meinem LANDYACHTZ EVO niemals eine Boardsteinkante oder ähnliches runter oder raufzufahren - ich Cruise nur da, wo man Cruisen kann
und das bestimmt net in ner Stadt aufm Bürgersteig - ich fahre schon ein bisserl mit dem Auto um cool Cruisen zu können - Weinberge sind bis auf den Rollsplit eine extrem angenehme Sache, weil es sowohl gut runter, als auch wieder cool rauf geht und ich net Fussbremsen muss - sorry ich wohn halt nunmal in Fellbach bei Stuttgart -

Greetz
Joe KebbeK

bacho
27.05.2007, 17:01
also ich hatte das evo mal zum arbeitsweg genommen, und so abgesenkte bordsteine gehen klar. da das brett gebraucht war, machte es ohnehin keinen unterschied, ob ich aufsetze, also hab ich es riskiert. also mit shockpads und 83er flywheels ist das alles nicht so schlimm.

trotz allem nehme ich zum citycruise und arbeitsweg mein drop carve. finde besser, dass die hinterachse besser turnt, weil sie keinen winkel hat.

das evo hat zum dh race übrogens auch ne upturned nose, das dh ja nicht.

-harmlos-
28.05.2007, 16:48
Kann ich bestätigen. Abgesenkte Boardsteine sind überhaupt kein Problem. Fahre das Deck mit den 80er krypto classics. Allerdings sollte man aufpassen, dass man nicht in diesen rechteckigen Gullis hängen bleibt, welche sich ab und an vor den abgesenkten Boardsteinen befinden. Deren breite Rillen sind den Rollen unter Umständen nicht gerade freundlich gesinnt und verursachen bei Unachtsamkeit gerne nen Facebrake.

Da ich mein Deck viel zum Stadtfahren verwende und dies auch abends und in unbekannteren Gegenden tue muss ich zugeben, dass ich auch schon den ein oder anderen Aufsetzer hinter mir hab wenn plötzlich unerwartet nen höherer Boardstein aufgetaucht ist. Auch wenn ich eigentlich stets vorsichtig unterwegs bin. Ist zwar unschoen und so ziert der ein oder andere Kratzer die Unterseite meines Decks, aber von nix kommt nix.

So schoen es im jungfräulichen Zustand auch ausschaut, es ist einfach ne Art Gebrauchsgegenstand vor dem Verschleiß nicht halt macht und ich hab das Ding nicht gekauft um es daheim in die Vitrine zu stellen.

ps.: Nicht falsch verstehen. Ich hab mein Deck trotzdem lieb. Kopf hoch

STEIN
28.05.2007, 20:56
guut^^ mein gebrauchtes deck ist eh schon verschrammt.

pete
28.05.2007, 21:11
ich kann ja mal ein Foto von meinem alten DH-Race machen, da kommen euch die Tränen.
So lange sie laufen ist das auch scheißegal, Skateboards sind Verschleißgegenstände. :razz:

Joe KebbeK
30.05.2007, 10:54
Hallo, liebe Freunde des Rollensports,

und stellt Euch mal vor, dass mich ein Kunde gefragt hat, ob ich Ihm net ein stark gebrauchtes Longboard verkaufen kann, weil er will, dass wenn er damit in der City rumläuft, es so aussieht, als wenn er der große Pro wäre -

Ihr seht - es gibt halt viele Facetten

Greetz
Joe KebbeK

PS: wie Ihr sicherlich wisst, sind die Lederkombis der Pro´s ähnlich platziert - je oller desto doller :-)

wenn ich Jogi von Pogo in seiner Endzeit Montur sehe, denk ich manchmal an das Ende der Welt :-)

hanky
29.06.2007, 13:39
shallala shallalalalala

Joe KebbeK
30.06.2007, 17:52
Sorry ich muss dich enttäuschen -

ich mag´s lieber Cruisiger und fahre die Hanger auf 57 °

ich mach mir gerade ein KebbeK Jon Caften mit den Bears Crizzly -

will einfach mal wissen, wie ein EVO versus Jon Caften funzt -



Greetz

Joe KebbeK

hanky
01.07.2007, 13:52
shallala shallalalalala

Shredder
03.07.2007, 15:48
Ich fahre das Evo mit vorne 35° und hinten 55° - dadurch kommt ein wenig mehr Lenkimpuls von hinten und das Evo wird wendiger. Ich mag's, das Evo ist sonst so ein Panzer...