PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [313] Vector GS Foamcore-Racer



pete
10.01.2008, 18:38
EDIT:
Zu allererst, ganz ganz wichtig:
DANKE, Wefunk!
DANKE Btitz!
Ohne das, was Ihr hier bzw. im Fish an Wissen hinterlassen habt, wäre das nicht möglich gewesen.

––––

313 Vector GS
Riesenslalom-Rennbrett

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/P1050656.jpg

- Gewicht: 640 Gramm
- S-Camber, Racetail, Concave, Gaspedal,
- Länge: 813 mm; Breite: 213 mm; Wheelbase: 605/625/645 mm
- Hybridkern aus Airex-Schaum und Balsa-Stirnholz
- eingebauter Keil, um das Kicktail wieder auf 0º zu bringen.
(PS: den Hint mit dem Keil haben wir von hier:
http://www.slalomskateboarder.com/phpBB/viewtopic.php?t=5273 )

Gepresst unter Vakuum auf einer MDF-Form, 24 Stunden bei Raumtemperatur
danach Hitzegehärtet im Temper-Ofen. (Stündlich um 10º erhöht bis auf 80º, dann 8 Stunden bei 80º)

Laminataufbau (von oben nach unten)

Biax-glas 310g/qm
Eschefurnier 0,5 mm
Glashohlfaser 160g/qm
-------------------
Kern Airex C70.75 10mm / Balsa-Stirnholz
-------------------
Glashohlfaser 160g/qm
UD-Kohlegelege Hochmodulfaser 100g/qm
Glashohlfaser 160g/qm
Texalium 200g/qm
Kopiervlies mit Grafik
Glashohlfaser 160g/qm


Harzsystem: Sicomin Surf Clear, Verbrauch für den Rohling: ca. 350 g

verena!
10.01.2008, 18:47
Hallo
Bin zwar neu hier im Forum (einige kennen mich ja schon...),
aber fahr seit April Longboard und bin die "andere Hälfte" von Pete
Hab mit ihm zusammen in den
letzten Wochen das Brettle gebaut!


http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/P1040648.jpg


Das Board wurde in einem 2D-Zeichenprogramm (Freehand MX) in 3-Tafel-Projektion gezeichnet und aus den Zeichnungen wurden folgende Schablonen abgeleitet:
2 Richtschablonen für die MDF-Form,
2 Frässchablonen für den Kern
1 Papierschablone fürs Shape


http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/sketch2.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/sketch3.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/sketch4.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/sketch1.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/sketch5.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/lineup.jpg

norwood
10.01.2008, 18:49
leck mich am arsch ist das ein heißer hobel! :git:
respekt für die mega aufwändige konstruktion und das geile design.
mehr pics bitte!

pete
10.01.2008, 18:51
Ja gerne. :D Der Kern besteht aus 10mm Airex-Schaum; an den Achsaufnahmen hat er Inserts aus 10mm Balsa-Stirnholz, die auf Gehrung eingefräst und eingeleimt wurden. Danach wurde dem kompletten Kern mit einer aufgeklebten Schablone an einem Anlaufring mit der Oberfräse sein finales Shape gefräst.

Der Keil für die Hinterachse ist ebenfalls aus Balsa und mit Sekundenkleber auf den Kern aufgeleimt und verspachtelt.


http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040655.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040747.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040751.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040789.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040780.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040805.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040828.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040844.jpg

verena!
10.01.2008, 18:57
Die Form besteht aus 4 MDF-Platten á 19mm und wurde in tagelanger Handarbeit mit einem Hobel, diversen Feilen und Schleifpapier geshaped,
danach gespachtelt, mehrmals gefüllert, (manche Arbeitsgänge hätte man sich dabei aber sparen können... man lernt ja immer dazu...)
dann bis auf 320 hochgeschliffen und lackiert.
Vor dem Laminieren wurde sie noch mehrmals mit Trennwachs und dann mit Folientrennmittel eingelassen.

