PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lpd



prikelpit
23.04.2008, 00:21
ich finde ja LDP hätte ein eigenes Thema nötig und passt nur zur Not ins slalom Thema...

Erstmal möchte ich daran erinnern das der Flämmingskate schon 2x wöchentlich gefegt wird!
Also ist die Pump Sessions eröffnet sozusagen.

Zudem zeigt mal eure SetUps( die habt ihr doch eh im laaaaangen Winter unzählige male fotografiert!
Ich brauche mal Maße wie WB, aber innere natürlich, und Gesamtgewicht!

Und anscheinend fahren die cracks hinten auch gerne offset+ vorne wird gekeilt wat dat zeuch hält,logischer Weise, ODER?

:razz:

Diese SetUps sind nicht meine, leider!!!

stebre
23.04.2008, 01:02
Ähem, eigentlich heißt das "LDP" (Long Distance Pumping)

Sorry für´s Klugscheißern

prikelpit
23.04.2008, 01:12
Immer an den Legasthen herum nörgeln:tongue:

Mann könnte auch sagen: Immer uff die kleenen dicken die nich rennen können

Du fiese Sau:pfui::tongue:

----------------------------------------------------------------------
Aus der wiki:

Unter der Legasthenie (altgr. (http://de.wikipedia.org/wiki/Altgriechische_Sprache): λέγειν legein „sprechen“ [hier „lesen“, „schreiben“, „auslegen“] und ἀσθένεια astheneia „Schwäche“; unfähig-sein-auszulegen, Lese-Rechtschreibstörung; Lese-Rechtschreib-Schwäche; Lese-Rechtschreib-Schwierigkeit; LRS) versteht man eine massive und lang andauernde Störung des Erwerbs der Schriftsprache. Die betroffenen Personen (Legastheniker) haben Probleme mit der Umsetzung der gesprochenen zur geschriebenen Sprache (http://de.wikipedia.org/wiki/Sprache) und umgekehrt. Als Ursache werden eine genetische Disposition, Probleme der auditiven (http://de.wikipedia.org/wiki/Auditive_Verarbeitungs-_und_Wahrnehmungsst%C3%B6rungen) und visuellen Wahrnehmungsverarbeitung (http://de.wikipedia.org/wiki/Wahrnehmung), der Verarbeitung der Sprache (http://de.wikipedia.org/wiki/Sprache) und vor allem der Phonologie angenommen. Die Störung tritt isoliert und erwartungswidrig auf, d. h. die schriftsprachlichen Probleme entstehen, ohne dass es eine plausible Erklärung wie eine generelle Minderbegabung oder schlechte Beschulung gibt. Der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie (http://de.wikipedia.org/wiki/Dyskalkulie) geht davon aus, dass in Deutschland 4% der Schüler von einer Legasthenie betroffen sind. Bei frühzeitiger Erkennung können die Probleme meist kompensiert werden; je später eine Therapie ansetzt, desto geringer sind in der Regel die Effekte.

stebre
23.04.2008, 01:17
Du fiese Sau:pfui::tongue:

:D Sorry, ich geb dir mal ein Bier aus!!

prikelpit
23.04.2008, 01:23
jaja + nachdem 2. muss ik vorlesen wat uff dem Etikett steht...

trotzdem sauf ik es!

Gutes nächtle

Asphaltsurfer86
23.04.2008, 09:15
also....

fotos hab ich ja schon welche von meinem schmuckstück gepostet
(siehe anderer fred hier im slalom)
hab mitlerweile n bissel rumprobiert bin aber noch ncih mit allen konfiguratiuonen durch

die beste die ich bisher gefunden hab is
WB.: 30,5"
vorne khiro angled schock pad +keil zusammen ca 14°
hinten khiro angeled riser + 1 1/8 schockpad dh ca 3° dewedge
vorne bennet ohne bottom washer mit crail top washer und den absolut gleien grauen holey bushings!!
hinten splitfire ca 118mm breit gespaced auf randal dh plate
gelbes khiro bottom blaues holey top, wobei ich hier noch n satz von den härteren holeys besorgen will um ma n härteres top zu benutzen...
deck das subsonic pulse
ach und weehls bevor ichs vergesse vorne bisher grüne bigzigs hinten rosa
gestern grade vorne gelb und hinten grüne draufgepackt wetter wird wärmer :)

lager bisher skf speedskate die sind sau gut für den preis hab abe rma meine keramik(ask) reingehaun weil ich mein dh deck im mom nur in der ecke stehen hab und ma wissenw ill ob man den unterschied merkt.

das deck wiegt ca 2,7 kg wen das intresiert also mit setup

prikelpit
23.04.2008, 19:11
Da passen die hohen Holeys rein ja? wie hoch ist den deine steh Höhe ?

