PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erstbau



vanEcke
04.03.2008, 19:24
Hallo alle zusammen,

ich plane nun also auch mein erstes Board. Es soll ungefähr 120 cm lang und 23 cm breit sein. Dazu soll ein Vorspann per Toothless von so 2 cm kommen. Ein Shape habe ich mal unter http://jangoeke.de/beat.pdf hochgeladen.

Verwenden dazu möchte ich 2 Birkenmultiplexplatten a 6mm. Ich selbst wiege ca. 65 kg.

Meint ihr, das hat Zukunft :git: ?

ede-style
04.03.2008, 19:27
Einfach machen .... Design sieht fett aus - der Shape kommt mir bekannt vor :wink:
gruß eDe...

vanEcke
04.03.2008, 19:34
Hehe, klar, beim ersten Bau erstmal auf etwas sicher gehen ;-) Design ist erstmal nur so Prototyp

robin
04.03.2008, 19:56
müsste von den proportionen hinhauen. geh auf keinenfall dünner, oder mach es falls du nicht auf zu viel flex stehst 10- 15 cm kürzer. wirst wahrscheinlich 2x 6,5 mm nehmen oder 3x4mm.

Qball
05.03.2008, 10:02
Achte beim Kauf des Holzes darauf, dass bei den meisten Lagen der Multiplexplatten die Faserrichtung in entlang der Boardrichtung verlaufen. Schützt vor bösen überraschungen. Ich habe dem beim ersten Board keine Beachtung geschenkt und dann hat es irgendwann >knack< gemacht.

Qball
05.03.2008, 10:07
Achte beim Kauf des Holzes darauf, dass bei den meisten Lagen der Multiplexplatten die Faserrichtung in entlang der Boardrichtung verlaufen. Schützt vor bösen überraschungen. Ich habe dem beim ersten Board keine Beachtung geschenkt und dann hat es irgendwann >knack< gemacht.

vanEcke
05.03.2008, 19:43
Okay,stimmt vielleicht, ich habs jetzt auf 110 cm gebracht, will ja keinen flex bis zum boden :thinking:

hab jetzt angefangen am design zu spielen, ergebnis sieht bisher so aus:

http://jangoeke.de/v3.pdf

holz ist gekauft, hoffen wir das es auch hält, fotos kommen dann :headbanger:

Dr Acula
06.03.2008, 12:21
ich hab eins mit 2 lagen birke in der laenge gemacht und das flext schon ganz nett. das ist 12,5 mm dick.