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040761.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040722.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040707.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040755.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040932.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040959.jpg

pete
10.01.2008, 19:01
Beim Laminieren haben die diversen Schichten besonders um den Keil rum ziemliche Falten geworfen, wie wir nur mit großer Mühe und einem Kunsstoffrakel wieder halbwegs glatt bekommen haben.
Einige Falten konnten wir nicht beseitigen, jedoch konnten wir sie hinterher mit Feile + Schleifpapier nivellieren. Zwar sieht man jetzt an diesen Stellen teilweise die unteren Schichten, jedoch haben wir jetzt eine perfekte Oberfläche und der Stabilität tut das dort auch keinen Abbruch.

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040952.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040990.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1040986.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050024.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050150.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050019.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050005.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050017.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050032.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050054.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050070.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050066.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050081.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050090.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050106.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050112.jpg
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050116.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/doku/P1050145.jpg

verena!
10.01.2008, 19:06
http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/P1050135.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/DSCF7768.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/DSCF7771.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/DSCF7781.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/DSCF7821.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/DSCF7832.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/DSCF7838.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/DSCF7840.jpg

pete
10.01.2008, 19:10
Wir habens in Spanien neulich im besten Umfeld ausgetestet und sind absolut begeistert von dem Brett.
Es ist unglaublich agil und man kann damit sogar bergauf pumpen.

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/P1050743.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/P1050748.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/P1050277.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/P1050290.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/sk8/eigenbau/vectorgs/deck/P105065__.jpg

verena!
10.01.2008, 19:13
Und hier der Spaß noch in Echtzeit in Barcelona!

GoUGeBoz9l4

FatherSeb
10.01.2008, 19:28
hab ja schon geahnt, dass ihr am basteln seit....
aber so krass? hammer! wenn schon denn schon oder was? ihr setzt die messlatte natürlich ganz schön hoch fürs neue jahr.
sehr sehr geil. mehr fällt mir gerade einfach nicht ein. musss mir das ganze nochmal in ruhe anschauen :D

mr. läng
10.01.2008, 19:29
Der absolute Wahnsinn !!

Ich hab schon vermutet, daß so was kommen wird und bin total begeistert.

Hallo Verena, willkommen in Peters zweiter (oder dritter) Heimat.

pete
10.01.2008, 19:30
Danke! :)
Ja, haben lang gebraucht, fast zu lang. :redface:

Noch was zu Achsen+Rollen:
vorne Bennett 4.3 mit rotem Holey-bottom und blauem Khiro-Barrel, flache Scheiben
hinten Airflow-offset mit Khiro-Barrels schwarz/rot, flache Scheiben
Rollen: diverse Bigzigs nach Belag und Einsatz, optional ZigZags




Geplant ist noch ein kleineres Board, Vector TS auf Basis der selben Form (das grüne auf der Zeichnung oben)

Wir werden jedenfalls beim nächsten Mal auch einiges anders machen.
Holz ist in homöpatischen Dosen dabei, prinzipiell kann mans auch weglassen. Statt dem dünnen Eschefurnier 2 Lagen mehr biax, statt dem Balsa Kunsstoff.

Das Balsa hat sich als Flop rausgestellt, wir gingen davon aus, daß es durch die stehenden Fasern die Kraft der Schauben besser aufnimmt; tut es aber nicht, wenn man die Schrauben versenkt. Dann drückt es sich eher gnadenlos zusammen und man muß es aufwändig mit Harz tränken und teilweise Beilagscheiben nehmen.

Das Kopierflies war auch ein Flop, hatten das mit dem Tintenpisser ausgedruckt und deswegen ist die Tinte mit dem Harz verlaufen -> alles unscharf.

Die Glashohlfaser als oberste Deckschicht werden wir auch in Zukunft vermeiden, da sie nicht richtig transparent wird und somit die aufwändige Grafik und das teure Texalium nicht mehr richtig zur Geltung kommen.

Aber ist größtenteils nur Kosmetik, funktional ist das Board perfekt.
Fast kein Flex, klappert aber auch nicht und ist federleicht.

Wie gesagt, 640 gramm (das Deck)

Kalle_Blomquist
10.01.2008, 20:10
Hallelujah! ...is das geil.
sehr schöne berichterstattung.
das lob ich mir!
kalle

stema
10.01.2008, 20:29
WOW!!!!!!!

sehr, sehr geil!

