PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Komm ich damit durch die Security?



Ravn
29.10.2007, 00:52
Ich hab mal das Design für meinen Mini fertiggestellt. Aussenmaße ca. 54 x 24 cm, entsprechend den Bestimmungen für Handgepäck für Flugreisen.. zumindest bei den richtigen Fluggesellschaften. Die Billigflieger lassen teilweise nur 45cm zu. Ja es ist mächtig breit, ich will ja pumpen, und mit den schmalen Bananenbrettern konnt ich mich noch nie anfreunden.

Das Brett liegt auch schon hier bei mir rum, muß ich nur noch schleifen und lackieren. Ist nix besonderes, da man eh nur auf der Achse stehen kann, bleibt es einfach flach, 9mm Birke. Ist auch einfacher zu transportieren so.

Ich wüsste jetzt also echt nicht, warum ich damit nicht durch die Kontrollen kommen sollte, oder...?

http://relet.net/g2/d/6395-1/brett.png

:wilschwas: :sk8:

dougart
29.10.2007, 10:14
lol - y not? Wird die Flugangst bei einigen nicht gerade lindern, aber warum sollten sie etwas dagegen haben, sind ja nicht mal scharfe Kanten dran.
Shape ist echt interesant, als du davon gesprochen hast in einem anderen Thread, hätte ich es mir nicht gerade so vorgestellt.
An welche Achsen hast du gedacht? Wheelwells? Oder sind keine Wheelbites "vorgesehen"? :P

Beule
29.10.2007, 10:25
:pro:

an welches setup du gedacht hast und so würde mich auch sehr interessieren!

Ravn
29.10.2007, 10:43
Ich muß mich nochmal umschauen, was bei einem kurzen Brett Sinn macht. Ich hab noch Carver und Holeys rumliegen, die werd ich zumindest mal probehalber drunter schrauben. Wenn man sich damit nur auf die Schnauze legt, muß ich mir vielleicht noch was kaufen.

Habt ihr Vorschläge? Ich hab noch Bennets im Hinterkopf, oder ich werd mir mal bei den Slalomleuten was abgucken. Vermutlich ist da aber jede Noname-Achse zu wendig. :D

Achso, Wheelbites sind nicht vorgesehen. Ich hab nichts gegen Riser, und da Du eh "auf den Rollen" stehen mußt, macht das auch nicht so viel Sinn. Man kann höchstens nochmal 8 von den 9mm rausholen, danach gibt's Footbites.

HEKMATI
29.10.2007, 11:18
schoen gemacht, bin fuer schwarze force trucks und weisse avalon. bennetts sind zu wendig fuer die kuerze

FatherSeb
29.10.2007, 18:38
hi,
lustig dass gerade soviele leute hier, einschließlich ich selbst, an einem keineren reise deck tüfteln. ich bilde mir ein dieses jahr in litauen auf einem schild was für handgepäck nicht erlaubt ist, ein skateboard gesehen zu haben. bin mir aber nicht mehr ganz sicher.
glaub so richtig gern gesehen sind die dinger im flieger nicht - ich würde sagen dann wird es zeit! :sk8:

Ravn
29.10.2007, 19:14
Ah, verdammt. Da war noch was.

-> http://www.ltu.de/docs/common/download/3030400_verbotene_gegenstaende.pdf

:imsmilin: (http://www.ltu.de/docs/common/download/3030400_verbotene_gegenstaende.pdf)

MoinDigga
29.10.2007, 19:40
aber....aber...aber ich hab doch letztens einen mit nem skateboard im flugzeug gesehen...bin ich aus Südafrika wieder gekommen...wenn die dich wirklich nich durch lassen wollen. Versuche es doch als Sperrgepäck aufzugeben.

MoinDigga
29.10.2007, 19:48
hab noch was:

Sportgepäck ohne Aufpreis
Wir befördern eins der folgenden Sportgepäckstücke pro Person bis zu 30 kg ohne Aufpreis. Bitte beachten Sie, dass dies nur für das LTU-Streckennetz gilt und für Gruppen ab 10 Personen eine Anmeldung erforderlich ist.

Bitte beachten Sie, dass wir als Sportgepäck ausschließlich Artikel befördern, die zur Ausübung nur einer der u.g. Sportarten erforderlich sind. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns vorbehalten, beim Check-In Stichproben vorzunehmen. Überschreitet falsch deklariertes Sportgepäck die Freigepäckgrenze, erheben wir grundsätzlich die entsprechenden Übergepäckraten.



