PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haga-Dancer ist fertig ! 145x25 cm



hagakureninja
10.11.2008, 12:08
Hey....hab da mal wieder was.......ruhig , ruhig.....dann ist auch erstmal gut mit bauen.......hehe

Nun, ich baue seit ca 1,5 Wochen an meinem Dancer.....Und gestern habe ich die letzte Schicht überzogen und das Cleargripp draufgemacht (Diesmal Klebefolie, tranzparent...zumindes fast.)

zu den Fakten:

Material:

3 mm Buchenmultiplex x 2 mit je Lagen Glas 280g UD und letzte mit 163g UD, eine Lage Biax (Danke Lutz)
4 mm Buchenmultiplex x 1
1 mm Pappelholz als Abschluss oben (wegen dem Aufbügeln der letzten Schicht
1 mm Bügelfurnier.

Verpressung, wie immer bei mir mit Fliesendruck (Gewicht).
Vorspannung ca 2 cm

Überzogen mit Epox oben und unten.

Logos mit Databecker Folie.

Ach noch das Wichtigste: Deck wiegt 4,2 Kg !!! Nun das nächste wird leichter.......

Alles in Allem lässt sich sagen, dass das Board gut flext, torsionsteif ist und irre Lang.


Grösse: 145x25 cm

Ich schicke heute Abend die Fotos hoch, da ich nun noch unterwegs bin und nicht alle Fotos dabei habe.

http://de.youtube.com/watch?v=pqrf67NOlJg (http://de.youtube.com/watch?v=pqrf67NOlJg)

Greetings

Psychonaut
10.11.2008, 16:39
Unglaublich...dich hat das Baufieber ja richtig gepackt :klatsch:
Freu mich auf die Fotos! (find deine Boards bisher (fast) alle echt spitze!)

HEKMATI
10.11.2008, 18:11
buche is aber auch sauschwer. bin gespannt auf die bilder...

hagakureninja
10.11.2008, 19:06
Hey Danke Euch.:engel:

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=473

Ich schick die RESTLICHEN Foto´s gegen 21 Uhr hoch.....sorry, aber ich muss wieder in die Tiefgarage ....Dancer fahren.......man, dass macht einen Spass. Der Flex ist klasse, das Gewicht wirkt sich unglaublich auf den Fahrkomfort aus, ist nen Feeling, als ob ich Wellenreite, halt nur ohne Welle. Irre.....man freue ich mich....:klatsch:

Müsst Euch leider noch nen paar Minuten gedulden...sorry

nun los in die Tiefgarage......Ich hab heutE wEIHNACHTEN ..bis nachher....muss dancen....:git:

AhDree
10.11.2008, 19:57
mag au nen dancer fahrn :)

aber vorspannung, pfui ppfui :P

maethor
10.11.2008, 20:00
Dancer muss doch eher mit Rocker oder? hat der Nose und Tail?

BobdeLong
10.11.2008, 20:09
sieht echt schön aus. aber schön hin oder her! was sagt denn deine frau dazu, dass du die gesammte haushaltskasse verballerst und die beiden am hungertuch nagen!

Spezi
10.11.2008, 20:17
Wahrscheinlich hat der die schon seit Wochen nicht mehr gesehen, weil er enwteder fährt oder bastelt... Weißt du noch wie sie aussieht haga?

Bigfoot
10.11.2008, 20:28
Vermutlich hat sie eine verdammt hübsche nose und das tail ist auch nicht schlecht:wink:.

Ne jetzt mal ernst find ich super was du so bastelst. Däncer sieht recht dick aus, aber geil wie sau.

Mo$ucker
10.11.2008, 21:12
Unheimlich schickes Design!!!
Das Holz sieht verdammt edel aus und das Logo sitzt perfekt und schön schlicht!
Weiter so!!!