Kai
10.01.2008, 20:37
Gratulation an Euch. Ist echt ein abgefahrenes Teil. Viel Spass damit und vor allem Erfolg beim Silberfischcontest.
Mit bestem Gruss aus Kölle.
Kai

pete
10.01.2008, 21:41
Danke Euch. :) Ja, der Contest … irgendwie warteten wir schon seit Ewigkeiten, daß der endlich anfängt und dabei sind wir kurzerhand fertig geworden. (Brett im Urlaub zu haben war wichtiger)

Noch mehr zu den diversen Bugs beim Bauen:
Da ist uns noch der Kern beim Pressen verrutscht; Gott sein Dank nur parallel und nicht schräg.
Somit ist jetzt nur die Concave (und die Grafik) leicht asymetrisch, was für uns als Regular-Fahrer eher von Vorteil ist.

Die Presserei war eine ziemlich stressige Angelegenheit; ständig hat es irgendwo Luft gezogen und während wir die Falten rausgezogen und nach Löchern gesucht haben, ist das restliche Harz im Glas langsam heiß und zäh geworden -> Streß pur.
Wir werden das nächste Mal mit nem Sack arbeiten und nicht mit einer Plane + meterweise Dichtungsband.
Hätte man aber auch früher draufkommen können.

prikelpit
10.01.2008, 22:36
:klatsch: UND ENDLICH MAL EIN KEIL

SUUUUUUPER

verena!
10.01.2008, 22:41
Uhi =) Danke für die Blumen :red:

Hallo Matze =)

Dr Acula
10.01.2008, 22:58
HAMMERGEIL!
meinen allergroessten respekt!

und dieses barcelona video......

NEID, NEID, NEID!

fränky
11.01.2008, 00:04
@verena und pete

nicht nur das dass board echt der hammer ist... der shape, die grafik, die verarbeitung... ich bin wirklich begeistert.

danke für die "zur-schau-stellung" der einzelnen arbeitsschritte. so können sich nun viele leute mal n bsp. nehmen. ihr habt damit vielen leuten gezeigt wie es geht...

danke

fränky 8)

p.s. ... und herzlich willkommen im forum verena!

fränky
11.01.2008, 01:32
ich denke schon die ganze zeit an das board und bekomme es nicht aus meinen kopf...

http://libizblog.files.wordpress.com/2007/10/cm519porn-posters.jpg

fränky 8)

dougart
11.01.2008, 08:03
o.O - eigentlich will ich nur meine vollkommen aufgerissenen Augen stehen lassen. Das Brett ist geil, wie ein Post vorher: porn. Weiß gar nicht, was ich sagen soll, lasse mal nur meinen tiefsten Respekt hier.
Auch großes Dankeschön für die Ausführungen!

Zapsta
11.01.2008, 12:20
Derbe geil das board. Und das Video finde ich auch mal sehr geil!!!! Passende musikalische Untermalung und als Barcelona-Fan (von der Stadt, nicht vom FC!!!) kann ich es eh nur gut finden!

JointStrike
11.01.2008, 13:20
:heildir: Super scharfes Brett. Von so einer Slalomrakete Träume ich auch. Sehr geil finde ich das Detail mit der 313 am Tail. Da hast du dir echt was schickes gebaut.

verena!
11.01.2008, 13:31
@ JointStrike: Wenn wir anfangen in Serie zu produzieren, sagen wir dir Bescheid :smile:

@fränky: Dankeschön

JointStrike
11.01.2008, 14:55
Wenn wir anfangen in Serie zu produzieren, sagen wir dir Bescheid ihr dürft nur nicht zu lange damit warten. ich schiele schon sooooo lange auf das kaliber foamcore brett mir dem doppelstöckigen schaumkern :w000t:

Greg
11.01.2008, 16:16
:headbanger: YEAH :headbanger: YEAH :headbanger: YEEEEEEHA!!! :smile:

Ich hab das Brett gestern Nacht kurz vorm einschlafen gesehen und es war echt zu krass, konnte es mir heute zum ersten mal wirklich ansehen!! Echt der Wahnsinn!! Ich glaube hätte ich alle Komponenten zu Hause+Zeit+Werkzeug ich würde es nicht annähernd so schön hinbekommen!!!

