PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Saubere Rollen



hamsterwurst
13.07.2008, 23:07
Vielleicht ne blöde Frage, aber wie kriegt ihr eure Rollen wieder sauber? Ich find das immer ziemlich kacke, wenn nagelneue Rollen in den schönsten Farben (gerade weiß und gelb...) nach der ersten Session auf der Lauffläche grau bzw. schwarz sind. Mit Wasser und Seife ist da nicht viel zu machen... Irgendwelche Tipps?

C
13.07.2008, 23:23
Ich würds mal mit Malerfarbe versuchen, könnte vielleicht zu ein bisschen Gripverlust führen aber... Who cares?!

zottel
13.07.2008, 23:42
:wallbash:

so ne bescheuerte frage hab ich jetzt selten gehört...wenn du deine rollen lieber gelb hast trags halt nur rum, die mädels finden dich bestimmt auch so toll...

wenn du dir um solche dinge sorgen machst kannst du echt gleich aufhören zu skaten...

hamsterwurst
14.07.2008, 00:06
:wallbash: Ihr seid echt n paar Spacken, schon klar dass die Optik nicht alles ist, aber es gibt schon auch einen Grund, warum nicht einfach alle Rollen schwarz sind...aber wenn man halt so cool ist, dass einem die Farbe seiner Rollen egal ist...bitte. Dann braucht man aber sicher auch keine Grafik unterm Brett, Shape ist auch schon fast egal, im Grunde nur n Stück Hoz mit Achsen und Rollen dran, hauptsache es fährt gut, oder?

wayne
14.07.2008, 00:08
Ich sach ma so. Auch wenns noch so teuer war, und noch so viel Arbeit gekostet hat, son Ding ist ein Gebrauchsgegenstand. Rollen müssen ein wenig verranzt aussehen, Schön grau und mit abgeriebenem Schriftzug. Ansonsten vielleicht doch eher tragen oder zu hause in die Vitrine stellen.

Ride_on
14.07.2008, 00:09
Hi Hamsterwurst,

meine Skateboardrollen habe ich mit 1500er Naßschleifpapier abgeschliffen! Es sind auch recht weiche, so um die 80 A, wenn ich mich nicht täusche.

Für Longboardwalzen würde die Methode sicher auch gehen! Probier's doch mal aus ;-)

BtW.: ich finde es völlig in Ordnung, die Rollen mal richtig schön wieder "zum Glänzen" zu bringen! Meinem MTB gebe ich ja auch die Pflege, auch wenn es ein "Gebrauchs-" und dadurch eben "Verschmutzungs"-Objekt ist!

All-X
14.07.2008, 00:58
einfach mal über eine benässte straße fahren....meine sind danach immer schön sauber, aber nach der nassen fläche sofort absteigen und brett auf den arm nehmen^^

zottel
14.07.2008, 01:47
Shape ist auch schon fast egal

das shape hat immer noch mehr mit fahrtechnischen aspekten zu tun als mit design...die tatsache, dass dir dies nicht bewusst zu sein scheint, spricht bände...

Wischmob
14.07.2008, 06:59
ey reißt euch mal zusammen hier! ich finds schon wieder kacke. habs letztens erst geschrieben zu irgendsoner keilerei hier.

dies hier ist dann ein weiterer thread der reihe "ich gugge langsam aber sicher nicht mehr hier rein"

sorry, dieses rumgeblaffe von wegen echter skater und euren ganzen mist könnt ihr euch genauso in die haare schmieren wie überflüssige neu-threads zum thema "totaler anfänger braucht hilfe" mit dem ersten satz: "ich hab hier schon viel gelesen aber "nur" noch eine kleine sache ... dann liest man wie schwer und groß er/sie ist, welche schuhgröße er/sie hat und das er/sie am liebsten cruisen und so vielleicht carven oder so wollen.

ist doch hübsch, schön gelbe rollen - ich verstehe nicht warum ich jetzt euch vollmaulen muß - nur weils euch scheißegal ist?! ihr auch nicht? dann lassts doch bleiben

sorry, wenn ich so ein pupertätsmädchengezoffe hier lese kommt mir der bolzen.

