PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Longboardregal in billig -



Ravn
29.09.2008, 01:57
Hatte ja auch immer schon mal mit dem Gedanken gespielt, mir ein Longboardregal zu bauen. War mir aber immer zu aufwändig. Da fällt mein Blick heute auf ein umherliegendes Aluprofil.

Zutaten:
Ein Regal.
Ein Profil.
Harz. (Hat man eh immer überall rumliegen, oder?)

Ergebnis:
http://relet.net/g2/d/10747-2/P1020185.JPG
(Nein, das rechte hängt nicht im Regal.)

Wie funktionierts:
http://relet.net/g2/d/10753-2/P1020186.JPG

=> Leiste auf Regal kleben, fertig.

Ist natürlich eher was für die Bretter, mit denen man auch fährt, weil's ohne Achsen ja nicht funktioniert. Aber die hab ich dafür jetzt immer griffbereit.

Ach, ich bin ja so stolz. :wilschwas:

fränky
29.09.2008, 09:49
LOL freeboardrollen an den holey's !!!

wann kommst du zu mir zum essen???
noch andere berliner lust???


fränky 8)

prikelpit
29.09.2008, 12:00
jibs nen besonderen Anlass?

fränky
29.09.2008, 12:06
na klar...
ich lade immer gerne longboarder zum essen zu mir ein!!
scheiße, fährst ja slalom :razz:

kommste och??


fränky 8)

Ravn
29.09.2008, 18:50
Die Einladung nehm ich gern mal pauschal an. Ich komm auf jeden Fall ma morgen wieder zum slacken. Ansonsten bin ich grad kzh und darf nicht viel tippen.
Aber ihr könnt mich Donnerstag abend bei polylux bewundern. :D

remanenz
25.05.2010, 01:23
Suchz funktion funzt noch nicht wirklich...

darum hier durch zufall rein...

Sprossenwand geht auch:

werwolf
25.05.2010, 01:37
Das 3. Thema im Bereich ^^
Der Rack-Thread! (http://longboardz.de/cms3/forum/showthread.php?t=7226)