Frage: hättet ihr hinten nicht noch ein paar mehr Bohrungen machen können, dann hätte man auch noch evtl die Möglichkeit das Tail zu gebrauchen...

Das Video aus Barcelona ist übrigens eine tolle Veranschaulichung. Ich lieeeebe Barcelona und wurde tierisch neidisch grad!!

VIEL SPASS!!

@Verena: Willkommen unter uns!:wink:
Wie lange habt ihr gebraucht in Stunden?

pete
11.01.2008, 18:40
Wie lange habt ihr gebraucht in Stunden?
die meiste Zeit seit mitte November ging für die Vorbereitung drauf. Wir haben ja praktisch bei null angefangen: null Ahnung, null Material, keine Pumpe usw. Haben elendlang recherchiert (danke nochmal an Alle, die ihre Skills frei ins Netz stellen!) und ziemlich viele tägliche Abendstunden in die Planungs- und Designphase gesteckt.
Naja, dann noch diverse Telefonate mit einigen Composite-Zulieferern, Pumpe besorgt (von der örtlichen FH geliehen) und für mehrere hundert € Material bestellt :wallbash: in der vagen Hoffnung, daß es klappt und noch ein paar Boards mehr bei rauskommen.
Dann noch so viel Kleinscheiß wie den völlig unnötigen Harzabscheider bauen, Vakuumanschluß, Manometer und Druckreduzierventil besorgen usw.
Naja abzüglich der ganzen wochenlangen Vorbereitung:
1 Woche immer in den Abendstunden für Formenbau,
1 Samstag für die Kerne (incl. Frässchablonen),
1 Freitag Abend fürs laminieren + Pressen
1 Sonntag nachmittag für finales shapen, bohren, Topcoating

spacedog
12.01.2008, 07:57
Na toll, nun wird sich niemand mehr trauen hier einen simplen Multiplex-Eigenbau zu posten. Die Latte ist einfach zu hoch gelegt. Schönen Dank.

Spaß beiseite:
Man kann sich nicht tief genug vor dieser geilen Arbeit verneigen. Meine größte Bewunderung.

spacedog

Zapsta
12.01.2008, 09:23
Auf den Bildern sieht es so aus als habt ihr da ne ziemlich gut ausgerüstete Werkstatt in der ihr gebastelt habt. Darf ich fragen woher ihr die Möglichkeit hattet in so einer zu arbeiten, auch FH oder eure eigene :surprised: ?

verena!
12.01.2008, 10:50
Ich studiere in Coburg Integriertes Produktdesign und wir haben in der Fh eine Werkstatt (Könnte aber ein bisschen besser ausgestattet sein!)
Da ist die Form und der Kern entstanden.
Den Rest haben wir in der kleinen Werkstatt bei Pete auf der Arbeit gemacht.
Und gepresst haben wir es dann direkt im Büro :D

gun
12.01.2008, 15:13
Hi Verena, hi Pete,

ein echt schickes Brett habt Ihr beide gebaut.
Respekt!!!

Vielleicht sehen wir uns dieses Jahr wieder auf dem Vulkanradweg?!

Gruß
Gunnar

Beule
12.01.2008, 15:37
Man kann sich nicht tief genug vor dieser geilen Arbeit verneigen. Meine größte Bewunderung.

Das trifft es genau... mehr habe ich dazu nicht zu sagen außer...
Ihr seit die größten! ich liep euch :D

p.s. hoffe darf das teil mal LIVE sehen - schappfotoändih

HEKMATI
12.01.2008, 18:47
mann. ihr seid ja geil.

das mit den falten, undichtigkeiten und verrutschen, das kenn ich. das gehoert dazu, waere ja auch langweilig wenn immer alles nach plan liefe. trotzdem weitermachen, fertigmachen und dann auch noch auf so ne art - das unterscheidet wohl leidenschaft von hobby. und danke fuer die dokumentation.

bjoern

ach so: das gewicht ist weltklasse. das setup sollte jeder haben, der kurven und grip mag. und der shape ist - na er ist love it or hate it