Sportart Sportgepäck
Badminton Tasche mit max. 3 Schlägern
Behindertensport Sportrollstuhl plus entsprechendes Sportgerät
Golf Golftasche inkl. Equipment
Rollsport 1 Skateboard, 1 Paar Rollschuhe, 1 Paar Inlineskater
Ski 1 Paar Ski und Skischuhe p.P. oder 1 Snowboard und Skischuhe p.P.
Sportfischen 1 Angel, Castinggeräte
Squash Tasche mit max. 3 Schlägern
Tauchen Ausrüstung bis 30kg, Gürtel ohne Blei, Flaschen ohne Inhalt. Tauchgepäck separat verpacken, Tauchlampen demontiert im Handgepäck und Pressluftflasche entleert und entlüftet mitführen. Gemäß IATA-Richtlinien akzeptiert LTU nur demontierte Lampen.
Tennis Tennistasche mit max. 3 Schlägern
Wasserski 1 Paar Wasserski und Neoprenanzug
Wellenreiten Wellenreitboard, Kiteboard, Surfboard - jeweils bis 1,40 m

Ravn
29.10.2007, 20:42
Klar, im normalen Gepäck hab ich mein Brett ständig mit. Das ist kein Thema.
Handgepäck wär halt schick, damit man da nichts aufgeben muß (und vielleicht im Flughafen ein Bisschen rumcruisen kann).

Im Zweifelsfall kann man's ja immer noch in drei Teilen mitnehmen. Das Holzbrett als Seitenwand von einer Tasche, und die Achsen lose mit drin.

FatherSeb
29.10.2007, 21:09
wollte es gerade sagen. auf den flughäfen siehst einfach immer so verlockend aus...apropos ich hätt gern nen trolly mit flashbacks :lol:
denk mal das is reine glücksache ob es mitdarf oder nicht. ich bin auf alle fälle schwer :pro:

prikelpit
29.10.2007, 22:01
... sonst gebe ich den sheriffs #n tipp du gehörst zur al kaida!

ich habe hier noch son 55 blanke shape vorgebohrt rumfliegen, kannste haben!
:thinking:wenste dir durch dit sicherheitsdings trauen tust :vschwoer::w000t:

grüße prikel

Beule
29.10.2007, 22:05
jo ditte nehm ik pitti :tongue:

dougart
09.11.2007, 08:41
Auch wenn es nicht ganz zur Umfrage passt, will ich mal hier posten, denn ein neues Thema - warum?

Bin gerade am überlegen, ob ich mir das Bogart nun kaufen soll, oder mir selbst was nettes Brett mit Tail bauen soll. Zumindest suche ich einen guten Preis, doch Europa kann man scheinbar vergessen, 115 Euro für ein 70cm langes Brett - im Amiland, kostet es 90 Dollar, umgerechnet nach aktuellem Kurs, 62 Euro ... wtf.

Zumindest schaue ich zufällig nochmal auf der Arbor-Seite und siehe an, die haben scheinbar eine neue Serie von zwei Brettern, das "Oso" und das "Vice" aus der Tranny Series.
Das Oso ist mit seinen 76 cm aber auch nicht kleiner als das Bogart ...
klick mal, los doch, trau dich (http://www.arborsports.com/merchant2/merchant.mvc?Screen=PROD&Store_Code=AOS&Product_Code=OSO&Category_Code=SKATE)
Das Vice sieht dann schon aus wie ein normales Streetdeck mti vll. etwas breiterer Tail.
einmal hast du schon geklickt, dann geht der auch noch (http://www.arborsports.com/merchant2/merchant.mvc?Screen=PROD&Store_Code=AOS&Product_Code=VICE&Category_Code=SKATE)

Asphaltsurfer86
09.11.2007, 09:05
Ah, verdammt. Da war noch was.

-> http://www.ltu.de/docs/common/download/3030400_verbotene_gegenstaende.pdf

:imsmilin: (http://www.ltu.de/docs/common/download/3030400_verbotene_gegenstaende.pdf)


lol nach der liste dürfte man so einige stoffe im körper nich mit an board nehmen z.b. seinen urin ^^

und wer der diese liste runterläd und liest kommt auf die idee 80% der aufgeführten gegenstände mitnehmen zu wollen.... o.O ich mein teroristen werden sich n dreck um die liste scheren und welcher gesund emensch will ne granate mitnehmen lol

L3O
20.06.2008, 16:31
Kann man das auch auf knopfdruck in die luft jagen dein terrorbomber board?
^^nein im ernst sehr geil... ich würd noch n paar lose drähte und ne lcd uhr die tickt ankleben^^
auf jeden ne coole idee denn :sk8:

Lg L3O

Ravn
20.06.2008, 16:43
Was werden da für Threadleichen ausgegraben? :D

Nee, tickende Uhren und so, das ist alles nicht subtil genug. Da geht der eigentliche Sinn von "bomben" völlig unter.