PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : songwriter



Super Munchkin
21.04.2008, 21:02
Thomas Dybdahl
http://www.myspace.com/tdybdahl

Lost Name
http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=367928198
http://www.lost-name.de/

letzterer ist ein freund von mir, wenn der mal irgendwo live ist schaut euch den an! keine ahnung ob oder wann der wieder auf tour ist, aber wenn dann tuts euch an! sehr fein!!

was habt ihr so!

norwood
21.04.2008, 21:24
Sun Kil Moon
http://www.myspace.com/sunkilmoon
Mark Kozelek, der ehemalige Sänger der Red House Painters

Oli Schulz und der Hund Marie
http://www.myspace.com/ollischulz
witzig, nachdenklich, gut

Raz Ohara
http://www.myspace.com/razoharaandtheoddorchestra
verschroben, genial. noch besser ist seine alte LP "The Last Legend"

Anywhen
http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=67179711
Thomas Feiner, mehr als Musik

Nick Drake
http://www.myspace.com/nickdrake
ohne worte

Melchezidek
21.04.2008, 21:56
http://www.myspace.com/scottmatthewmusic

Greg
22.04.2008, 13:26
(grade in der schule kurz netz)
Ich schmeiße mal die lebendige Hälfte von Jointventure: Götz Wiedmann mit ins Rennen

Dr Acula
22.04.2008, 14:08
Laura Marling
KT Tunstall
Chris Garneau
Elliot Smith
Tegan and Sara (sinds nicht so richtig, aber trotzdem geilo)
Feist
Catpower

Super Munchkin
22.04.2008, 17:33
meine güte, jetz wo er nick drake schreibt

william fitzsimmons
http://www.myspace.com/williamfitzsimmons

Eimer
22.04.2008, 18:31
grrrrrrrrr


:engel:

Dr Acula
23.04.2008, 16:28
jackson browne


ich hoer im moment so ziemlich nur depri-songwriter-mukke. kann grad keinen ska mehr hoeren, immer dieses gezwungene gute-laune-haben. da doch lieber traurig und schoen. :pro:

Dr Acula
23.04.2008, 16:29
ganz vergessen:
Rufus Wainwright
-unfassbar, dass der typ schon in seinen 40ern ist, sieht viel juenger aus.

norwood
23.04.2008, 17:53
meine güte, jetz wo er nick drake schreibt

william fitzsimmons
http://www.myspace.com/williamfitzsimmons


unglaublich gut, hat mich dazu gebracht itunes zu installieren weil man seine musik in D anders nicht bekommt. :smile:

sufjan stevens ziemlich ähnlich, ohne die streckenweise pathetik.

p.s.: ja, ich kaufe (!) noch musik! :wink:

Dr Acula
24.04.2008, 14:47
oh ja, sufjan stevens ist toll.
Come On, Feel The Illinois kann ich nur jedem empfehlen, der geschmack hat.

Dr Acula
25.04.2008, 12:08
ein wunderschoenes supertolles, megafeines, uberalbum:

Neil Young - After The Goldrush

ist jetzt zwar nicht songwriter, aber passt hier noch so am besten rein. :gnade:

Beule
25.04.2008, 12:31
Die ultimative Chart Show
Die erfolgreichsten Singer/Songwriter aller Zeiten

Freitag, 25. April 2008
21.15 - 23.30 Uhr
RTL

:raeusper: :w000t:

Dr Acula
05.05.2008, 19:18
Regina Spektor

russische Folkmusikerin und ich finde, das geht son bisschen in die Richtung. SIngt allerdings auf englisch. :D
Ziemlich kool!

Dr Acula
19.05.2008, 11:52
Jose Gonzalez.
Englische Tastatur hat keine Akzente, sorry, aufs e von Jose und aufs a von gpnzalez gehoeren aber welche.

dingsda
19.05.2008, 13:11
Jose Gonzalez.

Yo mag ich auch, aber muß sagen, daß mich sein letztes Album bis auf 3 Titel nicht wirklich überzeugt hat. Da war das erste um einiges besser. Aber mal abwarten was da noch so kommt. Potential hat er ja schon...

Dr Acula
25.08.2008, 23:41
Michael Leviton
http://www.youtube.com/watch?v=yPDbc_FsuVI

Sprodde
01.09.2008, 20:07
Man kann die Screaming Trees hassen oder nicht- Mark Lanegan muß mit.

http://www.myspace.com/marklanegan

Solo- Albumtipp: Bubblegum. Die neue Scheibe mit Isobel Campbell ist super. Die Gutter Twins (mit dem Ex von Afghan Whigs) auch.

chrrrstph!
01.09.2008, 21:03
possessed by paul james finde ich auch super

Dr Acula
02.09.2008, 12:30
Der Typ von Bright Eyes, Conor Oberst geht jetzt solo.
Sehr viel hörenswerter als Bright Eyes, finde ich.