Hyperion
10.11.2008, 21:38
Kann mir jemand erklären, warum ich alle Bilder sehe, ABGESEHEN von Hagas???
Alle sagen, wie toll die aussehen, aber ich kann KEIN einziges davon sehen, weder in Safari noch in ff...

paintitblack
10.11.2008, 22:04
also ich hab ff und wenn ich eingelogged bin seh ich se wenn nich halt nich :)

Longboarddenis
10.11.2008, 22:19
Würds mir ins Zimmer hängen ...echt schön.
Das Griptape ist ja auch klar wie Klosbrühe gelungen:klatsch:

hagakureninja
10.11.2008, 22:22
Hallo, danke Euch......

nein ich verballere nicht die Haushaltskasse.......Und ich erkenne meine Frau auch noch und Sie auch mich...... Meine Kids kriegen auch noch zu essen und alles passt. Anber nett, dass Ihr Euch Sorgen macht...

Aber das mit der Nose und den T. stimmt..... Hat sie ! Sehr schön, sonst wäre Sie nicht meine Frau. :razz: Sie ist gewohnt mich sehr häufig nicht zu sehen, da ich 1. ein sehr extremer Mensch bin und 2. sehr viel arbeite.

Nun ich hab den Dancer mit Absicht mir ner Vorspannung gemacht (Ich liebe das Wippen und das "Wellenartige" Gefühl).
Die Edle Holzoptik ist nur "Aufgetragen", per Bügelfurnier. (Bügeleisen und Attacke.....klappt super. Nur nicht ganz günstig, da echtes Holz !)

Nun hier mal ein paar Bilder:

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=54&pictureid=456

Das Bild kennt Ihr ja von der Haga-Fish geschicht, aber da war ich schon dran.....

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=475

2. Schicht Glas drauf (Biax)

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=476

Bügelfurnier drauf (vorne)

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=477

Schwarzes Epox hinten

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=479

Logo drucken und vorne Drauf

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=480

Logo drucken und hinten drauf

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=481

Klares Epox vorne drauf, dadurch wird das Bügelfunier richtig schick und erheblich dunkler.

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=486

Achsen (Randal II 180) und Wheels (Abec11 Gumballs) dran, und Griptape drauf (Wollte ich mal ausprobieren, wobei das bereue ich schon wieder, da es viel von der Optik weg nimmt.)

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=488

Von Hinten, leider ist mir ein Teil der letzten Glasschicht 164g verrutscht. (Sorry....Fehler)

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=484

Fahrbereit in der Tiefgarage.

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=487

So und damit auch alle glauben dürfen, das das Monster fährt hier ein Video, wo man auch den Flex sehen kann:

http://de.youtube.com/watch?v=pqrf67NOlJg

hagakureninja
10.11.2008, 22:24
@Longboarddenis: ne ne..... das griptape ist da noch nicht drauf.....erst beim nächsten werde ich wieder mit cleargrip arbeiten. Ich wollte diesen Dancer fahrbereit haben um zu sehen ob alles so funkt wie ich mir das denke.

steinerlein
10.11.2008, 23:47
Cooler Totschläger :)
Wo fährstn du da?

hagakureninja
11.11.2008, 08:05
so hier das Video, damit alle Zweifler auch sehen, dass das Board sich auch bewegen lässt und trotz seiner Massivität noch Flext, und das nicht zu wenig:

http://de.youtube.com/watch?v=pqrf67NOlJg

(Ist nur mit der Handycam aufgenommen.)

@Steinerlein: Ich fahre bei uns in der Tiefgarage, die Nachbarn regen sich schon tierisch auf. (Ist aber leider sehr klein)

Mo$ucker
11.11.2008, 12:01
Will haben!!! Besitzen!!! Fahren!!!!
;)

hagakureninja
11.11.2008, 12:30
Yo nachdem ich gestern ca 3 Stunden in der Tiefgaage ge"Danced" bin, muss ich sagen, dass mir das Board nen riesen Spass macht.

Auch wenn ich Euch vielleicht auf die Nerven gehe......ist mir schnuppe ich berichte dennoch munter weiter ...

