PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mahagoni Calypso



Skunk
20.04.2008, 18:03
Aloha kiff
Hab vorkurzen mein Calypso bekommen und die Farbe
war nicht ganz mein Fall somit würde:
1.Abgebeizt
2.Geschliffen
3.Auf Mahagoni Gebeizt
4.3 Schichten Klarlack aufgebracht
5.Wenig Poliert
Ergebniss ist auf den Bildern zu
sehen.

Lambda03
20.04.2008, 18:19
welcher vollschmock schmiert denn sowas schönes mit orange und schwarz an.:nocheck:
aber was draus geworden is kann sich sehen lassen

Qball
20.04.2008, 18:51
Definitiv ein Visueller Fortschritt! Der neue Look gefällt mir gut! Holzmaserung rockt einfach!:reib:

Trisman
20.04.2008, 20:01
ich find sehr schön. die farbe passt nun auch zu den zigzags. viel spaß beim fahren damit!!

JointStrike
20.04.2008, 20:39
2 sachen.


den titel schlechtester fotograf des forums hast du dir redlich verdient!!!
das setup sieht total scheiße aus.

Skunk
20.04.2008, 20:47
1.Das erste Foto hab ich net gemacht und die anderen
mussten schnell gemacht werden , aber hast recht . =D
2.Ich weiß , nur fürn Stadtbrett reichts mir .

JointStrike
20.04.2008, 20:50
alter das ist wirklich richtig scheiße. mit so einem rotz würde ich mich nicht vor die tür trauen. pack da irgentwie ne tracker achse drunter. an nen oldtimer gehören doch auch weisswandreifen.

Skunk
20.04.2008, 21:20
Stimmt , nur eigentlich wollte ich nur die Rollen
und hab alles dabei bekommen. Eventuell gibs später mal
ne Tracker weil mit Holeys drunter will ich nich fahren :tot:

norwood
20.04.2008, 21:28
muahahaha, mit den achsen gibts wenigstens keine wheelbites! :ohoh:

ich stimme für bennets, die achse sieht einfach so geil aus auf oldschool decks und für die stadt müsste sie ja genau das richtige sein.

stebre
20.04.2008, 21:31
Könnt ihr mich beschränkten Idioten mal aufklären, was das denn für Achsen sind??? Ich erkenn da ja mal gar nix...

JointStrike
20.04.2008, 21:38
sieht aus wie ne core achse
die bennett ist fürn arsch


weil es retro ist, heißt es nicht das es gut ist. es hat schon nen guten grund warum so kram über jahre in der versenkung verschwunden ist. jede tracker hat ne bessere performance.

jetzt mag der kai die bennett verteidigen. ich find sie scheiße.

Skunk
20.04.2008, 21:48
Sind halt so schlechte No-Name Achsen
steht glaub ich Raider drauf sind Extrem hoch ,
aber mit weichen Doh-Dohs kann man die
fahren ^^. Irgendwann gibs was neues xD

norwood
20.04.2008, 22:01
die bennett ist fürn arschweil es retro ist, heißt es nicht das es gut ist. es hat schon nen guten grund warum so kram über jahre in der versenkung verschwunden ist. jede tracker hat ne bessere performance.

jetzt mag der kai die bennett verteidigen. ich find sie scheiße.


kannst du deine cholerischen ergüsse auch mit ner meinung unterfüttern die über "ich finde sie scheiße" hinausgeht?
lenkverhalten? stabilität?

nebenbei ist das doch ein calypso. den menschen der so n board unter dem aspekt "performance" fährt muss glaub ich erst noch geboren werden.
oder wäre meines erachtens höchst bemitleidenswert.

ich hab selber zwei paar tracker, von daher stimme ich dir allerdins zu, die achse ist wirklich klasse.

Skunk
20.04.2008, 22:15
nebenbei ist das doch ein calypso. den menschen der so n board unter dem aspekt "performance" fährt muss glaub ich erst noch geboren werden.
oder wäre meines erachtens höchst bemitleidenswert.


ist auch nur mein stadtbrett hat sich angeboten weil ich das
eigentlich bei denn rollen dabei bekommen habe (mit den Achsen) :D , aber ich erwarte wie hannes schon sagt keine "performance":smile:.
ist halt schön mobil . Aber wenn es für das brett ne
neue achse gibt dann denke ich mal ne tracker

JointStrike
20.04.2008, 22:33
ach käse. auf so einer breite merkst du eh nicht viel von concave. ergo brauchst du keins. kurzes deck kicktail. das macht tierisch laune. fahr selber eins. mit 110er racetracks. restauriere gerade nen paar skf achsen. dann geht es richtig rund.

Skunk
20.04.2008, 22:37
klar macht nen kurzes brett laune nur wenn ich
das mit meinen Loaded vergleiche ist das schon
ein unterschied .:pro:

JointStrike
20.04.2008, 22:43
ich würde ein kurzes brett mit tail jedem loaded vorziehen.

Trisman
20.04.2008, 22:43
" zu den rollen dazu bekommen" :surprised::surprised::surprised::surprised:

verdammt ^^

Skunk
20.04.2008, 22:48
Wirklich :surprised: ? Gibs jetzt schon Loaded-Hasser ?:w000t:
Kann sein das es wirklich geiler ist aber
mit dem Setup kommst auf keinen fall ans Loaded
ran obwohl man das auch schlecht vergleichen kann ^^

Kai
20.04.2008, 23:04
@Jointstrike
Nee, schon Ok. Du magst so vieles nicht, ist ja dein gutes Recht und außerdem:
Zitat Jointstrike: " ich weiss ich bin ein dummschwätzer"
Da kann ich Dir echt nichts mehr entgegen setzen.Kopf hoch

JointStrike
20.04.2008, 23:08
ich hätte für ein ein loaded deck keine verwendung. ganz einfach. ich bin lieber flott und flexible. außerdem steh ich im moment nicht auf reversed kingpin achsen. ich bin so angetan von meinen racetracks. ich hab die lockerer als meine holeys und kann damit min. doppelt so schnell fahren.

Wischmob
21.04.2008, 11:44
@Jointstrike: ganz schön scharfer Ton, findest du nicht? :hippy:

dmc

JointStrike
21.04.2008, 12:02
ja komm, der wahr auch wirklich angebracht. manchmal muss man leute wachrütteln, damit sie raffen was sie für ne mist fahren.

so der letzte post, fürs erste. die sonne lacht es hat kurze hosen temperatur. ich bin raus.

pete
21.04.2008, 12:11
Also ich schlafe noch und fahre deswegen trotzdem weiter Bennett.
Und RTX auch.


An das Board gehört ne Mid-Track

http://www.climaxmfg.com/trucks/images/truck_tracker_midtrack.jpg

Super Munchkin
21.04.2008, 20:30
oder abgesägte streettrucks, wenn du grade welche übrig hast!

Skunk
21.04.2008, 21:37
Thunder Achsen hab ich am "normalen" Skateboard
und die andere achse ist mist eventuell werd ichs mal
mit der versuchen

Super Munchkin
22.04.2008, 17:25
ich hab das auch gemacht, is nicht schwer!