JointStrike
12.01.2008, 19:11
Selbst ein Wefunk halt Blasen und falten im Glas. Also Kopf hoch.

dernady
12.01.2008, 20:43
WOW
einfach nur WOW!!!
ganz ganz großes kino

:heildir: (plural)

pete
14.01.2008, 16:09
Hier nochmal ein paar Statements, weil uns Donald (Pavel) himself im mittlerweile geschlossenen cruisin.de verrissen hat
http://www.cruisin.de/de/haupt_frame.php?i=20886&k=20&sess=e3ca88eba0846430b8fd7c63b596bfc8


da scheinen ein paar kids echt ne menge kohle zu viel zu haben.
feine werkstatt,allerfeinstes arbeitsumfeld.
Jain. für den Preis, den wir für Material ausgegeben haben, können wir noch 3-4 Boards bauen, dafür bekommen wir wenn überhaupt 2 Foamcores von Custombauer xy.
Aber Geld spielt eine untergeordnete Rolle, wenns ums Prinzip geht. Wir wollten es einfach wissen und arbeiten schließlich, um solche Spinnereien zu finanzieren.

traurig werde ich nur,wenn ich sehe mit was für ner teuren peripherie hier gearbeitet wird und das nur ums zu testen.
Ach ja: Oberfräse: geliehen. Pumpe: geliehen. Wird so oft nicht mehr klappen, als nächstes wird ein Kühlschrankmotor als Pumpe herhalten müssen.
Gleiche Geschichte mit dem Temperofen, ein Kumpel hat das Board heimlich bei sich im Betrieb getempert … wir suchen noch nach ner Dauerlösung.
Gott sei Dank haben wir nen ganz guten Zugang zu solchen Sachen - hat mit unserem Beruf bzw. Studium zu tun.

ist eigentlich jemand aufgefallen dass die gurke vorne und woanders nicht genug epoxy gezogen hat?
tja,dani,das hatte ich schon beim ersten board raus har har har.
egal. Bleibt ne Herausforderung. Board hält jedenfalls.
Wie ich schon schrieb, liegt das an der Hohlglasfaser. (glaube ich zumindest)
Ist ja auch latte, wenns uns unterm Arsch zusammenbricht hast Du was zum Lachen. :)


einen keil hinten einzulaminieren ist megaaufwendig und lohnt mal echt gar nicht.

relativ aufwändig, lohnt sehr wohl.

wenn du solch einen keil einsetzt,verlängerst du den bohrkanal,nach dem austritt auf dem board setzt du nen keilpad drauf da die achse ja träger werden soll.
versu ch doch mal bitte die schrauben dann in form zu biegen,damit du überhaupt erst die achse da dran montiert kriegst.kannst du dir auch ganz prima auf der skizze ansehen die die lieben boardbauer angefertigt haben.

die skizze stimmt so nicht.
die Bohrlöcher laufen 90º zur Nullebene, die Baseplatelöcher wurden wie be ner Bennett von hinten ausgerieben.
-> Die Schrauben sind absolut gerade, zwar elendslang aber gerade.

Toll ist die Lösung immer noch nicht, ne Splitfire + DH Baseplate wäre das Ideal gewesen.
Oder alternativ so:

ich nenn dir mal nen ganz einfachen grund,warum ich auf irgendwelche winkel in den bohrlöchern der hinterachse pfeiffe.
ich fahr ne gog achse
die ist verstellbar
har har har.
scheisse, für ne GOG hat unsere Kohle leider dann doch nicht gereicht.
Leider.



Wir wollten's wissen, und wir wollten es vor allem auch ausführlichst im Netz dokumentieren, damit andere auch was davon haben.
Gibt genug Leute hier, die sowas auch schaffen könnten.
Bezahlbar ist es jedenfalls. Und Zauberei ist es auch nicht.

Und Kritik ist immer gut, solang' sie Konstruktiv bleibt. http://www.macinacs.de/smile/uppaa22x19.gif
Aber das meiste im cruisin-thread klang eher nach Mißgunst.
EDIT: wobei ich das echt nicht verstehe. Hast Du das nötig?
Du baust die momentan begehrenswertesten Slalombretter des Planeten + wirst gefeiert ohne Ende deswegen. ;-)

Greg
14.01.2008, 16:20
Naja - es gibt halt auch Leute, die es einem dann nicht gönnen...