Ich habe deine Bilder gefunden, sieht schön flach aus ? das Marmaid dagegen ist ein ganz schönes "Stelzmodell"

Pit

Ravn
23.04.2008, 19:18
Dat will ich ja noch sehen, daß der Pit mit vier Brettern gleichzeitig auf'm Fläming antritt. :D

prikelpit
23.04.2008, 19:24
Dat will ich ja noch sehen, daß der Pit mit vier Brettern gleichzeitig auf'm Fläming antritt. :D

hahahah nene die Bretter sind nicht meine, leider, nur der hinweis auf die offset montagen!

Wid mal wieder zeit für einen Ritt, es fängt ja schon an zu knospen da draußen!

+ Wo ist den dein bild

Ravn
23.04.2008, 22:02
Ich fahre natürlich stilecht auf dem

http://www.daf.phil-fak.uni-duesseldorf.de/medienseminar/ws2001/hunde/dackelbild.jpg

Vorne 3.5cm, hinten 3cm Riser. Speedwedel am Tail, großer Footstop.

Wir hatten so grob den Samstag den 3. Mai angepeilt. Wenn ich fit bin (aktuell Spaß mit Salmonellen, warum sonst sollte man so viel im Forum schreiben) würd ich auch jetzt am Sonntag vielleicht ein bißchen rollern wollern. Was sagt denn das Wetter?

prikelpit
23.04.2008, 23:13
Kopf hochSamonellen? haste im amyland etwa (Micro)-Softice gegessen?

Gute antibiotische Besserung erstmal von mir !

Wochenende am 3.5. ist Vulkanradweg anwiesiert, es ist noch 1 platz in der buiseness class frei. zwischen chris da roka + mir.

Mittwoch Abend 30.04.08 los und mas y menos Sonnabend abends zurück?

Natürlich bei wetter garantie!

je nach Reisegruppe + wie viel Rheuma Decken aus Dackelfell umgesetzt werden !


pit

Greg
24.04.2008, 00:03
pit, sehe ich das richtig, dass die 3 Setups im Bild oben dene sind? Neeee, oder??

Also ich fahre zur Zeit sehr erfolgreich und ohne weitere schwierigkeiten mein
Pulse 40 + Carver CX/C2 + Lime BigZigz 80A
Aber ich werde in der nächsten Zeit die hinterachse durhc eine Randal DH tuaschen... eine Offset ist mir echt zu teuer und dei DH fahren ja auch Leute hinten beim Slalom... passt von der Länge auch sher gut...CX=163cm , DH=162cm (oder?)...
Also ich liebe die CX und pumpe nur aus dem fußgelenk ohne schwierigkeiten... :D

Asphaltsurfer86
24.04.2008, 08:53
Da passen die hohen Holeys rein ja? wie hoch ist den deine steh Höhe ?

Ich habe deine Bilder gefunden, sieht schön flach aus ? das Marmaid dagegen ist ein ganz schönes "Stelzmodell"

Pit

holeys pasen genau auf den mm rein...

stehöhe jetzt ma ganz schnell abgemessen boden bis oberkante deck ca 12,4 abzüglich mini concave
si erstaunlicherweise nich viel höher als mein drop trough o.O

@ bilder.. die sind noch alt mit falschgewedgter hinterachse. was ra n bissel eilig beim zusammenschrauben ^^

prikelpit
24.04.2008, 15:31
na wer hat den hier noch nie falsch rum gekeilt oder bei der montage die Achsen verdreht?

Greg
24.04.2008, 17:10
na wer hat den hier noch nie falsch rum gekeilt oder bei der montage die Achsen verdreht?

STEIN...jedenfalls sagt er das von sich...:smile:

@pit... wat ist jetzt mit meiner Frage: Sind das jetzt deine Bretter oder welche fährtst du selbst. Denn die 3 Sind doch die Paradebeispiele für die 3 bekanntesten LDP's überhaubt, also das Mermaid, Pulse und das LDP vom Larry (auf dem ich beim SLalomrennen mal stehen durfte - duftes Brett!!!)

Ravn
24.04.2008, 17:13
@pit: Nee, ich wurde von libanesisch-kulinarischen Terroristen vergiftet.



Wochenende am 3.5. ist Vulkanradweg anwiesiert, es ist noch 1 platz in der buiseness class frei. zwischen chris da roka + mir.


Ahh, verdammt. Es ist schon wieder alles auf einmal. Und so verführerisch.
Aber von Mittwoch bis Samstag ist zu lang. Mittwoch fängt auch das Wireless Community Weekend an, da wollt ich zumindest mal vorbeischauen.

Ich glaub, dann fahren wir auf dem Fläming eine Solirunde.

prikelpit
24.04.2008, 20:58
@raven: schade but "IT-LESS" schut be youre weekend!

Ich habe schon oben hingewiesen >leider nicht meine Bretter<

oh tut diese Frage weh:angryfire: ich bin gerade dabei "auszumisten" und zu ergänzen

wo mir noch eine echte Pumpgurke fehlt. Ich hatte hier noch einen Sec9 pintail in vollbamboo wunderschön leicht flexi den ich hierfür zersägt habe und nun abstimmen will!
Wenn das teil was taugt poste ich es natürlich, getestet wird erstmal auf der Spähtstr.


Na die Session ist ja noch jung (Wettermäßig zumindest) da machen wir noch einpaar schöne LDP:razz:

guten Appetit bei حَبِيبي (Habibi)

Pit

tommiboard
13.06.2008, 19:20
was ist den eigentlich die ideale hängerbreite fürs ldp?

lg

donald20
13.06.2008, 21:18
sagt mal freunde:
könnt ihr nicht eure lddingsda diskussion aus dem slalom forum mal komplett rauslassen?
es interessiert hier wohl wirklich keinen,das kann man auch an der liste der personen sehn die auf das zeugs posten.
ohne es jetzt auf ein machtspielchen hier ankommen zu lassen,fände ich es sehr nett-im interesse aller leute die hier was über slalom lesen wollen-endlich das forum mit dem ldp stuff nicht mehr zuzuposten


dankeschön!

pete
13.06.2008, 21:25
bevor gleich wieder die Brandsätze fliegen:
sagt doch einfach Franky, er solls in Longboard verschieben und gut is.

by the way:
der Thread ist mittlerweile 2 Monate alt ..
was zwar nichts an seiner Daseinsberechtigung generell ändert, aber ich will nur zeigen, daß er nicht erst seit gestern im Slalomforum hängt.




... und denkt an den Hut. :D

tommiboard
13.06.2008, 23:47
ich kann nix dafür dass der threat da is ..!!

manchmal denk ich mir echd dass hier voll der sinn des
informativen und zwangslosen helfen zwischen leuten di sich für
dasselbe interresiern , verloren geht.....

:sk8:

wenn jemanden ein thema nicht interessiert kann er es doch ignorieren
weil die leute die sich über slalom informieren wolln oder über treffen in der slalom-szene erkundigen wolln.... schaun ja sowiso hier rein.!!


also bleibt kiff
lg

prikelpit
14.06.2008, 00:18
@tommy: schau mal hier (http://www.ncdsa.com/55/Skateboard-Pumping.htm) rein!

die frage nach der achsbreite oder welche achse ist wie die frage nach dem heiligen gral :tongue: sie liegt so zwischen 100-170 je nach deck usw.

die carver achsen gelten als sehr gut mit ihren ca. 170mm (?).

PS: LDP ist auch sehr beliebtes longboarding + kommt hier im forum dem Slalom thema am nächsten.



@: Obernörgeltasche und Jünger : fickt euch doch Kopf hoch

prikel

Greg
14.06.2008, 11:21
@tommy: um genau zu sein sind es 163 :D

@donald: nicht aufregen ;) Et is halt so, dass es vom Bewegungsablauf sehr viel mit slalom zu tun hat...
ich glaube auch nicht, das diese drei Bucjstaben ein "schwarzer Fleck" im Slalombereich des Forums sind :D

robin
16.06.2008, 00:24
ich finde auch das das thema in slalom am besten passt - was die bewegung an sich angeht. juckt eh (fast) keinen wo das drinsteckt und so heilig ist der slalom bereich (nicht falsch verstehen, ich finde slalom gut und respektiere die fahrer) auch nicht das dieser beflekt werden könnte.

peace, love & happiness
http://www.youtube.com/watch?v=wtdrK44M8n0&eurl=http://philadelphonic.com/

frage:
gibts die airflow auch breiter als 109mm. ich denke an ne kombi mit ner 129er benett.

