PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gute Achsmuttern



PeeM
07.09.2007, 11:05
Hey, die Achsmuttern an meinem Holey Achsen sind "ausgenudelt" und eigentlich wollte ich jetzt nicht schon wieder so einen Misst haben. Wo bekomm ich denn vernünftige Muttern her? Könnt ihr da was empfehlen? Wenn nicht gehe ich einfach mal in ein brauchbares Schraubengeschäft um mir welche zu besorgen. So häufig ist ja dieses blöde Zollgewinde nicht.


Danke euch im Voraus!

rG_h!mSelf
07.09.2007, 12:28
Hi PeeM,

Also bei uns in der nähe gibt es einen Skateshop, der solche Muttern einzeln
(20 Cent das Stück) verkauft. Vielleicht gibts bei dir auch so einen Shop in der Umgebung. Wenn nicht, dann kannst du dir auch Muttern aus dem Baumarkt holen. Das hab ich auch schon gemacht. 14er sind das glaub ich.

mfg raff

Dali
07.09.2007, 16:17
Hi PeeM,

Also bei uns in der nähe gibt es einen Skateshop, der solche Muttern einzeln
(20 Cent das Stück) verkauft. Vielleicht gibts bei dir auch so einen Shop in der Umgebung. Wenn nicht, dann kannst du dir auch Muttern aus dem Baumarkt holen. Das hab ich auch schon gemacht. 14er sind das glaub ich.

mfg raff

die meisten achsstifte haben feine zollgewinde (UNF). für die holeys bzw. achsen mit einem 8mm achsstift (ist auch nicht 8mm, sondern genau 5/16"=0,79375cm=7,9375mm) braucht man 5/16" UNF (mit 24 gewindegängen pro inch) muttern. diese gibt´s nicht im baumarkt, in baumärkten gibt es ausschließlich muttern mit metrischem gewinde. am besten welche mit nylon inserts kaufen, also selbstsichernd. schrauben und muttern mit zollgewinde sind in D leider sehr selten. wenn du eine harley davidson werkstäte in deiner nähe hast frag dort nach, ansonsten skateshop! falls du ned im sakteshop kaufst, achte unbedingt darauf das die mutter nicht zu breit ist ansonsten bekommst se ned ganz druff.

rG_h!mSelf
07.09.2007, 17:26
Ah gut zu wissen...
Scheinbar hatte ich in dem einen Fall mit meiner Baumarktmutter glück, denn sonst geh ich auch immer in den Skateshop.

mfg raff