dmc

P.S.

das shape hat immer noch mehr mit fahrtechnischen aspekten zu tun als mit design...die tatsache, dass dir dies nicht bewusst zu sein scheint, spricht bände... ... ich will dir nicht zu nahe treten, Zottel, aber das lesen wesentlich mehr ist, als gesehene Buchstaben im Kopf zusammenzufügen ist dir sicher nicht neu, oder? :thinking: ;)

Nebenbei bemerkt wurde danach gefragt WIE man rollen säubern kann, und nicht wie rollen aussehen müsen, oder warum man rollen säubern oder nicht säubern sollte / müsste. (als echter sk8er)

Ride_on
14.07.2008, 08:50
[OT]Moin,


die Jungs, die hier ihre Wertung über die Frage abgeben (und sie mit keiner SIlbe beantworten), haben wahrscheinlich zuviel Druck, weil sie z. zt. nicht auf ihre Perle dürfen? :heuldoch: Anders kann ich mir dieses Verhalten nicht erklären!

Viele Grüße, besonders auch an Hamsterwurst,

Ride_on

@ Hamsterwurst:
P.S.: Naßschleifpapier am besten mit einem Schleifkork an den Rollen benutzen. Falls kein derartig feines Schleifpapier vorhanden ist, jann ich Dir auch gern einige Bögen schicken. Ich habe von 800er - 2000er alles da.

FatherSeb
14.07.2008, 09:39
lauter bekloppte :pillepalle:

Hyperion
14.07.2008, 09:56
All-X hats ja schon gesagt...ne feuchte/nasse Straße langfahren, evtl die Rollen etwas ausbrechen lassen und die Teile sind wieder abgeschliffen und sauber...

mr. läng
14.07.2008, 11:12
Wenn ich das Wort Naßschleifpapier in Verbindung mit PU-Oberfläche höre, sträuben sich mir alle Nackenhaare. Das ist wie wenn man Alu mit Stahlwolle "poliert".

Ich mach meine Rollen immer mit NEVR-DULL sauber.

Vorher mit klarem Wasser, etwas Shampoo und einer alten Zahnbürste die Lagersitze reinigen und den gröbsten Schmutz entfernen.
Danach mit etwas NEVR-DULL den tiefsitzenden Schmutz von der Lauffläche runterpolieren. Das Ergebnis kommt bei frisch angefahrenen Rollen echt geil rüber und erhöht den Wiederverkaufswert ungemein.

Mit dem gleichen Zeug kann man dann auch in seiner Wohnung die Herdplatten "restaurieren" und wieder salonfähig machen. :red:

Gibt es in nahezu jedem Baumarkt.

Motto: nur wer saubere Rollen hat, glänzt auch beim Überholvorgang !!!! :gnade:

Asphaltsurfer86
14.07.2008, 11:23
da ich gestern in ner langen session (kan im mom nich skaten -.-)
alle meine lager gereinigt hab hab ich auch glei ma die rollen gewaschen
(damit die lagersitze sauber sind)

jedenfals fand ichs schade das die blastwaves (weis) eig schon gelb sind ...
habs dann ma mit ner runde einweichen in oxiwaschmittel versucht aber hat eig nix gebracht....
weis jemand warum sich eig nur weise rollen so verfärben?

beatfried
14.07.2008, 12:34
ich nehme mal an, dass sich jede Rolle so verfärbt, dies aber einfach nur auf weissem Untergrund auffällt^^

donald20
14.07.2008, 14:00
da verfärbt sich einem ja alles im gesicht bei der entspannten unentspanntheit beider seits.
muss man ne rolle reinigen?
ich kann da nur mal so folgende anmerkung zu machen,welche aus einer kleinen story besteht:
weisse rollen auf nem poolboard welches in nem ganz bestimmten park in usa gefahren wurde und danach noch in 2 privaten backyard pools.dabei hat sich die rolle rötlich(wegen des bleags bei einem pool) verfärbt.zurück wieder in deutschland hab ich oft und gerne auf die verfärbten wheels geschaut und mich daran erinnert wie geil doch die sessions in den pools waren,


so wie mir gehts auch anderen leuten die ich kenne.


dreck ist geil,da sind erinnerungen mit im spiel!!!!!!!!!!


und daher kommt auch wenig verständnis für das verlangen eine rolle zu reinigen bei mir oder auch bei dem ein oder anderen hier auf.


wenn man sein board verkaufen will und da die rollen aufwerten will kommt jetzt der hausfrauen-tip.

ata oder ne andere scheuermilch und wasser mit ako pads schwamm wirken wahre wunder

probierts aus-ihr werdet staunen...

