PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hürth-Vulkanradweg-Hürth-Vulkanradweg



prikelpit
17.03.2008, 10:12
Liegt der Vulkanradweg für berliner die nach Hürth pilgern aus dem weg!

was ist den nun mit Fahrgemeinschaften Flug und zug angebote sind eher bescheiden mit dem ganzen krempel unter den Armen!

Ich würde zur not mit dem truck fahren um gleich drinnen zu pennen, vorne
können 2 weitere dudes sitzen hinten im kasten nochmal 96.

Ick fahre aber nur bei 99,9% trockenheit! und dann mind. 1x Vulkanradweg!

watts up

Kai
17.03.2008, 19:49
Also auf dem Weg von Berlin nach Köln liegt das nicht. Anstatt über die A 2 und A1 in Richtung Köln, müsstest Du mit der A 9 und A4 in Richtung Hessen fahren. Sind gewiss um die 130 bis 150 km mehr, als der direkte weg.

prikelpit
17.03.2008, 20:09
Ja ziemlich genau, hab ich jetzt aoch schon ergoogelt na dann vieleicht zum welchenberg, ik meine ik will schon wat erleben außer quali!

prometheus
18.03.2008, 09:03
Also ich kann nur sagen das der Vulkanradweg der feuchte Traum eines jeden Longboarders ist der nicht ausschliesslich aufs brutale Bomben steht...27km ( überwiegenst) feinster Belag, kaum störende Civilisten, und es geht nur bergab...vllt mal nen Stückchen flat, aber da darf dann gepumpt werden was das Zeug hält, bergauf gings soweit ich mich erinnern kann nie...die Landschaft drumrum is echt schön, Bus shuttle zurück, massig Snackpoints u.ä. an der Strecke...macht echt Laune das...als wir letzten Mai das erste mal da waren ham wir glaub ich beim ersten Ritt runter 2 std oder so gebraucht, lag aber auch daran das wir die Strecke noch nich so kannten...kann man sicherlich auch schneller machen^^

fränky
18.03.2008, 09:39
s a b b a !!!!

prikelpit
18.03.2008, 14:43
Ahch man wat sind da eigentlich 125Km Umweg?

Allerdings alleine ist auch nur halb so schön


also falls sich nach hürth noch jemand reinhängen will, dann überleg ichs mir nochmal...

Pit

prometheus
18.03.2008, 14:58
Also da kann ich euch ganz beruhigen...Vulkanradweg is immer was los...beim ersten mal waren wir schon 15 leute glaub :)...einfach rechtzeitig bescheid sagen wann ihr da seid, ich bin immer dabei, der alex die olle schwugge sowieso und nen gutteil der Stuttgarter Homies eh...die Mainzer...der Pete kommt wieder extra aus Konstanz :) und dann gehts scharf^^

plasma
18.03.2008, 16:04
jaaaaaaaaa ;) immer am start... hauptsache WE oder so

hab noch ein video hier rumliegen muss das mal fertig schneiden... mach ich in 2 wochen dann is die prüfung rum.... dann sabbert das ganze forum *g*

Kai
18.03.2008, 16:37
@Prometheus
Eine Steigung gibt es doch auf der STrecke. Nach einer Ortsdurchfahrt (erst sehr Steil runter in den Ort und dann wieder etwas rauf). Aber eigentlich nicht der Rede wert.

@Pit
Bedenke, dass der Bustransfer dort erst ab dem 1. MAi beginnt. Wenn Du nur mit einem Auto da hin fährst, bist Du wahrscheinlich auf ein Taxi angewiesen. Aber kannst ja mal schauen, ob es nicht doch über den normalen Linienverkehr klappt.

pete
18.03.2008, 16:40
vorm 1. Mai liegt da auch jede Menge Scheiss rum (Äste, Dreck, tote Tiere usw.)

prikelpit
18.03.2008, 16:46
liegt schon ganz schön westlich aber + 125km mehr auf sowieso 600km ist ja nicht viel für so ein touchdown !

mir wurden da mal nacktschnecken :headbanger:versprochen?