tommiboard
16.06.2008, 08:47
ich hätte mal ne frage und zwar hätt ich vorne auch an eine getunte bennett achse gedacht und hinten eine normale indi achse von meinem streetdeck..
ich weiß aber nicht ob die hängerbreite der achsen die ca 128cm sein würden auf meinem 116cm langen deck nicht zu schmal sind ?

was denkt ihr ?


lg

Asphaltsurfer86
16.06.2008, 09:16
wichtiger als wielang as deck is is ja die weehlbase wielange isn die?

und ich glaube ehrlich gesagt für ldp is es nich so der riesenunterschied wie breit jetzt die achse is also vom fahrverhalten her, sonder mmn eher die überlegung mit welcher achse bekomme ich wann weehlbite.

und das hängt dann ja auch mit der deck geometrie zusammen.

Beule
16.06.2008, 09:51
Robin: Die Airflow dürfte es nicht mehr breiter geben, aber Du kannst doch die 110mm mit dem mitgeflieferen Spacer auf 129mm kriegen.

tommiboard
16.06.2008, 18:45
die wheelbase wäre ca 80cm...

und wheelbites könnte ich ja dadurch losen indem ich die achse rise..
oder nich ?
(also mit meinen 5 grad gekeilten paris achsen und 70er zigzags hab ich keine wheebites )

lg

stebre
16.06.2008, 19:12
frage:
gibts die airflow auch breiter als 109mm. ich denke an ne kombi mit ner 129er benett.

Der Alfred verkauft grad nen Komplettes mit ner Airflow 129! Vielleicht verkauft er auch einzeln...

Wischmob
16.06.2008, 19:17
ich hätte mal ne frage und zwar hätt ich vorne auch an eine getunte bennett achse gedacht und hinten eine normale indi achse von meinem streetdeck..
ich weiß aber nicht ob die hängerbreite der achsen die ca 128cm sein würden auf meinem 116cm langen deck nicht zu schmal sind ?

was denkt ihr ?


lg

...also 128cm breite Hanger sind definitiv NICHT zu schmal! :D

dmc

All-X
17.06.2008, 00:00
Robin: Die Airflow dürfte es nicht mehr breiter geben, aber Du kannst doch die 110mm mit dem mitgeflieferen Spacer auf 129mm kriegen.


Frage @ Wiadgony: wie soll man sich das vorstellen??? sind das erweiterungsstücke die man sich an die achsstifte schraubt, die dann selbst nochmal n gwinde für die wheels haben???

also sowas wie die spurverbreiterung für pkw, oder wie funktionieren die "spacer"???

Beule
17.06.2008, 01:29
http://www.hopkin.com.au/image.php?productid=16145

Hier kannst Du es gut erkennen! Ohne die Spacer hast halt 110mm und wenn du die Spacer drauf lässt hast 129mm... weißt?! :redface: :D

pete
17.06.2008, 08:41
Die Spacer sind in beiden Fällen drauf, einmal hinter und einmal vor der Rolle. ;)

JointStrike
17.06.2008, 09:19
hab das mal irgentwo gelesen/aufgeschnappt, dass der Spacer immer zwischen Mutter und Kugellager gehört. Also nichts mit 2 unterschiedlichen weiten. check das mal später an meiner Achse, aber ich glaube wenn man den Spacer nach innen tut, dann läuft ein Lager auf dem Gewinde.

Lambda03
17.06.2008, 09:44
@Joint: FALSCH! (natürlich gehört ein spacer zwischen die lager) aber bei der airflow gehört der andere spacer entweder auf das äußere Lager oder auf das inner (es sei geboten die anordnung der spacer symmetrisch vorzunehmen).:D

JointStrike
17.06.2008, 10:20
alter, komm mal klar. ist ja wohl einleuchtend das ich nicht von dem spacer zwischen den lagern sprach. friss das! (http://sk8shop.ch/d/Hardware/Slalom+Longboards/Achsen/Offset+Race+Truck+110/384/)

Beule
17.06.2008, 10:54
Beruhigt euch!!! :thinking:

Der dazu gelieferte Spacer ist zwischen äusserem Kugellager und Mutter zu montieren: RICHTIG! Wenn du die Hangerbreite bei 110mm belassen willst... ansonsten sollten Sie auch hinschreiben: Der dazu gelieferte Spacer ist zwischen äusserem Kugellager und Mutter zu montieren, ausser man möchte den Hanger auf 129mm verbreitern dann zwischen Speedring und innerem Lager.