Greg
14.07.2008, 14:54
Naja - Man kann halt nicht verhindern, dass die Laufflächen der rollen dreckig werden.
ICh für meinen Teil hab noch nie versucht sie sauber zu amchen, aber ich fahre auch dauernd auf nasser fahrbahn und im Regen und da werden die von Reibung+Wasser von ganz alleine sauber :D

Pootie
14.07.2008, 14:59
ich sag auch, einfach im regen fahren.:reib: da geht der dreck weg. sonst das brett stehen lassen.:spassbremse:

spacedog
14.07.2008, 16:33
Ich hab noch nen Satz "Bullet 66" von ca. 1988. Die waren auch mal weiß. aber der Zahn der Zeit hat ordentlich dran genagt und nun sind sie dunkel gelborange. Da ist wohl aber das ganze Material durchgefärbt.
Könnte ich mal anschneiden, mach ich aber natürlich nicht.

Dagegen habe ich auch noch einen Satz "Hosoi Rockets", der noch älter ist Die waren orange und sind es immer noch.

spacedog

STEIN
14.07.2008, 16:51
ich vermute einfach mal, das weiß sich stärker verfärbt als andere farben

OBWOHL der unterschied zwischen nagelneuen und 3 jahre gefahrenen flyhweels doch schon enorm ist

Pootie
14.07.2008, 19:15
das mit dem verfärben ist chemie. habe einen befreundeten chemiker gefragt. der meint das es zig verschiedene färbemittel für polyurethan gibt und das diese sich auf die mechanischen eigenschaften auswirken können, was natürlich nicht der fall sein sollte bei sk8wheels. durch die benutzung der rollen lösen sich teile der farbverbindung und dem polyurethan und anscheinend hat weiß besonders anfällige verbindungen...am besten wir mailen den rollenherstellern und fragen was das soll.

zottel
14.07.2008, 19:20
am besten wir mailen den rollenherstellern und fragen was das soll.


sollte das ernst gemeint sein, hier nochmal einer:

:wallbash:

jaaaa, mailen wir den rollenherstellern und beschweren uns darüber, dass unsere schönen blitzblanken rollen nicht blitzblank bleiben...:pillepalle:

Pootie
14.07.2008, 19:22
nein, das war nicht ernst gemeint...ich persönlich putze meine rollen nie, wozu auch?

hamsterwurst
14.07.2008, 22:13
Was aus soner kleinen Frage werden kann...ts ts ts

Wir lernen: die einen putzen ihre Rollen, die anderen nicht.

Wir lernen aber auch: die die ihre Rollen nicht putzen finden es teilweise doof/uncool/unprofessionell/keineahnungwassonstnoch, dass die anderen ihre Rollen putzen. wieder anderen ist es egal, wer seine Rollen putzt und wer nicht, haben aber auch nichts dagegen dass manche ihre Rollen putzen. Das ist doch mal ne Erkenntnis!

