PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Endlich ist es fertig!



UELEBOB
18.03.2008, 21:48
so hier leider nur ein bild vom fertigen brett!
die nächsten tage lade ich noch bilder vom bau hoch!

wie findet ihr es?
http://ug4.kwick.de/ug/0272/2135/35894251_full,r,470x470.jpg


gruß alex

Trisman
18.03.2008, 21:54
sieht schön sauber aus. ein paar mehr fotos vom fertigen brett wären auch schön. um beispiel eins von der unterseite usw.

UELEBOB
18.03.2008, 22:13
kommt morgen, wenn ich die bilder von nem kumpel bekomme!

zottel
18.03.2008, 23:01
wenn ich ganz ehrlich bin:

das shape ist extrem :langweilig: ...mag funktional sein, aber ich finds irgendwie ziemlich hässlich(wieso alles so symmetrisch & eckig?)

UELEBOB
18.03.2008, 23:03
hmm joa also ich mag es symetrisch und schlicht....

BeK`sy
18.03.2008, 23:45
hey^^,
ich finde das Brett echt huebsch, sieht ziemlich sauber gearbeitet aus.
Das Shape waere auch nichts fuer mich,wie Zottel schon sagte zu eckig....
wie lang ist es?
Liebe Gruesse,
deBeksy
ps.: Die gruenen Rollen sind toll.=)

Cracker
19.03.2008, 15:02
Des Brett ist 90 cm lang und 22 breit:wink:

Trisman
19.03.2008, 16:18
ich fände es eigenldich noch geiler, wenn es noch etwas eckiger wäre. man muss ja nicht sofort bluten, wenn man die ecken anrührt, aber ne schöne spitze ecke die halt ein bisschen geschliffen ist, finde ich ganz nett.

norwood
19.03.2008, 16:24
gefällt mir, und interessant ist der shape allemal!
sieht ziemlich stabil aus das ganze, wie stark ist das deck?
hast du camber oder concav drin?

greetz,
hannes

UELEBOB
19.03.2008, 16:28
is so 16- 17 mm stark.... hab die einzelnen bretter duch ne hobelmaschine gezogen, dass es passt



greeds

Cracker
19.03.2008, 18:33
Das Brett ist 2- 3 mm concarve

mfg bernd

Bene
19.03.2008, 19:06
Sehr sehr schick und sehr sauber gebaut:headbanger:

Was sind das für Schrauben an den Achsen die sehen so fett
aus? Und welches Holz wieviele Lagen habt ihr verarbeitet?

@ UELEBOB und Chracker habt ihr das zusammen gebaut?

UELEBOB
20.03.2008, 09:58
ja wir haben es zusammen gebaut der cracker hat seins heut morgen fertig gemacht....
zu den schrauben:
das sind imbus mit unterlagscheiben, dass das deck nicht kaputtgeht.
zum holz:
ich hab 3 mal 6,5mm multiplex birke gekauft und die durch ne hobelmaschiene gezogen, so dass am ende 16 mm insgesammt rauskam!


alex

robin
20.03.2008, 11:14
wieso nicht gleich 4x4 :hoho:
zeig mal bilder von unten!

UELEBOB
20.03.2008, 13:32
4 mal 4 gabs in dem drecksladen nicht!

Cracker
20.03.2008, 13:46
So leute erstmal nochn paar Bilder zu UELEBOB´s Board

http://ug2.kwick.de/ug/0127/7987/36020675_full,r,470x470.jpg
beim concarve pressen
http://ug2.kwick.de/ug/0127/7987/36003196_full,r,470x470.jpg
Beim schleifen

http://ug2.kwick.de/ug/0127/7987/36020677_full,r,470x470.jpg
und des fertige board (kennt ihr ja schon^^)

Jetzt kommd mein Board

http://ug2.kwick.de/ug/0127/7987/36020679_full,r,470x470.jpg
Nachm schleifen/Achsenlöcher Bohren

http://ug2.kwick.de/ug/0127/7987/36020683_full,r,470x470.jpg
Mit Achsen
http://ug2.kwick.de/ug/0127/7987/36003200_full,r,470x470.jpg
Und mein fertiges Board, wäre euch sehr verbunden wenn ihr hier auch paar kommis zu rein schreibt ;-) thx

Gruß Bernd

UELEBOB
20.03.2008, 13:51
bäääh is des hässlich............:vergisses:

awa spaß ja mann is auch schön... ich mag die form

loaded vanguard sag ich nur oder?!

