PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mein fuhrpark...simon



simon
19.09.2007, 02:00
hi. da ich mir kurzfristig ne digicam ausleihen konnte, hab ich gleich mal mein fuhrpark dokumentiert:

http://www.pic-upload.de/thumb/19.09.07/wgp9lc.JPG (http://www.pic-upload.de/view-183102/CIMG2925.JPG.html)
mein buttboard: 5euro siebdruck-schnittrest ausgesägt und gefräst, mit griprails unten dran und independent old school achsen...bin leider noch nicht so oft zum fahren gekommen
(hab ´n luge:D)

http://www.pic-upload.de/thumb/19.09.07/v1vitc.JPG (http://www.pic-upload.de/view-183103/CIMG2902.JPG.html)
mein longboard: auch schnittrest 15mm multiplex, randal r2 und zurzeit cryptos clear (vom tommy) 115cm lang und 23cm breit...


http://www.pic-upload.de/thumb/19.09.07/qfkty3.JPG (http://www.pic-upload.de/view-183104/CIMG2893.JPG.html)
mein neuer sperrmülfund: ein rotes kinderskateboard!:D...dierekt getunt mit gekürzten destructo skateboard-achsen. auf jeder seite 3cm kürzer, also 7,5cm innenmaß! und santa cruz bullit wheels 92a 57mm...=> is mein glücksbringer, werd es auf jedes event mitnehmen, auf´m gioasteka warn wir schonkiff....

http://www.pic-upload.de/thumb/19.09.07/qaqh9.JPG (http://www.pic-upload.de/view-183107/CIMG2882.JPG.html)
mein rogers bros. style alu speedboard: is auch erst ein paar tage alt,bin noch nicht viel zum fahren gekommen. mit flashbacks
(auch von meim wheelsponsor tommy) und randal DH´s....

http://www.pic-upload.de/thumb/19.09.07/wctqyr.JPG (http://www.pic-upload.de/view-183108/CIMG2913.JPG.html)
und zu guter letzt mein liebling: mein luge...fast ein jahr bauzeit...
(aber sehr gechillte baufasenkiff) und viel viel dabei gelernt...ja is von dem supterfuge style abgekupfert. randal comp-luge 60grad und blaue cryptos (wie alle vom tommy) an dem ding is wirklich nix gekauft, alles handarbeit!!! => sorry is die erste möglichkeit mit bildern stolz drauf zu sein...:hoho: hab sogar die bezüge aus kunstleder genäht und die fußraster gedreht und gerändelt!

naja des waren meine boards im großen und ganzen.
ich freue mich über jegliche kritik: danke fürs anschauen.gruß.simon
=< und jetzt :tv: und schlafen gehen...ciao...

Dali
19.09.2007, 10:52
http://www.teddyinatin.co.uk/acatalog/ThumbsUp.jpeg

sehr schöne arbeiten!!! bist du in der metallverarbeitenden industrie tätig?

simon
19.09.2007, 13:33
nee ...bzw ja...:D ...ich hab eigendlich schon immer gebaut ,gebastelt...
bin dann 2 jahre auf eine "berufs-fach-schule" (berufsbezogene realschule)
=>metall gegangen (metall- theorie und praxis als schulfach!)

und da lernt man ungef. soviel (wurd mir gesagt) wie im ersten lehrjahr...
joa.. und von daher metall "grundkentnisse" ,mit holz bin ich noch am üben:git:

Dali
19.09.2007, 13:47
aha, aber das nötige werkzeug haste jetzt nicht @ home, oder doch? ;-) die "concave" bei dem roger bros replikat hast du doch mit einer abrichte gemacht, bestimmt nicht mit einem schraubstock, sieht doch alles sehr exakt aus. bei der sitzvorrichtung des luges das gleiche ...

erzähl doch mal .... :D

Riot-Sebo
19.09.2007, 14:52
das alu board sieht richtig richtig geil aus, ebenso der luge fette teile! da hat man sicherlich jede menge spaß mit!!!

simon
19.09.2007, 16:33
:Dja stimmt, ich hab des biegen lassen. war mir zuviel arbeit des selber und noch hässlich zu machen. des kostet beim speedboard zb. 5euro und dafür mach ich mir die arbeit nicht mit hand!
die ham des dort gemacht wo ich auch des blech gekauft hab, hat 5min gedauert an so ner pc-gesteuerten biegevorrichtung.


@ riot-sebo: DANKESCHÖN....

JointStrike
19.09.2007, 19:39
an dem setup für dein luge hast du aber auch nicht gespart....

simon
19.09.2007, 20:09
@ joint strike: jooaa... mehr oder weniger die rollen sind gebraucht und die lager hab ich von skatern übernommen...ich hab mir nur die teuren achsen geholt, wobei des auch mehr ein missverständnis war die zu kaufen
(is kompliziert) aber ich hab mir da grad was angespart gehabt und von daher war des okay...bin aber im nachhinein froh dass ich die achsen hab...sind geil!!!


=> das missverständnis:
ich hab mir die achsen geholt, da hatte ich noch gar keine ahnung vom streetluge! (kann man jetzt sehen wie man will:D) ich hatte independent achsen drauf und hab das erste mal richtig gewobbelt und mich übern asphalt gezogen...
(pulli+hose) ! da ich keine sehr angenehmen erfahrungen damit gemacht hatte, hab ich mich vorn pc gehockt und geschaut warum die ami´s des problem nicht haben. und überall hab ich die achsen gesehen....
hab mich dann belesen und die info die bei mir angekommen ist war:
mit den randal achsen hat man keine wobble-probleme mehr..... die ham auch was von überhitzung der kugellager geschrieben und lagerfressen...
und wie gesagt die info war: mit den luge-achsen hast du auf lange zeit keine probleme!!! und weil mir fahren sooo viel spass gemacht hat, hab ich in den sauren apfel gebissen und halt des geld ausgegeben...
hab hinterher erfahren dass des auch billiger geht, aber ich war so zufrieden mit den achsen,dass ich sie behallten hab.