Danke auf jeden Fall an alle, die hier ernsthaft was zu dem Thema beigetragen haben...Und zum Abschluss: wenn eins meiner Bretter so richtig dreckig ist mach ichs sauber, und zwar auch die Rollen. Sieht hinterher einfach wieder schöner aus. Prost.

prikelpit
14.07.2008, 22:34
schön das wir alle so offen über unsere Rollen reden... ich habe neue blue speedvents außen glatt ganz Mhmmm frisch +mhmmm jungfräulich...
in der Mitte offen, leer ganz einladend ZZZzzzzzzzz:w000t:
Frage was mach ich wenn ER zu kurz ist für alle rollen auf einmal?:wallbash:

zottel
14.07.2008, 23:47
nein, das war nicht ernst gemeint...ich persönlich putze meine rollen nie, wozu auch?

puh...hatte schon angst es gibt leute die echt nem rollenhersteller wegen sowas schreiben würden...

robin
14.07.2008, 23:48
schön das wir alle so offen über unsere Rollen reden... ich habe neue blue speedvents außen glatt ganz Mhmmm frisch +mhmmm jungfräulich...
in der Mitte offen, leer ganz einladend ZZZzzzzzzzz:w000t:
Frage was mach ich wenn ER zu kurz ist für alle rollen auf einmal?:wallbash:

ich würd die lippen n bischen trimmen :schock::sk8:

Wischmob
15.07.2008, 10:24
Hey Pit, da gibts doch diese Vakuum-technik!! Ich mein, ER ist doch sicher auch zu dünn, oder? Dann hast du beide Fliegen mit einem S.... ähm, mit EINEM erschlagen ;) (und wenn dus richtig machst, kannste mit dem Prügel dann gleich nochn Elefanten K.O. boxen :D)

gruß s.

chilltill
15.07.2008, 10:56
BtW.: ich finde es völlig in Ordnung, die Rollen mal richtig schön wieder "zum Glänzen" zu bringen! Meinem MTB gebe ich ja auch die Pflege, auch wenn es ein "Gebrauchs-" und dadurch eben "Verschmutzungs"-Objekt ist!

Das hat aber etwas mit Pflege zu tun, damit das MTB or so auch im guten Schuss bleibt und nicht vergammelt.



Letztens hat es eif einmal angefangen zu regnen. Die Gumballs waren sofort sauber ^^ Ich würde da bissel aufpassen wenn man mit irgendwelchen Chemie Keulen dran geht. Das ist def. nicht gut für das Gummi.... kennt man ja irgendwoher :D

dernady
15.07.2008, 11:13
Ich würde da bissel aufpassen wenn man mit irgendwelchen Chemie Keulen dran geht. Das ist def. nicht gut für das Gummi.... kennt man ja irgendwoher :D


wieso ist an deiner keule irgendeine chemie dran ist, bevor du ein gummi drüber ziehst?

chilltill
15.07.2008, 11:34
wieso ist an deiner keule irgendeine chemie dran ist, bevor du ein gummi drüber ziehst?

Keine Ahnung, muss wohl an dir liegen ^^ :D

Ich meine nur das Gummi sehr empfindlich auf andere Substanzen reagiert.

prikelpit
18.07.2008, 08:18
Hier mein comming out...

ich bin ein Rollenwascher und sage weicht die rollen übernacht in dackelkotze ein der trick der dackel muss vorher öko pansen gefressen haben die linksdrehenden pilzkulturen wirken sanft auf die thermoplastischen eigenschaften der raumnetzmoleküle

bitte glaubt mir den diese info ist von dem unehelichen sohn von der großmutter des nachbarn und der hat in der elite uni "weis der geier" studiert und der muss es ja wissen...

referenzen:
wischmob
meine großmutter usw.
und fränky weicht sogar seine slacklines damit ein

dernady
18.07.2008, 09:48
@ pit: du hast die dackelkotze aber wirklich gefressen, was?
also jetzt nicht wortwörtlich... aber du gehst schon ziemlich drauf ab :D

donald20
18.07.2008, 09:48
langsam müsstet ihr doch merken was abgeht,oder?
besser als pit kann man das ganze thema doch niocht auf die schippe nehmen.
hier wird das urethan mit gummi verglichen oder die reinigung eines skateboards mit der reinigung eines mtbs gleichgesetzt(mtb reinigen nach ner langen dreckigen tour im wald mit viel eindsatz und diversen slams inbegriffen macht wohl sinn.weil so mechanische teile nicht zu sehr verkrusten sollten.ich weiss wovon ich spreche,habs 5 jahre hardcore betrieben mit all dem kranken scheiss der dazugehört.obwohl sich mir hier auch der verdacht aufdrängt dass "reinigen" wohl eher dazu dienen könnte bei der wochenendausfahrt gut auszusehen.ich fands immer geil total versüfft an der promenadenmeile vorbeizudüsen auf dem heimweg!)