Cracker
20.03.2008, 14:07
Hehe,
fast hab meine Rundungen nich so weit ins brett reingehen lassen,
aber hat mir als Vorlage gedient:rolleyes:

Gruß Bernd

Riot-Sebo
20.03.2008, 14:14
was ist den das für ein holz?

Cracker
20.03.2008, 14:23
Ich hab genauso wie alex 3x 6,5 mm multiplexplatten verwendet,
und diese dann mit der hobel maschine so bearbeitet, dass ich insgesamt auf 16 mm komm ;-) (musste die mittlere platte auf beiden seiten abhobeln, da die platten beschichtet sind und es so besser zum verleimen ist)

gruß Bernd

UELEBOB
20.03.2008, 16:22
eine frage noch bezüpglich meines brettes...... da es ziemlich hoch ist habe ich mir überlegt es dropthrough zu machen.... hat jemand einen tipp, wie ich das am einfachsten hinbekomme?

werner
20.03.2008, 17:12
hallo jungs
so wie ich das sehe verwendet ihr randal achsen. auf der homepage www.randal.com (http://www.randal.com) gibt es schablonen für dropthrough zum runterladen.
viel spass
wernerOld man
click auf "trucks" dann "download template"

UELEBOB
20.03.2008, 17:30
hmm ich finde nur die zeichnungen für die r2!
oder bin zu blöd:ohoh:!

trotzdem danke

robin
20.03.2008, 17:47
das 2te gefällt mir besser, die rundungen sind cool. und gewöhnt euch gleich mal ab jedes board mit runder nose und cutouts als "vanguard" zu bezeichnen, es gab schon tausende bretter vor diesem und keins hat sich so mit dem namen durchgesetzt wie das vanguard (auser das evo)...das nervt...
das holz unten schaut chic aus! habt ihr denn keinen anderen laden wos 4er speeholz gibt? hört sich unnötig aufwändig an was ihr da gemacht habt :D

norwood
20.03.2008, 18:28
eine frage noch bezüpglich meines brettes...... da es ziemlich hoch ist habe ich mir überlegt es dropthrough zu machen.... hat jemand einen tipp, wie ich das am einfachsten hinbekomme?


hier ist die drop through schablone für die randal r II.

ohne seitenanpassung ausdrucken
am besten auf festen karton übertragen
sauber aufs board übertragen
bohren
stichsäge
feile
...and you're done
:reib:

beschte griaß,
hannes

Cracker
20.03.2008, 19:33
So hab mein Board jetzt noch en bisschen verzierrt ;-)
ich finds ganz cool werd des ganze dann heut abend noch mit klarlack überziehen
http://ug2.kwick.de/ug/0127/7987/36035646_full,r,470x470.jpg

http://ug2.kwick.de/ug/0127/7987/36053369_full,r,470x470.jpg


Gruß Bernd

UELEBOB
20.03.2008, 19:41
zur drop through schablone für die randal r II.
wie macht man des wenn man ne dh baseplate hat?!
muss man nur noch was reinfeilen?



der alex grüßt

UELEBOB
21.03.2008, 13:14
nochmal ne frage: bricht mir das brett nicht durch, wenn ich jetzt nochmal en dropthrough einmache.... ist das nicht zielmich unstabil?

Lutz
21.03.2008, 13:45
nönö sollte klappen.. im schlimmsten fall verlierste etwas torsionssteifigkeit.. aber wenn de alles sauber machst und ordentlich fest anziehst sollte das kein großes problem sein..

norwood
21.03.2008, 14:00
da mach dir mal keine sorgen wegen dem dropthrough. ich hab meinen snowboard eigenbau auch nach der methode gedroppt.
so n snowboard ist halt mal ungefähr halb so dick wie deine planke und das hält auch. :rolleyes:
das ist mein thread zur gesamten geschichte meines boards inkl. dropthrough:
http://www.longboardz.de/cms/forum/showthread.php?t=3644&highlight=amanite