Es ist so schwer, das es beim anlaufen sich regelrecht an den Boden presst und satt und ruhig, wie so ein LKW oder besser Cadilac vor sich herfährt, nur das man kaum was hört.
Es ist föllig egal, wo man die Füsse hinstellt, das Lenkverhalten bleibt das Selbe, d.h. auch bei dem riesen Achsabsstand lenken die Randal II satt und fein.
Ich habe ungefähr den 1,5 Fachen Radius beim Kreisfahren gegenüber dem Dervish, also gar nicht mal so gross wie ich befürchtet hatte. (Bin gespannt wie es ist, wenn ich mal schneller mit dem Ding fahren kann....dafür muss es aber trocken sein draussen....heul)

Der Flex ist wie gewohnt vom Dervish, nur nen ticken weicher......vielleicht liegt das an der Länge, vielleicht auch an der Bauweise.....fakt ist, das ich es aber dennoch nicht geschafft habe mit dem Deck den Boden zu berühren, egal wie sehr ich darauf rumstpringe. :git:

Fahren ist wie Wellenreiten auf dem Teil und ich muss Euch sagen, ich bin froh, dass ich das Dinge gebaut habe und es mir so gelungen ist. Ich bin hin und weg........und dass ich als Vertriebler mit zwei linken Händen das hingebracht habe.......:hippy:

Leutz....ich bin Verliebt.......!!! hab nur schon wieder nen Problem......Meine meine Tochter und mein Sohn wollen jetzt auch son Ding.......Bauen ?

So nun in der Hoffnung, das ich heute zum Martinszug mit keinen Kindern Rollen kann (Voraussetzung es ist Trocken), arbeite ich nun schnell weiter, damit ich es zeitlich schaffe meinen Dancer mal die Aussenwelt zu zeigen......

First time kiff

greetings

Haukee
11.11.2008, 14:12
Alter Falter, son Vater will ich haben :D
Fettesten Respekt! Auch, dass du Familienleben, Arbeit und Boardbau unter einen Hut bekommst...finde ich super!
Wo hast du denn das schöne Bügelfurnier her???

hagakureninja
11.11.2008, 14:26
bügelfurnier ist von einem Holzhändler hinter der Severinstrasse in Köln. Muss nachschaun wie die heissen.

Nun ich hab das Board nur für mich gebaut....ja so egoistisch bin ich.

Haukee
11.11.2008, 14:27
Ich muss mal wieder nach Köln fahren ;) Ich meld mich nächste Woche mal bei dir, dann können mer das ja mit nem Treffen verbinden.

hagakureninja
11.11.2008, 14:29
gerne .....freue mich...

ede-style
11.11.2008, 15:52
ich freu mich für Dich und kann das mit den " Kind " unterschreiben - laß Sie doch mitbasteln (; dauert dann auch länger ...
du bist genau so ein " bekloppter " wie ich (;
gruß eDe
bau zwar "nur " Kiteboards aber so langsam muss ich wohl auch mal so was angreifen (;

steinerlein
12.11.2008, 00:53
Also ich würde das auch mit den Kindern bauen. Aus pädagogischer Sicht aber eignentlich erstma bei den ersten Brettern bleiben.. reichen doch :P
Dann zu weihnachten nen Gutschein: "1 Mal ein Skateboard mit Papa bauen."
Da is das obligatorische Geschenk nämlich auch schon ausgecheckt dp finger

Die Holzhandlung heisst Schumacher. Zählt unter kölner Schreinern aber eher als Apotheke. Wüsste jetzt aber auch nicht wo man sonst Furniere zum Aufbügeln bekäme O.o
Sonst für Furniere: Firma Kohl (glaube, die heissen so) auf dem poller Damm.

Wo kaufst du dein Multiplex?

Gruß, steinerlein

hagakureninja
12.11.2008, 09:39
@ ede-style: Danke Dir, schön, dass es noch mehr von der gleichen sorte gibt....smile...mit den Kids mit Epox und Glasfaser zu spielen ist nicht ganz so klasse, hab ich aber auch schon gemacht.....lustig, wie die mit so einer Maske (Mundschutz und Filter) aussehen.

@ Steinerlein: Danke für die Namen.

Was das Aufbügelfurniern betrifft, muss ich sagen, das sich gestern herausgestellt hat, das dieses Furniern nicht wirklich gut ist. (Geld verbrannt !!!), die Bügelklebefolie bleibt Wärmeempfindlich, d.h. sobald das Board zuviel Wärme bekommt, fängt die Klebemasse an instabil zu werden, wenn dann das Board noch Flex hat, wie der Dancer und bewegt wird, kommt es zu Probs.:hoho:

Hehe..:raeusper:...war gestern nacht (Nach dem Martinszug und dem Singen mit den Kids) wieder im Keller und hab die Bügelfurnierschicht incl. Gripp und der letzten Epoxyschicht wieder runtergeholt. Horrorarbeit. Aber dafür wird der Dancer nun noch schöner........:git:

Fazit: Aufbügelfurniere nur dann nutzen, wenn das Board so gut wie keinen Flex hat. Die Klebemasse unter dem Furnier fungiert wie eine Abdichtmasse, das Epox, dringt nur durch das Furnier, nicht durch die Masse, nicht ein Tropfen !!!

Bilder folgen......

Hab dies aus dem Threat : Dancer ist nun fertig rüberkopiert, damit hier keine Unruhe entsteht.


Hy nachdem ich das Bügelfurnier abnehmen musste, hab ich alle glattschleifen müssen und verändern können. Shit !:angryfire:

Nun hab ich den Dancer ohne dunklesfurnier gelassen, klar epoxiert und mit cleargrip versehen. (bis auf 2 Stellen auch gut gelungen und ich bin diese Griptape los, aber leider auch die schöne dunkle Maserung....heul)

Alles in Allem bin ich nun fertig. :hippy: :schulz:

Hier die Pics:

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=491

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=490

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=494

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=495

So long.....

greetings


P.S.: wo bekomme ich 1mm starkes Kirschholzfurnier her ? :thinking:(unbehandelt):thinking:

Lutz
12.11.2008, 18:35
@ ede-style: Danke Dir, schön, dass es noch mehr von der gleichen sorte gibt....smile...mit den Kids mit Epox und Glasfaser zu spielen ist nicht ganz so klasse, hab ich aber auch schon gemacht.....lustig, wie die mit so einer Maske (Mundschutz und Filter) aussehen.



will mich da nicht einmischen, aber ein Mundschutz schützt einen scheiss gegen epoxydämpfe! das ist selbst mit proffessioneller GASmaske nix für kiddies. Höchstens mit schutzanzug, NITRILhandschuhen, und schliessender schutzbrille. Das Zeug ist einfach nur pures Gift und sollte weder in der nähe von kindern gelagert, noch verarbeitet werden. will dir da jetz nix vorschreiben aber denk bitte daran, dass du da mit Höchstgiftigen chemikalien rummachst. Schau mal auf den aufkleber auf deinem Härter. Nix für ungut.
ansonsten find ich dein baufieber gut. Weiter so!

ede-style
12.11.2008, 18:41
will mich da nicht einmischen, aber ein Mundschutz schützt einen scheiss gegen epoxydämpfe! das ist selbst mit proffessioneller GASmaske nix für kiddies. Höchstens mit schutzanzug, NITRILhandschuhen, und schliessender schutzbrille. Das Zeug ist einfach nur pures Gift und sollte weder in der nähe von kindern gelagert, noch verarbeitet werden. will dir da jetz nix vorschreiben aber denk bitte daran, dass du da mit Höchstgiftigen chemikalien rummachst. Schau mal auf den aufkleber auf deinem Härter. Nix für ungut.
ansonsten find ich dein baufieber gut. Weiter so!
danke - Das hast Du gut geschrieben !
und die Handschuhe nie mal vergessen !!!!!!!!!!!!
ps. so was mach ich mit meinem Nachwuchs auch nicht - denke ma die Epoxy Spuren sind eh in Ihren Genen veranlagt :hoho:
ne Scherz ....
epoxy iss nix für die Kiddis genauso wie CArbonschleifstaub und der ganze Sondermüll ....

hagakureninja
12.11.2008, 18:44
@lutz: danke dir, ich habe mich missverständlich ausgedrückt..... meine kids waren nicht dabei als mit epox gewerkelt wurde, sondern nur beim anzeichnen der Formen, der Bohrlöcher etc. aber niemals beim schleifen, nur einmal beim sägen und dafür ist die 3M Maske mit Filter ausreichend.

hagakureninja
12.11.2008, 22:14
ich bin gerade mal ne runde gefahren. habe auch die füsse direkt parallel an die hintere achse gestellt.
und dann rechts und links gelenkt. klappt sehr gut, etwas schwerfälliger als beim dervish aber dennoch problemlos. die vordere achse schlägt sofortig ein und ich habe nur minimalen lenkverlust im vergleich zu dervish.
sicher ist die grösse und die masse des board nicht ganz so wendig, aber es klappt. darauf rumwalken ist die krönung.

nun wielleicht haben die verstärkungsschichten an den achsaufnahmen, welche bis ins 1.drittel des boards jeweils gehen und aus je einer schicht biax und ner ud glasmatte die mötige steifheit hineingebracht (als unterstützung für die gesamte lage biax, welche komplett unter dem board durchgeht.). auch flext es ordentlich und ist dennoch sehr direkt in der aufnahme jedlicher befehle. musste sogar die achsen steifer stellen, da sonst su direkt und weich.
die länge der ausschnitte sind in der tat um ca 2 cm zu lang, aber ich denke ich werde grössere rollen drauf machen, dann passt es schon wieder.(siehste jointstrike, haste recht gehabt....., aber stört keinen deut, da ich eh noch nicht so recht weiss, wo ich meine füsse auf dem ding hintun soll, so lang ist das ding......gibt nur 2 möglichkeiten.....drauf-rum-laufen oder jemanden mitnehmen....lol)

ansonsten kann ich nur sagen thanks to robin bez. des tipps mit dem kandiszucker.....der gripp ist im wahrsten sinne "zucker". super.
schade nur mit dem bügelfurnier....na ja ....egal.

Jetzt nur noch den grünen flasher drunter, dann ist das so ne richtige prollmaschine....lol

wird neben dem dervish mein liebling sein, soviel ist klar.

greetings

robin
12.11.2008, 22:44
schee ischs gworra.
wenn du schon so riesen cutouts hast.... check doch mal wie viel platz noch zum boden ist wenn du drauf rumhüpfst. n "gedroppeder" dancer ist bestimmt noch geiler zum laufen.

freut mich das es mitm grip geklappt hat. musste viel rumprobieren bis ich die rezeptur raus hatte...is aber nicht der bringer für jede art von brett (sliden/dh ist es zu schwach).

hagakureninja
12.11.2008, 23:11
war ja mein uhrsprünglicher gedanke es zu droppen, hab es dann verworfen, weil so ungedropped find ich auch interessant.......nun mal schaun.....

was nimmt man denn für dh für n grip ?

inimicissimus peccati
13.11.2008, 12:22
ist doch eigentlich logisch...
MONSTERGRIP, das die schuhe frisst :>
oder willst du versehentlich mangels grip in ner kurve nen krassen abgang machen?

langbrettlabor
13.11.2008, 13:22
:-) Ich glaub Haga meint damit womit man Monstergrip herstellt. Ich glaube die Antwort ist Korund. Schreibt man zumindest hier im Forum, habs selbst nicht ausprobiert.

LG

@Haga:
Wie hattest du das Bügelfurnier denn verarbeitet? Hatte es unten Leimfäden oder ne komplette Klebeschicht? Per Bügeln aufgebracht oder mit Harz verpresst? Woher kommt "das Epox, dringt nur durch das Furnier", versteh ich nicht?

hagakureninja
13.11.2008, 13:33
das klebe furnier war mit einer kompletten klebeschicht versehen, welche mittels bügeleisen auf das holz aufgebracht wird. so auch getan. nachträglich habe ich die obere schicht mit epox aufgefüllt, in der annahme, dass das epox durch die klebefolie dringt und alles miteinander fixiert, wegen des flex etc. ------ das war ein trugschluss.

hey mal ne frage kann ich das holz dunkel beizen und dann mit epox auffüllen ? Klappt das oder hält das epox dann nicht mehr ?

Und meine frage bez. des grip bei dh war so gemeint wie jean es verstanden hat. Wie ich den herstelle........ aus der kurve fliegen will ich ja nicht. ist doch klar oder ?

langbrettlabor
13.11.2008, 13:42
Was genau meinst du "mit Epox auffüllen"? Das macht alles doch nur unnötig schwer? Stichwort "Epoxydklotz".

Zum Cleargrip mit Korund kann ich persönlich zwar nichts sagen, werde aber mein Glück mit http://bacuplast.de/hilfsmittel/fuellstoffe.html (-> Antirutsch-Einstreu-Substrat) versuchen.

LG

donald20
13.11.2008, 13:43
hey

wo ist denn das parkhaus in dem du da fährst?
lass mal hören!!!!!!!

hagakureninja
13.11.2008, 13:53
bez des klotzes...ich wollte auf nummer sicher gehen.....schuss nach hinten, durfte ja alles wieder runterholen......scheissarbeit

wie bekomme ich das helle holz dunkel ?beize ? farbe? und dann schiffslack drauf ? oder hält auch epoy......wegen des cleargripps brauch ich epox.

was das parkaus betrifft, das befindet sich unter dem haus wo ich wohne.ist öffentlich nicht zugänglich und auch irre klein. sorry.


hehe hier mal foto der orgelpfeifen:

http://www.longboardz.de/cms/forum/picture.php?albumid=60&pictureid=497

Wischmob
13.11.2008, 13:53
zu spät ...........

hagakureninja
13.11.2008, 14:00
hey wischmob : was ist zu spät ?

peil ich nicht.......:thinking:

gobatsk8er
13.11.2008, 18:13
Nicht schlecht, herr Specht, auch wenn Vorspann nicht sooo mein Ding ist, lässt sich auf diese Länge aber wohl kaum vermeiden.
Was für ne Wheelbase hat den deine "Geheimwaffe"?
4,2kg, naja, lässt sich sicher noch verbessern, ist ja aber auch zum fahren, bzw dancen gedacht, und nicht zum rumschleppen.
Form und Design: klassisch, aber mir gefällts, bau ruhig weiter!
Lg gobatsk8er

hagakureninja
13.11.2008, 23:45
@gobatsk8er: gib mir zeit bis morgen, dann lauf ich in den keller um den zollstock zu holen.......ich schätze ma um die 110 bis 120 cm bei 145 länge.... aber sicher gibt morgen.....ok ?

hagakureninja
14.11.2008, 00:03
ok ok ich bin wegen dir nochmal runtergerant und hab den zollstock geschwungen....bin nen lieber kerl oder ?

128,5 cm mitte /mitte Achse

robin
14.11.2008, 03:11
wheelbase misst man um missverständnisse bei unterschiedlichen achstypen zu vermeiden immer von baseplate innenkante zu baseplate innenkante (sollte die auch ne strange form haben von innerem loch zu innerem loch). stimmt zwar der begriff "wheel"base nicht aber is besser so.

beizen geht ohne probleme mit epoxyd. kein lack. lack suckt grundsätzlich mit epoxy, ausser ganz oben drauf.

slide und downhillfähiges griptape ist entweder einfach frisches klassisches schwarzes griptape...da ist man auf der sicheren seite...oder korund. ich werd in nächster zeit korund mal abchecken...wenn ich was interessantes hab meld ich mich, ansonsten findest auch infos im forum.
korund wird aber nicht so transparent wie zucker und lässt sich nicht so easy reinigen.

gnidnu
14.11.2008, 18:56
korund wird aber nicht so transparent wie zucker und lässt sich nicht so easy reinigen.

Ich hab da andere (wenn auch begrenzte) Erfahrungen: Reinigen geht super - ab unter die Dusche, schrubben kein Problem. Ist bei mir auch sehr transparent geworden, hab aber vorher nicht angelieren lassen. Das Harz hat sich dann quasi von selbst drüber gezogen.

pete
15.11.2008, 01:19
wheelbase misst man um missverständnisse bei unterschiedlichen achstypen zu vermeiden immer von baseplate innenkante zu baseplate innenkante (sollte die auch ne strange form haben von innerem loch zu innerem loch).
Hi Robin,
Die Wheelbase messen Industrie und das Handwerk immer von Innenloch zu Innenloch.
common sense.