wozu muss den das board oder teile wie rollen greinigt werden?
damit sie besser aussehen vor den kumpels?

hört mal auf hier bitte
das liest sich so was von krank und abartig.


mir fallen da direkt die poser ein,die sich anfangs der 90er boards gekauft haben um dabei zu sein.die dinger wurden auch nur herumgetragen,fahren konnte von denen eh keiner.
hier gehts auch nicht darum core zu sein oder so was.
eigentlich gehts ums skaten und ich sag mal hier ganz ehrlich meine meinung zu solchen threads oder zu solchen fragen generell.
wenn das wichtiger ist als das eigentliche skaten,dann habt ihr definitiv was falsch verstanden.

und noch mal:
roller brett achsen sind zum FAHREN da-nicht zum PUTZEN

dernady
18.07.2008, 10:45
ganz genau - es geht hier nicht darum "core" zu sein...
es geht hier nicht darum, leute anzumachen, weil man ihre meinung nicht teilt... es geht hier nicht darum, ob leute mit sauberen oder dreckigeren rollen "realer" sind!
es geht hier darum verdammt nochmal jeden selbst entscheiden zu lassen, wie er seine rollen haben möchte!
ob sauber, dreckig, eckig oder was auch immer... das ist ne geschmacksfrage... so wie baggys oder röhrenjeans... clean oder vintage look... boxershorts oder opa-unterhose...
wollt ihr über geschmack streiten???
dass es den leuten mit sauberen rollen auch eher ums fahren geht sollte jedem klar sein!!!
wollt ihr diese diskussion hier wirklich nochmal aufleben lassen? lasst doch jeden so fahren wie er will und wenn ihr tipps zum säubern habt her damit...
fertig!

oder soll ich nen thread aufmachen "rot ist meine lieblingsfarbe" und jeden anpissen, der meine meinung nicht teilt!?!?
ich dachte die leute hier wären verständnisvoller...
dummer kindergarten hier...

thread schließen! bitte!!!

Asphaltsurfer86
18.07.2008, 14:33
hey leute ich glaub das wird hier viel zu ernst genommen was hier geschrieben wird.

ich hab jetzt ma mein coming out

ich hab wirklich meine weisen rollen letztens gewaschen und nich nur die lagersitze wie bei den andern rollen... damit sie ganz schön und neu aussehen. und wisst ihr warum? weil ich n neues setup hab und nichts kann den geilen moment ersetzen wenn man n geiles neues setup vor sich hat, ich denke ihr kennt den moment, und für den wasch ich auch gerne meine rollen, sicher ich hätte auch die alten wegwerfen können und einfach neue kaufen, aber ich ja leider nich so "core" das ich sowas mache sry leuts :D

Schnuggles
18.07.2008, 16:25
Für alle die immernoch nicht genug haben.

Ultimativer Tip

Rollen einfach mit nem Hochdruckreiniger säubern und schon sehen die wieder aus wie neu.

PS: Für Schäden oder sonstige Arten von Verletztungen haftet der Anwender und nicht der Verfasser

Hyperion
18.07.2008, 17:14
Auch ein ultimativer Tipp schreibt sich mit doppel T

AhDree
18.07.2008, 17:22
noch nen TIPP beim klugscheißen 2 mal schauen :P

HEKMATI
20.07.2008, 01:16
klar sind skateboards zum fahren. aber geliebt werden die dinger halt auch. und das ist ok. die allererste faszination ist immer eine visuelle. sonst haetten die hersteller nur die masse und daten ihrer produkte auf den webseiten. und die fehlen ja nun meist.

also wascht eure rollen, poliert die achsen und schont die kanten. :pro:
und von mir aus tragt eure boards nur rum. is mir doch voellig egal.

pete
20.07.2008, 20:51
Wer einmal 5 Tage + 200 Kilometer durch Paris geheizt ist,
der wäscht seine Rollen freiwillig.
Und wenn er sonst noch so ne Hardcoredrecksau ist.