Kritiker sind gut, dreiste Neider sind scheiße ;) ^^

hanuta
14.01.2008, 16:54
wasn miesepeter...

naja, any publicity is good publicity ;)

finde auch gut wie ihr reagiert habt. sachlich, neutral und nicht auf provokationen eingegangen.

on topic: hab zwar nicht viel plan, sieht aber schick aus was ihr da gemacht habt! :)

Kalle_Blomquist
14.01.2008, 17:07
:tot:was für eine konversation in dem anderem forum...hahahahah
danke für den link. dafür sollte man eintrittsgeld verlangen...:tot:

wixi und kotzi:tot: ich piss mich voll leute...is das geil

...dass du die erde mit deinen fussabdrücken segnest...:tot:

wen interessiert das eigentlich, ihr habt ultra geile bretter gebaut.(punkt)

gruss vom kalle, ich kann nich mehr....:tot:

Ju1i
14.01.2008, 18:31
sehr geiles deck fettesten respekt und bessten dank für die gute dokumentation
wer auch immer daran kretisiert hat nen rad ab das ist das erste mal !! meine bretter sind wesentlich schäbiger (kosten aber auch nix)

ps. das andere forum scheint ja wirklich SUPER .zum kotzen.
zu sein ein glück sone menschen gibts hier nicht

macht weiter !

Asphaltsurfer86
14.01.2008, 19:06
ach gott was ein a******** :sonicht:

ich hätte lieber so ein gs brett von euch anstatt n pavel ....

solltet ihr jemals ne kleinserie machen würde ich euch gerne eins abkaufen.

:git: on !

fränky
14.01.2008, 19:17
was andere leute über das deck denken... (http://www.cruisin.de/de/kat_item.php?i=20888&sess=decfc3cc50e0fc66bc35a7dabf503601)

aufs maul

:sonicht:

:protestier:

:spassbremse:

p.s. sorry, aber ich konnte nicht anders...

fränky
14.01.2008, 19:20
scheiße, habe zu spät gesehen das dass thema hier schon in aller munde ist ...

:headbanger:


fränky 8)

verena!
14.01.2008, 19:41
Egal :smile:
Konstruktive Kritik wäre gehaltvoller und lehrreicher
gewesen, da hätten wir uns drüber gefreut...

Somit ist das Thema abgehakt...
Danke an alle diejenigen die wirklich verstanden haben,
worum es hier geht. http://www.macinacs.de/smile/uppaa22x19.gif

fränky
14.01.2008, 20:08
some oldschool cruisin member = renter !!

das kommt mir vor wie statler & waldorf, die beiden renter von der muppet show.

http://www.longboardz.de/cms/images/statler-waldorf.jpg

wikipedi schreibt über die beiden herren:

"Die zwei älteren Herren sind Stammgäste der Muppet Show. Sie be obachten das Geschehen auf der Bühne von ihrer Loge aus. Kei n Auftritt gefällt ihnen. Jeden und alles kommentieren sie mit zynischen Äußerungen und benehmen sich so, als sei die Muppet Show das Allerletzte. Es gibt jedoch keine Show, die sie je verpasst hätten."

um so älter verschiedene berliner skatboarder werden um so voreingenommener werden sie anscheinend. ich bin zwar schon 45, aber gottseidank noch jahrzehnte von eurem alter entfernt.

http://www.cruisin.de/cr_s/bad.gif

fränky http://www.cruisin.de/cr_s/tired.gif

Lutz
14.01.2008, 20:30
Ich hab zwar kaum Ahnung von der Baumethode, aber meine Fresse ist das ein geiles Teil!!!
Naja, macht euch wegen dem Scheiss in dem anderen Forum keinen Kopf. Ist ne glanzleistung und ein Eins-A Board!
Aber Neider gibts immer.. (eigentlich bin ich auch einer davon!) Unglaublich geiles Teil! Will Haben!

alex
14.01.2008, 21:08
Wow!!! Alter Schwede der Peter! Nicht schlecht was du da so anrichtest in der Downhillpause.
Ich seh an Andy(CongCarve) und an Markus(Overdoze) scho am Schaum rumschnitzen wenn die den thread hier lesen :-)

Gruß ausm schönen München

spacedog
14.01.2008, 21:46
Cruisin.de ist ja nun scheinbar tot.
Dann mal: "Rest in Miesepetrigkeit"

Mehr fällt mir dazu nicht ein.

spacedog

chris.da.roca
15.01.2008, 10:59
ey, jetz hört mal auf hier cruisin.de runterzumachen, ich glaube, das viele erst über diesen post auf cruisin aufmerksam geworden sind. das cruisin-forum ist echt sehr interssant und da gibt/gab es es sehr schöne sachen. jetzt hört mal auf das cruisin-forum wegen einem user abzustempeln..... der dani hat da echt jute leistung und leitung gezeigt.
so!

grüßle
c

ps:
wer weiss eigentlich , dass mister r.s. aus fürth da auch rausgekickt wurde?

pete
15.01.2008, 11:16
chris hat recht, ist irgendwie echt schade um cruisin.de + ich bereue schon, mich überhaupt auf den schmarrn eingelassen zu haben. :ohoh:
laßt gut sein. :)

ach, und ich ärgere mich täglich, daß meine teuren Hosen vom vielen Footbraken in den Arsch gehen .. naja wer bremst, verliert halt.

Grüße + Danke an alle + bis zum nächsten Eigenbau-brettle von wem auch immer …

fränky
15.01.2008, 11:18
das geht ja auch nicht gegen das ganze forum und seinen betreiber.

das forum und viele seiner member sind schon immer hammer gewesen. cruisin.de rockte schon immer und war seiner zeit in grafik und programmierung weit voraus. dani der alte zauberer hat sich da echt was fettes einfallen lassen.

es geht eigentlich nur gegen die beiträge auf pete sein neues deck...
diese beiträge hätten auch in einen anderen forum stehen können.

gott sei dank haben wir solche leute nicht bei uns im forum !!!

schade finde ich nur das nun die slalom und oldschool plattforum weg ist.
wenn wir jetzt mal überlegen welche aktiven foren in deutschland noch da sind, dann fällt mir nicht viel ein !!!

fränky 8)

p.s. @ pete du wolltest slalom rubrik, jetzt hast du slalom rubrik - aber keine beiträge !!!!! :rolleyes:

pete
15.01.2008, 11:39
p.s. @ pete du wolltest slalom rubrik, jetzt hast du slalom rubrik - aber keine beiträge !!!!! :rolleyes:

Franky, ich hab doch keine Ahnung vom Slalom + dachte, da kann man bestimmt irgendwann was nachlesen.

immernoch: :pro:

FatherSeb
15.01.2008, 13:35
hast ja auch die cones vergessen und dich nur laessig in die kurve gelegt... :pillepalle:die cones mann, wo sind die cones? wie konntest du nur. und dann noch die kaputte hose :sonicht:
also nachdem ihr beide gesagt habt, dass wir es ruhen lassen sollen, lassen wir es auch ruhen.
muss aber echt sagen ich hab mich gestern abend beim lesen ganz schoen gewundert. denke mal ich werd mir auch in zukunft die cones in meinem kopf vorstellen und einfach so meinen spass haben.
sowas in nem board-sport-forum zu lesen ist eigentlich schon ganz schoen unglaublich...
hoffe einfach mal die paar posts sind nicht wirklich repraesentativ fuer die deutsche slalom szene.

chris.da.roca
15.01.2008, 14:53
jetz hört doch mal auf euch alle einzupullern.
man kann doch nich durch einen geschriebenen post alles über jemenden oder eine szene erfahren. man, in geschriebenen worte liegt so viel interpretationspotential, das 1000 leute 1000 verschiedene sachen interpretieren können.
ich kenn ein paar slalom-buddies und auch die berliner gang, die alle voll super nett und einfach nur kool sind. die slalom-szene ist genauso familiär wie die downhill-szene, nur dass sie schon viel länger existiert und immer noch funzt.
also:
jetz alle einfach ganz lässing entspannen.....
tu ich jetz auch
c.