prometheus
18.03.2008, 16:48
pete du denkst auch an alles :)...recht haste hab ich garnich dran gedacht gehabt...
OT: haste die Kalahani mal vermessen oder warst wieder auf Kalaharisafari?!^^

prometheus
18.03.2008, 16:48
nacktschnecken sind ne fiese sache, frag mal den Alex, der hat mal eine überfahren und sich beinahe gemault ^^

prikelpit
18.03.2008, 16:57
Ik wees naktschneken sind ja grade scheiße ab 25-30kmh und dann nochmal wenn sie angetrocknet sind dagegen ist Dackelkotze traubenzucker

aber es geht doch von hartmanshain nach altenstadt oder?

zur not würde ich oben oder unten ein fahrad deponieren!

hohesD
18.03.2008, 16:57
wer keine tiere töten will sollte da jetzt nich hinfahren! da wird man zum massenmörder :spassbremse:

pete
18.03.2008, 16:58
wir haben beim 3. Treffen ca. 800 Schnecken/Skater zammgefahren.
Können aber auch mehr gewesen sein.

Die Schneckenschlotze war überall, an den Decks, in den Lagern, an den Beinen, Handschuhen .. und wer ständig im Speedstance Windschatten gefahren ist, hatte sie auch in der Fresse.

Einfach gradaus drüberfahren, dann maults Dich auch nicht.

prikelpit
18.03.2008, 17:20
...und dann doch lieber gelben schnee?

pete
18.03.2008, 17:27
nur die hartn komm in gartn.

Kai
18.03.2008, 17:33
Ha, Ha. An dem Deck das ich im Juni letzten Jahres dort gefahren bin, kleben immer noch vertrocknete Schneckenreste. Schön in der Flucht der beiden vorderen Rollen. Kriege immer etwas Wehmut, wenn ich das sehe.......

donmiki
18.03.2008, 18:09
Um die Jahreszeit kriecht dort nicht eine Schnecke würd ich mal tippen.
@ pete: Wieso liegen da tote Tiere ?

plasma
18.03.2008, 18:27
naja gemault is übertrieben, aber ich sa diese nacktschnecke, und dann haben sich die gedärme so in der luft verteilt und ich hab meinen köper so matrix style verbogen, das der rotz mich nicht trifft... darum war das etwas heikel *g*
mehr nicht. :D

pete
18.03.2008, 18:29
@ dominik :D des war nur eine Anspielung auf den Schnecken-Genozid letztes Jahr.

Aber im Ernst: der ganze Winterdreck wird erst zum 1. Mai weggekehrt, davor ist's ein Glücksspiel ob er durchgehend fahrbar ist oder nicht.

donmiki
18.03.2008, 19:00
O.K. !
Damit aber von der kostbaren Saison nicht so viel flöten geht weil die Vulkanier erst im Mai den Besen zücken, könnte man zwischenzeitlich den Milseburgradweg ins Auge fassen: Streckenabschnitt Hofbieber bis Melzdorf. (also in Richtung Fulda)Sind etwas 17Km und hat glaube ich auch einen Busshuttle. Saisonstart dort ist 01.04.2008.

prikelpit
18.03.2008, 19:03
warum wohl die haben im winter von seinem gelben schnee gefressen :spassbremse:

Pit:lol:

prometheus
18.03.2008, 19:49
Also ich will hier noch nichts festnageln, aber wegen mir können wir den 1.Mai eh direkt schon wieder ins auge fassen...das is DIE 1. Mai Vatertags Tour für alle Longboarder(innen)...:schulz:

prikelpit
19.03.2008, 07:46
O.K. !
Damit aber von der kostbaren Saison nicht so viel flöten geht weil die Vulkanier erst im Mai den Besen zücken, könnte man zwischenzeitlich den Milseburgradweg ins Auge fassen: Streckenabschnitt Hofbieber bis Melzdorf. (also in Richtung Fulda)Sind etwas 17Km und hat glaube ich auch einen Busshuttle. Saisonstart dort ist 01.04.2008.

ja hört sich auch SEHR gut an kann man ja öfter fahren und ist nicht solange unterwaegs wenn wetter scheisse wirdoder man keinen bock mehr hat!

Ich würde 30km umweg sparen hätte shuttleservice

Ich bin dabei vor oder nach hürth!
Allerdings fahr ich nur 1500km durch blühende landschaften bei 90% trocken garantie! Ik will rollern und nicht besoffen im nassen zelt sitzen!

Wer wäre aus berlin dabei???

Pit