PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : arg scheiße !!!! birke multiplex ist nicht immer birke multiplex



Ju1i
02.03.2008, 17:44
na klappt denn garnix mehr??

ich wollte mal wieder ein standard birke multiplex board baun unten eine schicht leichtes glass nur zur bruchsicherheit....

also losgefahren zu dem gleichen baumarkt wie immer und mir holz gekauft
birke multiplex 4mm 3platten 110x30cm wie immer
mir ist gleich aufgefallen das der aufbau anders ist, aber der heini von der holzabteilung meinte es sei genau so schwer und hätte die gleichen eigenschaften. ich meinte noch scherzhaft werden wir sehen.... :S

dann nach hause alles vorbereitet - holz geschliffen abgewischt, glass zurechtgeschnitten, die form aufgebaut, epoxy angemischt.....

alle flächen gleichmässig eingeschmiert aufeinandergelegt glass drauf trennschicht drüber deckel rauf klotz drauf schraubzwingen.... und dann nahjm der alptraum seinen lauf

ausnahmsweise das oberteil schön super highquality zum unterteil ausgerichtet
dabei aber nicht gemerkt das von der unterform 40mm abgebrochen sind

als ich die form gebaut hab wollte ich erst boards bis nen meter länge baun und hatte die platten dafür schon zugesägt als ich mich entschied die form länger zu machen deswegen hatte ich da noch auf stoß 2platten rangeleimt
beim pressen hab ich da immer extra verstärkt und es war auch nie nen problem nur irgend nen voll spaten hat im keller was gesucht und das wohl dabei abgebrochen...

naja also alles wieder runter (ca 10 große schraubzwingen...) den abgebrochenen klotz schnell mit ner großen schraubzwinge fixiert ausgerichtet und dann wieder rauf den ganzen scheiß...

beim anziehen dann knister knack... hmm shit naja was solls mal sehen was bei rauskommt.... 25h später:
der übergangsradius zum tail ist relativ klein hatte damit bis jez keine probleme... diesmal war genau an der stelle ein riss keilförmig an der breitesten stelle 3mm und komplett mit epoxi ausgefüllt.... naja ist dann aber bei geringer belastung abgebrochen.....

ich hatte leider das brett fast fertig geshaped als ich auf die idee kahm die abschnitte zu testzwecken mal durch zu brechen - das mach ich eigentlich immer als erstes...

und siehe da: das drecksholz ist scheiße verleimt meine klebestelle hält aber die oberste schicht löst sich sauber komplett... verdammt.... werds reklamieren....

parallel dazu hab ich ein anderes board lackieren wollen schikken entwurf auf klebefolie übertragen und in mühseeliger feinarbeit ausgeschnitten und aufgeklebt..... die überfläche hatte ich gründlich aber vorsichtig angeschliffen und mit terpentin ersatz abgewischt
erst ein schicht klarlack dann die schablone draufgeklebt und dann 4 schichten blau und eine lila.... beim abziehen der folie ist der klarlack wieder runtergekommen und alles im arsch noch mal neu

ich will sterben :wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash:

http://img3.imagebanana.com/img/5qs5xya9/thumb/P3020311.JPG (http://img3.imagebanana.com/view/5qs5xya9/P3020311.JPG) http://img3.imagebanana.com/img/ingxni6/thumb/P3020313.JPG (http://img3.imagebanana.com/view/ingxni6/P3020313.JPG) http://img3.imagebanana.com/img/tejbm7h8/thumb/P3020314.JPG (http://img3.imagebanana.com/view/tejbm7h8/P3020314.JPG) http://img3.imagebanana.com/img/ytu6obet/thumb/P3020315.JPG (http://img3.imagebanana.com/view/ytu6obet/P3020315.JPG) http://img3.imagebanana.com/img/365vb0i5/thumb/P3020316.JPG (http://img3.imagebanana.com/view/365vb0i5/P3020316.JPG) http://img3.imagebanana.com/img/jvo4n3r/thumb/P3020317.JPG (http://img3.imagebanana.com/view/jvo4n3r/P3020317.JPG)
hier zum vergleich

http://img3.imagebanana.com/img/61heydy5/thumb/P3020320.JPG (http://img3.imagebanana.com/view/61heydy5/P3020320.JPG)

Greg
02.03.2008, 18:03
ich glaube du bit der 2. der heute nen Kopf hoch braucht!!

Hört sich jetzt bestimmt doof an, aber :shithappens: Ich glaube fast jeder hat nen scheiß lauf dabei...und reklamieren würde ich es auf jeden Fall, wenn die das machen!!

Ju1i
02.03.2008, 18:26
ich glaube du bit der 2. der heute nen Kopf hoch braucht!!

wer war denn der erste??? kann nichts finden


weiß jmd warum mein lack nicht hällt?? ist terpentin ersatz dafür ungeeignet ist
die parafinschicht besonders dick oder wird sie von terpentinersatz nicht gelöst???

ich hab mit ca 200er schmirgel von hand angeschliffen bis die oberfläche gleichmässig matt war... wollte nicht zu tief damit das glass nicht beschädigt wird habe da nur max. ca 0.2mm harz bis zum glass

nils
02.03.2008, 18:47
also terpentinersatz is ein anderes lackystem, die vertragen miteinander nicht so gut. du solltest universalverdünnung benutzen!

zum multiplex:

da in letzter zeit die holzpreise explodieren (mein chef kotz schon im quadrat) wird leider immer öfter minderwertige mittellagen benutzt. sprich billigeres holz wie pappel zum beispiel. das hält natürlich nicht die bohne.