Glaubt's mir.
Das ist wirklich eklig, was da dranhängt.

robin
20.07.2008, 23:32
hört sich nach nem geilen urlaub an. du hast mich soeben inspiriert- und in paris war ich auch noch nicht und will unbedingt hin!
wie wars denn so?

Ride_on
21.07.2008, 12:22
...meine Skateboardrollen habe ich mit 1500er Naßschleifpapier abgeschliffen! Es sind auch recht weiche, so um die 80 A, wenn ich mich nicht täusche.


..Und wie ich mich getäuscht habe! Es müssen Skateboard-wheels mit einer Härte von 95a (!) sein. Daher klappte die Variante Naßschleifen super bei den Rollen.
Soeben halte ich eine neue Speed-Vents in 85a in der Hand: Naßschleifen würde tödlich für die Oberfläche sein - sauber würde sie dadurch auch nicht!
Es muß auch eine andere Herstellungsart und ein anderes Urethan-Granulat als meine ollen Powell -Rollen sein.
Deshalb ziehe ich schleunigst meinen Vorschlag zurück! :raeusper:

Aber es gab ja hier schon einige nützliche Methoden, so daß ich beim nächsten Putzvorgang sicher weiß, was zu tun ist ;-)

Es ist jedenfalls 'ne interessante Frage!

Greetz

Ride_on

pete
21.07.2008, 12:39
hört sich nach nem geilen urlaub an. du hast mich soeben inspiriert- und in paris war ich auch noch nicht und will unbedingt hin!
wie wars denn so?

War kein Urlaub, ich war da auf nem Job letztes Jahr.
Zwischendurch bzw. auch nachts hatte ich Zeit, mir im Schnellverfahren mit dem Skateboard die komplette Stadt reinzuziehen.
Es gibt jede Menge Hügel mit vogelwilden Abfahrten. Skateboard (+Ausdauer!) ist das beste Verkehrsmittel in dieser Stadt, man sieht alles und ist sauschnell unterwegs.
Die Autofahrer respektieren einen, man kann auch viel die Radspuren nutzen. Offensiv skaten ist angesagt: nicht viel zögern.. der mit der schnelleren Reaktion hat Vorfahrt. Ampeln sind nur eine Empfehlung.

http://longskate.typepad.com/paris/
-> ich hab mir alle eingetragenen Spots dort in ein kleines Stadtplanheft eingetragen und ringsum abgeklappert. Sehr wertvoll!!!!

Ich kenn die Stadt mittlerweile umfassender als so mancher Local dort.

Die Stadt ist geil! Dreckig und geil.
Leider sehr teuer.

Fahr unbedingt mit Handschuhen,
Du mußt Dein Board oft in die Hand nehmen und das ist WIRKLICH WIRKLICH eklig. Ohne Witz.


http://peter-scheerer.de/spezial/misc/paris07/P1030983.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/misc/paris07/P1030997.jpg http://peter-scheerer.de/spezial/misc/paris07/P1030999.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/misc/paris07/P1040202.jpg

http://peter-scheerer.de/spezial/misc/paris07/P1040499.jpg


Sorry für offtopic, aber das Thema ist eh durch oder?
Ich versteh nicht wie man sich so aufregen kann. Mir doch scheißegal, reibt doch Eure Rollen mit Antifaltencreme ein.

Ich hab damals Wasser und Seife genommen.

Ride_on
21.07.2008, 13:32
Sorry für offtopic, aber das Thema ist eh durch oder?

hmm, also ich habe den Thread mal wegen des Inhalts gelesen.
Eine Kurzform des Inhalts findet man üblicherweise im Titel.
kleine Gedächtnisstütze (http://longboardz.de/cms/forum/showpost.php?p=58781&postcount=21) :smile: [/ot]

pete
21.07.2008, 15:22
Ja danke, hab verstanden.

Dachte nur, jemand fragt nach Rollen säubern und plötzlich bekommen deswegen einige nen richtig üblen Herzanfall und akute Tastaturhackeritis.. da macht so'n Reisebericht auch nicht mehr viel kaputt.