Oder so ähnlich :wink:

mr. läng
17.06.2008, 11:11
Also Jointstrike hat das schon richtig verstanden.

EDIT: ich poste mal wieder zu langsam.

Ich würde die Achse nicht künstlich verbreitern (Spacer innen), denn die Achsstifte haben leider einen kleinen Konstruktionsfehler (Gewinde im Hanger geht bis ganz nach außen). Da bricht der Achsstift dann bald ab.
Spacer außen sollte schon länger halten.
Bei den neuen Hangern ist der Fehler behoben, wie ich gelesen/gehört habe.
(Korrigiert mich, wenn ich Falsch liege)

UND EDIT: Ich poste mal wieder zu viel

Beule
17.06.2008, 12:48
Der Heiko hat mir damals für meinen Pumper ne 110mm Airflow verkauft und gesagt die 129mm gibts nicht mehr und ich könnt die 110mm doch ohne Probleme mit dem Spacer verbreitern. Wenn es so wäre wie Du sagst Matze hätt er mir das doch nicht angeboten der?! :thinking: :sad: :redface:

mr. läng
17.06.2008, 13:53
Ich wollte jetzt niemand Angst machen, was ich vermutlich doch getan habe.
Hab ja auch nicht gesagt, daß die Achse gleich bricht, wenn man draufsteht.
Ich hab hier auf jeden Fall so ne gebrochene Achse rumliegen und kann das aus erster Hand bestätigen. Die hat einem Kollegen gehört, der damit Boardercross gefahren ist und die ziemlich hergenommen hat. Irgend wann war halt der Stift ab.
Wie gesagt, geht das Gewinde bis ganz nach außen und bei einer Kernlochbohrung von 6,4mm für M8 ist der Achsstift, da wo er aus dem Hanger rauskommt, halt nur 6,4mm stark. Kling jetzt ziemlich dünn oder.

Nichtsdestotrotz wurden genügend Achsen verkauft und sind nicht gebrochen. Vermutlich ist meine auch nur ein Einzelfall.

Also weiterfahren, aber nicht verbreitern.
Oder die neueste Ausführung v3 kaufen.

...
2. Die Bruchstelle wo die stifte der rollen in die Achse verschraubt werden ist nun behoben.
...

Asphaltsurfer86
17.06.2008, 14:10
hab das mal irgentwo gelesen/aufgeschnappt, dass der Spacer immer zwischen Mutter und Kugellager gehört. Also nichts mit 2 unterschiedlichen weiten. check das mal später an meiner Achse, aber ich glaube wenn man den Spacer nach innen tut, dann läuft ein Lager auf dem Gewinde.

da haste recht....
es hält einen aber auch keiner davon ab darauf zu scheisen und es trotzdem zu machen wenns um ldp geht wir sind ja hier nich beim slalom oder doch?

jeppak
27.04.2009, 09:22
Hey Fränky,

wie isses denn mit ner LDP Rubrik?:pro:
Mir brennts unter den Nägeln. Ich wohn ja scheints im Outback, da wäre es nett, sich wenigstens im Forum mit Gleichgesinnten mal geziehlt auszutauschen. Wenn schon Slacklines hier ne eigene Ecke haben....

Beste Grüsse, Philipp

soulsurf
03.05.2009, 17:55
Hey Fränky,

wie isses denn mit ner LDP Rubrik?

FULL ACK !! :headbanger:

prikelpit
03.05.2009, 18:56
:rolleyes:mach doch einfach einen auf im Slalom oder nimm den hier( scheibenkleister falsch gekürtzt)...
ik hätte auch noch ein paar erwähnenswerte Erkenntnisse... die ich loswerden will....

grüßle prikel

Asphaltsurfer86
03.05.2009, 19:10
sagt mal freunde:
könnt ihr nicht eure lddingsda diskussion aus dem slalom forum mal komplett rauslassen?
es interessiert hier wohl wirklich keinen,das kann man auch an der liste der personen sehn die auf das zeugs posten.
ohne es jetzt auf ein machtspielchen hier ankommen zu lassen,fände ich es sehr nett-im interesse aller leute die hier was über slalom lesen wollen-endlich das forum mit dem ldp stuff nicht mehr zuzuposten


dankeschön!

...eigens lpd würde konflikte vermeiden...