Kalle_Blomquist
15.01.2008, 15:04
endlich mal ein machtwort.das lob ich mir. alle packen jetz mal schön wieder den puller ein und sagen mir erstmal wer hier überhaupt den käse zum bahnhof gerollt hat.:ohoh:

Greg
15.01.2008, 15:26
ps:
wer weiss eigentlich , dass mister r.s. aus fürth da auch rausgekickt wurde?

Ja... und?

chris.da.roca
15.01.2008, 15:29
vielleicht interessiert das ja jemanden ;)

pete
15.01.2008, 15:31
Bitte, nicht die Story wieder aufrollen. :gnade: gehört definitiv nicht hier her.

HEKMATI
15.01.2008, 16:07
hier pete erzaehl doch mal was ueber die airflow und ob sie eher besser zum beschleunigen, zum speed halten oder wozu halt gedacht ist. wie ist der vergleich zu anderen traegen achsen?

und warum es beim slalom hinten offset sein muss interessiert mich auch.
und wieso man auf der achse steht und warum man eigentlich nicht eher ein tail oben drauf klebt statt nen keil drunter oder vielleicht ist das naechste deck ja in der seitenansicht hinten gespalten?

und wozu sind die einschnitte in dem holz hinten und was hat es mit dem glas voller harz auf sich - infusionstechnik oder wie?

pete
15.01.2008, 17:50
Björn, meinst Du das Einmachglas, das unterm Tisch klebt? Das ist ein Harzabscheider + der ist leer. :D 2 Schläuche durch den Deckel gesteckt und noch nen Filter um die Schlauchöffnung gewickelt .. Wir hatten halt Schiß um die geliehene Pumpe, war aber völlig unnötig + das Ding für die Katz.

Die Einschnitte sind da, weil sich Esche so sperrig verhält und leicht einreißt. Ist ne schwierige Stelle dort am Tail mit der Concave und ließ sich deshalb dort nicht so leicht ins 3D formen.

Tail: Der Wunsch nach nem Kicktaildeck wie beim AXE bzw.Pavel fing an, weil wir mit unserem Slalomcruiser mit mega Vorspann irgendwie nicht genug Druck auf die Hinterachse bekommen haben.
Gibt auch Leute, die so ein Tail aus nem Block aufkleben, aber wir fanden das so schlüssiger und gewichtssparender.

Zur Achse kann ich nur soviel sagen, daß sie sich unglaublich direkt fährt und man gut Kraft auf die Rollen bekommt. Ich hab noch nie vorher dauerhaft nen Hang hochpumpen können. Jetzt gehts.
Als Vergleich dazu kenne ich nur RTS bzw. Indies oder die Longboardachsen halt.
Man muß aber die Gummis gegen harte austauschen, sind nur die weichen Trackers mit dabei.

Kai
10.03.2008, 13:23
Gratualation an euch beide zum Gewinn des sf boardbuilding contests. Obwohl der zweite Platz an einen Spassposter ging, denke ich nicht, dass das eure Arbeit im geringsten schmälert.

stebre
10.03.2008, 23:27
Auch meine Glückwünsche Pete!


Das ist halt auch ein geiles Brett...:headbanger:

traktor34
14.03.2008, 12:30
WAHNSINN! Geiles Brett.
Und Barcelona rockt ja mal auch. War am Wochenende da. Leider ohne Board, was ich sehr bereut habe.

Wie ist das eigentlich so mit nem 120cm Deck, Handgepäck ist das im Flieger nicht mehr, was
?

Trisman
14.03.2008, 13:36
das deck hier ist doch nur 81cm lang.


wenn du das allgemein meinst, dann musste mal bei der fluggesellschaft ncahfragen, manche haben extra relativ billige tarife für sportgeräte im frachtraum.

pete
14.03.2008, 14:01
thx leute...

Wir hatten 3 Boards dabei (u.a. ein Downhillbrett)
komplett zerlegt + gut gepolstert mit Gaffa und Luftpolsterfolie im Seesack zusammen mit Helm und Protektoren.

Handgepäck hat bei mir noch nie geklappt, auch nicht mit nem Streetdeck.