PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Girly Board



L3O
13.07.2008, 03:06
Heyho...
Meine freundin hat wohl blut geleckt und will nu auch n brettchen...
Gut nur das ich mich ja grade ans selber baun rantaste...
Sie is ca 180 und wiegt um die 70Kg...
Nu will sie n board mit nose und tail mit cutouts und in der midde noch mehr ausspaarungen...
da ihr euch darunter vermutlich kaum was vorstellen könnt hab ich eine (amateurhafte) zeichnung mit inkskape für euch gemacht...
http://img293.imageshack.us/img293/263/girlyboardue1.th.png (http://img293.imageshack.us/my.php?image=girlyboardue1.png)
(Ka warumm er den backround immer schwarz macht bitte einfach aufs bild klicken dann erkennt man auch was)
Maße sollen ähnlich wie beim vanny sein..,
Nu meine erste frage is das überhaupt einiegermaßen umsetzbar?
Hab da so meine zweifel wegen der relativ dünnen mitte... kommt vllt sogar auf m pic noch dünner rüber....
Werde da wohl auch viel mit glas arbeiten müssen ODER?
denkt ihr das wäre überhaupt fahrbar?
Wäre es wenn es denn fahrbar wäre was für ne anfängerin?
Tipps und anregungen bitte^^

Lg der L3O

robin
13.07.2008, 03:26
wenn du das ganze brett relativ dick baust dann brauchst du natürlich auch kein glas. da deine freundin vermutlich nicht so viel wiegt, reichen bei ca.100cm gesamtlänge PLUS nose & tail (das wär dann vermutlich ne 60-70cm wheelbase) wahrscheinlich 2x6,5mm locker aus und es wär noch hart. bei der taillierung darauf achten das die füsse an den breitesten stellen stehen, sonst hätte die sache keinen sinn. und sprech nochmal mit deiner freundin ob sie sich sicher ist mit dem tail und der nose. die braucht sie doch eh nicht, oder will sie sliden und shoveits machen? ich würds ähnlich wie bei dem dervish machen, das reicht für manuals locker aus.

All-X
13.07.2008, 04:15
ich hab auch so meine zweifel mit der nose udn tail. man braucht wirklich nur ganz bisschen. vllt machst du die nicht so rund?? also an den seiten bisschen schmaler, weil wenn sie nose und tail benötigt, dann nicht an den seiten.

meiner meinung nach müssten die cutouts bisschen größer, aber das kommt ja immer auf die wheels etc. drauf an

dougart
13.07.2008, 10:29
Irgendwo wurde es glaube ich auch schon einmal angerissen, das Thema. Meine Angebetete stand als Longboard-Jungfrau auf meinem Vanguard mit Holey und BigZigs - dachte echt, dass ich sie stützen kann ... natürlich nicht, denn selbst ist die Frau und ist einfach losgefahren. Bin fast der Überzeugung, dass ein Mädel, dass noch nicht oft auf einem Brett stand, mit einem gedropten Brett mehr Spaß haben wird, groß enger in der Mitte würde ich es wohl auch nicht machen, damit man sich sicherer fühlt - mehr Platz für die Sicherheit hat. Kann mir kaum vorstellen, dass man sich gleich "carvenderweise" hinstellt, also so breit beinig, finde die Stellung dann schon sehr speziell. Was man bei Ihr auch gesehen hat, sie stand eben nicht so darauf, hatte zwar dennoch Spaß. Kann mich hier robin dann auch anschließen und sagen, dass ein Dervish-Shape wohl nicht verkehrt sein wird. Werde mich diesem auch annehmen.

L3O
13.07.2008, 12:39
Hm ja wegen nose und tale is das sonne sache... sie hat die ganzen dance videos gesehn mit den ganzen manual geschichten etc....
Und n manual machen OHNE tale und OHNE nose?
Hm is ja auch bisher nur der erste entwurf den ich nachts um 2-3 mal fertig gemacht hab...
Ich zeig ihr das ganze heute mal und bastel mit ihr ma noch n bischen an dem entwurf...
Mal schauen wo wir dann da landen...
Danke auf jeden fall für eure tips..
Lg der L3O

robin
13.07.2008, 14:34
du hast doch n dervish? lass sie das mal fahren. manuals gehen damit schon.
ich finds schlimmer n manual mit nem flexigen tail/nose zu machen. das muss hart sein (was bei kurzen tails ohne biegung schon geboten ist).

ich hoffe sie ist mir nicht böse, aber ich denk eh das sie die geschichte mit den manuals und trix schnell vergisst wenn sie erfährt wie oft man da auf die fresse fliegt bis man das kann und wird sich erstmal aufs carven konzentrieren.

zottel
13.07.2008, 17:59
1. robin's input wird wohl ziemlich in die richtige richtung gehn, was die manuals etc. anbelangt

2. manuals kann man auch ohne KICKtail und KICKnose machen!!!

3. das shape torsionssteif zu bauen wird keine einfache sache und bretter die nicht torsionssteif sind gehören in den müll!!!