Greg
02.03.2008, 19:03
Trisman brauchte nen Schulterklopf weil ihm der Laptop komplett abgestürzt ist...

Trisman
02.03.2008, 19:14
also auch wenn es kaputt ist muss ich sagen, dass ich das shape und die grafik echt geil finde. ich hoffe für echt für dich, dass die dir das reklamieren. und dann mach was auf jeden fall mit gutem holz noch mal das ist echt geil!!!!

HEKMATI
02.03.2008, 23:05
ach ja...baumarktexperten.

kopf hoch, der naechste schritt ist nach meiner erfahrung die kontaktaufnahme zum professionellen holzhaendler, der weiss, was er verkauft, und wofuer es zu gebrauchen ist.

traktor34
03.03.2008, 13:00
Das ist auch die Überzeugung meines Mitbewohners. Der hat aber auch ne komplette Holzwerkstatt im alten Schweinestall.

Ju1i
03.03.2008, 16:31
also

war grade eben da und die leute vom zuschnitt (sehr nette freaks kenn mich schon) meinten gleich kein problem kriegste reklamiert der hersteller ist schuld wenn er schlechtere ware liefert

die schienen mir fast dankbar, zu sehen was es nicht aushällt hab die durchgebrochenen abschnitte mit dahin genommen...
was ich auch überhauptnich verstehen kann ist das diese 0.2mm deckschicht von der masserung quer zu der der eigentlichen tragschicht steht voll der scheiß

zu der grafik:
ja schade das ich es jez nochmal machen muss aber im nachherrein finde ich das diese gerne zentrisch auf dem deck und viel größer sein kann (und sie soll noch orange outline kriegen)

Ju1i
29.03.2008, 16:00
toll hab mir jez nen anderen laden gesucht
nennt sich holzjunge in elmshorn (holzland gruppe)
hatten das nicht vorrätig musste bestellt werden und ich musste ne ganze platte 2,5m x 1,25 m kaufen
als ich es heut morgen eingeladen hab hwar ich in eile und naja das ist der gleiche scheiß wie ausn baumarkt das deckfunier löst sich ab damit werd ich keinen versuch machen schöne scheiße
weiß jmd nen guten laden in SH oder HH ???
oder die genaue bezeichnung des holzes was oben als gut dargestellt ist ??? das wäre sehr hilfreich

ich will endlich wieder was pressen :(

Tim
29.03.2008, 20:09
@ju1i: Also ich kaufe mein Holz immer bei Holzland Greve in Neumünster. Das ist ein recht großer Fachhandel mit top Beratung. Die haben im Grunde jede Art von Multiplex/Sperrholz, nur leider nicht in den dünnsten Ausführungen.
Birke Multiplex gibts ab 6,5mm. Willst du dünneres Holz bleibt Modellbausperrholz (teuer) oder Kiefersperrholz. (4,5,6,7,8+ mm)
Die Preise sind wie schon geschrieben in letzter Zeit zwar stark gestiegen, aber immernoch ok.
Für 2x 90x28cm 4mm Kiefer habe ich 7 euro bezahlt.

Ju1i
31.03.2008, 20:33
war heute nach der arbeit beim OBI in norderstedt die hatten noch was da hab 3 platten direkt mitgenommen und den rest aufsägen lassen hols morgen ab

möchte eigentlich im moment keine anderen holzer ausprobieren da ich mit 4mm birke mplex gute erfahrungen gemacht hab
dazu fehlt momentan die zeit

bin schon hart in verzug und mitlerweile muss ich noch 4 bretter baun und 3 weitere pressen die shaped und finished dann ein freund
(das hab ich schonmal gemacht nur den rohling an den bruder meiner freundin verkauft der hat den dann mit einem freund fertig gemacht und an den kleinen bruder des freundes verschenkt.... ich war geschokkt als ich das video gesehen hab... fast alle boards die ich gebaut hab waren für freunde die noch nie gefahren sind also es fahren auf meinen bretter nur anfänger :S bis auf der typ ->http://youtube.com/watch?v=ADSbm_ftsao )))

Phantomspy
12.10.2010, 18:54
Hi Leute,

Tut mir Leid, dass ich so einen alten Thread wieder auffrische, aber bevor ich eins auf die Mütze bekomme schreib ichs lieber hier.

Ich war jetzt in 3 Baumärkten (Praktiker, Obi, Hellweg) und immer gibts Birke Multiplex nur mit 6 mm, brauche aber 4 (Für kack Pappel gibts 4, ist halt kack pappel).
Weiß jemand welcher Baumarkt das definitiv haben sollte?
Und wie ist dieses Kiefersperrholz? Zu empfehlen, oder lieber noch einen Monat nach Birke Multiplex 4mm suchen?

thilolinger
12.10.2010, 19:21
setz dich ans telefon und rufe die einzelnen baumärkte an.ich habe gestern auch einen halben tag gebraucht bis ich einen(obi) gefunden habe der 4er multiplex platten hat.
oder evtl.die einzelnen schreiner abklappern.
gruß thilo

Phantomspy
12.10.2010, 20:02
Danke für deine Antwort. Es ist halt immer schwierig wenn man noch kein Auto hat ^^

thilolinger
12.10.2010, 20:10
natürlich ist es ohne auto nicht so toll.aber wenn du erstmal dein 4er multiplex gefunden hast,wird sie bestimmt jemand finden der dich fährt um es abzuholen,

lorenz
12.10.2010, 20:13
:schock:

langbrettlabor
12.10.2010, 20:34
option 1:
forum -> eigenbau -> allgemeines -> linkliste -> online sperrholzshop

option 2:
forum -> gebrauchtbörse -> [S] -> schauen ob jemand was da... (edit:) hat