Egal.
Wasser und Seife.
Wasser und Seife.
Wasser und Seife.

Beule
21.07.2008, 18:52
Hmmmm, ist s Thema durch? War heute bei ATU und hab mir mal ne Dose NEVR-DULL mitgenommen! Wärend der Autofahrt musst ich an den Thread und die Diskussion(en) hier denken! Wollt mich auch eigentlich bei sowas raus halten und mir ist s auch eigentlich egal wer was wie gern macht aber das sollte es euch auch! Ehrlich gesagt find ich es garnicht so wild, an einem verregneten freien Tag wie heute sitz ich zu Hause, blättere etwas innem Surferguide und dachte mir "Ach Beule, eigentlich könntest mal die Lager am Pumper sauber machen inkl. Rollen und auch mal unten einfach mit nem feuchten Lappen abwischen" - WHY NOT? Die Schrammen oder Beulen von nem Crash bleiben ja da aber warum sollen 2 Kieselsteine die unten drankleben nicht abgemacht werden :wink: Ich finds sogar schön sich an so nem Tag mit den Brettern zu beschäftigen, man wächst zusammen und wird EINS... ohhhh mannn, jetzt denkt Ihr ich sitze beim STEIN und hab seit 14 Uhr angefangen zu saufen - NE wollt einfach sagen das die Diskussion schwachsinnig ist was sicher schon jeder weiß und alle ärgern sich das jetzt noch jmd. kommt und seinen Senf dazugeben muss aber vor allem nach so nem Trip wie pete ist es doch schön im Bus zu sitzen und auf m Heimweg mal nen Stück "Polierwatte" oder einfach "Wasser, Seife und n Schwamm" rauszuholen und mal kurz überall drüber zu gehen... soooooo lange Rede kurzer Sinn - ich geh weiter putzen :D

:schulz:

STEIN
21.07.2008, 19:30
bin grad durch regen geheizt....meine wheels sind komplette sauber

das scheint echt das leichteste zu sein

jetz hol ich mir mein silikon öl und mach meine lager wieder fit^^ aber sonst :D

stema
22.07.2008, 17:39
hach, ich liebe solche freds... popcorn pur!

geht raus und fahrt bei jedem wetter, dann hätte man das ganze sich hier sparen können! aber was hätte ich dann in den letzten 10 min. blos machen sollen? skaten?

Lutz
11.08.2008, 22:22
warum si hier denn schon wieder so ein rumgestresse???
Ich bekenne:
Ja!
ich wasche meine rollen... wenn ich meine kugellager reinige (nach längeren session mit teilweise regen oder einfach nem dh-trip).
weil es mir immer so scheisse vorkommt, frisch glänzende und gut geölte lager zurück in die zugeschmanteten kerne zu stecken.
ausserdem schon mal was von wertschätzung gehört? wenn ich mir rollen für 60-70 öcken kaufe, kann ich die auch ruhig mal reinigen.. vorallem die kerne.. is nich immer nur kaufen und wegschmeißen leute..

gruß, Lutz

zottel
12.08.2008, 00:02
ich bekenne mich dazu, die LAGERSITZE ebenfalls zu reinigen...sonst reinige ich da nichts, aber wie lutz sagt, wenn ich meine lager reinige dann möchte ich die auch nicht innem völlig verdreckten lagersitz unterbringen...das allerdings weniger aus ästhetischen gründen, sondern eher, weil ich es net einsehe die lager zu reinigen um dann gleich wieder schmutzige lager zu haben weil der dreck noch im lagersitz steckt und sich gemütlich im lager verteilt sobald ich losrolle...aber lagersitz und lauffläche is ja n kleiner unterschied:D

HEKMATI
12.08.2008, 00:26
ich habe extra rollen, die ich ueberhaupt garnicht fahre. die sind sogar noch eingeschweisst. so bleiben sie immer schoen neu.

zottel
12.08.2008, 02:45
:heildir:

was soll ich da sagen...küsschen zurück!:rolleyes: