PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Radikal Downhilltrucks - Porno!



Shredder
03.10.2005, 16:35
Wer's noch nicht gesehen hat: die neuen Radikal-Downhilltrucks sind da!

- CNC gefräst
- Lager für Kingpin UND Pivot
- Split-Axle Design mit Achsstiften aus Titan in verschiedenen Längen austauschbar von 1/4" bis 1"
- passen in die gängigen Drop-Thru Slots
- Baseplates in 55° und 35°
- niedriger als die Randals
- $250 das Paar

http://skateboard.frafra.de/forum/php/images/radikaldh1.jpeg
http://skateboard.frafra.de/forum/php/images/radikaldh2.jpeg
http://skateboard.frafra.de/forum/php/images/radikaldh3.jpeg
http://skateboard.frafra.de/forum/php/images/radikaldh4.jpeg
http://skateboard.frafra.de/forum/php/images/radikaldh5.jpeg
Quelle: www.ncdsa.com

mad max
03.10.2005, 19:15
...saugeil....will haben... :-D
nene aber geil sehn se schon aus...
max

Rob64
03.10.2005, 19:31
Unglaublich !
Sehen hammergeil aus !

chris.da.roca
03.10.2005, 19:50
ich auch haben will!!!!!

ey max, schöner tach heut gewesen, wa?

chris

Shredder
04.10.2005, 01:05
Wenn da nur der Preis nicht wär...
Außerdem hört man ja nicht nur Gutes über die Effekte der Lager für die Kingppin, von nervösen Achsen ist da die Rede, und die Lagerung des Pivots soll schon bei den Slalomachsen für erhöhte Kingpinbrüche verantwortlich sein (laut Chaput, aber der hat eh zu ALLEM eine Meinung :wink: )

mad max
31.01.2007, 14:38
...is ja schon n alter post...aber weiß jemand obs die in deutschland irgendwo gibt und was die hier kosten??
@fränky: kannst du mal schaun ob du die irgendwo bekommst?? bitte bitte
bis dann max

hunne
31.01.2007, 16:14
bist du sicher das der preis für ein paar ist??
auf der herstellerseite sieht das eher nach stückpreis aus
http://216.105.52.58/index.asp?PageAction=VIEWPROD&ProdID=85

Rob64
31.01.2007, 16:36
Viel zu teuer !
Auch wenn sie noch so gut aussieht.

RAF
31.01.2007, 18:15
sehn echt fett aus und in kombi mit dem deck is es echt nur mehr zum sabbern:lol:
aba der preis drückt halt den spass a bissl ausser man hat das geld dann kann i nur sagen viel spass:)

hunne
31.01.2007, 18:35
ist ja aber auch kein echtes splitachsen design,zwar zweigeteilt,aber die achslinie laüft nicht durch den kingpin wie bei den maguns oder smokeys

mr. läng
31.01.2007, 18:53
Was bringt das :confused:

pete
31.01.2007, 19:05
hat aber schon ein paar coole Details.

Gelagerte Kingpinführung:
http://216.105.52.58/ProductImages/talon_hanger.jpg

Eingeschraubte Achsstifte:
http://216.105.52.58/ProductImages/talon_axle_detail.jpg
-> würde ich aber auf jedenfall mit Locktite sichern!!!

Und ein sehr straightes Basplatedesign, erleichtert das ausfräsen.
http://216.105.52.58/ProductImages/baseplate_top.jpg


Da steckt ne Menge Arbeit drin, der Preis dürfte gerechtfertigt sein, wenn mans mit JimZ und Maguns vergleicht.

HEKMATI
31.01.2007, 21:19
die gelagerte fuehrung des pin, das haett ich mir gern selber ausgedacht, da waer ich maechtig stolz. design ist auch mal intelligent. fuer meinen bedarf sind sie nur leider nicht wendig genug...

pete
31.01.2007, 21:25
aber mit der 55º Platte kann man sie sicher sauwendig für schnelles Bergabfahren machen. http://www.macinacs.de/smile/teeth15x18.gif

Lion
31.01.2007, 22:15
Was bringt das :confused:
ich weiss es ehrlich gesagt auch nicht...
habe zwar auch immer überlegt mir mal so ne achse zu holen aber das geld investier ich lieber in rennen,
bei den man so viel lernt, dass man dann sowas nicht braucht.:);):)

mfg leon

mr. läng
31.01.2007, 22:52
Eingeschraubte Achsstifte:
http://216.105.52.58/ProductImages/talon_axle_detail.jpg
-> würde ich aber auf jedenfall mit Locktite sichern!!!Ich hoffe, ich bin jetzt nicht wieder der Miesmacher, aber bei der Achse hätte ich schiss, daß der Achsstift bricht. Das Gewinde fängt viel zu weit außen an und ist definitiv eine Schwachstelle. Wenn das Gewinde weiter innen anfängt (mindestens 2cm) und der Achsstift vom Hänger noch etwas geführt wird, werden die seitlichen Kräfte nicht mehr nur vom Gewinde abgefangen. Das hätte man mit wenig Aufwand besser machen können. :shakehead:
(Ich kann mich da auch ganz schwach an ein Bild im Playboy erinnern, auf dem der Aki abgebildet war, nachdem ihm die Achse gebrochen ist und er einen Abgang gemacht hat, kann mich auch irren, denn ich finde die Bilder nicht mehr im Internet)

Sonst sehen die Achsen sehr geil aus, aber leider etwas teuer.

my 2 cent.

Gruß, Matze

fränky
01.02.2007, 00:54
das ist n agument.

also es gibt ja einige leute die teure achsen fahren und wenn wir uns alle an die bilder erinnern von den achsen, dann ist die radikal wohl für einen achsbruch am anfälligkeiten.
hm, hat schon einer was gelesen oder gehört das bei der radikal der achsstift gebrochen ist????
ist aki nicht ne magun bei seinem crash gefahren...

fragen über fragen !!!


fränky 8)

p.s. evtl sollten wir mal alle teuren achsen bereden und die sicherste und beste teure achse rauszubekommen...

bacho
01.02.2007, 09:25
gibt es da eigentlich sowas wie ein GS siegel auf die achsen?

ich hab bei stiftung warentest und bei tüv-nord grad mal geschaut, aber nichts konkretes herausfinden können. das GS siegel gilt auf jedenfall sowohl bei spielzeug, als auch bei technischen produkten, wo man achsen wohl in beidem einordnen könnte.

die stiftung hat nichts ergeben, auch nicht, ob man da was zum testen vorschlagen kann.

vielleicht sollte man mal so einen galileo-funsprot-freitag anregen, wo die dann alles antesten und auch auf sicherheit und so. :)

derdickepate
02.02.2007, 18:18
also ich glaube eher weniger, dass gallileo da eine qualitativ hochwertige meinung zu abgeben kann.
die befassen sich viel zu kurz mit den gerätschafften die sie testen.

mr. läng
04.02.2007, 20:27
hm, hat schon einer was gelesen oder gehört das bei der radikal der achsstift gebrochen ist????
ist aki nicht ne magun bei seinem crash gefahren...Ich hab jetzt gerade mal im entsprechenden Playboy nachgeschaut, den ich mir damals gekauft habe und es war ein Radikal-Prototyp.